Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Wolfgang Huber und Dr. med. Florian Sell, Dr. med. Hasan Sipoglu

Dr. med. Wolfgang Huber und Dr. med. Florian Sell, Dr. med. Hasan Sipoglu

Gemeinschaftspraxis, Allgemeinchirurgie, Ambulantes Operationszentrum

07433/901110

Dr. med. Wolfgang Huber und Dr. med. Florian Sell, Dr. med. Hasan Sipoglu

Gemeinschaftspraxis, Allgemeinchirurgie, Ambulantes Operationszentrum

Öffnungszeiten

Mo
08:30 – 11:00
15:00 – 17:00
Di
08:30 – 11:00
15:00 – 17:00
Mi
08:30 – 11:00
Do
08:30 – 11:00
15:00 – 17:00
Fr
08:30 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Lisztstr. 9572336 Balingen

Leistungen

Chirurgie
Allgemeinchirurgie
Durchgangsarzt-Verfahren
Proktologie
Viszeralchirurgie
Ambulante Operationen
Röntgendiagnostik

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil und in der Praxisklinik NeckarAlb die in ihrer jetzigen Form seit 2013 exisitiert. Der Name hat seinen Ursprung in unserer Verbundenheit zur Region rund um Neckar und Alb und zeugt von unserem Anspruch, überregional eine breitgefächerte chirurgische Versorgung fachlich kompetent und dennoch persönlich zu gewährleisten.

Im Laufe der Zeit haben wir unser Spektrum der Chirurgie, Unfallchiurgie und Sportmedizin um die Proktologie erweitert um sicherstellen, dass wir Sie umfassend mit Leistungen auf verschiedenen Gebieten und dem neuesten Stand der Medizin versorgen können.

Darüber hinaus können Sie bei uns das Durchgangsarzt-Verfahren in Anspruch nehmen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie unsere Praxis am besten per Telefon unter 07433/901110 und vereinbaren Sie einen Sprechstundentermin mit uns.

Wir würden uns freuen, Sie bald persönlich kennenlernen zu dürfen!

Ihre Dr. med. Florian Sell und Dr. med. Wolfgang Huber

Unsere Schwerpunkte

Durch unsere langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet der Chirurgie und unsere verschiedenen Spezialisierungen ist es uns möglich, Sie als Patientinnen und Patienten umfassend zu beraten, zu behandeln und im notwendigen Falle auch zu operieren. Viele Erkrankungen, Beschwerden und Unfallfolgen lassen sich ohne eine Operation behandeln. Sollte doch eine Operation notwendig werden, führen wir diese i.d.R. ambulant als Tagesklinik in unseren eigenen modern ausgestatteten Operationsälen durch. 

  • Unfallchirurgie

  • Gelenkchirurgie

  • Allgemeinchirurgie

  • D-Arzt-Verfahren der Berufsgenossenschaften

  • Proktologie (Erkrankungen des Enddarms und Afters)

  • Unfallchirurgie

    Unfälle passieren sowohl im Alltag als auch beim Sport. Gelegentlich muss eine operative Therapie eingeleitet werden, um die Beschwerden so rasch wie möglich zu lindern, die Funktion der betroffenen Körperpartie so gut wie möglich wieder herzustellen und die Unfallfolgen so gering wie möglich zu halten. Häufigste Verletzungen sind dabei Hautverletzungen, Prellungen und Zerrungen sowie Ausrenkungen (Luxationen) von Gelenken und Knochenbrüche (Frakturen). 

    Eine Liste mit Beispielen unserer Leistungen finden Sie im Leistungsspektrum oder auf unserer website.

  • Gelenkchirurgie

    Die Gelenkchirurgie wird heutzutage fast ausschließlich minimal-invasiv in der „Schlüsselloch“-Technik durchgeführt und eignet sich deshalb auch sehr gut für den ambulanten Bereich.

    Eine Liste mit Beispielen unserer Leistungen finden Sie im Leistungsspektrum oder auf unserer website.

  • Allgemeinchirurgie

    Unter den Begriff der Allgemeinchirurgie kann man nahezu jedes chirurgische Krankheitsbild auflisten. Unter anderem verbirgt sich in dieser Kategorie die Versorgung von Weichteilbrüchen, sogenannten Hernien, aber auch Weichteilgeschwulsten („Tumore“).

    Eine Liste mit Beispielen unserer Leistungen finden Sie im Leistungsspektrum oder auf unserer website.

  • D-Arzt-Verfahren der Berufsgenossenschaften

    Als Durchgangsärzte (D-Arzt) haben wir von der Berufsgenossenschaft eine besondere Zulassung erhalten. Wir sind autorisiert und zuständig für die Behandlung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen. Mit unseren Kenntnissen und Erfahrungen im Gebiet der Unfallmedizin, Chirurgie und Orthopädie sichern wir von der Erstbehandlung bis zur Rehabilitation die Wirksamkeit und Qualität Ihrer medizinischen Behandlung.

  • Proktologie (Erkrankungen des Enddarms und Afters)

    Erkrankungen im Bereich des Mastdarms und am After sind sehr häufig, unterliegen aber einer Tabuisierung.

    In unserer Praxisklinik behandeln wir schwerpunktmäßig Patientinnen und Patienten mit Beschwerden im Bereich des Afters, Enddarms und des Beckenbodens.

    Unser Ziel ist es, in entspannter privater Atmosphäre, Ihr Leiden nach den neuesten Erkenntnissen und Therapieverfahren zu behandeln. Oft sind hierfür keine größeren Maßnahmen notwendig, sondern können konservativ mit Beachtung einiger Tipps und Tricks schon deutlich gebessert werden.

    Allerdings ist eine körperliche Untersuchung hierzu unumgänglich und beinhaltet in aller Regel auch das Spiegeln des unteren Mastdarms und des Analkanals (Rektoskopie/Proktoskopie). Aber keine Sorge: Dies ist höchstens etwas unangenehm, aber nicht schmerzhaft und erfordert auch meist keine spezielle Vorbereitung oder vollständiges Entkleiden.

    Eine Liste mit Beispielen unserer Leistungen finden Sie im Leistungsspektrum oder auf unserer website.

Nicht alle ärztlichen Leistungen sind im Pflichtenkatalog der gesetzlichen Krankenkasse enthalten. Diese
Leistungen verstehen sich als Zusatzangebot und müssen vom Patienten selbst bezahlt werden. Bekannt sind diese Leistungen auch unter dem Begriff IGeL-Leistungen, was für individuelle Gesundheitsleistung steht. 

Jede Leistung wird individuell mit dem Patienten abgesprochen und nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet.
Diese kann jederzeit in unserer Praxis eingesehen werden.

Eine Liste mit Beispielen unserer Leistungen finden Sie im Leistungsspektrum oder auf unserer website.

Unser gesamtes Leistungsspektrum

Unsere Leistungen im Überblick

 

 

 

 

 

 

 

 

  • konservative Therapie

  •  Unfallchirurgie/Sportverletzungen:

  • Gelenkerhaltende arthroskopische Chirurgie an Schulter, Knie, Ellbogen, Hand, Sprunggelenk

  • Gelenkersatz (Endoprothetik) der großen Gelenke bei fortgeschrittener Arthrose (stationär)

  • Fuß-und Handchirurgie

  • Allgemeine Chirurgie:

  • Proktologie (Enddarmerkrankungen):

  • Varizenchirurgie:

  • Zusatzleistungen unserer Praxis, welche meist nicht von der Krankenkasse übernommen werden:

  • Gutachten

  • konservative Therapie

    Sportmedizin,

    • Sportverletzungen
    • Knorpeltherapie
    • Muskeltherapie
    • Neuraltherapie
    • Knochenbruchbehandlung (bei Kindern)
    • Verletzungen bei Kindern
  •  Unfallchirurgie/Sportverletzungen:

    • Einrichtung und operative Stabilisierung von Brüchen an Hand- und Sprunggelenk
    • Einrichtung von Luxationen
    • Weichteilverletzungen alle Art
    • Sehnen und Bandverletzungen der Hand oder des Fußes
  • Gelenkerhaltende arthroskopische Chirurgie an Schulter, Knie, Ellbogen, Hand, Sprunggelenk

    • Naht oder Entfernung des geschädigten Meniskusanteiles
    • Kreuzbandersatzplastik am Kniegelenk
    • Entfernung freier Gelenkkörper, Behandlung von Knorpelschäden
    • Rotatorenmanschettennaht (Naht der Muskelmanschette des Schultergelenkes)
    • EngpassyndromeKalkschulter
    • Schulterstabilisierung bei Luxationen
    • Schultereckgelenksverletzungen
    • Schultereckgelenksarthrose
  • Gelenkersatz (Endoprothetik) der großen Gelenke bei fortgeschrittener Arthrose (stationär)

    • Hüfte (zementfrei und zementiert)
    • Knie (zementfrei und zementiert)
  • Fuß-und Handchirurgie

    • Hallux valgus (Schiefzehe)
    • Hammerzehen
    • Tarsaltunnelsyndrom (Nervenengpasssyndrom)
    • Brüche im Bereich des Handgelnkes, der Mittelhand und Finger
    • Nervendruckschäden an Hand u. Arm wie Carpaltunnesyndrom,Sulcus-Ulnarissyndrom, Syndrom der Guyon’schen Loge,
    • Dupuytren’sche Kontrakturen (Verhärtung der Hohlhandsehnenplatte),
    • Sehnenscheidenengen, wie schnellende Finger,
    • Ganglien (Überbeine)
  • Allgemeine Chirurgie:

    • Leistenbrüche
    • Nabelbrüche
    • Narbenbrüche
    • Steißbeinfisteln (Pilonidalsinus)
    • Schleimbeutelentfernungen an Ellenbogen u. Knie
    • Fremdkörperentfernungen
    • Weichteiltumore wie z. B. Fettgeschwülste
    • Tumore der Haut u. Unterhaut
    • Abszesse
    • Vorhautverengung (Phimose)
  • Proktologie (Enddarmerkrankungen):

    • Hämorrhoiden (stadiengerechte Therapie, Sklerosierung, Gummibandligatur, operativ (Milligan-Morgan, plastisch, HAL-RAR)
    • Analvenenthrombosen
    • Fistelentfernungen
    • Fissuren
    • Tumoren
    • Analfalten (Marisken)
    • Analabszess
    • Stuhlhalteschwäche und Stuhlentleerungsstörungen
  • Varizenchirurgie:

    • konventionelle Crossektomie
    • Venenstripping n. Babcock
    • Seitenastexhairese
    • Schaumsklerosierung
  • Zusatzleistungen unserer Praxis, welche meist nicht von der Krankenkasse übernommen werden:

    Nicht alle ärztlichen Leistungen sind im Pflichtenkatalog der gesetzlichen Krankenkasse enthalten. Diese Leistungen verstehen sich als Zusatzangebot und müssen vom Patienten selbst bezahlt werden. Jede Leistung wird individuell mit dem Patienten abgesprochen und nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Diese kann jederzeit in unserer Praxis eingesehen werden.

    • Stoßwellentherapie
    • Kryotherapie
    • Hyaluronsäure
    • Injektionstherapien
    • Sterlilisation beim Mann
    • Ausschneidung von kosmetisch störenden Muttermalen
    • Entfernung störender Hautveränderungen im Gesicht
    • Besenreiserverödung

     

  • Gutachten

    Im Auftrag verschiedener Institutionen erstellen wir medizinische Fachgutachten. Wir beurteilen Körperschäden, gesundheitliche Einschränkungen und beurteilen Zusammenhangs- und Kausalitätsfragen.

    UnfallversicherungenKrankenversicherungenBerufsgenossenschaftenSozialversicherungsträgerRentenversicherungenPflegeversicherungen LebensversicherungenHaftpflichtversicherungenGerichteBehördenÄmterRechtsanwältePatientenD-Arzt / Berufsgenossenschaften

    Als Durchgangsärzte (D-Arzt) haben wir von der Berufgenossenschaft eine besondere Zulassung erhalten. Wir sind autorisiert und zuständig für die Behandlung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen.

    Mit unseren Kenntnissen und Erfahrungen im Gebiet der Unfallmedizin, Chirurgie und Orthopädie sichern wir von der Erstbehandlung bis zur Rehabilitation die Wirksamkeit und Qualität Ihrer medizinischen Behandlung

Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe12.060
Letzte Aktualisierung01.08.2020

Danke , Dr. med. Wolfgang Huber und Dr. med. … !

Danke sagen