Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Alfred Naus

Dr. med. Alfred Naus

Arzt, Orthopäde, Physikal. & Rehabilit. Mediziner

Termin buchen

Dr. Naus

Arzt, Orthopäde, Physikal. & Rehabilit. Mediziner

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Di
09:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Mi
09:00 – 12:00
Do
09:00 – 12:00
15:00 – 16:00
Fr
09:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Heinrichstr. 696047 Bamberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
Die Praxis befindet sich im 3. Stock.

Leistungen

Arthoskopie von Knie- und Sprunggelenk
Bandscheibenvorfall
Endoprothetik
ACP-Therapie
Osteoporose
Behandlung von Fußfehlstellungen
Therapie von Skoliosen
Kinder Vorsorgeuntersuchung U3
intraartikuläre Hyaluronsäureinjektion
Radiale Stoßwellentherapie
Pulsierende Magnetfeldtherapie
Naturheilmedizinische Therapie
Infusionsbehandlung
Schmerztherapie
Physikalische Therapie
Sportmedizin
Chirotherapie
Osteodensitometrie
Sonographie
Digitales Röntgen

Weiterbildungen

Sportmediziner
Chirotherapeut
Physikal. Therapie & Balneologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu meinem jameda-Profil gefunden haben. Mein Name ist Dr. med. Alfred Naus und ich bin im Ärztlichen Praxiszentrum Heinrichstraße als Orthopäde und Sportmediziner tätig. Im Zuge meiner Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie habe ich mich auf orthopädische Operationen spezialisiert. 

Mit unseren Behandlungen decken wir nahezu alle orthopädischen Probleme unserer Patienten ab. Von der Arthrose, über den Bandscheibenvorfall bis hin zu Beschwerden des Meniskus. Insbesondere gelenkerhaltende und gelenkersetzende Therapien des Knie- und Hüftgelenkes zählen zu unserem umfassenden Leistungsspektrum.

Sie haben sich einen Überblick verschafft und würden gerne unsere Sprechstunde besuchen? Bitte vereinbaren Sie unter der 0951/503-42300 einen Termin mit uns. Meine Kollegen und ich sind gerne für Sie da und laden Sie herzlich ein.

Ihr Dr. med. Alfred Naus

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.sozialstiftung-bamberg.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Sie haben Beschwerden mit Arthrose, einem Bandscheibenvorfall oder mit dem Meniskus? Wir sind gern Ihre Ansprechpartner, wenn es um orthopädische Beschwerden geht.

Unser Ziel ist es, Sie während des gesamten Heilungsverlaufs, insbesondere auch während der Nachsorge, zu begleiten. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Damit wir Ihnen eine gute Versorgungsqualität bieten können, haben sich meine Kollegen und ich auf den Bereich Orthopädie und Sportmedizin spezialisiert. Nutzen Sie jameda, um mehr über unsere Praxis für Orthopädie in Bamberg zu erfahren.

  • Gelenkerhaltende Therapie des Knie- und Hüftgelenks

  • Gelenkersetzende Therapie des Knie- und Hüftgelenks

  • Gelenkerhaltende Therapie des Knie- und Hüftgelenks

  • Gelenkersetzende Therapie des Knie- und Hüftgelenks

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Neben konservativen Methoden bietet unsere Bamberger Praxis in der Heinrichstraße 6 auch operative Verfahren an, sodass viele Krankheiten wie beispielsweise Meniskusschäden oder auch Skoliosen in unserer Kinderorthopädie behandelt werden können. Erhalten Sie hier auf jameda einen Überblick über unser Leistungsspektrum oder besuchen Sie uns in der Heinrichstraße 6.

  • Arthroskopie von Knie- und Sprunggelenk

  • Bandscheibenvorfall – konservative Behandlung

  • Kinderorthopädie

  • Gelenkersatz-Operationen am Knie- und Hüftgelenk (Endoprothetik)

  • Arthroskopie von Knie- und Sprunggelenk

    Meniskusschäden, vordere Kreuzbandverletzungen oder auch Knorpelschäden können eine Arthroskopie nötig machen. Zögern Sie nicht, zu uns in die Praxis zu kommen.  

    Bei einer eingehenden Untersuchung stellen wir fest, worum es sich genau bei Ihnen handelt. Mögliche Diagnosen: Riss bzw. Anriss des vorderen Kreuzbandes, Knorpelschäden oder korrekturbedürftige Verletzungen des Meniskus.

    Nicht immer ist eine operative Maßnahme notwendig. Bei einer OP-Indikation führen wir eine Kniegelenksspiegelung durch. Bei dieser sanieren wir die vorhandenen Kniegelenksschäden. Dabei kann eine Kreuzbandersatzplastik, eine Meniskusnaht oder eine Teilentfernung des Meniskus notwendig sein.

    Die Arthroskopie erfordert eine konsequente postoperative Betreuung. Dazu gehört auch eine physiotherapeutische Nachbehandlung.

  • Bandscheibenvorfall – konservative Behandlung

    Chronische Rückenbeschwerden mit ausstrahlenden Schmerzen in die Beine, Lähmungserscheinungen, Muskelschwäche – dies alles kann Anzeichen eines Bandscheibenvorfalls sein.

    Bei einer eingehenden Untersuchung stellen wir genau fest, ob es sich tatsächlich um einen Bandscheibenvorfall handelt und ob eine Nervenwurzel geschädigt ist.

    Einen Bandscheibenvorfall behandeln wir in der Regel konservativ mit Injektionen und Physiotherapie. Bei Bedarf ist auch eine stationäre Schmerztherapie möglich. Sind weitere neurochirurgische Untersuchungen nötig, führen wir diese zusammen mit dem Klinikum am Bruderwald durch.

    Wir leiten für Sie alle notwendigen stationären und ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen ein. Die Nachbehandlung erfolgt konsequent, bis Sie wieder ganz beschwerdefrei sind.

  • Kinderorthopädie

    Unsere Kinderorthopädie diagnostiziert und behandelt alle angeborenen und erworbenen Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates.

    Vorsorgeuntersuchung anlässlich der U3

    Bereits zwischen der 4. und 6. Lebenswoche haben Babys im Rahmen der U3 Kontakt mit der Kinderorthopädie. Zu diesem Zeitpunkt findet eine Ultraschalldiagnostik der Hüftgelenke statt, um eine angeborene Hüftgelenkserkrankung auszuschließen. Bei Bedarf können wir hier sofort therapeutische Maßnahmen durchführen.

    Diagnostik und Therapie von Skoliosen

    Mit einer klinischen und radiologischen Diagnostik stellen wir fest, ob bei Ihrem Kind eine Verkrümmung der Wirbelsäule vorliegt (Skoliose). Falls es sich um eine Skoliose handelt, verschreiben wir physiotherapeutische Maßnahmen nach Katharina Schroth und führen regelmäßige Befundkontrollen durch. Bei Bedarf versorgen wir Ihr Kind auch mit einem Korsett oder leiten operative Maßnahmen ein. Auch eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme in der Asklepios Katharina-Schroth-Klinik in Bad Sobernheim können wir für Ihr Kind veranlassen.

    Behandlung von Fußfehlstellungen, wie Klump-, Sichel- oder Spitzfuß

    Liegt bei Ihrem Kind eine Fehlstellung des Fußes vor, kann das Anlegen eines korrigierenden Gipses genügen. Zudem können wir korrigierende Orthesen verordnen, die den Fuß ruhigstellen, stabilisieren und entlasten. Konsequente Physiotherapie rundet die Behandlung ab.

  • Gelenkersatz-Operationen am Knie- und Hüftgelenk (Endoprothetik)

    Leiden Sie unter Ruheschmerzen und nächtlichen Schmerzen oder spüren Sie bereits nach kurzer Gehstrecke große Müdigkeit in den Beinen? Zögern Sie nicht, zu uns in die Praxis zu kommen.

    Bei einer eingehenden Untersuchung stellen wir fest, ob sich Gelenkverschleiß bzw. -abnutzung im Knie- oder Hüftgelenk entwickelt hat, die sogenannte Arthrose.

    Liegt eine Arthrose vor, wird das Gelenk in der Regel bei einem minimalinvasiven Eingriff ersetzt. Durch die sogenannte Fastrecovery-Chirurgie ist im Regelfall keine Drainagen-Einlage nötig und der Patient erholt sich rasch wieder.

    Es finden täglich mehrere Visiten sowie ein Physiotherapie-Programm statt. Außerdem kümmern wir uns rechtzeitig um die Einleitung einer Anschlussheilbehandlung. Nach Beendigung der Reha-Maßnahme werden sie engmaschig durch den Operateur weiterbetreut.

  • Schulterverschleiß

    Ist die Bewegung in Ihren Schultern eingeschränkt, und verspüren Sie Schmerzen auch bei geringer Belastung? Zögern Sie nicht, zu uns in die Praxis zu kommen.

    Bei einer eingehenden Untersuchung, klären wir genau, woran Sie leiden. Mögliche Diagnosen: ein Schulterengpass-Syndrom oder eine Verletzung der Sehnenplatte.

    Schulterverschleiß kann sehr gut konservativ behandelt werden. Mögliche Therapien: die Injektion von Eigenblut (sogenannte ACP-Therapie), physikalische Therapie, Stoßwellen-Behandlung.

    Wir führen solange regelmäßig Kontrollen durch, bis sie wieder ganz beschwerdefrei sind.

  • Wirbelsäulenverschleiß

    Ist Ihre Bewegung eingeschränkt, leiden Sie unter Rückenschmerzen und strahlen diese Schmerzen in die Beine aus oder führen zu Gefühlsstörungen? Zögern Sie nicht, zu uns in die Praxis zu kommen.

    Bei einer eingehenden Untersuchung stellen wir fest, worum es sich bei Ihnen genau handelt. Mögliche Diagnosen für Ihre Beschwerden: knöcherne Einengung des Wirbelkanals, allgemeine degenerative Veränderungen (Arthrose), Osteoporose, osteoporotische Brüche.

    Um die Schmerzen zu bekämpfen bzw. zu minimieren, können wir Injektionen an der Wirbelsäule mit hauchdünnen Nadeln durchführen. Auch eine medikamentöse Schmerztherapie ist möglich. Weiterhin kann eine Zementeinbringung sinnvoll sein, um den Wirbelkörper zu stabilisieren oder aber die Verordnung eines Korsetts.

    Regelmäßige Kontrollen finden nach individueller Absprache statt. Dabei können wir Ihnen Schmerzmittel verschreiben oder auch eine physikalische Therapie. Für diese verweisen wir Sie an das Zentrum für Therapie und Rehabilitation saludis, das ebenfalls zur Sozialstiftung Bamberg gehört.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
mein Leistungsschwerpunkt


Meine Kollegen (6)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • Ärztliches Praxiszentrum Heinrichstraße

jameda Siegel

Dr. Naus ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Orthopäden · in Bamberg

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,9

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

2,3

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

2,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (37)

Alle12
Note 1
11
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.07.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr guter Arzt

Herr Dr. Naus ist ein Arzt mit großem Fachwissen, sehr freundlich und eine Behandlung die den Punkt trifft. Praxisteam ist freundlich und hilfsbereit, auch wenn der ein oder andere Patient nervt.

Herrn Dr. Naus kann ich nur empfehlen.

06.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ein Arzt, wie man es sich wünscht

Herr Dr. Naus ist ein sehr sehr guter Arzt, Er nimmt sich Zeit für die Patienten, erklärt alles so, dass man es auch versteht. Er ist sehr gründlich und gibt nicht eher Ruhe, bis das Problem des Patienten gelöst ist. Ich fühle mich bei ihm bestens aufgehoben und habe volles Vertrauen.

03.05.2021 • Alter: über 50
1,0

Hervorragender und kompetenter Arzt

Herr Dr. Naus ist ein erfahrener Orthopäde, der sich für den Patenten Zeit nimmt.

Dadurch entstehen zielgerichtete und genaue Diagnosen und im weiteren Verlauf erfolgreiche Behandlungen.

Für mich ist Herr Dr. Naus ein Arzt der "alten Schule", der patientenzugewandt und kompetent einfach hervorragend arbeitet.

Für diejenigen, die gesund werden wollen, ist das die erste Facharzt-Adresse.

15.06.2020
1,0

Ein sehr netter und höflicher Arzt

Dr. Naus nimmt sich die Zeit und versucht zu helfen, ich war bei so viele Orthopäden und die konnten mir nicht helfen mit meinen akuten schmerzen aber Dr. Naus hat sich die Zeit genommen und hat mir weitergeholfen. Vielen Dank dafür, falls Sie das lesen Herr Doktor, wünsche ich Ihnen nur das beste.

30.11.2019
1,0

Dr. Naus: nur zu empfehlen

Mir wurde als Schmerzpatient mit Verdacht auf Bandscheibenvorfall Dr. Naus empfohlen. Es war die beste Entscheidung! Das Praxisteam hat mir umgehend einen Termin gegeben und ich wurde schnell und kompetent behandelt und beraten. Die unter Zeitdruck anstehende Operation wurde professionell und unbürokratisch organisiert. Bei Dr. Naus wird sich noch Zeit genommen und ich fühle mich sehr gut aufgehoben. Ich kann nur sagen: danke, danke, danke.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung76%
Profilaufrufe30.734
Letzte Aktualisierung06.09.2021

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologische Psychotherapeuten & Psychologen
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken