Vermeiden Sie Ansteckung - Nutzen Sie die Videosprechstunde.
Gold-Kunde
Dr. med. Saskia von Sanden

Dr. med. Saskia von Sanden

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

weitere Standorte
07221/9968969
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. von Sanden!

Aktion
Danke sagen

Dr. von Sanden

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

Aktuelle Information

Dr. med. Saskia von Sanden • 01.07.2020
Infusionen zur Stärkung des Immunsystems im Hochdosisbereich. Dauer (bei zwei verschiedenen Infusionen): ca. 1 Stunde bis 1h15 Minuten.
Wir bieten hygienische Standards auf höchstem Niveau: Bestellpraxis, kaum Begegnungen zwischen Patienten, maximal 15 Minuten Wartezeit.

DankeDr. von Sanden!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:30 – 12:00
15:30 – 18:00
Di
08:30 – 12:00
Mi
08:30 – 12:00
13:30 – 18:00
Do
Fr
08:30 – 12:00
13:30 – 16:00

Adresse

Waldschloßstraße 176530 Baden-Baden

Videosprechstunden

Leistungsübersicht

Blutanalysen, spezielle StuhlanalysenSchlafstörungenHeuschnupfen homöopathisch behandelnChelattherapie bei ArterioskleroseEigenbluttherapieMigräne, chronischer KopfschmerzChronische SchmerzenDarmsanierung Therapie von DarmstörungenAkupunkturImmunsystem stärkenAngststörung, PanikstörungHomöopathieChronische InfektanfälligkeitInfusionstherapie (Vitamine Mikronährst)Cholesterinwerte senken mit NahrungsergäUltraschall des BauchraumsLungenfunktionsprüfungMikrozirkulationstherapie BEMER

Weiterbildungen

  • Homöopathie

  • Akupunktur

  • Hausarzt

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil Dr. Saskia von Sanden! Genau in der Mitte zwischen Schulmedizin und Naturheilverfahren sehe ich mich als Hausärztin und Fachärztin für Allgemeinmedizin in Bühl mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie: Für den Patienten das Beste aus beiden "Welten" zu verbinden, bedeutet eine zeitgemäße Medizin zu verfolgen. Gleichzeitig sollten neben schulmedizinischer Diagnostik und Therapie alternative, nebenwirkungsarme Behandlungswege beschritten werden. Auf den folgenden Seiten lesen Sie mehr davon.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Dr. Saskia von Sanden

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Saskia von Sanden-Ärztin


Meine Behandlungsschwerpunkte

Krankheitsbilder sind häufig komplex und vielschichtig und sollten daher auch als Ganzes betrachtet und behandelt werden. Dafür stehen uns heutzutage vielfältige Behandlungsmethoden zur Verfügung, die sich m. E. nicht ausschließen, sondern im Gegenteil sogar ideal ergänzen. Eine differenzierte Diagnostik ist selbstverständlich Voraussetzung für die Erstellung eines individuell abgestimmten Therapieplans.

  • Hausärztliche Versorgung

  • Homöopathie

  • Akupunktur


  • Hausärztliche Versorgung

    Ganzkörperuntersuchung, Hautkrebsscreening, alle akuten und chronischen Erkrankungen einer Hausarztpraxis - von A wie Allergie bis Z wie Zoster. Ausstellen von AUs, Rezepten, Bescheinigungen, Anträgen. Selbstverständlich sind Hausbesuche und Pflegeheimbesuche! Mein Radius: Baden-Baden, Bühl, Gernsbach, ggf. Rastatt.

  • Homöopathie

    Ausführliche Erstanamnese (ca. 1,5 Stunden) und anschließende Repertorisation nach den Regeln der klassischen Homöopathie (Einzelmittelhomöopathie). Die Folgeanamnesen erfolgen in der Praxis, per Telefon oder per Email. Gesetzlich versicherte Patienten können in Einzelfällen die privatärztliche Rechnung nach GOÄ einreichen und bekommen ggf. 80% der homöopathischen Behandlung (bis maximal 150-300 Euro pro Jahr) erstattet. Fragen Sie bitte direkt bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse nach. Private Kassen ersetzen die Behandlung normalerweise in vollem Umfang.

    Frau Dr. v. Sanden führt die Zusatzbezeichnung "Homöopathie". Sie ist Mitglied im Deutschen Zentralverein Homöopathischer Ärzte (DZVhÄ).

  • Akupunktur

    Auch hier ist ebenfalls eine ausführliche Erstanamnese erforderlich, unter Berücksichtigung der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Die Akupunktur wird meist in mehreren Sitzungen zu je 20-30 Minuten durchgeführt. Die Indikationen sind zahlreich: Schmerzen im Bereich der HWS, BWS, LWS, Schmerzen allg. im Bewegungsapparat. Schlafstörungen, Allergien, Erschöpfungszustände u.v.m.

    Die Kosten werden von den privaten Kassen i.d. Regel in vollem Umfang übernommen.

    Frau Dr. v. Sanden hat mit der Akupunktur bereits während des Medizinstudiums im AKH in Wien (Schmerzambulanz, Raucherentwöhnung, Gewichtsabnahme) begonnen, fortgesetzt in einer Hausarztpraxis. Die ständige Aus- und Weiterbildung findet bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur statt (DÄGFA), in der Frau Dr. v. Sanden ebenfalls Mitglied ist.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Saskia von Sanden-Ärztin


Mein weiteres Leistungsspektrum

Im Folgenden erfahren Sie, welche Leistungen ich zusätzlich anbiete. Falls Sie Fragen dazu haben sollten, rufen Sie mich gerne an!   

  • Mikronährstofftherapie

  • Darmsanierung

  • Phytotherapie

  • Eigenblutbehandlung


  • Mikronährstofftherapie

    Was sind Mikronährstoffe? Zu den Mikronährstoffen zählen in erster Linie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente (Makronährstoffe sind Fett, Eiweiße und Kohlenhydrate). Obgleich Mikronährstoffe nur in sehr kleinen Mengen benötigt werden, gehören sie zu den wesentlichen Nahrungsbestandteilen. Obst und Gemüse enthalten viele Mikronährstoffe, vor allem im frisch geernteten Zustand.

    Fehlen einer oder mehrere dieser Stoffe, so entwickeln sich Mangelerscheinungen, die in Extremfällen sehr schwer ausfallen können. Eine Substitution, ein Zuführen dieser wichtigen Nährstoffe sollte umsichtig und unter vorheriger Laborkontrolle durchgeführt werden. Vor allem zur Stärkung des Immunsystems ist die ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen wichtig.

  • Darmsanierung

    Die Darmgesundheit ist ein zentraler Bestandteil nicht nur für unser Wohlbefinden, sondern auch insgesamt für unser Immunsystem, unsere Gesundheit. Immer mehr Menschen leiden Darmproblemen, Blähungen, weichem Stuhl oder Verstopfung (Obstipation). Mit schulmedizinischen Untersuchungsmethoden wie der Darmspiegelung (Koloskopie) können größere Erkrankungen entdeckt oder ausgeschlossen werden. Die Diagnose einer Lactose- oder Fructoseintoleranz wird ebenfalls noch häufig angeboten. Doch dann bleiben noch viele offenen Fragen: Nahrungsmittelunverträglichkeiten, bakterielle Fehlbesiedlungen, unspezifische Übelkeit etc. Eine genaue Stuhluntersuchung und eine individuell abgestimmte Therapie (nach Laborbefund) mit speziellen Bakerien, Mikronährstoffen und Ernährungstipps können zwar nicht schnell, aber nachhaltig Besserung schaffen.

  • Phytotherapie

    Unter Phytotherapie versteht man die Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten durch Pflanzen, Pflanzenteile und deren Zubereitung. Ihr Ursprung liegt in der Naturheilkunde, - sie ist jedoch heute auch ein fester Bestandteil der naturwissenschaftlich orientierten Schulmedizin. Mehr als 20.000 Pflanzarten werden weltweit für Arzneimittel verwendet. In allen Kulturen der Welt ist sie eine "Grundmethode" der jeweiligen Medizinsysteme.

    Eine ganze Reihe von Pflanzen wurde wissenschaftlich in ihrer Heilwirkung untersucht und anerkannt. Vor allem bei chronischen oder psychosomatischen Erkrankungen ist die Phytotherapie eine gute komplementäre Methode. Aber selbst im Bereich z.B. des Prostata-Krebs ist es möglich,den PSA-Wert durch eine Hochdosis-Therapie (siehe "Pfeifer-Protokoll" nach Prof. Ben Pfeifer) positiv zu beeinflussen, d.h. zu senken.

  • Eigenblutbehandlung

    Bei der Eigenblutbehandlung stehen als Behandlungsindikationen Stärkung des Immunsystems und Allergien, Asthma sowie Durchblutungsstörungen im Vordergrund. Die Behandlung ist im Prinzip einfach. Dem Patienten wird Blut aus der Vene entnommen, dieses wird dann wieder in den Muskel injiziert (d.d. "zurück" gespritzt), entweder pur ohne "Aufbereitung" oder, je nach Indikation, mit einem homöopathischen Mittel vermengt oder durch Zuführung von Ozon. Die Eigenblutbehandlung gilt als unspezifische Umstimmungstherapie oder Reiztherapie.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Saskia von Sanden-Ärztin


jameda Siegel

Dr. von Sanden gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Innere- & Allgemeinmediziner

in Baden-Baden • 06/2020

Ärzte

in Baden-Baden • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (50)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,7

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,8

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
bietet alternat. Heilmethoden
sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
30
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 03.09.2019, privat versichert
1,0

Hervorragende kompetente Ärztin

Wir, meine Frau und ich sind beide knapp über siebzig Jahre und sind in dieser Zeit schon bei einigen Ärzten / Ärztinnen gewesen.... aber wir noch n i e eine so freundliche, kompetene und erfolgreich handelnde Ärztin getroffen wie Frau Dr. von Sanden. Sie hört zu ... das ist ja heute schon eine Seltenheit ...berät und diagnostiziert in Ruhe im gemeinsamen Gespräch, bei dem auch Fragen gestellt werden dürfen und findet immer die richtige Behandlungsmethode.

Ihre Leistungen in Akupunktur sind ganz einfach hervorragend, sie weiss die Nadeln richtig anzusetzen, dass ein dauerhafter Linderung, ja bis zur Schmerzfreiheit erreicht werden kann.

Nicht vergessen möchte ich die beiden Assistentinnen, die beide sehr freundlich, hilfsbereit und umsichtig die " Kunden " empfangen und weiterhelfen und der Frau Doktor zur Seite stehen.

Beim Betreten der Praxis sind wir jedes mal besonders angetan von der entspannten und postiven Stimmung und Atmosphäre.

Wir können Frau Dr. von Sanden uneingeschränkt weiterempfehlen und hoffen, dass wir noch lange ihre " Kunden " sein können.

Bewertung vom 10.04.2019
1,0

Emphatische, kompetente Ärztin mit Einfühlungsvermögen

Trotz großer Komplexität meiner Anamnese und vielen “Baustellen“ im Körper, versucht Frau Dr. von Sanden alle Puzzleteile zu finden um das große Ganze zu verstehen und angemessen zu helfen und zu korrigieren, wenn möglich homöopathisch und wenn nötig schulmedizinisch. Dabei bleibt sie jederzeit freundlich, geduldig, erklärt und spricht auf Augenhöhe. Bis jetzt hat sich noch nie ein(e) Arzt/Ärztin so viel Zeit für mich genommen und vor Allem mich als Mensch und nicht nur als Patient wahrgenommen.

Bewertung vom 28.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Eine Ärztin, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann

Vor meinem Besuch bei Frau Dr. von Sanden war ich der Homöopathie gegenüber eher skeptisch eingestellt, doch ich habe durch die tolle Behandlung heute eine sehr positive Meinung zu dieser alternativmedizinischen Behandlungsmethode. Frau Dr. von Sanden hat sich sehr viel Zeit genommen und ich hatte endlich mal wieder bei einem Arztbesuch das Gefühl, dass sich jemand wirklich dafür interessiert wie es mir geht und dass sich dieser Zustand bessert. Mir ging es nach zwei Terminen bei Frau Dr. von Sanden so gut wie schon lange nicht mehr.

Bewertung vom 18.12.2018, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sie ist die Beste!

Nach insgesamt zehn Kontakten muss ich sagen: Ich habe in meinem Leben mit inzwischen mehreren großen Operationen und unzähligen Arztbesuchen nur ganz wenige Ärzte erlebt, die sich soviel Zeit nahmen für Anamnese, Untersuchung und Beratung wie Frau Dr. von Sanden, aber sie ist bestimmt die Beste! Sie zeigte sich bisher nie gestresst, hörte immer genau zu, ging auf jede meiner Fragen und eventuellen Einwände sehr detailliert und in einer für Patienten sehr verständlichen Weise ein, war ausgesprochen herzlich in ihrer Zuwendung und genauso wie Ärzte sein sollten, die nicht nur "Mediziner" sind - wenn auch mit Einserabitur -, jedoch alles über das rein fachlich Hinausgehende abblocken. Ich habe großes Vertrauen in ihre ganzheitliche Behandlung und fühle mich bei ihr ausgesprochen gut aufgehoben!

Bewertung vom 14.11.2018, Alter: unter 30
1,0

Ich habe mich noch nie so gut aufgehoben gefühlt bei einem Arzt

Ich kann von Fr. von Sanden und ihrem Team nur absolut Positives berichten!! Ich habe innerhalb weniger Tage einen Termin bekommen und auch die Wartezeiten während der Sprechstunde sind minimal. Keine überfüllten Wartezimmer und eine sehr persönliche Atmosphäre. Das Gespräch bzw. die Behandlung bei Fr. von Sanden ist sehr angenehm und nicht "von oben herab", wie das bei anderen Ärzten oft der Fall ist. Sie erklärt alles verständlich und geht auch auf persönliche Belange gut ein. Zudem findet auch z.B. zur Besprechung von Laborergebnissen ein sehr ausführliches Telefongespräch statt. Ich habe mich noch nie so wohl gefühlt bei einer Ärztin und kann sie nur jedem weiterempfehlen!

Weitere Informationen

97%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
12.175Profilaufrufe
01.07.2020Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Baden-Baden

Passende Artikel unserer jameda-Kunden