Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
4.437 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Philipp Losch

Arzt, Internist

030/4621038

Dr. Losch

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
15:00 – 18:30
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 13:00
15:00 – 18:30
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Alt-Moabit 101 b10559 Berlin
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Philipp Losch?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Gastroenterologie

Gastroenterologisches Zentrum am Spreebogen

Meine Kollegen

Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

1,7

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,8

Vertrauensverhältnis

1,5

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung
kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,2

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

3,5

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (6)

Alle6
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
06.04.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Diese Praxis kann man nur weiterempfehlen !

Hätte ich einen "Goldenen Buzzer"gehabt, ich hätte gedrückt! Angefangen von der Wartezeit über das Aufklärungsgespräch, Terminvergabe, Untersuchung bis hin zur Betreuung danach ,einfach nur Top. Das ganze Team sehr freundlich und Menschlich, zum Glück keine Maschinen die nur ihre Zeit runter Ackern.

Wie schon gesagt: Leider hatte ich keinen Buzzer!

27.02.2019 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Der Arzt, die Schwestern-besser kann man es nicht machen

Die Praxis führt nur Untersuchungen durch und es gibt dadurch keinen Kontakt wie bei einem Hausarzt. Aber ich hatte vom ersten Moment an das Gefühl, das es ausschließlich um mich geht. Angefangen von den Schwestern an der Anmeldung, die sich auf Grund der Umstände riesig um einen kurzfristigen Termin bemüht haben, über die lieben und beruhigenden Worte der Schwester vor der Untersuchung, bis hin zum Arzt, der unheimlich nett war und noch einen Spass gemacht hat. Tausend Dank für alles.

02.12.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Volle Professionalität

Sehr nett, kompetent, professionell Arzt und Team, die sich sehr herzlich um mich gekümmert haben. Die Durchführung war absolut schmerzfrei, ohne Beschwerden danach.

Die modernste Praxis. Sehr zu empfehlen.

Sollte ich mich nochmals einer solchen Untersuchung unterziehen müssen, sehr gerne wieder in dieser Praxis.

Elzbieta

06.11.2017 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Rundum zufrieden!

Nachdem ich eine Überweisung von meinem HA wegen langanhaltendem Sodbrennen, Bauchschmerzen zum Gastroenterologen bekommen habe, empfand ich es schwierig einen zeitnahen Termin zu bekommen. Alle Ärzte in meiner Umgebung hatten erst Termine ab Februar 2018, also 4 Monate Wartezeit. Verzweifelt habe ich das Internet durchforstet nach anderen Ärzten bei denen ich vielleicht etwas mehr Glück haben würde. Schlussendlich bin ich auf das gastroenterologische Zentrum Spreebogen gestoßen. Einen Termin habe ich hier in nur 14 Tagen bekommen. Dieser war sehr angenehm, auch wenn sehr viele Patienten da waren, hatten die drei Empfangsdamen alles unter Kontrolle. Nachdem ich den Patientenbogen ausgefüllt habe, wurde ich relativ schnell aufgerufen, habe mit dem Arzt eine normale Anamnese erstellt (Beschwerden, bisherige Therapie), da ich etwas nervös wurde, zögerte Hr. Dr. Losch keine Sekunde und bat mir ein Beruhigsmittel (Dormicum) an, welches ich super gut vertragen habe. Von der Magenspiegelung habe ich sogut wie nichts mehr mitbekommen, außer das ich ein bisschen Würgen musste, doch auch die Schwestern waren sehr lieb, haben mich an der Schulter gestreichelt und etwas wie "Alles gut. Gleich haben Sie es geschafft." (Wobei mir die Situation eigentlich gar nicht so unangenehm war, da ich komplett weg vom Fenster war) Im Aufwachraum bin ich innerhalb von 5 Minuten wieder zu mir gekommen und war wieder fit, abgesehen davon das ich etwas getaumelt bin. Vielen Dank für die Behandlung.

14.05.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,4
1,4

Gut aufgehoben :-)

Es wurde eine Magen-Darm-Spiegelung mit Schlafspritze gemacht. Es ist gut, sich die Fragen für das Vorgespräch vorher zu überlegen, weil die Praxis sehr gut besucht ist und das Gespräch zügig gehalten wird. Die Untersuchung selbst war allerdings echt super. Der Arzt hat mir die Schlafspritze verabreicht und als ich wieder aufwachte, war alles top :-) Kein rauher Hals, keine Schmerzen, nichts. Das war echt super! Die Schwestern waren auch wirklich richtig, richtig nett. Danke an alle Beteiligten!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung80%
Profilaufrufe4.437
Letzte Aktualisierung26.08.2020

Danke , Dr. Losch!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler