Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Frauenärzte:
12.959 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Ansgar Pett

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

030/6169540

Dr. Pett

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
Di
09:00 – 13:00
Mi
09:00 – 13:00
Do
09:00 – 13:00
Fr
09:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Adalbertstr. 1610997 Berlin
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Ansgar Pett?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Ambulante Operationen
Psychosomatische Grundversorgung

Meine Kollegen (8)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • Gynäkologisches Versorgungszen Kreuzberg MVZ

Note 3,1

3,1

Gesamtnote

3,3

Behandlung

3,6

Aufklärung

3,3

Vertrauensverhältnis

3,1

Genommene Zeit

2,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten

Optionale Noten

4,5

Wartezeit Termin

5,0

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

3,7

Betreuung

2,7

Entertainment

6,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

6,0

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

6,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,5

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (15)

Alle8
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
2
Note 5
1
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
24.08.2020
1,0
1,0

Tolles Team

Ich wurde heute operiert... es ist ein tolles Team! Schwestern sind sehr freundlich und aufmerksam. Ich habe mich von allen verstanden gefühlt. Ärztin, Schwestern Anästhesist machen einen gut aufeinander abgestimmten Job, ich habe mich gut aufgehoben gefühlt *dafür danke*

29.01.2020
4,4
4,4

Lange Wartezeiten, kurze Behandlungszeiten

Praxis völlig überlastet. Immer sehr lange Wartezeiten auf Termin und auch in der Praxis.

Knoten in der Brust wurden als Rippen deklariert. Erst bei der zweiten Untersuchung wurde mein eigener Tastbefund bestätigt.

Nun wurde ein Termin ohne Angabe eines Grundes und ohne Alternativvorschlag abgesagt.

Amnanesebogen nur auf deutsch obwohl sich die Praxis in Kreuzberg mit Mehrsprachigkeit rühmt.

Vll für eine Gynefix zu empfehlen für alles weitere definitiv nicht.

23.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
4,8
4,8

Kupferkette: Uterus Bicornis nicht entdeckt und trotzdem eingesetzt

Ich habe in der Praxis unter Narkose eine Kupferkette eingesetzt bekommen, nachdem es ohne nicht funktionierte. Die Vorbehandlungen, die von anderen Kolleginnen durchgefuert wurden, in denen festgestellt wird, ob der Uterus dafuer ueberhaupt geeignet ist, verliefen bedenkenlos - genau wie die Nachuntersuchung.

Bei einer Routineuntersuchung ein paar Monate spaeter stellte eine Kollegin fest, dass es sein koennte, dass ich einen Uterus Bicornis besitze, bei dem eine Kupferkette vollkommen ungeeignet ist. Tatsaechlich stellte sich nach einer weiteren Untersuchung bei Dr. Jandi heraus, dass dem so ist. Herr Pett hat mir also in einen "Arm" meines Uterus eine Kette eingesetzt, waehrend der andere monatelang vollkommen ungeschuetzt war.

Immerhin fiel mir die Kuferkette nach Monaten von selbst raus. Auch nicht ueblich.

Ich bin sehr enttaeuscht, dass die drei Personen in der Praxis, Herr Jandi davon 2x, nichts bemerkt hatten. Sogar unter Narkose? Naja..

17.01.2020
1,4
1,4

Sehr angenehme Beratung. Ich hatte ein gutes Gefühl und großes Vertrauen.

Ich habe bei Herrn Dr. Pett einen sehr kurzfristigen Termin bekommen können. Trotz sehr vollen Wartezimmers, hat er sich ausreichend Zeit für mich genommen und eine sehr beruhigende und freundliche Behandlung durchgeführt. Dafür noch einmal herzlichen Dank!

19.11.2019
6,0
6,0

Stellvertretend für das gesamte ärztliche Team

Dummerweise ist es nicht möglich die gesamte Praxis, das MVZ, zu beurteilen, deshalb hier stellvertretend für das gesamte Team:

Vielleicht die richtige Adresse, wer wechselnde Behandler*innen mag und wenn nur das Pillenrezept fällig ist, oder eine Kupferkette gelegt werden soll. Darüber hinaus kein Wissen über alternative Verhütungsmethoden. Diaphragma? Da muss erstmal gegoogelt werden! Und wenn es zur ungewollten Schwangerschaft kommt heißt es: "Da kann ich jetzt nichts tun - der nächst Termin wäre in zwei (!!!) Wochen frei." Nicht mal Basisinformationen, wie nächste Schritte sein könnten, Optionen, Beratungsangebote, NICHTS dergleichen. Ist das nur skandalöse Unwissenheit und Ignoranz, oder Absicht? Solch ein Verhalten ist nicht mit Zeitnot oder Dokumentationswahn zu entschuldigen. Gut, dass es noch andere Mediziner*innen gibt, denen es um die Betreuung und Versorgung der Patientinnen geht.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung40%
Profilaufrufe12.959
Letzte Aktualisierung05.06.2019

Danke , Dr. Pett!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler