Beliebte Stadtteile in Berlin
Weitere Stadtteile
  • Adlershof
  • Alt-Hohenschönhausen
  • Alt-Treptow
  • Altglienicke
  • Baumschulenweg
  • Biesdorf
  • Blankenburg
  • Blankenfelde
  • Bohnsdorf
  • Britz
  • Buch
  • Buckow
  • Dahlem
  • Falkenberg
  • Französisch Buchholz
  • Friedenau
  • Friedrichsfelde
  • Friedrichshagen
  • Friedrichshain
  • Frohnau
  • Gatow
  • Grunewald
  • Grünau
  • Haselhorst
  • Heiligensee
  • Heinersdorf
  • Hellersdorf
  • Hermsdorf
  • Johannisthal
  • Karlshorst
  • Karow
  • Kaulsdorf
  • Kladow
  • Konradshöhe
  • Köpenick
  • Lankwitz
  • Lichtenberg
  • Lichtenrade
  • Lichterfelde
  • Lübars
  • Mahlsdorf
  • Malchow
  • Mariendorf
  • Marienfelde
  • Marzahn
  • Mitte
  • Müggelheim
  • Neu-Hohenschönhausen
  • Neukölln
  • Niederschöneweide
  • Niederschönhausen
  • Oberschöneweide
  • Pankow
  • Plänterwald
  • Prenzlauer Berg
  • Rahnsdorf
  • Reinickendorf
  • Rosenthal
  • Rudow
  • Rummelsburg
  • Schmargendorf
  • Schmöckwitz
  • Schöneberg
  • Siemensstadt
  • Staaken
  • Steglitz
  • Tegel
  • Tempelhof
  • Tiergarten
  • Waidmannslust
  • Wannsee
  • Wartenberg
  • Wedding
  • Weißensee
  • Wilhelmstadt
  • Wilmersdorf
  • Wittenau
  • Zehlendorf
Beliebte Fachgebiete
Allergologen
Augenärzte
Frauenärzte
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Prof. Dr. Trefzer
Prof. Dr. Trefzer

Prof. Dr. med. Uwe Trefzer

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)
Friedrichstr. 89, 10117 Berlin

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Prof. Dr. Trefzer

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 28.04.2015,  (zu 50 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Ein sehr kompetenter und sehr freundlicher Arzt, sehr zu empfehlen!

Sehr geehrte Jamedanutzer,
ich suchte Herrn Prof.Dr. Trefzer wegen einer schweren Akneerkrankung auf. Kein Arzt konnte mir bis zu diesem Zeitpunkt wirklich helfen. Herr Trefzer nahm sich vom Beginn meiner Behandlung an, sehr viel Zeit für die Diagnose und Therapie meiner Erkrankung.Stets fühlte ich mich im Dermatologikum Berlin und speziell bei Herrn Trefzer gut aufgehoben und ernst genommen.
Gleich zu Beginn meiner Behandlung, wurde mir nach einer umfassenden Begutachtung meiner Erkrankung, eine Therapie vorgeschlagen. Mir, als " Nichtmediziner", erklärte Herr Prof. Dr. Trefzer jeden Schritt meiner Behandlung, so dass ich die an mir vollzogene Therapie sehr gut nachvollziehen konnte. Schon nach kurzer Zeit zeigte sich eine deutliche Heilung meiner Krankheit. Die Behandlung insgesamt dauerte lediglich 2 Monate und sorgte für eine Heilung meiner Krankheit. Als Aknepatient wurde mir somit ein großes Maß an Lebensqualität zurückgegeben. Als Kassenpatient war die Behandlung absolut tragbar und jeden Euro wert. Die Praxis generell ist äußerst freundlich und modern eingerichtet. Die Mitarbeiter der Praxis waren stets freundlich und zuvorkommend. Ich kann Herrn Prof.Dr. Trefzer und das sehr moderne Dermatologikum Berlin nur weiter empfehlen!!!"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
1,0
Wartezeit Praxis  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
1,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
1,0
Betreuung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
1,0
Entertainment  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut/ wie reichhaltig sie das Angebot zur Überbrückung von Wartezeiten im Wartezimmer empfinden.
1,0
alternative Heilmethoden  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
1,0
Kinderfreundlichkeit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie kinderfreundlich Sie die Praxisumgebung und das Praxispersonal erlebt haben.
1,0
Barrierefreiheit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut erreichbar Sie die Praxis für Menschen mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität halten.
1,0
Praxisausstattung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
1,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
1,0
Parkmöglichkeiten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
1,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie sie die öffentliche Erreichbarkeit der Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschätzen.
1,0

Bewertung kommentieren (nur für Prof. Dr. Trefzer)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (92) anzeigen

Gesamtbewertung  (92)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,2
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,1


Alle Bewertungen (92)

92Bewertungen
159Patienten-Empfehlungen
3Kollegenempfehlungen
81.575Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Prof. Dr. Trefzer über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Prof. Dr. Trefzer.
nimmt sich viel Zeit
sehr gute Aufklärung
sehr vertrauenswürdig
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Venen, Krampfadern & Besenreiser” am 12.12.2017

Wie Venenschwäche entsteht und behandelt werden kann

Venenschwäche ist eine Volkskrankheit: Die Hälfte der Bevölkerung zeigt Zeichen einer Venenerkrankung, sagt man. Nachhaltig halten sich Gerüchte, es sei eine Bindegewebsschwäche, gegen die man ...  Mehr

Verfasst am 12.12.2017
von Dr. med. Johann Christof Ragg

Zum Thema „Venen, Krampfadern & Besenreiser” am 11.04.2015

Ist der Venenkleber gefährlich?

Das beim Venenkleben verwendeten Cyanoacrylat steht im Ruf, Allergien auszulösen.Die Wahrscheinlichkeit dafür sind aber verschwindend gering und kein Grund, die medizinisch wertvollen ...  Mehr

Verfasst am 11.04.2015
von Dr. med. Ulf-Thorsten Zierau