Beliebte Stadtteile in Berlin
Weitere Stadtteile
  • Adlershof
  • Alt-Hohenschönhausen
  • Alt-Treptow
  • Altglienicke
  • Baumschulenweg
  • Biesdorf
  • Blankenburg
  • Blankenfelde
  • Bohnsdorf
  • Britz
  • Buch
  • Buckow
  • Dahlem
  • Falkenberg
  • Französisch Buchholz
  • Friedenau
  • Friedrichsfelde
  • Friedrichshagen
  • Friedrichshain
  • Frohnau
  • Gatow
  • Grunewald
  • Grünau
  • Haselhorst
  • Heiligensee
  • Heinersdorf
  • Hellersdorf
  • Hermsdorf
  • Johannisthal
  • Karlshorst
  • Karow
  • Kaulsdorf
  • Kladow
  • Konradshöhe
  • Köpenick
  • Lankwitz
  • Lichtenberg
  • Lichtenrade
  • Lichterfelde
  • Lübars
  • Mahlsdorf
  • Malchow
  • Mariendorf
  • Marienfelde
  • Marzahn
  • Mitte
  • Müggelheim
  • Neu-Hohenschönhausen
  • Neukölln
  • Niederschöneweide
  • Niederschönhausen
  • Oberschöneweide
  • Pankow
  • Plänterwald
  • Prenzlauer Berg
  • Rahnsdorf
  • Reinickendorf
  • Rosenthal
  • Rudow
  • Rummelsburg
  • Schmargendorf
  • Schmöckwitz
  • Schöneberg
  • Siemensstadt
  • Staaken
  • Steglitz
  • Tegel
  • Tempelhof
  • Tiergarten
  • Waidmannslust
  • Wannsee
  • Wartenberg
  • Wedding
  • Weißensee
  • Wilhelmstadt
  • Wilmersdorf
  • Wittenau
  • Zehlendorf
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Frau Decker

Marina Decker

Ärztin, Kinderärztin
Robinienweg 2, 13467 Berlin

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Frau Decker

Note

1,0

Bewertung vom 12.09.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 91 % hilfreich bei 9 Stimmen)

Sehr liebe einfühlsame Ärztin, nimmt sich viel Zeit!

Frau Dr. Decker ist eine Ärztin aus Leidenschaft, die ihre Aufgabe darin sieht, die Kinder respektvoll und ohne Zeitdruck zu behandeln (eine Behandlung geht oft weit über die klassischen 15 Minuten hinaus). Da ich möchte, dass sie sich auch für unsere Jungs so viel Zeit nimmt, nehmen wir die manchmal etwas längere Wartezeit gerne in Kauf.
Frau Decker hat unsere beiden Jungs (13 und 8) seit der Geburt begleitet. Durch ihre einfühlsame vertrauenswürdige Art hat sie mir und meinen Jungs mit ihrer Ruhe und Geduld sehr geholfen, Vertrauen in unsere Selbstheilungskräfte zu bekommen (mit homöopatischer Unterstützung). Uns gefällt ihre impfkritische Meinung, sie akzeptiert aber auch vorbehaltlos den Wunsch, die Kinder impfen zu lassen (das ist die Erfahrung von meiner Freundin, die ihre Kinder mittlerweile hier auch erfolgreich behandeln lässt, nachdem sie mit der Schulmedizin gescheitert ist).
Frau Decker konnte für unsere Jungs immer sehr zielgerichtet das passende homöopatische Mittel für die typischen Kinderkrankenheiten finden, so dass sie schnell wieder gesund wurden und bis heute ganz ohne klassische Schulmedizin oder Antibiotika ausgekommen sind. Beide Jungs sind durch die akute homöopathische und konstitutive Behandlung von Frau Decker gesundheitlich sehr stabil. Wir freuen uns immer wieder auf einen Besuch bei ihr zu den U-Untersuchungen, weil wir uns von dem Sprechstundenteam und der Ärztin immer sehr willkommen fühlen und danach gestärkt und mit gutem Gefühl nach Hause gehen! Man sollte Frau Decker so nehmen wie sie ist und einfach Vertrauen haben!"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
1,0
Betreuung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
1,0
alternative Heilmethoden  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
1,0
Kinderfreundlichkeit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie kinderfreundlich Sie die Praxisumgebung und das Praxispersonal erlebt haben.
1,0
Praxisausstattung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
1,0

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Frau Decker)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (50) anzeigen

Gesamtbewertung  (50)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,9
Gesamtnote
1,9
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,9
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,8
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,8


Alle Bewertungen (50)

50Bewertungen
86Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
14.619Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Frau Decker

Sind Sie Frau Decker?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Milchzähne” am 25.07.2015

Gesunde Zähne von Kindesbeinen an

Gesunde Zähne ein Leben lang, das wünschen sich Eltern für ihre Kinder und können eine Menge dafür tun. Das beginnt bereits während der Schwangerschaft, wenn sich das Baby an die ...  Mehr

Verfasst am 25.07.2015
von Dr. med. dent. Agata Winter

Zum Thema „Milchzähne” am 20.02.2018

Wann ist eine Wurzelbehandlung bei Kindern notwendig? Wie läuft sie ab?

Einst wurden Milchzähne mit der Begründung, den nachfolgenden bleibenden Zahn zu „schützen“, in der Regel entfernt, sobald sie durch einen „Zahnunfall“ oder durch großvolumige ...  Mehr

Verfasst am 20.02.2018
von Marko Milicevic

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon