Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. Sebastian Nestler

Arzt, Urologe

Termin vereinbaren

Dr. Nestler

Arzt, Urologe

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
12:30 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
12:30 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
12:30 – 15:00
Do
08:00 – 12:00
12:30 – 17:00
Fr
07:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Friedberger Str. 11661118 Bad Vilbel

Leistungen

Vorsorge für Mann und Frau
Inkontinenz
Prostatakrebs
Gutartige Erkrankungen der Prostata
Erektions- und Ejakulationsstörungen
Kinderurologie
Medikamentöse Tumortherapie
Vor- und Nachsorge urologischer Tumore
Diagnostik und Therapie bei Steinleiden
Blasenentleerungsstörungen

Weiterbildungen

Medikamentöse Tumortherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen! Ich freue mich sehr, dass Sie auf mein jameda-Profil aufmerksam geworden sind. Mein Name ist Dr. med. Sebastian Nestler und ich bin in der Friedberger Str 116 als Facharzt für Urologie tätig.

Im Laufe der Zeit habe ich mich auf die Medikamentöse Tumortherapie sowie die Vor- und Nachsorge der urologischen Tumore spezialisiert. Des Weiteren versorge ich Patienten mit Steinleiden und Blasenentleerungsstörungen und biete Ihnen moderne diagnostische und therapeutische Verfahren.

Auf jameda habe ich Ihnen eine Übersicht über sämtliche Leistungen zusammengestellt, die Sie in der Praxis UROGATE in Bad Vilbel in Anspruch nehmen können. Informieren Sie sich in Ruhe über Vorsorgemaßnahmen für Mann und Frau, die Inkontinenzbehandlung sowie die Kinderurologie.

Falls Sie unsere Sprechstunde möchten, können Sie unter 06101/6556760 einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Sebastian Nestler

Dr. med. Sebastian Nestler

Herr Dr. med. Sebastian Nestler wurde 1981 in Frankenthal (Pfalz) geboren und begann 2002 sein Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, das er 2009 abschloss.

Es folgte daraufhin die Facharztweiterbildung an der Klinik für Urologie und Kinderurologie der Universitätsmedizin in Mainz unter Herrn Professor Joachim Thüroff, die er 2014 mit bestandener Facharztprüfung abschloss. 2015 wechselte Herr Dr. Nestler an die Hochtaunuskliniken in Bad Homburg, wo er bis zum Eintritt in unsere Praxis als Facharzt, ab November 2015 dann oberärztlich tätig war.

Herr Dr. Nestler promovierte 2010 magna cum laude mit einer experimentellen Arbeit zum Thema „Untersuchung zur transkriptionellen Kontrolle der Expression von CYP3A5“ am Institut für Pharmakologie ebenfalls an der Universitätsmedizin Mainz.

Während seiner bisherigen Tätigkeit in den Kliniken wurde Dr. Nestler in allen Teilbereichen der Urologie eingesetzt. Er führte über mehrere Jahre die Spezialsprechstunde zu „Blasenentleerungsstörungen und BPS“ an der Universitätsmedizin in Mainz und ebenso die Sprechstunde zu „Urologischen Tumoren“. In seiner Zeit an den Hochtaunuskliniken in Bad Homburg hat Dr. Nestler sich sehr viel mit konservativer und operativer Therapie der Urolithiasis (Steinleiden) beschäftigt. Daneben erwarb Herr Dr. Nestler 2015 die Zusatzbezeichnung „Medikamentöse Tumortherapie“.

Wissenschaftlich liegt sein Interessensschwerpunkt auf Erkrankungen wie gutartiger Prostatavergrößerung, Inkontinenz und Steinleiden. Herr Dr. Nestler hat hierzu publiziert und auf nationalen wie internationalen Kongressen vorgetragen.

Besondere Schwerpunkte der Tätigkeit im ambulanten Bereich sind vor allem eine adäquate Vor- und Nachsorge der urologischen Tumore sowie Diagnostik und Therapie von Steinleiden und Blasenentleerungsstörungen inklusive Harnwegsinfekte bei Frauen und bei Männern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Urologische Praxis UROGATE Bad Vilbel


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin in der Urologischen Praxis UROGATE Bad Vilbel als Facharzt für Urologie tätig und spezialisiert auf die Medikamentöse Tumortherapie sowie die Vor- und Nachsorge der urologischen Tumore. Außerdem diagnostiziere und therapiere ich Steinleiden und Blasenentleerungsstörungen. Sie möchten mehr erfahren? Nutzen Sie jameda, um meine Praxis kennenzulernen.

  • Medikamentöse Tumortherapie

  • Vor- und Nachsorge der urologischen Tumore

  • Diagnostik und Therapie von Steinleiden und Blasenentleerungsstörungen

  • Medikamentöse Tumortherapie

  • Vor- und Nachsorge der urologischen Tumore

  • Diagnostik und Therapie von Steinleiden und Blasenentleerungsstörungen

    Diagnostik und Therapie von Steinleiden und Blasenentleerungsstörungen inklusive Harnwegsinfekte bei Frauen und bei Männern

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Urologische Praxis UROGATE Bad Vilbel


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die Leistungen unserer urologischen Praxis reichen von der Vorsorge für Mann und Frau bis zur Behandlung von Erektions- und Ejakulationsstörungen. Sie suchen einen Urologen für eine bestimmte Untersuchung oder Behandlung? Gerne können wir alles Weitere in meiner Sprechstunde klären – Sie finden mich in der Urologischen Praxis UROGATE Bad Vilbel in der Friedberger Straße 116. Weitere Informationen zu meiner Praxis und meinem Leistungsspektrum können Sie meinem jameda-Profil entnehmen.

  • Vorsorge für Mann und Frau

  • Inkontinenz

  • Prostatakrebs

  • Gutartige Erkrankungen der Prostata

  • Vorsorge für Mann und Frau

    Ein zentraler Punkt der Gesunderhaltung bis ins hohe Alter ist neben der gesunden Ernährung und dem Verzicht auf Alltagsnoxen die frühzeitige Erkennung und Abwendung von schwerer Krankheit. Viele schwerwiegende Erkrankungen im Alter entstehen im urologischen Bereich, daher gehört zu einem Gesunderhaltungskonzept ab dem 40. Lebensjahr die urologische Vorsorgeuntersuchung.

    Krebserkrankungen wie das Prostata- oder Hodenkarzinom des Mannes, Nieren- und Blasenkarzinome bei beiden Geschlechtern, aber auch Probleme mit dem Harndrang, Urinverlust oder Stoffwechselstörungen können auf diesem Wege frühzeitig erkannt und gut behandelt werden.

    Ergänzen Sie Ihre gesunde Lebensführung durch eine jährliche Vorsorgeuntersuchung in unserer urologischen Praxis und tun Sie damit alles für eine hohe Lebensqualität im Alter.

  • Inkontinenz

    Das Thema Inkontinenz hat in unserer Praxis ebenfalls einen hohen Stellenwert, gerade weil es vielerorts ein Tabuthema darstellt. Sowohl Frauen als auch Männer (z.B. nach Prostataoperationen) sind betroffen und leiden sehr unter den Begleiterscheinungen dieser schwerwiegenden Erkrankung, die häufig in der sozialen Isolation mündet.

    Sie müssen diesen Zustand nicht hinnehmen, nach richtiger Diagnosestellung und adäquater Therapie kommt es in nahezu allen Fällen zu einer deutlichen Besserung oder Heilung der Erkrankung. Leben Sie nicht mit dieser Bürde, lassen Sie die Inkontinenz abklären und effektiv behandeln.

  • Prostatakrebs

    Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung des Mannes. In Deutschland wird pro Jahr bei etwa 60.000 Männern ein Prostatakarzinom diagnostiziert. Aufgrund der Häufigkeit und des komplett symptomlosen Wachstums des Prostatakarzinoms ist eine Früherkennungsuntersuchung extrem wichtig. Typische urologische Symptome wie das nächtliche Wasserlassen oder häufiger Harndrang haben keinen Zusammenhang mit dem Prostatakarzinom, sondern sind meist Ausdruck einer sogenannten gutartigen Prostatavergrößerung. Die ersten Symptome eines Prostatakarzinoms sind typischerweise Knochenschmerzen, hervorgerufen durch Metastasen des Tumors. In dieser Situation ist eine Heilung nicht mehr zu erreichen. Lassen Sie es nicht so weit kommen. Gehen Sie zur Prostatakarzinomfrüherkennung.

    In unserem Netzwerk sind wir durch modernste Geräte, ausgetüftelte Diagnostikkonzepte und modernste Therapien spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie des Prostatakarzinoms.

  • Gutartige Erkrankungen der Prostata

    Wie bereits im Abschnitt Prostatakrebs erwähnt, ist das Prostatakarzinom mit etwa 60.000 Neuerkrankungen in Deutschland pro Jahr die häufigste Krebserkrankung des Mannes. Wesentlich häufiger als der Prostatakrebs ist jedoch die sogenannte gutartige Prostatavergrößerung, die nahezu jeden 2. Mann über 40 Jahre betrifft. Mit dieser gutartigen Prostatavergrößerung können verschiedenste Symptome vergesellschaftet sein. So zum Beispiel das nächtliche Wasserlassen, das häufige und dranghafte Wasserlassen, der schwache Harnstrahl und das Nachträufeln. Diese Symptome führen zu einer zumeist deutlichen Verschlechterung der Lebensqualität und sollten daher lösungsorientiert behandelt werden.

    Lassen Sie sich hierzu in unserer Praxis beraten.

  • Erektions- und Ejakulationsstörungen

    Laut zahlreichen Untersuchungen sind etwa 10 - 20 % der Männer in Deutschland von einer Erektionsstörung betroffen. Neben der deutlichen Verschlechterung der Lebensqualität und der Unzufriedenheit in der Partnerschaft steht ein weiterer wichtiger Aspekt der Erektionsstörung zur Diskussion. Es hat sich gezeigt, dass Erektionsstörungen Vorboten von großen und gefährlichen Gefäßnotfällen, wie Herzinfarkten und Schlaganfällen sein können.

    Daher handelt es sich hierbei keineswegs um eine Befindlichkeitsstörung, sondern um eine ernstzunehmende Erkrankung, die abgeklärt und behandelt gehört. Die Pille über das Internet ist hier sicher nicht die Lösung. Lassen Sie sich von Ihrem Urologen beraten.

  • Kinderurologie

    Auch unsere lieben Kleinen sollten gegebenenfalls einen Urologen besuchen. Wiederkehrende Harnwegsinfekte, Vorhautverengung, Hodenhochstand und Bettnässen sind nur eine kleine Auswahl der Krankheitsbilder, mit denen sich ein Urologe bei Kindern befasst. Zu Häufig finden wir Befunde, welche wir früher hätten behandeln können (z.B. Hodenhochstand) oder Störungen, unter denen das Kind lange leidet, welche aber gut behandelbar sind. Bei Problemen im urologischen Bereich sollte direkt ein Urologe aufgesucht werden. Wir freuen uns auf die Kleinen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Urologische Praxis UROGATE Bad Vilbel


Vitalicum - Privatärztliche Facharztmedizin

Vitalicum ist eine privatärztliche, interdisziplinäre Facharztpraxis die sich auf die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung in den Fachgebieten Allgemeinmedizin, Dermatologie, Gynäkologie und Urologie spezialisiert hat. Im Vitalicum wird die Versorgung ohne Ausnahme von erfahrenen und hochkompetenten Ärzten der einzelnen Fachrichtung geleistet. Kurzfristige Terminvergabe, weit gefasste Praxisöffnungszeiten, individuelle Betreuung und keine Wartezeiten sind neben der hochwertigen medizinischen Versorgung weitere Qualitätsmerkmale die unsere Arbeit auszeichnen.

Neben der medizinischen Versorgung in den aufgezeigten Facharztgebieten haben wir uns insbesondere auf Vorsorgeuntersuchungen spezialisiert. Ein besonderer Vorteil für Sie ist die Möglichkeit der "Kombinierten Vorsorgeuntersuchung" durch Spezialisten der verschiedenen Disziplinen.

jameda Siegel

Dr. Nestler ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Urologen · in Bad Vilbel

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,7

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,2

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (26)

Alle25
Note 1
25
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.04.2022 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Überragender Arzt!

Dr. Nestler besticht durch eine sehr wohltuende Ruhe, ausgesprochene Kompetenz und sehr klare Erklärungen. Ich war heute zum ersten Mal in der Praxis und bin hellauf begeistert. Während mein vorheriger Urologe mich sehr in Panik versetzte ohne wirklich vorliegende Diagnosen zu haben, konnte mir Dr. Nestler direkt schlüssig erläutern, wo meine Problematik höchstwahrscheinlich herkommt. Die nun anstehenden Schritte erklärte er sehr ausführlich und für mich als Laien nachvollziehbar. Ich bin ihm und seinem Praxisteam undendlich dankbar und freue mich direkt auf die kommenden Schritte!

28.03.2022
1,0

Der Urologe meines Vertrauens

Dr. Nestler ist ein sehr kompetenter und freundlicher Arzt, der sich viel Zeit nimmt und alles ausführlich und verständlich erklärt. Nachdem in einer verbundenen Praxis eine Blasenspiegelung mit starrem Gerät abgebrochen werden musste, habe ich sehr schnell einen Termin bei Urogate bekommen, trotz krankheitsbedingtem Personalengpass Dr. Nestler arbeitet mit einem flexiblen Zystoskop und konnte somit den Verdacht auf Blasentumor schnell und schmerzlos ausräumen.

14.04.2021
1,0

Spitzen-Urologenteam

Herr Dr. Nestler hat neben einer äußerst hohen beruflichen Kompetenz auch eine genau so hohe soziale Kompetenz und ist sehr einfühlsam. Seine Vorgehensweise ist absolut professionell.

Das gleiche soll auch auf Frau Dr. Suna zutreffen, die mit ihm praktiziert. Von ihr wird ein Freund von mir behandelt, der von ihrer Arbeit begeistert ist.

Diese Arztpraxis ist absolut empfehlenswert!!

06.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Erstklassige Beratung

Dr. Nestler ist ein sehr netter und kompetenter Arzt er nahm sich viel Zeit und erklärte mein Problem sehr gut und verständlich. Schnell einen Termin bekommen. Die Damen am Empfang waren sehr zuvorkommend. Ich kann diese Praxis nur weiterempfehlen

M.Krekel

15.12.2020
1,0

Sehr beruhigende Kompetenz

seit Jahren Taste ich regelmäßig mein Hoden ab und habe dennoch oder gerade deswegen eine starke Angst vor hodenkrebs entwickelt. als Laie fällt es einem doch immer wieder schwer die Anatomie des eigenen Körpers einzuordnen. Dr. Nestler hat sich trotz meiner anlasslosen Angst meiner Bedenken angenommen, mich kurzerhand mit Ultraschall untersucht, und Gott sei Dank war der Befund negativ. Alle anderen Fragen rund um mein Genital hat er auch mit Ruhe, Besonnenheit und Erklärung beantwortet.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe15.331
Letzte Aktualisierung28.04.2021

Termin vereinbaren

06101/6556760

Dr. med. Sebastian Nestler bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken