Gold-Kunde

DankeHerr Weckwerth!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Herr Weckwerth

Zahnarzt

DankeHerr Weckwerth!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 15:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 17:00
Sa
n.V.*
So
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Pödeldorfer Str. 1196052 Bamberg

Leistungsübersicht

ImplantologiePZR - Professionelle ZahnreinigungÄsthetische ZahnheilkundeHochwertige FüllungstherapieZahnersatzIndividuelles ProphylaxeprogrammIndividuelles ParodontitiskonzeptWurzelkanalbehandlungKnirscherschienenSchnarchschienenBleachingLaserbehandlung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich heiße Patrick Weckwerth und freue mich, dass Sie meine Seite besuchen. Hier habe ich Ihnen einige Informationen über meine Praxis für Zahnmedizin in Bamberg zusammengestellt, damit Sie uns vielleicht bald auch persönlich besuchen. Bei uns erwartet Sie ein gut eingespieltes, freundliches Team, welches stets die Gesunderhaltung Ihrer Zähne zum Ziel hat. Wir bilden uns regelmäßig fort, damit wir immer auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft sind und zum schonenden Erhalt Ihrer Zähne beitragen können. Außerdem setzen wir auf eine persönliche Betreuung und eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Patienten. Zusammen halten wir Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund - wir mit unseren Zahnpflegetipps und Prophylaxemaßnahmen in der Praxis und Sie mit regelmäßiger Pflege zu Hause.

Gerne unterstützen wir Sie mit Maßnahmen der modernen Zahnheilkunde. Rufen Sie uns an unter 0951/33848.

Ihr Patrick Weckwerth


Mein Lebenslauf

1985Geboren
2005Abitur am Dientzenhofer Gymnasium Bamberg
2005 bis 2011Studium an der Friederich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
2011Approbation zum Zahnarzt
2011 bis 2012Assistenzzeit in der Praxis Dr. Günter Schlimbach in Köln
2012 bis 2014Assistenzzeit in der Praxis Hans-Georg Schinner in Bamberg
2015 bis heuteIn eigener Praxis


Über mich

Mitgliedschaften

  • Bayerische Landeszahnärztekammer
  • Zahnärztlicher Bezirksverband Oberfranken

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.zahn-dialog.de/


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wir setzen uns für Ihre Mundgesundheit ein: In unserer Praxis behandeln wir Mund-, Kiefer- und Zahnerkrankungen mit modernen Methoden. Leistungsstarke Geräte, geschultes Personal und ein freundliches Miteinander zeichnen unsere Arbeit aus. Zum Leistungsspektrum der Praxis für Zahnmedizin gehören u. a. Füllungstherapie, Zahnersatzbehandlungen und die Wurzelkanalbehandlung. Über alle weiteren Services und die Vorgehensweise in unserer Praxis beraten wir Sie gerne persönlich. Wir freuen uns, Sie in unseren Räumen in der Pödeldorfer Str. 11 in Bamberg begrüßen zu dürfen.

  • Implantologie

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Hochwertige Füllungstherapie

  • Zahnersatz


  • Implantologie

    Die Implantologie ist ein wichtiger Baustein in der modernen Zahnheilkunde, denn trotz optimaler Pflege und ausreichender Vorsorge kann es zum Zahnverlust kommen.

    Zahnimplantate sind Kunstwurzeln aus Titan, die im Kieferknochen verankert werden. Da sie mit dem Knochen verwachsen, können sie wie natürliche Zähne belastet werden.

    Die künstliche Wurzel dient als Stütze für den Zahnersatz, egal ob es sich um einen einzelnen Zahn, eine Brücke oder eine Prothese handelt.

    Wichtig ist dabei, dass gesunde Zähne nicht beschliffen werden müssen und so geschont werden können. Auch in einen bestehenden Zahnersatz können Implantate integriert werden, um den Halt zu verbessern.

    Gerade im Oberkiefer kann ein Zahnersatz durch zusätzliche Implantate gaumenfrei geplant werden. So entfallen unangenehme Geschmackseinbußen.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Viele Menschen wünschen sich weißere Zähne und ein ebenmäßiges Zahnbild. Ein strahlendes Lächeln steht für Vitalität und Erfolg und gilt als Schönheitsmerkmal.

    Die ästhetische Zahnheilkunde kann hier mit vielfältigen Korrekturmöglichkeiten zu einem ästhetischen Erscheinungsbild beitragen.

    Bei uns kommen modernste Verfahren zur Anwendung wie etwa die schonende Zahnaufhellung (Bleaching), farbangepasste Kunststofffüllungen, edle Keramikschalen (Veneers) sowie metallfreie Keramikkronen und -inlays.

    Wir können Zähne und Zahnfleisch naturnah rekonstruieren und Unregelmäßigkeiten beseitigen. Selbstverständlich geschieht dies immer unter dem Gesichtspunkt der optimalen Funktion.

  • Hochwertige Füllungstherapie

    Ist ein Zahn durch Karies oder durch äußere Einwirkungen verletzt, kommen Füllungen zum Einsatz. Dabei wird das kariöse Material entfernt und der Zahn mit einer plastischen oder starren Füllung wieder in seine natürliche Form gebracht.

    Plastische Füllungen (z. B. Komposits, Compomere, Glasionomere u. s. w.) härten im Zahn aus, starre Füllungen dagegen (z. B. Inlays) lassen wir nach einer Abformung der Zahnreihe im Zahntechniklabor individuell für Sie herstellen.

    Auf Amalgamfüllungen verzichten wir unter anderem aus Gründen der die Zahnsubstanz schonenderen Alternativen. Darüber hinaus erlauben Füllungen auch kleinere Stellungskorrekturen der Zähne oder auch die Abdeckung von empfindlichen Zahnhälsen.

    Welche Füllung für Sie in Frage kommt, entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen nach einer ausgiebigen Untersuchung und Erklärung der jeweiligen Unterschiede.

  • Zahnersatz

    Sollte es trotz aller Prophylaxemaßnahmen und Füllungstherapien doch einmal zu einer größeren Schädigung des Zahnes kommen oder gehen Zähne verloren bzw. fehlen, können wir die passenden Therapien für Sie planen.

    Geschädigte Zähne können mit Inlays/Kronen/Teilkronen/Veneers wieder hergestellt und ästhetisch in Funktion gebracht werden. Bei fehlenden Zähnen können - je nach Anzahl - Implantate, Brücken oder Prothesen zum Einsatz kommen.

    Es ist immer sinnvoll, fehlende oder verloren gegangene Zähne frühzeitig zu ersetzen, um Knochenabbau und ein Kippen der Nachbarzähne zu vermeiden. Auch bei vollständigem Zahnverlust sind wir in der Lage mit Implantaten oder Totalprothesen die ursprüngliche Kau- und Sprechfunktion ästhetisch zu reproduzieren.

    Unser Hauptaugenmerk beim Zahnersatz ist das persönliche Gespräch mit Ihnen. Wir planen zusammen mit Ihnen und unserem Zahntechniker, um die für Sie beste Lösung im Hinblick auf die Farbe und das Außehen zu finden.

  • Individuelles Prophylaxeprogramm

    Das individuelle Prophylaxeprogramm richtet sich an Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Es beinhaltet Frühuntersuchungen ab den ersten Milchzähnen, Beratung der Eltern sowie Begleitung der Kinder durch den Zahnwechsel.

    Durch das Anfärben der Zähne werden die „Schwachstellen“ des Zähneputzens sichtbar. Die anschließende Reinigung und Fluoridierung der Zähne schützen vor Kariesbefall.
    Besonders bei Kleinkindern sind Frühuntersuchungen wichtig, um rechtzeitig mögliche Erkrankungen zu erkennen.

    Bei älteren Kindern und Jugendlichen geht es darum, sie für die Zahnhygiene zu sensibilisieren und frühzeitig die bleibenden Zähne zu schützen (z. B. durch Versiegelung der Kaufläche, um Karies zu vermeiden).

    In unserem Wartezimmer finden Sie einen Ratgeber zur Individualprophylaxe zum Nachschlagen.

  • PZR - Professionelle Zahnreinigung

    Damit Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch effektiv vor Karies und Parodontitis geschützt werden, empfehlen wir eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR).

    Wir entfernen Beläge/Plaque und Verfärbungen der Zähne (wie sie z. B. durch Kaffee, Tee und Nikotin verursacht werden) auch an den schwer erreichbaren Stellen. Sie bekommen dadurch nicht nur wieder gleichmäßig saubere Zähne, sondern erfahren auch ein ganz neues Frischegefühl im Mund.

    Spezielle Verfahren, wie zum Beispiel „Air-Flow“, sind hier besonders effektiv. Mithilfe von Druckluft, Wasser und einem speziellen Pulvergemisch können wir Beläge schonend und schmerzfrei entfernen.

    Damit Sie Ihren nächsten Termin nicht versäumen, nehmen wir Sie gerne in unseren kostenlosen Erinnerungsservice (Recall) auf und informieren Sie rechtzeitig.

  • Individuelles Parodontitiskonzept

    Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Erkrankung, die langfristig zur Zerstörung des Zahnhalteapparates führt und bei 90 % aller Erwachsenen mindestens einmal im Leben in Erscheinung tritt.

    Das Zahnfleisch und der Knochen bauen sich entzündungsbedingt ab, die Zähne können locker werden oder im schlimmsten Fall ausfallen.
    Das tückische an dieser chronischen Erkrankung ist der schmerzfreie Verlauf.

    Untersuchungen haben nachgewiesen, dass eine unbehandelte Parodontitis das Risiko für Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes um ein Vielfaches erhöht.
    Die routinemäßige Messung der Zahnfleischtaschen bei jedem Ihrer Besuche ermöglicht uns eine frühzeitige Parodontitis-Diagnose und Einleitung geeigneter Therapien.

    Durch die Dioden-Laser-Therapie können wir auf die Gabe von Antibiotika nach der Taschenreinigung verzichten, denn diese wirkt bakteriellen Entzündungen gezielt entgegen.

    Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung verringert die Gefahr an einer Parodontitis zu erkranken erheblich.

  • Wurzelkanalbehandlung

    Zähne, die früher gezogen werden mussten, können wir heute durch eine Wurzelkanalbehandlung erhalten. Bei einer Wurzelkanalbehandlung wird der Zahn geöffnet und das entzündete oder abgestorbene Nervengewebe vollständig entfernt.

    Anschließend werden die Wurzelkanäle sorgfältig gereinigt, erweitert und desinfiziert. In manchen Fällen ist es notwendig, den Zahn für mehrere Tage mit einem desinfizierenden Medikament zu füllen und provisorisch zu verschließen, bis die Entzündung und die Schmerzen abgeklungen sind.

    Danach werden die Kanäle mit einer bakteriendichten Wurzelfüllung verschlossen.
    Zum Abschluss wird der Zahn, je nach Vorschädigung, mit einer Füllung oder Krone versorgt.

    Wir setzen dabei auf modernste Lasertechnik. Maschinell betriebene Spezialfeilen verkürzen zudem die Behandlung.

  • Knirscherschienen

    Berufliche Überlastung oder persönliche Probleme können sich auch auf die Zähne auswirken. Nächtliches Zähneknirschen oder Zähnepressen sind der Versuch des Körpers (der Psyche), die jeweilige Anspannung abzubauen.

    Knirschen kann nicht nur Migräne oder Nackenverspannungen zur Folge haben, sondern auch den Abbau von Zahnsubstanz bewirken oder Kiefergelenksprobleme verursachen.
    Dieses Krankheitsbild wird als Cranio-mandibuläre-Dysfunktion bezeichnet.

    Durch Kiefergelenksdiagnostik und -analyse finden wir für Sie die passende Schienentherapie. In hartnäckigen Fällen empfehlen wir zusätzlich eine spezielle Physiotherapie.

  • Schnarchschienen

    Etwa jeder dritte Deutsche schnarcht. Mit zunehmendem Alter steigt die Zahl auf 60 % der Männer und 40 % der Frauen. Diese nächtlichen Schnarchgeräusche sind oft mehr als eine lästige Störung. Tagesmüdigkeit, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Herz- und Gefäßkrankheiten können die Folge sein.

    Wir empfehlen hier eine Protrusionsschiene. Diese bringt den Unterkiefer in eine sogenannte Vorschubposition. Dadurch wird das Zurückfallen der Zunge in den Rachenraum vermieden und Schnarchen bis zu 100 % reduziert.

    Die Schiene wird abends vor dem Schlafen eingesetzt und nach dem Aufstehen herausgenommen. Sie ersparen sich durch diese Schiene die Einnahme von Medikamenten und unnötige chirurgische Eingriffe.

  • Individueller Sportmundschutz

    Bei Kampfsportarten oder Ballsportarten wie Fußball, Basketball oder Handball kann es schnell zu einem heftigen Schlag gegen den Kopf oder direkt auf den Mund kommen, bei dem die Zähne beschädigt oder ausgeschlagen werden können.

    Zum Schutz Ihrer Zähne empfehlen wir eine Sportschutzschiene. Diese fertigen wir individuell für Ihre Zähne an, gerne auch in den Farben Ihres Vereins.

  • Bleaching

    Bleaching ist ein kosmetisches Verfahren zur effektiven, ästhetischen Zahnaufhellung. Dabei werden Zahnverfärbungen, die sich natürlicherweise im Laufe der Jahre bilden, durch aktiven Sauerstoff und LED-Licht schonend entfernt. Die Zahnsubstanz wird dabei nicht geschädigt.

    Auch wurzelkanalbehandelte Zähne, die sich häufig dunkel verfärben, können so wieder aufgehellt werden.

    Ihr Lächeln wirkt gesund und Ihre strahlend weißen Zähne überzeugen auf den ersten Blick.

  • Laserbehandlung

    In der modernen Medizin ist der Laser mittlerweile ein vielseitig eingesetztes Instrument. In der Zahnmedizin kommt dieser immer wieder erfolgreich bei Wurzelkanalbehandlungen, Parodontitistherapien, Weichgewebschirurgie sowie bei der Behandlung von Herpes, Aphten und Druckstellen zum Einsatz.

    Vorteile der Laserbehandlung:

    • Schmerzarme und schonende Behandlung
    • Förderung der Heilung und der Wundheilung durch das Abtöten von Bakterien und das Anregen der Zellen zur Selbstregeneration
    • Je nach Indikation höhere Erfolgsaussichten gegenüber Vergleichstherapien, insbesondere bei Wurzelkanalbehandlungen und Parodontitistherapie
    • Alternative zur Gabe von Antibiotika vor allem bei der Parodontitistherapie zur Reduzierung der Belastung des Gesamtorganismus und zur möglichen Vermeidung von Resistenzbildungen
  • Behandlung mit der Lupenbrille

    Um Ihnen die bestmögliche Qualität gewährleisten zu können, setzen wir routinemäßig die Lupenbrille bei der Behandlung Ihrer Zähne ein. Hierdurch können wir durch eine 2,8-fache Vergrößerung bereits kleinste Veränderungen diagnostizieren und gegebenenfalls im Frühstadium einer Zahnerkrankung eingreifen.

    Außerdem ermöglicht sie uns eine sehr detailgetreue Arbeit z. B. bei der Passgenauigkeit des Zahnersatzes oder bei Füllungen.

    Dies führt letztlich zu einer schonenderen und optimierten Behandlung.

  • Bonusheft

    Geht ein erwachsener Patient regelmäßig, also mindestens einmal pro Kalenderjahr, zum Zahnarzt, erhält er für jedes Jahr einen Stempel in sein Bonusheft.
    Dieses gibt es seit 1989 und hilft bares Geld zu sparen.

    Kann der Patient während der letzten fünf Jahre regelmäßige Zahnarztbesuche nachweisen, dann erhält er einen zusätzlichen Bonus von 20 % auf Zahnersatz.
    Ein Nachweis für die vergangenen zehn Jahre erhöht diesen Bonus auf 30 %.

    Bei notwendigem Zahnersatz schlägt die Krankenkasse den Bonus direkt auf den Festzuschuss auf.

    Sollten Sie noch kein Bonusheft besitzen, fragen Sie einfach unsere Mitarbeiter.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Hans-Georg Schinner und Patrick Weckwerth

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (11)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,5

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,6

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
10
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 24.06.2020
1,0

Sehr freundlich und kompetent!

Herr Dr. Weckwerth ist ein ein sehr freundlicher und kompetenter Zahnarzt. Er nimmt sich sehr gerne die Zeit einem zu erklären, was er genau diagnostiziert hat, gerne auch am Röntgenbild und wie er dann im Verlauf vorgehen würde und was er empfiehlt. Er geht sehr vorsichtig und gewissenhaft mit seinen Patienten um, egal ob jung oder alt. Empfehle ihn daher wirklich weiter, da ich selbst mit meiner ganzen Familie dort behandelt werde!

Bewertung vom 01.03.2020
1,0

Freundlicher und kompetenter Zahnarzt

Ich habe eine Zahnimplantat bekommen. Ich hatte eine top Betreuung. Ich habe keine einzige Schmerztablette nehmen müssen und habe mich an die Anweisung des Zahnarztes gehalten, eine Woche geschont. Es ist super verheilt und ich bin sehr glücklich und dankbar.

Der ganze Eingriff war unkompliziert und Herr Weckwerth ist sehr kompetent.

Bewertung vom 07.02.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Absolut empfehlenswert

sehr gute Aufklärung, nimmt sich Zeit auf den Patienten einzugehen, erklärt jeden Behandlungsschritt ohne wenn und aber, besser geht es nicht

Bewertung vom 29.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

klasse Operateur

Mir hat Dr. Weckwerth zwei Implantate gesetzt und versorgt! Spitze. keine Probleme, keine Schmerzen. Alles wie vorab besprochen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Vielen Dank!

Bewertung vom 17.01.2018
1,0

Toller Zahnarzt

Sehr freundlich und kompetent , erklärt jeden Schritt den er tut.

Habe zwar immer noch Angst vorm Zahnarzt,aber durch Herrn Weckwerth ist diese Angst deutlich weniger gewurden.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
4.205Profilaufrufe
24.07.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Bamberg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden