Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Florian Wende - Privatpraxis

Arzt, Praktischer Arzt

Praxis für Ganzheitliche Medizin & Akupunktur
Termin buchen

Dr. Wende - Privatpraxis

Arzt, Praktischer Arzt

Sprechzeiten

Adresse

Xantener Str. 510707 Berlin

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Videosprechstunden

Leistungen

Burnout
Long-Covid-19
Stress
Craniosakrale Therapie
Rehabilitation Schlanganfall
Unverträglichkeiten
Kiiko style acupuncture
Schlaganfall Akupunktur
Moxabustion
Triggerpunkt-Akupunktur
Naturheilverfahren
Ernährungsberatung
Traditionell Chinesische Medizin
Akupunktur
Japanische Akupunktur
TCM
Kinesiologie
Dry Needling
Traumatherapie
Chinesische Kräutertherapie

Weiterbildungen

Akupunkteur
Spez. Schmerztherapeut

Bilder

Herzlich willkommen

Gesundheit, Wohlbefinden, Lebensqualität: Das sind Werte, die nicht nur von rein körperlichen Aspekten abhängen. Die seelisch-geistige und emotionale Komponente spielt in der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) gleichberechtigt mit. Aus diesem Grund kann es für Patienten einen großen Vorteil bringen, durch ihren behandelnden Arzt ganzheitlich untersucht, betreut und versorgt zu werden.

Dieser Leitlinie habe ich mich in meiner privatärztlichen Praxis für Integrative Medizin und Akupunktur im Herzen von Berlin verschrieben und biete Ihnen auf dieser Grundlage ein weites Spektrum an sanften und schonenden medizinischen Leistungen an. Mein Name ist Dr. med. Florian Wende. Dieses Profil meiner Arbeit lädt Sie ein, mehr über mich und meinen Therapieansatz zu erfahren. Rufen Sie gerne an, wenn Sie vorab mehr wissen möchten. Ich freue mich auf Sie!

Bei den vielfältigen Leistungen meiner Privatpraxis für Integrative Medizin und Akupunktur in Berlin-Charlottenburg gehe ich von den wissenschaftlich fundierten Errungenschaften der westlichen Medizin aus und biete ein großes Spektrum der Integrativen Medizin mit dem Schwerpunkt auf klassischen chinesischen und insbesondere modernen japanischen Akupunktur-Methoden an.

Damit kann man sowohl akute als auch chronische Erkrankungen und Beschwerden versorgen. Insbesondere eignet sich mein ganzheitlicher Ansatz auch für die medizinische Betreuung von Patienten, die nach einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus (Corona-Virus) unter Long-COVID bzw. Post-COVID leiden. Wichtig ist immer ein von Vertrauen, Einfühlsamkeit und Verantwortung geprägtes Miteinander von Patient und Arzt. Denn sehr oft kommt es gerade in dem Bereich, den ich vertrete, auf die Betrachtung und positive Veränderung eingefahrener Verhaltensweisen an.

Ich bin gerne für Sie da, wenn Sie vielleicht schon länger mit Schmerzzuständen, einer ständigen Müdigkeit und Abgespanntheit oder anderen Einschränkungen des Wohlbefindens konfrontiert sind. Gemeinsam können wir uns nicht nur auf die Linderung der Symptome, sondern insbesondere auf die tieferen Gründe des Unwohlseins oder der Erkrankung konzentrieren. Denn nur so werden Sie zu einer nachhaltigen und fundierten Besserung gelangen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Aus dem großen Kreis der Therapieschwerpunkte, denen ich mich in meiner Praxis widme, greife ich für diesen Abschnitt des Praxisprofils drei Themen heraus. Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie als Patient Interesse an einem speziellen therapeutischen Gebiet haben.

  • Schmerzen, verspannte Muskelpartien, Gelenkschmerzen

  • Schlaganfall, Lähmungen & schwache Muskeln

  • Magen- und Darmprobleme - Nahrungsmittelunverträglichkeiten

  • Schmerzen, verspannte Muskelpartien, Gelenkschmerzen

    Schmerzen haben viele Ursachen, eine gesamtheitliche Herangehensweise hilft hier, Zusammenhänge über den ganzen Körper hinweg zu erkennen und zu behandeln. Muskuläre Verspannungen und muskuläre Dysbalancen können zu teils sehr starken und anhaltenden Schmerzen im Bereich der Gelenke, am Rücken und hier vor allem entlang der Wirbelsäule führen. Ich habe als Behandler die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Ansätzen und Methoden einzugreifen.

    Neben der klassischen Akupunktur kann ich mich auf die Behandlung der sogenannten Triggerpunkte oder auch auf die fokussierte Schädelakupunktur nach Yamamoto konzentrieren. Sollte sich bereits bei meiner eingehenden diagnostischen Untersuchung zeigen, dass wir es bei dauerhaften Schmerzen im Gelenkbereich auch mit einer Schwächung der beteiligten Muskulatur zu tun haben, binde ich ergänzende Therapien ein. Solche Gesundheitsprobleme lassen sich zum Beispiel gut mit einer Kombination von Kinesiologie und Akupunktur behandeln. Damit lässt sich geschwächte Muskulatur gezielt stärken. Einen weiteren Schwerpunkt kann die Untersuchung der Schädelnähte bilden. Denn ihr Einfluss auf die Muskelansteuerung ist ebenfalls nicht zu unterschätzen.

     

  • Schlaganfall, Lähmungen & schwache Muskeln

    Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie nach einem Schlaganfall ambulant weiterbehandelt und rehabilitativ versorgt werden möchten. Selbstverständlich biete ich in diesem sehr wichtigen Bereich jederzeit auch prophylaktische Leistungen, wenn sich im familiären Umfeld oder aufgrund Ihrer medizinischen Diagnose Risikofaktoren zeigen.

    Für die Behandlung nach Schlaganfall kann ich die Schädelakupunktur nach Yamamoto anwenden, um schwache und gelähmte Muskeln zu reaktivieren. Mit Leistungen der Kinesiologie lassen sich Muskeln in ihrer neuromuskulären Ansteuerung stärken und nachjustieren. Dazu kann die gezielte Suche nach belastenden Störfeldern im Körper des Patienten durch Dry- und Wet Needling kommen. So kann man Störfelder analysieren und eliminieren. Auf einem angeschlossenen Therapiefeld widme ich mich der kranio-sakralen Therapie, die es erlaubt, über spezielle Atemtests die Schädelnähte zu untersuchen und nachzujustieren, um Dysbalancen an der Muskulatur zu minimieren und geschwächten Muskelabschnitten wieder mehr Kraft zu geben.

  • Magen- und Darmprobleme - Nahrungsmittelunverträglichkeiten

    Letztlich gehen sehr viele Erkenntnisse in der sanften Integrativen Medizin auf das jahrtausendealte Heilsystem der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM zurück. In diesem heilkundlichen System werden Schmerzzustände, Gesundheitsprobleme und Krankheiten mit dem gestörten oder blockierten Fluss der Lebensenergie Chi erklärt. Besonders häufig werden Beschwerden im Bauchbereich durch Stagnationen des Chi-Verlaufs ausgelöst. Sie können sich als allgemeine Bauchschmerzen und Bauchkrämpfe oder auch in Form von Verdauungsstörungen, wie zum Beispiel mit Blähungen bemerkbar machen. Nicht selten kommen ausgeprägte oder zunehmende Unverträglichkeiten gegen bestimmte Nahrungsmittel vor.

    In meiner Praxis habe ich die Möglichkeit, solche Belastungen der Gesundheit mit einem Bluttest oder kinesiologischen Testverfahren einzugrenzen. Dabei können natürlich ungünstige Lebensfaktoren wie Stress, belastende Gewohnheiten und die falsche Ernährung immer eine Rolle spielen. Deshalb lege ich großen Wert auf die ganzheitliche diagnostische Betrachtung und die daraus abgeleitete umfassende Therapieempfehlung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In den folgenden Abschnitten möchte ich Ihnen weitere Schwerpunkte meiner Tätigkeit als Spezialist für Integrative Medizin und Akupunktur erläutern. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie die folgenden Informationen mit Interesse lesen und sich bei Bedarf an mich wenden.

  • Betreuung von Long-COVID-Patienten und Long-Covid Recovery Programm

  • Schwäche, Müdigkeit, Burnout & Wiederaufbauprogramme

  • Stress und damit einhergehende Probleme, Schlafprobleme

  • Traumabehandlung

  • Betreuung von Long-COVID-Patienten und Long-Covid Recovery Programm

    Seit Jahresbeginn 2020 hält die Corona-Pandemie die Welt in Atem. Die Zahl der Menschen, die eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus überstanden haben, nimmt rapide zu. Damit wächst aber auch die Zahl derjenigen, die nach der Genesung in unterschiedlichen Schweregraden an Long-COVID leiden. In der Medizin wird dafür der Fachausdruck Post-COVID-Syndrom (PCS) verwendet. Diese Langzeiterkrankung kann zu verschiedenen Störungen und Einschränkungen führen. Sie hängen auch eng mit dem Allgemeinbefinden und möglichen Vorerkrankungen zusammen. Zur typischen Long-COVID-Symptomatik gehören vor allem Müdigkeit, schnelle Erschöpfungszustände nach körperlich-geistiger Anstrengung (Fatigue), Denk- und Konzentrationsstörungen sowie zahlreiche weitere Merkmale. Auch ein erhebliches Nachlassen der Leistungsfähigkeit über längere Zeit und der fortdauernde Verlust von Riechen und Schmecken sind nicht selten. Die Vielfalt der Symptomatik kann man damit erklären, dass bei Corona Entzündungen an verschiedenen inneren Organen auftreten. Der Sauerstoffgehalt im Blut nimmt ab. Das Immunsystem wird zu überstarken Reaktionen provoziert. Um solche Prozesse im Organismus angemessen zu versorgen, brauchen Patienten eine multipel ansetzende therapeutische Begleitung. In meiner Praxis können Post-COVID-Patienten an einem speziellen Long-COVID Recovery Programm teilnehmen, das ich bedarfsabhängig in verschiedene Bausteine gliedere. Rufen Sie gerne an und lassen Sie sich ausführlich informieren.

  • Schwäche, Müdigkeit, Burnout & Wiederaufbauprogramme

    Beruflich oder privat: Tag für Tag stürmt in der modernen Welt sehr viel auf den einzelnen Menschen ein. Damit Sie Ihren vielen Aufgaben und Verpflichtungen gerecht werden, ist ausreichend Energie nötig; manchmal deutlich mehr, als der Körper im Moment aufbringen kann. Nach der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM kann man permanente Müdigkeit gut mit einer vorhandenen Imbalance auf Ebene der Leitbahnen, bzw. mit einem Yin- oder Yang-Mangel assoziieren.

    Um die körpereigenen Energien des Patienten und ihren ungehinderten Fluss erneut zu stabilisieren, wende ich neben der Akupunktur auch die sanfte chinesische Arzneimitteltherapie an. Sie besitzt einen hohen Stellenwert für die schonende Harmonisierung von Unausgewogenheiten und kann unter anderem mit Atemübungen sowie durch eine bewusste Lebensführung intensiviert werden.

  • Stress und damit einhergehende Probleme, Schlafprobleme

    Wenn Sie auf Dauer im Beruf oder auch in Ihrem privaten und sozialen Umfeld hohen Anstrengungen unterliegen, kann dies in einen negativen Stress münden, auf den Körper und Seele mit speziellen Beschwerden reagieren. Nicht umsonst gehört Stress zu den am häufigsten diagnostizierten Auslösern von Krankheitszuständen in der heutigen Gesellschaft. Stress hat durchaus das Potenzial, Verspannungen auszulösen sowie Migräne, Kopfschmerz und Ohrgeräusche zu verursachen.

    Häufig führen Stress, Überforderung und Überlastung aber auch zu Magen-Darm-Problemen bis hin zu schwerwiegenden und lebensbedrohlichen Erkrankungen am Herz-Kreislauf-System. Speziell hier kann Akupunktur bei betroffenen Patienten tiefenentspannend wirken und dazu beitragen, den Körper und die Seele wieder in ein Gleichgewicht zu führen. Diese Kerntherapie gegen Stress kann ich mit beratenden Gesprächen zur Lebensführung, chinesischer Kräutertherapie und verschiedenen Atemtechniken ergänzen, damit Sie ein ganzheitlich ausgerichtetes Therapieangebot erhalten.

  • Traumabehandlung

    Was tun, wenn körperliche Beschwerden auch nach einer schon länger angewandten Therapie einfach nicht nachlassen oder aufhören wollen? In solchen Fällen muss man unbedingt nach potenziellen tieferen seelischen Ursachen suchen. Denn ein Unfall oder andere traumatische Erlebnisse können solche Spuren hinterlassen – auch dann, wenn sie vielleicht schon längere Zeit zurückliegen.

    Aus dem uralten ärztlichen Erfahrungswissen der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM lassen sich zahlreiche Anhaltspunkte für das Erkennen und Behandeln erlittener Traumata ableiten. Nach Auffassung der TCM ist jede Leitbahn im Körper auch mit einer seelischen Komponente verbunden. Über die regulierende Therapie an den Leitbahnen kann man den Patienten traumalösend unterstützen und ihm somit bei der Erleichterung und Aufarbeitung der belastenden Erlebnisse helfen.

  • Chronische Erkrankungen

    Sehr viele Patienten entwickeln ein chronisches Krankheitsbild als Reaktion auf Lebensumstände, die vom Körper als besonders belastend empfunden werden. Dazu kommt, dass diese Vorgänge von zahlreichen Betroffenen im alltäglichen Leben mit seinen Pflichten und Routinen häufig nicht erkannt werden. Umso wichtiger ist ein ganzheitlich denkender und therapierender Arzt, der die Zusammenhänge erkennt und im Gespräch dem Patienten bewusst macht. Bei der Betrachtung dieser Zusammenhänge geht die Traditionelle Chinesische Medizin TCM davon aus, dass jeder Mensch bestimmte konstitutionelle Merkmale besitzt, die als Schwachpunkte die Entstehung und Ausbreitung einer chronischen Erkrankung begünstigen können. Ich bin vor diesem Hintergrund mit meiner medizinischen Expertise da, um Patienten bei einer schon begonnenen medikamentösen Therapie mit ganzheitlichen Maßnahmen zu begleiten. Dabei orientieren wir uns an dem Ziel, den erkrankten Menschen durch Umstellung seiner Lebensumstände entsprechend der individuellen körperlichen Konstitution zu stärken und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

  • Rebalance

    Anhaltende Störungen, Blockaden und Dysbalancen kosten den Organismus sehr viel unnötige Kraft. Bei einer großen Zahl von Patienten konnte ich diesen kräftezehrenden Zustand beenden, indem wir gemeinsam eine nachhaltige Umstellung der Lebensweise besprochen und umgesetzt haben. Beispielsweise benötigen Menschen, die über längere Zeit hohe und höchste Ansprüche an sich stellen, ein entsprechend intensives Maß an Lebensenergie. Ist die Lebensführung dazu auch noch unausgewogen oder ungesund, kann sich nach den Erkenntnissen der TCM ein Teil der Energie gegen den Körper selber richten.  Und so können Auslöser für Verspannungen bis hin zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen entstehen. Ich gebe Ihnen die Gelegenheit, vorhandene Dysbalancen im Organismus auf der muskulären, der neuro-muskulären und der energetischen Ebene zu untersuchen. Abhängig vom individuellen diagnostischen Status kann ich die entsprechende Therapie vorschlagen, um zum Beispiel die Abwehr- und Widerstandskräfte zu stärken, die Energieressourcen des Körpers aufzufüllen und das Wohlbefinden sowie die persönliche Leistungskraft anzuregen.

  • Transition

    Schnell und oft ohne jede Vorwarnung kann es im Leben des einzelnen Menschen zu einer gravierenden und folgenreichen Veränderung kommen. Der Verlust des Arbeitsplatzes, ein plötzlicher Todesfall, Untreue in der Partnerschaft … die Bandbreite unangenehmer Erfahrungen ist sehr weit und kann beim Einzelnen zu Sorgen, Ängsten, depressiver Verstimmung, Schwermut oder sogar Hoffnungslosigkeit führen. Damit stellt sich die Frage, wie man aus der als ausweglos erlebten Situation wieder herauskommen kann. Als bewährte therapeutische Initiative kann ich Ihnen eine tiefere Reflexion, ein Loslassen und eine bewusste Hinwendung zu neuen Lebensperspektiven und Zielen empfehlen. Bei diesem Prozess, den Sie als Klient selbstbestimmt verstehen und gestalten sollen, bin ich für die strukturierte Begleitung an Ihrer Seite. Dafür biete ich mein Gesprächsformat „Transition“ an. Im Rahmen solcher Maßnahmen kann ich Klienten auch bei längerfristigen und schrittweisen Prozessen begleiten, die Wochen oder gar Monate in Anspruch nehmen. Im Zentrum stehen Gespräche in regelmäßigen Zeitabständen, die absolut vertraulich sind und bei denen ich jede Form von Beurteilung und Ratschlag vermeide. Worauf es ankommt, ist das gegenseitige Teilen von Erfahrungen, damit Sie die aktuell gegebene Situation optimal verarbeiten und von mir substanzielle Impulse für die Entwicklung neuer Perspektiven bekommen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Auf diese wichtige Frage möchte ich mit dem Hinweis auf zwei zentrale Aspekte meiner Arbeit antworten:

  • Das ist mein Ansatz:

    Mit dem von mir vertretenen modernen, integrativen Therapieansatz möchte ich meine Patienten nachhaltig bei der positiven Entwicklung und Entfaltung ihrer Gesundheit, ihres Wohlbefindens und ihrer Lebensfreude unterstützen. Aus Sicht der Integrativen Medizin gehen Unwohlsein, Beschwerden und Krankheiten immer im Grundsatz auf blockierte Energien, Stress und Dysbalancen im körperlich-geistig-seelischen Bereich zurück. Entscheidend für jede Form der Behandlung ist es, nicht nur die Symptome in den Blick zu nehmen, sondern die dahinterstehenden Auslöser und Ursachen zu finden und zu bekämpfen. Dafür wende ich die vertrauensvolle und persönliche Kommunikation mit meinen Patienten als zentrales Mittel an und trage prinzipiell der untrennbaren Ganzheit des einzelnen Patienten Rechnung. Denn um gesund zu werden, kommt es auch auf die Geisteshaltung, das Bewusstsein und den individuellen Lebenswandel an.

  • Das ist mein Ziel:

    Mein Ziel bei jeder Art der medizinischen und integrativen Therapie liegt immer darin, die Einheit von Körper, Geist und Seele in eine neue Balance zu bringen. Dafür müssen die körperlichen und seelischen Ursachen einer Erkrankung präzise ermittelt, ganzheitlich betrachtet und bewertet werden. Abhängig vom Ergebnis kann man im nächsten Schritt die Selbstheilungskräfte des Patienten aktivieren und zum Beispiel auch seine alltäglichen Lebensgewohnheiten im Sinne von mehr Gesundheit verändern. Dazu gehört es für meine Patienten zum Beispiel auch, auf die Signale des eigenen Körpers und der Seele zu achten, sie ernst zu nehmen und durch eine gesündere Lebensweise positiv zu beeinflussen.

  • Long-COVID:

    Mit dem Krankheitsbild Post-COVID-Syndrom (PCS), häufig auch als Long-COVID bezeichnet, ist im Zuge der weltweiten Corona-Pandemie eine noch neuartige, bisher nur wenig erforschte Symptomatik entstanden. Die große Vielfalt und Komplexität der gesundheitlichen Einschränkungen bei Post-COVID-Patienten macht es nötig, hier als Arzt vor allem auch ganzheitlich zu denken und zu handeln. In diesem Sinn ist der medizinische Ansatz meiner Praxis bestens geeignet, um Menschen mit Post-COVID angemessen zu versorgen und zu begleiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Die von mir gegründete und ärztlich geleitete privatärztliche Praxis für Integrative Medizin und Akupunktur liegt in der Innenstadt von Berlin in der Xantener Strasse 5 unweit des Kurfürsten Damms in direkter Nähe zum Olivaer Platz bzw. Adenauer Platz. Die zentrale Lage macht es unseren Patienten leicht, schnell und direkt zu uns zu gelangen – auch wenn sie in den Außenbezirken oder ausserhalb Berlins wohnen.

Großen Wert lege ich auf die stetige fachliche Weiterbildung. In regelmäßigen Intervallen nehme ich an Kongressen, Schulungen und Unterweisungen für den Schwerpunkt der Integrativen Medizin teil. Nur so kann ich mein Wissen kontinuierlich aktuell halten und mich mit den neuesten, dabei aber auch wirkungsvollsten Therapien meines Fachgebiets vertraut machen.

  • Die Praxis

    Hier können Sie sich ein Bild von meiner Praxis machen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein Medizinstudium in Würzburg und Berlin habe ich mit dem Staatsexamen und der Promotion im Bereich Gastroenterologie abgeschlossen. Nach einer ergänzenden Ausbildung zum Master Business Administration MBA war ich viele Jahre lang im Medizinmanagement der Charité – Universitätsmedizin Berlin tätig. Daran schloss sich für rund 6 Jahre eine weitere Tätigkeit als Geschäftsführer beim Bildungsträger für eine bilinguale Kindertagesstätte, eine Grundschule und ein Gymnasium in Berlin an.

Bereits im Studium sowie vor allem auch auf längeren Reisen durch Asien entwickelte ich ein großes Interesse für die ganzheitliche Sichtweise auf den menschlichen Körper und Geist, den die fernöstliche Medizin und Philosophie vertritt.

Nach vielen Jahren im Medizin- und Bildungsmanagement gab unter anderem auch meine Aufgeschlossenheit für fernöstliche und naturkundliche Heilweisen den Ausschlag, zu meinen ursprünglichen Wurzeln und damit zum Beruf des Arztes zurückzukehren. Dadurch ist meine Faszination für den ganzheitlichen Heilungsansatz und die komplementäre Sicht auf Körper, Geist und Seele sogar noch gewachsen. Deshalb lag es nahe, als Schwerpunkt meiner privatärztlichen Praxis in der Berliner City die Integrative Medizin und die Traditionelle Chinesische Medizin TCM zu wählen.

Um auf diesen Schwerpunktgebieten mit besonderer Qualifizierung tätig zu sein, habe ich die Meisterprüfung für Akupunktur nach der zweijährigen Ausbildung bei der DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur) abgelegt. Ausgehend davon konnte ich mich während der Folgejahre u.a. auf die moderne japanische Akupunktur spezialisieren, indem ich unter anderem Kurse bei Meister Kiiko Matsumotu (für Palpation-based Acupuncture, u. a. in der Inneren Medizin), bei Meister Nakano (Acu-Zone-Therapy für Schmerztherapie) und für die Yamamoto-Schädelakupunktur (für orthopädische, neurologische Fragestellungen und Schlaganfall) absolviert habe.

Mehr über mich und meine Arbeitsweise erfahren Sie hier.

Video

jameda Siegel

Dr. Wende - Privatpraxis ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Allgemein- & Hausärzte · in Berlin

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr gute Praxisausstattung
bietet alternat. Heilmethoden

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (50)

Alle50
Note 1
49
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
25.01.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ich bin überglücklich.

Ich leide seit meiner Kindheit unter Panikstörungen. Dazu kamen in den letzten Jahren noch starke Schmerzen durch einen Bandschscheibenvorfall in der HWS.

Natürlich habe ich auf beiden Gebieten alles an medizinischen Richtungen ausprobiert, doch leider nicht mit einem für mich zufriedenstellenden Ergebnis.

Zum Glück bin ich dann auf Dr. Florian Wende gestoßen. Anfangs war ich natürlich skeptisch, ob Akupunktur auch bei einer Panikstörung helfen kann. Dazu kam noch, dass wir vor allem über Videokonferenzen gearbeitet haben (so ähnlich wie über zoom), d.h. ich war in Franken und er in Berlin, wir haben dann im wöchentlichen Rhythmus meine Beschwerden behandelt.

Und tatsächlich… Ich bin sehr glücklich mit Dr. Florian Wende arbeiten zu dürfen. Die Schmerzen in der HWS sind nicht mehr zu spüren. Und auch die Panikattacken sind deutlich zurück gegangen.

Vor Ort in Berlin haben wir mit Akupunktur an meinen Traumen gearbeitet. Es war wie eine Erlösung.

Ich habe nur positives erlebt und fühle mich bei Dr. Florian Wende in den besten Händen.

09.12.2021
1,0

Hochkompetenter und sympathischer Arzt

Dr. Wende strahlt große Ruhe und Selbstsicherheit aus, was für sich schon heilsam wirkt. Mit seiner Erfahrung und Intuition ist es ihm in wenigen Wochen gelungen , mich mit der Akupunktur nach Jahren des körperlichen und psychischen Abbaus und der Stagnation zurück in den Lebensfluss zu holen. Der Zuwachs an Energie und Lebensfreude und der Rückgang belastender Symptome sind erstaunlich! Besonders beeindruckt mich sein außergewöhnliches Gespür für die tieferen Ursachen hinter den Symptomen. DANK

06.12.2021 • privat versichert
1,0

" Ganzheitlicher Ansatz"

Nachdem die Schulmedizin bei meinen Problemen in den letzten Jahren, diese nicht etwa

verbessert hat, sondern durch stetige Mehreinnahme von Medikamenten, noch mehr dazu

gekommen sind, suchte ich eine Alternative, die ich anscheinend in Herrn Dr. Wende gefunden habe.

Ich wurde auf seine Praxis im Internet aufmerksam, wo er Ruhe, Kompetenz und all die Dinge, die man von einem verständnisvollen Arzt erwartet, ausstrahlte.

Ich war sehr gespannt auf den ersten Termin, den ich bereits nach 3 Tagen bekam .

Mir wurde beim Erstgespräch genau das vermittelt, was ich durch die Internetvorstellung erhofft hatte..

Nach ausgiebiger Erklärung meiner gesundheitlicher Probleme , startete Herr Dr.Wende,

mit einem Akupunkturprogramm, was sofort eine Reaktion in meinem Körper hervorrief,

Dieses Glücksgefühl kannte ich seit Jahren nicht mehr,, denn die bisherigen

Methoden der weiteren Medikamenteneinnahme bewirkte in meinem Körper überhaupt nichts mehr.

Jetzt nach 10 Sitzungen kann ich sagen, dass die Akupunktur ganzheitlich positiv auf meinem Körper sich ausgewirkt hat und ein grosses Problem meiner Schlaflosigkeit (seit Jahren nur 3-4 Std)

deutlich verbessert hat,

So sind meistens die Stunden an denen ich die Akkupunktur erfahre die erholsamsten des ganzen Tages.

Ich hoffe natürlich auf weitere positive Effekte und weitere Verbesserungen bei der Schmerzbehandlung, bin aber sehr zuversichtlich hier auch dauerhafte Fortschritte zu machen..

02.11.2021
3,0

Netter und scheinbar kompetenter Arzt, schlechtes Ergebnis

Dr. Wende prophezeite mir eine deutliche Verbesserung meiner Symptome nach 1-2 Behandlungen. Ich bin sehr optimistisch in die Praxis gegangen und nachdem 2 Behandlungen nichts geholfen haben, war ich dennoch auf Grund seiner Zuversicht weiter positiv. Ich buchte einen erneuten Termin und mir wurde im Anschluss geraten zwei weitere Termine wahrzunehmen. Leider haben meine Symptome keine Besserung erfahren. Das alleine wäre in Ordnung, aber die vorherige quasi 100% Prognose wirft Fragen auf..

Anmerkung von jameda:

Herr Dr. Wende teilte uns im Rahmen der Überprüfung mit, dass es bis zu 5 Behandlungen (für die Rebalancierung einer beidseitigen Fussgelenksdysbalance), bevor das dann zurückspringt und ein Effekt zu spüren ist. Das würde er so allen Patienten mitteilen.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass es sich bei Bewertungen in der Regel um Einschätzungen eines medizinischen Laien handelt. Fachliche Begriffe oder Indikationen werden daher nicht immer im medizinisch korrekten Kontext verwendet.

Trotz der Überprüfung der Bewertung kann jameda den Wahrheitsgehalt der tatsächlichen Angaben nicht abschließend beurteilen.

31.08.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Überraschung

Ich bin eher skeptisch in die Praxis gegangen. Aber nachdem mir Fachärzte bei meinen Problemen (Schmerzen in den Füßen und Verdauungsstörungen) nicht hatten helfen können, empfahl mir eine Freundin Akupunktur bei Herrn Dr. Wende als Alternative. Meine Erwartungen waren nicht sehr hoch, eher dachte ich: Schaden kann es nicht. Es war halt ein Strohhalm nach frustrierenden anderen Arztbesuchen. Die Überraschung stellte sich nach wenigen Behandlungen ein: Die Schgmerzen in den Fersen verschwanden fast komplett, ich kann wieder längere Strecken schmerzfrei gehen. Die Verdauungsprobleme haben sich gelöst. Mein allgemeiner Zustand ist deutlich besser. Leider zahlt die Krankenkasse die Behandlung nicht. Also zahle ich selbst. Für mich ist es gut ausgegebenes Geld.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Profilaufrufe22.726
Letzte Aktualisierung01.02.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Orte in der Nähe
    • Teltow
    • Großbeeren
    • Kleinmachnow
    • Glienicke/Nordbahn
    • Stahnsdorf
    • Schildow
    • Mühlenbeck
    In ganz Deutschland suchen
  • Beliebte Stadtteile in Berlin
    • Borsigwalde
    • Spandau
    • Kreuzberg
    • Charlottenburg
    • Niederschöneweide
    Weitere Stadtteile
    • Adlershof
    • Alt-Hohenschönhausen
    • Alt-Treptow
    • Altglienicke
    • Baumschulenweg
    • Biesdorf
    • Blankenburg
    • Blankenfelde
    • Bohnsdorf
    • Britz
    • Buch
    • Buckow
    • Dahlem
    • Falkenberg
    • Französisch Buchholz
    • Friedenau
    • Friedrichsfelde
    • Friedrichshagen
    • Friedrichshain
    • Frohnau
    • Gatow
    • Grünau
    • Grunewald
    • Haselhorst
    • Heiligensee
    • Heinersdorf
    • Hellersdorf
    • Hermsdorf
    • Johannisthal
    • Karlshorst
    • Karow
    • Kaulsdorf
    • Kladow
    • Köpenick
    • Konradshöhe
    • Lankwitz
    • Lichtenberg
    • Lichtenrade
    • Lichterfelde
    • Lübars
    • Mahlsdorf
    • Malchow
    • Mariendorf
    • Marienfelde
    • Marzahn
    • Mitte
    • Müggelheim
    • Neu-Hohenschönhausen
    • Neukölln
    • Niederschönhausen
    • Nikolassee
    • Oberschöneweide
    • Pankow
    • Plänterwald
    • Prenzlauer Berg
    • Rahnsdorf
    • Reinickendorf
    • Rosenthal
    • Rudow
    • Rummelsburg
    • Schmargendorf
    • Schmöckwitz
    • Schöneberg
    • Siemensstadt
    • Staaken
    • Steglitz
    • Tegel
    • Tempelhof
    • Tiergarten
    • Waidmannslust
    • Wannsee
    • Wartenberg
    • Wedding
    • Weißensee
    • Wilhelmstadt
    • Wilmersdorf
    • Wittenau
    • Zehlendorf
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken
  • Alle Schwerpunkte
    Beliebte Fachgebiete
    • Hausärzte
    • Innere- & Allgemeinmediziner
    • Praktische Ärzte