Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde

Prof. Dr. Akbar

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Adresse

Friedrichstr. 7110117 Berlin

Leistungen

Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen
Bandscheibenvorfall
Spinalkanalstenose
Spondylose
Spondylarthrose
Osteochondrose
Wirbelgleiten
Deformitäten der Wirbelsäule
Skoliose
Kyphose
Flachrücken
Infektionen der Wirbelsäule
Spondylodiszitis
Frakturen der Wirbelsäule
Tumore an der Wirbelsäule
Revisionseingriffe
Wirbelsäulentherapien

Weiterbildungen

Spezielle Unfallchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Spez. Orthopädische Chirurgie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil!

In meiner Sprechstunde nehme ich mir Zeit und Ruhe für Sie. Genau zuzuhören und Sie umfassend aufzuklären, ist hier mein Ziel. Es sollen keine Fragen offenbleiben und Sie werden Ihre Situation voll und ganz verstehen. Für mich ist die Maxime eines Beratungsgesprächs stets Ehrlichkeit. Eine Lösung ist für mich nur dann eine gute Lösung, wenn sie Ihnen tatsächlich hilft. Und dies schnell. Daher können Sie sich auch auf eine zeitnahe Terminvergabe verlassen.

Ihr Prof. Dr. Michael Akbar

Mein Lebenslauf

10/1993 bis 11/1999Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin Praktisches Jahr: Kantonsspital Aarau, Lehrkrankenhaus der Universität Zürich, Orthopädie (Dr. Ruflin) University of California, San Diego (UCSD), Chirurgie und...
03/2000 bis 02/2001Arzt im Praktikum in der Chirurgischen Klinik und Poliklinik I des Universitätsklinikums Benjamin Franklin der Freien Universität Berlin (Prof. H. J. Buhr)
2001 bis 2002Zivildienst als Assistenzarzt in der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Abteilung Orthopädie I+II (Direktor Prof. V. Ewerbeck; Direktor Prof. H. J. Gerner)
2001 bis 2008Assistenzarzt in der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Abteilung Orthopädie I+II (Direktor Prof. V. Ewerbeck; Direktor Prof. H. J. Gerner)
10/2008Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
10/2008Oberarzt Sektion Wirbelsäulenchirurgie, Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg, (Direktor Prof. V. Ewerbeck)
10/2013Spezielle Unfallchirurgie (Zusatzbezeichnung)
01/2015Basis- und Masterzertifikat der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
06/2015Leiter des Zentrums Wirbelsäulenchirurgie der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg, chirurgische Verantwortung der Klinik für Paraplegiologie
07/2016Spezielle orthopädische Chirurgie (Zusatzbezeichnung)

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

  • 01/2020 Mitglied des Fachbeirats des Bundesverbands Skoliose-Selbsthilfe e. V.
  • seit 11/2018 Mitglied des Beirats der Zeitschrift „Der Orthopäde“03/2017DSQ Forschungs-Förderpreis 2017 der Deutschen Stiftung Querschnittlähmung
  • 01/2015 Basis- und Masterzertifikat der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
  • 10/2013 Spezielle Unfallchirurgie (Zusatzbezeichnung)
  • seit 10/2008 Oberarzt Sektion Wirbelsäulenchirurgie, Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg, (Direktor Prof. V. Ewerbeck)
  • 10/2008 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2001 – 2008 Assistenzarzt in der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Abteilung Orthopädie I+II (Direktor Prof. V. Ewerbeck; Direktor Prof. H. J. Gerner)
  • 2001 – 2002 Zivildienst als Assistenzarzt in der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Abteilung Orthopädie I+II (Direktor Prof. V. Ewerbeck; Direktor Prof. H. J. Gerner)
  • 03/2000 – 02/2001 Arzt im Praktikum in der Chirurgischen Klinik und Poliklinik I des Universitätsklinikums Benjamin Franklin der Freien Universität Berlin (Prof. H. J. Buhr)
  • 10/1993 – 11/1999 Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin Praktisches Jahr: Kantonsspital Aarau, Lehrkrankenhaus der Universität Zürich, Orthopädie (Dr. Ruflin) University of California, San Diego (UCSD), Chirurgie und Orthopädie/ Wirbelsäulenchirurgie (Prof. S. Garfin) Inselspital, Klinik der Universität Bern, Rheumatologie (Prof. M. Seitz)

 

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://www.wirbelsaeulen-clinic.de/prof-dr-med-mi


Mein weiteres Leistungsspektrum

Meist ohne darüber nachzudenken, sind aufrechter Gang, Bücken und Strecken für uns eine Selbstverständlichkeit. Dank des gesunden Einklangs von 24 freien Wirbeln, Kreuz- und Steißbein, 23 Bandscheiben, 133 Gelenken, 143 Muskeln und 224 Bändern. Unterschiedliche Ursachen können dieses Zusammenspiel stören und Deformitäten oder degenerative Erkrankungen auslösen. In meiner Clinic behandle ich sowohl angeborene als auch im Lauf der Zeit, durch Verschleiß oder Belastungen erworbene Wirbelsäulenerkrankungen.

  • Behandlungsspektrum Kinder und Jugendliche

  • Deformitäten

  • Degenerative Wirbelsäulenerkanungen

  • Frakturen der Wirbelsäule

  • Behandlungsspektrum Kinder und Jugendliche

    • Skoliose unterschiedlicher Ursache, wie z. B. idiopathische Skoliose, angeborene Skoliose, Fehlbildungsskoliose, sekundäre Skoliosen
    • Fehlbildungen der Wirbelsäule
    • Kyphose
    • Wirbelgleiten
  • Deformitäten

    • Skoliose
    • Kyphose
    • Wirbelgleiten
  • Degenerative Wirbelsäulenerkanungen

    • Bandscheibenvorfall
    • Osteochondrose
    • Spondylose
    • Spondylarthrose
    • Spinalkanalstenose
    • Lumbalskoliose
    • Verlust des Hohlkreuzes
  • Frakturen der Wirbelsäule

    Unfälle im Verkehr und schwere Stürze, aber auch eine reduzierte Knochenqualität, ausgelöst durch Osteoporose, können die Ursache für Brüche eines oder mehrerer Wirbel sein. Im Fall von Osteoporose können bereits Hustenattacken oder kleine Stolperer eine Wirbelkörperfraktur zur Folge haben. Von sehr hoher Wichtigkeit ist es dann, schnell zu diagnostizieren und gezielt zu handeln.

  • Tumore an der Wirbelsäule

    Die sogenannten spinalen Tumore können an den Knochen und den Nerven auftreten - als gutartige oder bösartige Tumore. Die Symptome können im Falle von gutartigen Tumoren von lokalen Schmerzen über Bewegungseinschränkungen und Instabilität der Wirbelsäule bis hin zu neurologischen Störungen reichen. Fieber, Lymphknotenvergrößerungen, nächtliche Schweißattacken und Abgeschlagenheit können auf einen bösartigen Tumor hinweisen.

    Als erfahrener Spezialist für Wirbelsäulenchirurgie begleite ich Tumorpatienten von der ersten Diagnose über die Beratung zu den Behandlungsmöglichkeiten bis hin zu Operation, Nachsorge und Rehabilitation.

  • Infektionen der Wirbelsäule

    Meist als Folge einer unbemerkten Blutvergiftung, aber auch durch Verletzungen oder Eingriffe an der Wirbelsäule kann es zu Entzündungen an der Wirbelsäule kommen - ausgelöst durch eindringende Bakterien. Ein besonderes Risiko besteht z. B. für Patienten mit Diabetes oder Niereninsuffizienz, bei chronischem Alkohol- oder Drogenmissbrauch sowie bei langfristiger Behandlung mit Kortison oder Zytostatika. Die durch die Infektion verursachten Entzündungsprozesse können zu lokaler Zerstörung der Wirbelsäule und damit zu Knickbildungen und langfristig unbehandelt sogar zu Lähmungen führen. Die Beschwerden sind anfänglich meist sehr unspezifisch:

    • Belastungsunabhängige, tiefsitzende Rückenschmerzen
    • Allgemeines Krankheitsgefühl mit Fieber oder Schüttelfrost
    • Abgeschlagenheit
    • Leistungsschwäche

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://www.wirbelsaeulen-clinic.de


Privatpraxen in d. MEOCLINIC Privatpraxis Prof. Dr. Michael Akbar Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Meine Kollegen

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

3,0

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (6)

Alle6
Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
11.09.2020
1,2
1,2

Sehr kompetenter und hilfreicher Arzt

Sehr gute Behandlung und organisierte sogar den Termin für die Physio. Auch diese Empfehlung war sehr gut.

04.09.2020
1,0
1,0

Kompetenter und sehr freundlicher Arzt

Bin nach dem ersten Beratungsgespräch begeistert. Kompetent und freundlich. Nimmt sich alle Zeit der Welt.

28.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Spezialist

Prof. Akbar hat meinen Akutschmerz beseitigen können und die weitere Behandlung war professionell und sehr menschlich . Er erkundigt sich nach Hintergründen sucht die spezielle Behandlung zu finden.

Danke und weiter so!

15.06.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr zufrieden, beruhigt und optimistisch

Prof. Dr. Akbar hat sich so gründlich und umfassend meinen Problemen mit dem leider nun schon 4. Bandscheibenvorfall in den letzten 10 Jahren (HWS und LWS) angenommen wie noch niemand zuvor. Seine Diagnose ist auch mir verständlich und hat mir viel Optimismus mitgegeben, dass wir ohne OP mit konventioller Therapie arbeiten können. Seine fachliche Expertise ist ohne Zweifel Spitze und kam auch menschlich sehr angenehm rüber. Insgesamt ist die Betreuung in der Meoclinic hervorragend. Prof. Akbar hat z. B. sofort einen MRT-Termin im Haus arrangiert, um seine Diagnose abzuklären. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und engagiert. Schon die kurzfristige Terminvergabe war überraschend.

07.06.2020
1,0
1,0

Gernell sehr freundliches Personal, schnelle Terminvergabe und kurze Wartezeiten

Mir hat gefallen, dass Herr Prof. Dr. Akbar sich sehr viel Zeit nimmt. Außerdem erklärt er alles sehr genau.

Ich gehe immer aus dem Behandlungsraum mit einer Lösung, die meine Beschwerden lindern sollen. Bis jetzt hat dies auch immer funktioniert. Generell fühle ich mich sehr wohl und aufgehoben, da ich auch immer Fragen stellen kann, die ich zu meinen Beschwerden habe, die auch verständlich beantwortet werden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe5.082
Letzte Aktualisierung19.10.2020

Danke , Prof. Dr. Akbar!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler