Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
Platin-Kunde
Dr. med. Joachim Groll

Dr. med. Joachim Groll

Arzt, Internist

Termin buchen
Noch ohne Bewertung
Privatversicherte
Selbstzahler

Dr. Groll

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 15:00
Di
Mi
12:00 – 19:00
Do
Fr
09:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Berliner Str. 4513189 Berlin

Leistungen

EKG
Langzeit-EKG
Belastungs-EKG
Langzeit-Blutdruckmessungen
Farbdoppler-Echokardiographie
Lungenfunktion (Spirometrie)
Ultraschall
Labordiagnostik
Reisemedizin
Impfungen
Nierenkrankheiten
Bluthochdruck
Herzkrankheiten

Weiterbildungen

Nephrologie
Dialyse

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich heiße Dr. Joachim Groll und begrüße Sie auf meinem jameda-Profil. In meiner Privatpraxis Vineta in Berlin-Pankow betreue ich meine Patienten auf allen Gebieten der Inneren Medizin als Facharzt mit langjähriger Erfahrung. Besonders spezialisiert bin ich auf Nierenerkrankungen, Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Ich nehme mir viel Zeit für jeden einzelnen Patienten und erläutere die individuellen Befunde verständlich. Da in vielen Fällen eine kontinuierliche Betreuung erforderlich ist, lege ich großen Wert auf ein stabiles Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient und tausche mich gern mit mitbehandelnden Ärzten aus.

Hier informiere ich Sie etwas näher über mein Leistungsspektrum

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

  • Abklärung und Behandlung von Bluthochdruck

    Generell gilt der Blutdruck als erhöht, wenn er über 140/90 mm Hg liegt – bei mehreren Messungen an unterschiedlichen Tagen. Bluthochdruck (Hypertonie) kann als Begleiterscheinung einer Erkrankung oder Hormonstörung auftreten, was in meiner Praxis durch sorgfältige Diagnostik abgeklärt wird. Bei der Mehrzahl der Patienten liegen Faktoren zugrunde, die zum Teil beeinflussbar (Lebensstil) und zum Teil nicht beeinflussbar sind (Veranlagung, Alter). Hypertonie verursacht an sich zunächst keine Beschwerden, kann aber unbehandelt verschiedene Organe schädigen, vor allem das Herz und die Blutgefäße, Gehirn, Augen und Nieren. Das Risiko für einen Schlaganfall erhöht sich erheblich. Gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und Stressabbau können als Maßnahmen bereits ausreichen. Sollte dies nicht ausreichen wird der Blutdruck mit geeigneten Wirkstoffen medikamentös eingestellt. Regelmäßige Kontrolle ist notwendig.

  • Diagnostik und Therapie von Nierenkrankheiten

    Die Nieren reinigen nicht nur das Blut. Sie regulieren neben dem Salz- und Wasserhaushalt des Körpers auch den Blutdruck und bilden lebenswichtige Hormone. Erkrankungen der Nieren haben viele Gesichter und können lange Zeit unbemerkt bleiben. Auch Bluthochdruck äußert sich nicht unmittelbar durch Symptome. Beides kann miteinander zusammenhängen und bedarf einer sorgfältigen Abklärung. Die Symptome können vielfältig sein und reichen von Rückenschmerzen über Wassereinlagerungen bis hin zu fehlender Urinausscheidung. Die Nephrologie (von griechisch nephros = die Niere) ist der Fachbereich der Inneren Medizin, der sich mit diesen Störungen damit befasst ist. Mit Methoden auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft diagnostiziere ich Organstörungen wie akutes oder chronisches Nierenversagen, Entzündungen, Tumore, Nierensteine oder Nierenerkrankungen, die durch Diabetes mellitus, Bluthochdruck oder anlagebedingt ausgelöst werden.

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    In Deutschland stehen Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf Platz 1 der häufigsten Todesursachen. Das Risiko, einen eventuell tödlichen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden, lässt sich aber vorsorglich feststellen und erheblich senken. Zustand und Funktion des Herzens sowie der meisten Blutgefäße können im Farbultraschall gut dargestellt werden. Ablagerungen, Verkalkungen und weitere krankhafte Veränderungen, die sich meist schleichend entwickeln, werden so rechtzeitig sichtbar. In Kombination mit weiterer internistischer bzw. kardiologischer Diagnostik erhebe ich einen genauen Befund und bespreche mit Ihnen die individuelle Therapie.   

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In meiner Privatpraxis Vineta in Berlin-Pankow nehme ich mir genügend Zeit für Sie und Ihre Gesundheit. Alle internistischen Fragen werden behandelt, auch in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachkollegen.

  • Ultraschall, einschließlich Herz-Ultraschall

  • Langzeit-Blutdruckmessungen

  • Elastizitätsmessung Blutgefäße

  • Langzeit-EKG

  • Ultraschall, einschließlich Herz-Ultraschall

    Mittels Sonografie können die inneren Organe schmerzlos untersucht werden. Ultraschallwellen machen die Strukturen des Körpers sichtbar. Eine Ultraschalluntersuchung des Herzens nennt sich Echokardiographie. Mit Ultraschall untersuchen wir hier die Bauchorgane, das Herz, Blutgefäße und die Schilddrüse.

    Mehr über mein Leistungsspektrum erfahren Sie hier.

  • Langzeit-Blutdruckmessungen

    Der Blutdruck schwankt im Lauf des Tages, deshalb liefert eine normale Blutdruckmessung immer nur eine Momentaufnahme. Um aussagekräftige Werte zu ermitteln, arbeiten wir mit Langzeitmessungen zwischen einer halben und 24 Stunden. Das Gerät misst automatisch in festen Zeitabständen, ein angeschlossenes Aufzeichnungsgerät protokolliert die jeweilige Höhe des Blutdrucks. Hilfreich sind zusätzliche Informationen des Patienten über körperliche Aktivitäten, Stress, Ruhephasen etc. zum jeweiligen Zeitpunkt. Die Auswertung hilft bei der exakten Diagnosestellung. 

  • Elastizitätsmessung Blutgefäße

    Das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall hängt auch mit der Elastizität der Blutgefäße zusammen. Arteriosklerose, also Gefäßverkalkung, versteift die Schlagadern und erhöht das Risiko. Durch eine Messung der Pulswellengeschwindigkeit kann das biologische Gefäßalter bestimmt werden. Je höher die Pulswellengeschwindigkeit, desto steifer das Gefäß. Die Analyse der Pulswelle liefert Informationen über das kardiovaskuläre Risiko, aber auch Hinweise darauf, wie die Therapie zur Senkung des Blutdrucks optimiert werden kann.

  • Langzeit-EKG

    Mit Elektroden auf der Brust und dem kleinen, mobilen EKG-Gerät können Sie Ihren normalen Alltagstätigkeiten nachgehen. Dabei wird die elektrische Herzaktivität gemessen und aufgezeichnet. Meist bleibt das Gerät für etwa 24 Stunden angeschlossen, so dass die Aufzeichnung einen Tag und eine Nacht lang erfolgt. Die Messung erfasst Herzrhythmusstörungen, Vorhofflimmern und sonstige Abweichungen, die auf eine Erkrankung hindeuten. Für die Auswertung ist es von Bedeutung, dass Sie Ihre Aktivitäten mit Uhrzeit mitprotokollieren.       

  • Labordiagnostik

    Im Praxislabor werden Proben, wie Blut oder Urin, auf spezifische Krankheitshinweise untersucht. Für die Innere Medizin sind zahlreiche Laborwerte relevant. Die Praxis Vineta bietet eine komplette und spezialisierte internistische Labordiagnostik. Sie bekommen aber nicht nur einen Zettel voller Zahlen: Ich nehme mir ausreichend Zeit, um Ihnen die Bedeutung der Laborbefunde zu erläutern. Diese sind ein wichtiger Baustein für die Diagnose. Im Zusammenhang mit den Ergebnissen der anderen Untersuchungen bespreche ich mit Ihnen das weitere Vorgehen.

  • Harnmikroskopie

    Im Urin finden sich Hinweise auf Erkrankungen und Funktionsstörungen der Nieren. Für eine Untersuchung, die noch genauer hinsieht als ein Teststreifen, wird aus der Probe zunächst in der Zentrifuge eine kleine Menge Harnsediment gewonnen. Unter dem Mikroskop betrachtet können Bestandteile des Sediments wie weiße und rote Blutkörperchen, Urothel-Zellen, Nierenepithelzellen, Bakterien, Zylinder oder Salze wertvolle Erkenntnisse für die nephrologische Diagnose liefern.

  • Impfungen, Reisemedizin

    Bringen Sie gerne Ihren Impfpass mit. In meiner Praxis biete ich Ihnen alle gängigen Impfungen an, mit Ausnahme von Gelbfieber. Rechtzeitig vor geplanten Fernreisen berate ich Sie gern detailliert über erforderliche oder empfehlenswerte Impfungen für das jeweilige Reisegebiet. Für manche Regionen sind auch noch andere prophylaktische Maßnahmen sinnvoll. Sprechen Sie mich darauf an!

  • Belastungsuntersuchung (Ergometrie)

    Die Belastungsuntersuchung mit EKG führen wir hier als Liege-Ergometrie durch. Dies ist komfortabel und viel weniger störanfällig als die Fahrrad-Ergometrie.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Meine Praxis und mein Team

Die Praxis Vineta in Berlin-Pankow liegt gut erreichbar in der Berliner Straße 45, nur 100 Meter von der Haltestelle Vinetastraße entfernt. Diese erreichen Sie mit der U-Bahnlinie U2 sowie der Tram M1 und M50, außerdem kommen Sie bequem zu uns mit Bus 250. In unseren Praxisräumen werden Sie von der Medizinischen Fachangestellten Frau Josepha Hartlieb freundlich begrüßt und kompetent betreut. Wir kümmern uns um Sie und können auch auf Englisch sicher mit Ihnen kommunizieren. Kurze Wartezeiten ist ein wichtiges Anliegen von uns. Ihren Termin können Sie gern direkt online vereinbaren.

  • Kontakt

    Hier erfahren Sie, wie Sie uns erreichen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Vita

1953 in Frankfurt/Main geboren, studierte ich in Bochum und Berlin Humanmedizin. Meine Ausbildung zum Facharzt absolvierte ich im St. Joseph-Krankenhaus in Berlin-Tempelhof. Am Universitätsklinikum Benjamin Franklin der Freien Universität Berlin promovierte ich zum Thema „Akutes Nierenversagen und Prostaglandine“. Von 1993 bis 2018 hatte ich am Nephrologischen Zentrum Berlin-Weißensee und Nephrocare Berlin-Weißensee GmbH die ärztliche Leitung inne. 

Dr. Groll hat noch keine Bewertungen erhalten

Wie ist Ihre Erfahrung mit Dr. Groll?

Teilen Sie als erster Ihre Erfahrung und helfen Sie damit anderen Nutzern bei der Suche nach dem passenden Arzt.

Jetzt Erfahrung teilen

Weitere Informationen

Profilaufrufe1.952
Letzte Aktualisierung11.06.2021

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler