Platin-Kunde
Dr. med. Kai-Volker Kaese

Dr. med. Kai-Volker Kaese

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Termin buchen

DankeDr. Kaese!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Kaese

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

DankeDr. Kaese!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 16:00
Di
08:00 – 12:00
Mi
13:00 – 20:00
Do
11:00 – 18:00
Fr
09:00 – 13:00

Adresse

Blumberger Damm 13012685 Berlin

Leistungsübersicht

AllergietestAllergiebehandlungHeuschnupfenHausstaubmilbenallergieHyposensibilisierungTinnitusAudiometrieNasennebenhöhlenentzündungSchwerhörigkeitImpfungen (Grippe, Lungenentzündung)

Weiterbildungen

  • Allergologie

  • Ambulante Operationen

Herzlich willkommen

Ich heiße Dr. med. Kai-Volker Kaese und bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. In meiner modernen Praxis in Berlin-Marzahn biete ich Ihnen das gesamte Spektrum der HNO-Heilkunde nach neuesten schulmedizinischen Standards. Spezialisiert bin ich auf die Diagnostik und Behandlung von Allergien, die Beratung und Eingliederung von Hörgeräten sowie die Akutbehandlung von Hörsturz und Ohrgeräuschen. Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Riechen, Schmecken, Hören, Schlucken oder das Gleichgewicht halten: Wie wichtig diese Fähigkeiten sind, merken wir oft erst, wenn sie nicht mehr wie gewohnt funktionieren. Ich bin in allen Belangen der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde mit einer kompetenten Untersuchung, Beratung und Behandlung für Sie und Ihre Familie da. Basierend auf einer gründlichen Diagnostik entwickle ich ein individuelles Therapiekonzept für Sie. Dabei setze ich modernste Technik und Methoden ein. Über die kassenärztlichen Leistungen hinaus biete ich Ihnen auch zahlreiche individuelle Gesundheitsleistungen an, um Sie optimal versorgen zu können.

Bei uns erhalten Sie schnell einen Termin – bei Bedarf auch sofort.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Kai-Volker Kaese

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungsschwerpunkte

Mit meiner spezialisierten Fachkompetenz und langjährigen Erfahrung als Facharzt für HNO-Heilkunde tue ich alles dafür, damit Sie schnell wieder das Leben genießen können. Hier möchte ich Ihnen meine Schwerpunkte kurz vorstellen. Sie haben Fragen oder möchten sich behandeln lassen? Gerne kläre ich Einzelheiten im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

  • Hörgeräte-Beratung

  • Allergiebehandlung / Allergietest

  • Tinnitus / Hörsturz-Akutbehandlung


  • Hörgeräte-Beratung

    Unser Hörsinn hilft uns, unsere Umgebung wahrzunehmen und uns mit anderen Menschen zu verständigen. Ist er beeinträchtigt, wirkt sich das auf die Lebensqualität aus. Betroffene haben es oft schwer, einer Konversation zu folgen und am sozialen Leben teilzunehmen. Mit einem Hörgerät lässt sich die Schwerhörigkeit jedoch gut symptomatisch behandeln. Es empfängt Schallsignale und gibt sie verstärkt an das Hörsystem weiter. Heute gibt es viele unterschiedliche Arten von Hörgeräten. Ich berate Sie umfassend zu den verschiedenen Möglichkeiten. In Zusammenarbeit mit einem Akustiker Ihrer Wahl kann ich Sie direkt in unserer Praxis mit einem Hörgerät versorgen, das Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht.

  • Allergiebehandlung / Allergietest

    Ständiger Schnupfen, eine verstopfte Nase oder ein Kratzen im Hals: Das können Anzeichen für eine Allergie sein. Dabei reagiert das Immunsystem überempfindlich auf vermeintlich harmlose Stoffe wie Pollen, Tierhaare oder Hausstaubmilben. Zunächst ist es wichtig, die entsprechenden Allergene zu bestimmen. Dafür können wir verschiedene Tests durchführen, zum Beispiel den Prick-Test und den RAST-Test. Die beste Möglichkeit, Beschwerden zu lindern, ist die allergieauslösenden Stoffe so gut es geht zu meiden. Mit einer Hyposensibilisierung können wir die Überreaktion des Immunsystems zudem behandeln. Wir bieten dafür sowohl die Subcutane Immuntherapie mit Spritzen (SCIT) als auch die Sublinguale Immuntherapie (SLIT) ohne Spritzen in Tropfen- oder Tablettenform an.

  • Tinnitus / Hörsturz-Akutbehandlung

    Leiden Sie an anhaltenden Ohrgeräuschen? Tinnitus kann zermürbend sein und vielfältige Ursachen haben, zum Beispiel übermäßige Lärmbelastung oder Stress. Häufig hängt Tinnitus zudem mit einem vorangegangenen Hörsturz zusammen. Von einem Hörsturz spricht man, wenn es plötzlich ohne ersichtliche Ursache zu einseitigen Hörproblemen bis hin zum Hörverlust kommt. Wer von einer solchen plötzlichen Hörstörung betroffen ist, sollte innerhalb von wenigen Tagen einen HNO-Arzt aufsuchen, um das Risiko für eine Höreinschränkung oder dauerhaften Tinnitus zu reduzieren. In unserer Praxis erhalten Sie in solchen Fällen sofort einen Termin. Ich bin auf die Behandlung von Tinnitus und Hörsturz spezialisiert und finde schnell die passende Therapie für Sie. Zur Behandlung von chronischem Tinnitus und bleibendem Hörverlust nach Hörsturz bieten wir zudem die innovative intratympanale Corticoid-Therapie (ITC) an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

In der HNO-Praxis Dr. Kai-Volker Kaese in Berlin-Marzahn stehen Sie und Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Mein Team und ich sind mit modernen Diagnostik- und Therapieverfahren für Sie da, um Krankheiten im HNO-Bereich bestmöglich vorzubeugen und zu behandeln. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere umfangreichen Leistungen.

  • Allergologie

  • Audiologie

  • Otoneurologie

  • Geruchstest, Geschmackstest


  • Allergologie

    Wenn der Verdacht auf eine Allergie besteht, versuchen wir zunächst, mithilfe von Allergietestungen herauszufinden, auf welche Stoffe Sie allergisch reagieren. Beim sogenannten Prick-Test tropfen wir flüssige Lösungen mit häufigen Allergenen auf die Haut auf. Beim RAST-Test können wir allergische Reaktionen im Labor nachweisen. Wenn Sie stark unter einer Allergie leiden, kann eine Hyposensibilisierung in Frage kommen, um das Immunsystem nach und nach toleranter gegen die Allergene zu machen. Wir bieten diese Behandlung auch mit Tropfen und Tabletten ohne Spritzen an.

  • Audiologie

    Mit verschiedenen audiologischen Untersuchungen können wir das Hörvermögen exakt messen, Hörstörungen diagnostizieren und darauf aufbauend geeignete Therapiemethoden auswählen. Die Ton- oder Sprach-Audiometrie ermöglicht es, das Hörvermögen in verschiedenen Frequenzbereichen zu testen. Die Tympanometrie überprüft die Beweglichkeit des Trommelfells. Dabei messen wir den Mittelohrdruck und den Gehörknöchelchenreflex. Mit der Messung der otoakustische Emissionen und der Innenohr-Nervenzell-Aktivität können wir zudem die Funktion der Hörschnecke prüfen. Auch Hörtests bei Säuglingen und Kleinkindern zählen zu unseren audiologischen Leistungen.

  • Otoneurologie

    In der Otoneurologie befassen wir uns mit der Diagnostik und Therapie von Schwindel und Gleichgewichtsstörungen. Schwindel kann viele verschiedene Ursachen haben. Um zu ermitteln, ob eine Erkrankung des Gleichgewichtsorgans vorliegt, können wir eine Elektronystagmographie (ENG) und eine Hirnstammaudiometrie (BERA) durchführen. Je nach Befund empfehlen sich verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, zum Beispiel mit Medikamenten, Physiotherapie, Psychotherapie oder in äußerst seltenen Fällen eine Operation.

  • Geruchstest, Geschmackstest

    Riech- und Schmeckstörungen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Betroffene büßen nicht nur an Genuss ein, weil sie Düfte oder Speisen nicht mehr in vollem Umfang wahrnehmen. Sie erkennen auch Gefahren schlechter. Man unterscheidet quantitative und qualitative Riech- und Schmeckstörungen. Bei quantitativen Formen ist die Geruchsempfindlichkeit vermindert oder verstärkt. Bei qualitativen werden Düfte oder Geschmack falsch oder verändert wahrgenommen. Mit verschiedenen Tests können wir solche Störungen diagnostizieren, um anschließend die passende Therapie zu finden.

  • Sonografie der Nasennebenhöhlen und Halsweichteile

    Ultraschall ist ein bildgebendes Verfahren, das es ermöglicht, Weichteilgewebe zu untersuchen. Dabei wird ein Schallkopf sanft auf die Haut gesetzt und mit leichtem Druck auf dem betroffenen Areal herumgefahren. Der Schallkopf schickt Ultraschallwellen durch das zu untersuchende Gewebe. Diese werden an den Übergängen der Gewebestrukturen unterschiedlich reflektiert, sodass aus der Reflexion computergestützt ein genaues Bild errechnet werden kann. Ultraschalluntersuchungen sind schmerzfrei, risikolos und haben keine Strahlenbelastung.

  • Endoskopie

    Die Endoskopie dient im HNO-Bereich dazu, kleine, schwer einsehbare Öffnungen optisch zu inspizieren, zum Beispiel die Nasenöffnungen, Gehörgänge, den Nasenrachen, Kehlkopf oder die Luftröhre. Für die Untersuchung führen wir ein Endoskop in die zu überprüfende Region ein. Es besteht aus einem Okular, einer Lichtquelle und einem Lichtleiter. Durch das Okular kann ich die Region inspizieren und mir ein gutes Bild davon machen. Die Endoskopie ist eine schonende, sichere Untersuchungsmethode. Sie erfolgt unter örtlicher Betäubung.

  • Hörsturztherapie

    Wenn plötzlich ohne ersichtliche Ursache einseitige Hörprobleme auftreten bis hin zum Hörverlust, spricht man von einem Hörsturz oder Ohrinfarkt. Betroffene haben meist das Gefühl als hätten sie Watte im Ohr. Auch akuter Tinnitus kann hinzukommen. Ursache ist meist eine gestörte Durchblutung des Innenohrs, die durch verschiedenste Faktoren, zum Beispiel Infektionen oder Stress, ausgelöst werden kann. Einen Hörsturz sollten Sie ernst nehmen und innerhalb von wenigen Tagen einen HNO-Arzt aufsuchen. So können wir die Ursachen feststellen und mit einer gezielten Therapie behandeln.

  • Tinnitustherapie

  • Schwindeltherapie

  • Hörgeräteberatung

    Weitere nützliche Informationen finden Sie hier.

  • Vorsorgeuntersuchungen

  • Flug-, Tauch-, Berufstauglichkeitsuntersuchungen

  • Impfungen

  • Atteste, Gutachten

  • Individuelle Gesundheitsleistungen

  • Haus- und Heimbesuche

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungsschwerpunkte


Warum zu mir?

Ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und verfüge über langjähriger Praxiserfahrung. Mit großer Fachkompetenz kümmere mich engagiert um Ihre Gesundheit in allen Belangen rund um ein gesundes und problemfreies Schlucken, Atmen, Riechen, Schmecken, Sprechen, Singen und Hören sowie den Gleichgewichtssinn. Dabei nehme ich mir viel Zeit für Sie, höre Ihnen aufmerksam zu und gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. Außerdem arbeite ich eng mit den Berliner HNO-Kliniken, Hörgeräteakustikern, Logopäden, Physiotherapeuten, den regionalen Pflege- und Seniorenheimen sowie den ambulanten Pflegediensten zusammen, sodass ich Sie rundum betreuen kann. Sollte eine Operation erforderlich sein, arrangiere ich alles Nötige für Sie und bin sowohl in der Vor- als auch Nachbehandlung persönlich für Sie da.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Sie finden die HNO-Praxis Dr. med. Kai-Volker Kaese am Blumberger Damm 130 in Berlin-Marzahn. Seit 2001 sind mein freundliches Team und ich hier in allen Fragen der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde für unsere Patienten da. Wir arbeiten mit neuester Technik für Diagnostik und Therapie und bilden uns kontinuierlich fachlich weiter, um Ihnen stets die bestmögliche Behandlung zukommen lassen zu können. Unsere Praxis ist barrierefrei zugänglich und in das Wohn- und Dienstleistungsgebäude „Markthalle-Marzahn“ eingebunden, das sich zentral im Wohngebiet „Landsberger Tor“ und in unmittelbarer Nähe zum Erholungspark Marzahn befindet. Dadurch sind wir sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. In der Nachbarschaft befinden sich zahlreiche langjährig etablierte Arztpraxen für Kinderheilkunde, Orthopädie und Zahnmedizin, sodass Sie von einer hervorragenden medizinischen Infrastruktur profitieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Weitere Informationen zu mir und meiner Tätigkeit als HNO-Arzt erhalten Sie hier.

Video

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (219)

Gesamtnote

2,1
2,0

Behandlung

2,1

Aufklärung

2,2

Vertrauensverhältnis

2,1

Genommene Zeit

2,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

2,8

Entertainment

2,5

alternative Heilmethoden

2,6

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
95
Note 2
3
Note 3
3
Note 4
5
Note 5
12
Note 6
9
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 30.05.2020
1,0

Untersuchung

sehr gute Kommunikation, ich fühlte mich gut verstanden

Bewertung vom 20.04.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
6,0

Anmaßend

Ich habe via Jameda einen Termin zum Allergietest vereinbart. Der Anlass war der Terminbuchung zu entnehmen und der Arzt hat diesen Termin auch bestätigt. Dr. Kaese ist anmaßend, arrogant und respektlos. Er ist belehrend und lässt den Paienten nicht ausreden. Ich durfte in die Praxis eintreten, um mir dann 15 Minuten lang seine Beleidgungen anzuhören. Einen Allergietest führe er jetzt nicht durch und wie ich dies überhaupt "verlangen" könne. Der Anlass war im bereits im Vorfeld bekannt, jedoch wurde ich trotzdem in die Praxis gebeten, statt den Termin abzusagen. Einen Allergietest führt er frühestens im Juli wieder durch. Das hätte er mir auch telefonisch mitteilen können. Ich werde diese Praxis nie wieder betreten.

Bewertung vom 08.03.2020, privat versichert, Alter: über 50
5,8

sehr arrogant,Note5 Privatpatient

nach Anraten meiner Hausärztin (verschleppte Erkältung, konnte kaum noch deutlich sprechen,Verdacht auf Kehlkopfentzündung) dauerte die Untersuchung 3 Minuten. Befund : alles o.B.

Nachfragen wurden abwertend beantwortet .

Diesen Arzt werde ich bestimmt nicht mehr aufsuchen

Bewertung vom 12.02.2020, gesetzlich versichert
4,4

Unfreundlicher und unprofessioneller Umgang mit den Patienten

Dr. Käse kann es leider nicht unterlassen, bei jeder Gelegenheit seine Patienten im Ostteil der Stadt als unbelehrbar und unvernünftig zu bezeichnen. Anstatt sich in der wenigen Zeit um die Belange seiner Patienten zu kümmern, wird man nicht selten zum Zuhörer von mit Vorurteilen übersäten Monologen degradiert. Dieser Umgang ist zum einen sehr respektlos - vor allem aber absolut unprofessionell.

Traurig, dass ein studierter Mediziner so offen seine Abneigung gegenüber einer Menschengruppe zum Ausdruck bringt. Ihm ist zu wünschen, dass er sein Verhalten vielleicht ein wenig reflektiert oder aber seine Praxis in den westlichen Teil der Stadt verlegt.

Bewertung vom 05.12.2019, Alter: unter 30
1,0

So toll die Praxis ich bin begeistert!

Ich war mit meiner Tochter bei Dr. Kaese weil wir beide starke Halsschmerzen hatten mit Fieber und Schüttelfrost. Die netten Damen am Empfang habe uns ohne Termin angenommen. Nach kurzer Wartezeit hat uns Dr Käse aufgerufen. Eine ausführliche Untersuchung und aufklärendes Gespräch folgten.

Durch die Medikamente sind wir ganz schnell wieder fit geworden. Wir sind Dr. Kaese sehr dankbar.

Weitere Informationen

71%Weiterempfehlung
50.411Profilaufrufe
17.09.2019Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Passende Artikel unserer jameda-Kunden