Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Rheinisches Gelenkzentrum, Dres. Kathrin Gatscher und Alexander Bräunl

Gemeinschaftspraxis

Termin vereinbaren

Rheinisches Gelenkzentrum, Dres. Kathrin Gatscher und Alexander Bräunl

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
07:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
07:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Nußbaumer Str. 2551469 Bergisch Gladbach

Behandler dieser Gemeinschaftspraxis (2)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten können Sie uns und unsere Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie besser kennenlernen. Sie erfahren nicht nur Adresse und Öffnungszeiten unserer Praxis, sondern können sich auch über unsere Behandlungsschwerpunkte informieren.

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit uns besprechen möchten? Gerne stehen wir Ihnen zur Seite, untersuchen Sie gründlich und gehen mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Dres. Kathrin Gatscher und Alexander Bräunl

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Rheinisches Gelenkzentrum in Bergisch Gladbach


Unsere Schwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere Behandlungsschwerpunkte: Wir haben uns auf Orthopädie und Unfallchirurgie spezialisiert. Gerne stellen wir Ihnen unser Wissen zur Verfügung und klären Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

    Konservative Therapie

    Die Therapie orthopädischer Erkrankungen ist oft komplex und bedient sich der Möglichkeiten moderner Orthopädie und der Orthopädischen Schmerztherapie.

    Operative Therapie

    Manchmal sind alle konservativen Therapieoptionen ausgeschöpft und man muss über eine Operation nachdenken. Mit Frau Dr. med. Kathrin Gatscher und Alexander Bräunl haben Sie kompetente Ansprechpartner, die Ihnen aufgrund Ihrer langjährigen hochspezialisierten Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Rheinisches Gelenkzentrum in Bergisch Gladbach


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Unsere Praxis in Bergisch Gladbach besitzt alle technischen Voraussetzungen, damit wir Sie optimal betreuen können. Außerdem profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Diagnostik und Therapie akuter sowie chronischer Störungen des Bewegungsapparates. Mit diesen Leistungen wollen wir Ihnen zu einer höheren Lebensqualität verhelfen:

  • Proliferationstherapie

  • PRT

  • Kinesio-Taping

  • Magnetfeldtherapie

  • Physikalische Therapie

  • Schmerztherapie

  • Akupunktur

  • Knorpeltherapie

  • Behandlung der Schulter

  • Behandlung des Ellenbogen

  • Behandlung der Hand

  • Behandlung der Hüfte

  • Behandlung der Knie

  • Behandlung des Sprunggelenks

  • Behandlung des Fußes

  • Proliferationstherapie

    Bereits im vergangenen Jahrhundert wurde die Proliferationstherapie entwickelt und war anfangs nur zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen gedacht.

    Mitte der neunziger Jahre zeigten dann eine Reihe amerikanischer Ärzte mit Spezialkenntnissen in der Osteopathie Interesse an der Proliferationstherapie. Der Grund: Sie beobachteten, wie scheinbar austherapierte Patienten an bekannte Spezialisten dieser Therapieform überwiesen wurden und letztlich dort noch erfolgreich behandelt werden konnten.

  • PRT

    PRP steht für „platelet-rich-plasma“ und ACP für „autologeous conditioned plasma“. Beides kennt man im Volksmund auch als „Eigenblutspritzen“. Diese Behandlung beruht auf der Erkenntnis, dass die im menschlichen Blut enthaltenen Wachstumsfaktoren Heilungs- und Aufbauprozesse anregen. Empfehlenswert ist diese Behandlungsmethode bei Sehnen- und Muskelerkrankungen, zum Teil frischen Bandverletzungen aber auch Arthrosen (Grad 1 - 3).

  • Kinesio-Taping

    Italiens Torschütze Mario Balotelli, aber auch unser deutscher Discuswerfer Robert Harting entblößten ihren Oberkörper - und offenbarten bunte Klebestreifen auf dem Körper.

    Seitdem fragen sich viele: Was hat es mit den Kinesio-Tapes auf sich?

    Sie sollen Verspannungen lösen und Schmerzen lindern.

  • Magnetfeldtherapie

    Die bei uns angebotene Magnetfeldtherapie ist ein entspannendes Verfahren zur Behandlung von diversen orthopädischen Erkrankungen. Die Therapie basiert auf der Annahme, dass magnetische Impulse tief in das Körpergewebe eindringen und dort positiv auf Entzündungen und Verletzungen wirken.

  • Physikalische Therapie

    In unserer Praxis können wir Ihnen neben der ärztlichen Behandlung zusätzlich physikalische Therapien anbieten. Durch unsere Mitarbeiterin Frau Hennig werden unter anderem Extensionsbehandlungen der Wirbelsäule und Wärmetherapie vor Ort durchgeführt.

  • Schmerztherapie

  • Akupunktur

  • Knorpeltherapie

  • Behandlung der Schulter

    arthroskopisch: 

    • Schulterraumerweiterung bei Impingement-Syndrom
    • Rotatorenmanschettennaht / Sehnennaht
    • Stabilisation nach Luxation/Auskugelung der Schulter
    • Kalkdepotentfernung
  • Behandlung des Ellenbogen

    arthroskopisch: 

    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Synovektomie
    • Lösung von Verwachsungen

    offen: 

    • Tennisellenbogen / Epikondylitis
  • Behandlung der Hand

    offen:

    • Karpaltunnelspaltung
    • schnellender Finger
    • Metallentfernung nach Voroperationen
  • Behandlung der Hüfte

    offen:

    • Totaler Gelenkersatz     
  • Behandlung der Knie

    arthroskopisch:

    • Meniskusteilentfernung/-naht
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Mikrofrakturierung, über minimalinvasiven Zugang
    • Kreuzbandersatz
    • Knorpeltransplantation

    offen:

    • teilweise oder totaler Gelenkersatz
  • Behandlung des Sprunggelenks

    arthroskopisch:

    • Lösung von Verwachsungsbriden
    • Abtragen von Osteophyten
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Therapie der Osteochondrosis dissecans

    offen:

    • Entfernung Metall nach Voroperationen
    • Außenbandnaht/-plastik
    • Achillessehnennaht
  • Behandlung des Fußes

    offen:

    • Korrekturosteotomien bei Hallux valgus
    • Arthrodese bei Hallux rigidus
    • Hammer-/Krallenzehen-Korrektur
    • Umstellung bei Spreizfuß
    • Sehnennähte im Vor- und Rückfuß
    • Knöcherne Rückfuß-Korrekturen
    • Plattfuß-Operationen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Rheinisches Gelenkzentrum in Bergisch Gladbach


Konservativ oder operativ - alles unter einem Dach

In unseren Räumlichkeiten in der Nußbaumer Straße 25 befinden sich frisch sanierte Behandlungsräume auf über 230 m2, in denen wir Ihnen das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie sowie ein gewisses „Mehr“ an Behandlungen durch ein sinnvolles Zusatzangebot an Therapiemöglichkeiten anbieten. Hierfür stehen in der Praxis eine eigene digitale Röntgenanlage, ein Ultraschallgerät der neuesten Generation, ein Stoßwellengerät sowie Magnetfeldtherapiegeräte zur Verfügung.

Ferner verfügen wir über die entsprechenden Fortbildungen und Zertifizierungen für die angebotenen Leistungen. 

Informieren Sie sich auf den nächsten Seiten über diese Optionen und überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch bei uns!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung87%
Profilaufrufe8.937
Letzte Aktualisierung30.04.2016

Termin vereinbaren

02202/56777

Rheinisches Gelenkzentrum, Dres. Kathrin Gatscher und Alexander Bräunl bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?