Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Alle
Online buchbare
Platin-Kunde
Dr. med. Pinar Grunert

Dr. med. Pinar Grunert

Ärztin, Fachärztin für Psychosom. Medizin & Psychotherapie, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie

Psychotherapeutische Praxis am Viktoria-Luise-Platz in Berlin - Schöneberg
Termin buchen

Dr. Grunert

Ärztin, Fachärztin für Psychosom. Medizin & Psychotherapie, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie

Aktuelle Information

Dr. med. Pinar Grunert • 03.03.2021
Ich führe jetzt Vorgespräche für eine ab Sommer 2021 geplante, tiefenpsychologisch-analytische Therapiegruppe für "Junge Erwachsene" (ca. 25-35 Jahre).
Wenn Sie interessiert sind und eine Beratung wünschen, schreiben Sie mir gerne eine e-Mail:
mail@grunert-psychotherapie.de

Sprechzeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Türkisch (Türkçe)

Adresse

Regensburger Str. 110777 Berlin

Zugangsinformationen

Sie erreichen die Praxis über den Hof, linker SFL.

Videosprechstunden

Leistungen

Depressionen
unerfüllter Kinderwunsch
Ängste
Analytische Psychotherapie
Klinische Psychologie
Psychotherapie auf türkisch
Spezialisierte Therapiegruppen
Junge Erwachsene
Stressfolgeerscheinungen
Selbstwertproblematik
Migration
Somatoforme Schmerzen
Komplizierte Trauer
Verwaiste Eltern

Weiterbildungen

Psychotherapie
Psychoanalyse
Psychosomatik

Bilder

Herzlich willkommen

 

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meinem Jameda-Profil. Sie können sich hier auf Jameda und gerne auch auf meiner Homepage www.grunert-psychotherapie.de einen Eindruck über mich und meine Therapieangebote machen.

Seit mehr als 25 Jahren bin ich als Ärztin und Psychotherapeutin im Bereich Psychosomatische Medizin und tiefenpsychologische Psychotherapie tätig. Seit 2007 bin ich in eigener Praxis in Berlin-Schöneberg als Kassenärztin niedergelassen. Meine umfangreiche fachärztliche Ausbildung spielt in meinem Selbstverständnis als Psychotherapeutin und meiner täglichen Arbeit mit meinem PatientInnen eine wichtige Rolle. Ebenso ist es mir wichtig, ein vertrauensvolles Verhältnis aufzubauen und gemeinsam auf Augenhöhe mit meinen PatientInnen zu arbeiten.

Wenn Sie sich für eine Therapie in meiner Praxis interessieren, steht am Anfang unseres Kontaktes das Erstgespräch, das zum Kennenlernen, zur Klärung von Diagnose und Differentialdiagnose und zum Besprechen von Therapiemöglichkeiten dient. Vereinbaren Sie gerne einen Vorgesprächstermin. Ich berate Sie gerne.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Meine Behandlungsschwerpunkte sind die folgenden:

  • Depression

  • Unerfüllter Kinderwunsch

  • Psychosomatische Schmerzen

  • Depression

    Eine Depression kann als eine eigenständige psychische Störung auftreten, aber auch als Reaktion auf besonders belastende Lebenssituationen und traumatische Erlebnisse oder als begleitende Symptomatik anderer psychischer Störungen und körperlicher Erkrankungen. Depressionen sind gekennzeichnet durch Niedergeschlagenheit, Traurigkeit und Interessenverlust. Zusätzlich treten häufig Antriebslosigkeit, Appetitverlust, Schlafstörungen, innere Unruhe, Gereiztheit, Energieverlust, Gefühle von Wertlosigkeit, unangemessene Selbstvorwürfe, Konzentrationsstörungen und verminderte Leistungsfähigkeit auf. Auch Ängste und ein Auftreten von körperlichen Beschwerden (Schmerzen, gehäufte Infekte, Tinnitus o.ä.) spielen bei Depressionen eine Rolle.

    Dauer, Intensität und die einzelnen Symptome depressiver Störungen können erheblich variieren. Oft treten im Lebensverlauf mehrere depressive Episoden auf. Betroffene fühlen sich oft unverstanden und allein gelassen, insbesondere wenn keine geeigneten Hilfen zur Verfügung stehen. Versagensgefühle, Scham und Angst vor gesellschaftlicher Stigmatisierung führen nicht selten dazu, dass eine notwendige Psychotherapie nicht zeitig erwogen wird. Dabei gehören Depressionen zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankungen unserer Gesellschaft.

  • Unerfüllter Kinderwunsch

    Wenn Paare sich nach Jahren der Verhütung für ein Kind entscheiden, möchten sie damit meistens ihr Familienglück komplettieren. Den Fokus von der Karriere für einige Zeit auf die Familie zu lenken und einen neuen Abschnitt im Leben zu beginnen, ist ein großer Schritt für die Partnerschaft und Ehe. Bleibt bei bestehendem Kinderwunsch eine Schwangerschaft aus, fühlen sich viele Paare – vor allem Frauen – mit Hilflosigkeit, Kontrollverlust und Versagensgefühlen konfrontiert. Der nächste Schritt im Leben ist nicht mehr planbar, die Beziehung wird belastet und Jahre der Unsicherheit, medizinischen Maßnahmen und Enttäuschungen beginnen. Viele Frauen erleben diese Zeit als zermürbend.

    Wenn Sie sich belastet fühlen – egal, wie lange Sie schon versuchen, ein Kind zu bekommen – lade ich Sie herzlich und unverbindlich zu einem Erstgespräch ein. In meiner Praxis biete ich eine Spezialisierte Therapiegruppe für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch an, die von den meisten Frauen als sehr hilfreich wahrgenommen wird. Ich erzähle Ihnen gerne mehr hierzu. Ich berate Sie aber auch, welche alternativen Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen und wo Sie diese finden können, um diese belastende Lebensphase zu bewältigen.

  • Psychosomatische Schmerzen

    Wenn Sie unter chronischen Schmerzen leiden und ihr behandelnder Arzt trotz intensiver Untersuchungen keine organischen (somatischen) Ursachen entdecken oder organische Ursachen das Ausmaß Ihrer Schmerzsymptomatik nicht ausreichend erklären, leiden Sie wahrscheinlich an sogenannten Psychosomatischen Schmerzen, für deren Behandlung vor allem der Facharzt für Psychosomatische Medizin zuständig ist. Kommen Sie gerne zu einem Vorgespräch in meine Praxis und bringen Sie alle relevanten Befunde und ggf. auch eine Liste der Medikamente mit, die Sie aktuell einnehmen und/ oder in der Vergangenheit ohne Befundbesserung eingenommen haben. Ich biete in meiner Praxis eine spezialisierte Therapiegruppe für somatoforme Schmerzen an und berate Sie gerne, ob eine Teilnahme für Sie zur Behandlung Ihrer Beschwerden möglich und erfolgsvorsprechend wäre.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

  • Erstberatung

    Eine Erstberatung steht vor Aufnahme einer Psychotherapie und dient zur Abklärung, ob Sie überhaupt eine Psychotherapie benötigen und wenn ja, von welcher Therapieform Sie am meisten profitieren würden (Verhaltenstherapie, tiefenpsychologische Psychotherapie oder Psychoanalyse/ Einzeltherapie oder Gruppentherapie). Im Anschluss des Erstgesprächs erhalten Sie einen Befundbericht. Dieser ist seit April 2018 zur Beantragung einer evtl. anschließenden Psychotherapie zwingend notwendig. Ich berate Sie gerne zu Diagnose, Differentialdiagnose, zu verschiedenen Therapiemöglichkeiten und zu meinem Therapieangebot. Gemeinsam beraten wir, welches Procedere für Sie das Beste wäre. Die Kosten für das Erstgespräch werden von Ihrer Krankenkasse übernommen. Eine Überweisung ist nicht notwendig.

  • Kombinationsbehandlungen

    Seit April 2018 werden von den Krankenkassen die Kosten für eine besonders intensive ambulante Therapieform, nämlich die Kombination von Einzeltherapie und Gruppentherapie übernommen. Ob diese für Sie in Frage kommt und empfehlenswert wäre, besprechen wir im Erstgespräch.

  • Spezialisierte Therapiegruppen

    Für folgende Beschwerden/ Krankheitsbilder biete ich in meiner Praxis Spezialisierte Therapiegruppen an, die in der Regel wirksamer sind als Einzeltherapien. Ob die Teilnahme an einer solchen Therapiegruppe für Sie indiziert und erfolgsversprechend ist, bespreche ich gerne ausführlich mit Ihnen persönlich. Vereinbaren Sie gerne einen Termin in meiner Psychotherapeutischen Sprechstunde. Die Kosten werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.

  • Depressionen und Ängste

    Im Vorfeld einer depressiven Erkrankung finden sich oft belastende Lebensereignisse, doch entstehen Depressionen auch in Folge - oft über Jahre - kumulativer Überlastungen, die bisweilen auch nicht als chronische Überlastung erkannt werden. Die PatientInnen empfinden dabei innere Unruhe, haben mit Schlafstörungen zu kämpfen und sind im Allgemeinen abgeschlagen und energielos. Auch Ängste können den Alltag bestimmen und Sie stark beeinträchtigen. Eine Spezialisierte Therapie In einer Gruppe oder als Kombinationstherapie mit zusätzlichen Einzelsitzungen kann Ihnen helfen, ihre Lebenssituation zu verstehen und Depressionen und Ängste zu bewältigen. Gerne berate ich Sie ausführlich dazu in meiner Praxis.

  • Unerfüllter Kinderwunsch

    Entscheidet sich ein Paar für die Realisierung ihres Kinderwunsches, kann das Nichteintreten einer Schwangerschaft zu einem Erleben von Kontrollverlust, Hilflosigkeit und Abhängigkeitsgefühlen führen. Oft verfügt das Paar über genügend eigene Bewältigungsressourcen. Durch Möglichkeiten der mordernen Reproduktionsmedizin bleibt vielen Paaren das Schicksal der ungewollten Kinderlosigkeit erspart, gleichzeitig kann sich jedoch der Leidensweg erheblich verlängern und manchmal sogar intensivieren, insbesondere wenn mehrere Zyklen zur Behandlung erforderlich sind. Unabhängig davon, ob eine Diagnostik bei Ihnen erst bevorsteht, oder ob Sie schon auf einen längeren Behandlungsweg zurückschauen, sobald Sie sich belastet fühlen, sollten sie zumindest eine psychotherapeutische Beratung und falls nötig eine psychotherapeutische Begleittherapie erwägen. Denn durch die Belastung der ungewollten Kinderlosigkeit ist das Risiko für die Entwicklung von prolongierter seelischer Belastungen erhöht. Ich berate Sie gerne.

    Die Kosten für eine Psychotherapie (einschließlich eines unverbindlichen Erstgespräches) werden von ihrer Krankenkasse übernommen.

  • Migration/ Therapiegruppe in türkischer Muttersprache

    Migration per se macht nicht krank. Doch begünstigt Migration - auch über Generationen hinweg - das Entstehen von psychischen Erkrankungen. Eine Schwierigkeit in der psychotherapeutischen Behandlung von Menschen mit Migrationshintergrund stellt bisweilen die Sprachbarriere dar. Als besondere Leistung biete ich in meiner Praxis Psychotherapien in türkischer Muttersprache an. Hier führe ich Spezialisierte Gruppentherapien konzipiert als Langzeittherapien schon seit vielen Jahren mit großem Erfolg durch. Schwerpunktmäßig stehen im Fokus der Behandlung Depressionen, Ängste und psychosomatische Beschwerden.

    Die Kosten der Behandlung werden - wie bei allen anderen Therapieangeboten in meiner Praxis - von Ihrer Krankenkasse übernommen.

    Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin.

  • Komplizierte Trauer – Kindstod

    Der Verlust eines Kindes gehört zu den schlimmsten Erfahrungen im Lebens eines Menschen. Das Risiko für seelische oder körperliche Folgeerkrankungen für nahe Angehörige, insbesondere die Eltern ist erhöht.

    Empfinden Sie Ihre Trauer als intensiv, langanhaltend und quälend, biete ich die Teilnahme an einer Spezialisierten Therapiegruppe an. Den Trauerprozess gemeinsam mit anderen betroffenen Eltern in einem geschützten Rahmen therapeutisch anzugehen, wird von meinen PatientInnen, die an einer solchen Therapiegruppe teilnehmen, als sehr hilfreich erlebt.

    Ich berate Sie gerne hierzu.

  • Somatoforme Schmerzen

    Wenn bei Ihnen keine körperlichen Ursachen festgestellt werden können, die das Ausmaß Ihrer Schmerzsymptome ausreichend erklären, liegt bei Ihnen eine sogenannte somatoforme Schmerzstörung vor, die in der Regel großes Leid verursacht und mit Funktionseinschränkungen im Alltag, Einbußen der Lebensqualität und Zukunftsängsten einhergeht. Bei einem Vorgespräch in meiner Praxis erstelle ich einen Status Quo und orientiere mich dabei auch anhand Ihrer Befunde und Medikamente. In meiner Praxis biete ich eine Spezialisierte Therapiegruppe zur Behandlung Ihrer Psychosomatischen Schmerzen an. Gerne berate ich Sie hierzu in einem Erstgespräch.

  • Burnout

    Als Burnout bezeichnen wir eine persönliche Krise, die als Reaktion auf andauernden Stress und Überlastung - in der Regel am Arbeitsplatz - auftritt. Die Beschwerden können denen einer Depression oder Angsterkrankung ähneln. Bis die Betroffenen psychotherapeutische Hilfe beanspruchen ist oft ein Stadium erreicht, in dem eine Reduktion der Arbeitsbelastung zur Genesung nicht (mehr) ausreicht. Wenn Sie von „Burnout“ betroffen sind, berate ich Sie gerne zu möglichen Ursachen bei Ihnen persönlich und zu Therapiemöglichkeiten. Ich arbeite gerne mit Ihnen daran, aus dem Gefühl der dauerhaft tiefen Erschöpfung herauszufinden und wieder zu mehr Motivation und Lebensfreude zu gelangen.

  • Essstörungen

    Bei Essstörungen sind nicht nur der Umgang mit dem Essen und das Verhältnis zum Körper gestört. Tiefer gehende innerpsychische und interpersonelle Konflikte nähren die zur Chronifizierung neigende Symptomatik. Die Therapien dieser schweren und komplexen Psychosomatischen Erkrankung sind nicht einfach. Ein absoluter Therapiewille Ihrerseits und ein Mindest-BMI von 16 sind Voraussetzung für eine ambulante Therapie in meiner Praxis. In einem Vorgespräch klären wir gemeinsam die Indikation für die Teilnahme an einer ambulanten Spezialisierten Therapiegruppe für PatientInnen mit Anorexie, Bulimie oder Binge Eating. Die Behandlung wird je nach Schwere der Erkrankung auch in Form einer Kombinationstherapie mit zusätzlichen Einzelsitzungen durchgeführt. Gerne beantworte ich Ihnen in einem Vorgespräch Ihre Fragen hierzu.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Sie ganzheitlich zu verstehen und Ihnen mit modernen Therapiekonzepten zu helfen, ist mir ein großes Anliegen. Als erfahrene und ausgewiesene Expertin für seelische Erkrankungen möchte ich gerne mit Ihnen gemeinsam auf Augenhöhe arbeiten und einen für Sie individuell passenden Therapierahmen festlegen. Verständnis, Vertrauen, Zeit und fachliche Kompetenz sind dabei die wichtigsten Bausteine.

In einem wichtigen Erstgespräch kläre ich gerne für Sie alle offenen Fragen und lege ein Therapiekonzept für Sie an. Ich freue mich auf ein Kennenlernen!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

In der Regensburger Straße 1, direkt am Viktoria-Luise-Platz in Berlin-Schöneberg, liegen meine Praxisräume, zentral und doch angenehm ruhig. Sie haben eine gute Verkehrsanbindung (U-Bahn-Station Viktoria-Luise-Platz) direkt am schönen, denkmalgeschützten kleinen Park mit Brunnen, der zum Verweilen einlädt.

Mit mehr als 25 Jahren Praxiserfahrung in meinem Fachbereich suche ich in den Therapiesitzungen stets den Dialog auf Augenhöhe. Ich nehme mir ausreichend Zeit für Sie und lege großen Wert auf ein respektvolles und vertrauensvolles Miteinander. Im Rahmen einer freundlichen und ruhigen Atmosphäre lade ich Sie herzlich zu einem Erstgespräch in meine Psychotherapeutische Sprechstunde in meiner Praxis ein. Die Kosten für das Erstgespräch sowie für alle weiteren Leistungen in meiner Praxis werden von Ihrer Krankenkasse übernommen. Eine Überweisung ist nicht notwendig.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein beruflicher Werdegang

2007 bis heute

Niederlassung in eigener Praxis als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Psychoanalytikerin (Kassenärztin), am Viktoria-Luise-Platz in Berlin-Schöneberg

2004 bis heute

Anerkennung als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

2003 bis 2005

Assistenzärztin in den Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk, Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit internistischem Schwerpunkt

2001 bis 2003

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin, Abteilung Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik

2007 bis heute

Anerkennung als Psychoanalytikerin (Einzel- und Gruppenanalyse)

1995 bis 2005

Weiterbildung zur Psychoanalytikerin am Lou-Andreas-Salome Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Göttingen und am Institut für Psychotherapie Berlin

1999 bis heute

Anerkennung als Fachärztin für Psychiatrie

1994 bis 2001

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitätsklinik Göttingen in den Abteilungen Innere Medizin, Neurologie, Klinische Neurophysiologie, Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

1991 bis 1996

Promotion bei Herrn Prof. Dr. rer. nat. Hans-Peter Zippel in der Abteilung Neurophysiologie der Georg-August-Universität Göttingen zum Thema „Einzelzellableitungen und Antwortcharakteristik der Mitralzellen im Bulbus olfactorius des Carassius auratus"

1988 bis 1994

Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen

jameda Siegel

Dr. Grunert ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Fachärzte f. Psychiatrie & Psychotherapie · in Berlin
Fachärzte f. Psychosom. Med. & Psychotherapie · in Berlin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Engagement

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit

1,0

Diskretion

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,4

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (27)

Alle15
Note 1
15
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
30.04.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Depressionen

Ich habe lange an Depressionen gelitten. Es war eine sehr schwierige Zeit für mich. Von unglaublichen Kopfschmerzen bis hin zur Müdigkeit oder Schlafstörungen... Es war nicht einfach.

Ich habe ein telefonisches Vorgespräch mit Frau Dr. Grunert arrangiert und hatte ein gutes Gefühl. Da ich nicht in Berlin lebe führen wir die Therapie über Zoom. Mittlerweile erhalte ich seit mehr als 3 Monaten Hilfe von Dr. Grunert und es geht mir allmählich besser...

21.01.2021 • Alter: unter 30
1,0

Gut organisiert und professionell

Die Gruppentherapie, an der ich hier in der Praxis teilnehme, ist super gut organisiert und wird absolut professionell von der Frau Dr. Grunert geführt. Ich fühle mich sehr wohl und werde die Therapie auf jeden Fall fortsetzen.

28.12.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0

Gutes Ergebnis

Es handelt sich hier um eine erfahrene Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Die Behandlung hat mir geholfen. Ich bin Frau Dr. Grunert dankbar dafür.

26.12.2020 • Alter: 30 bis 50
1,4

Kompetente und freundliche Ärztin

Ich habe bei Frau Grunert eine Kombinationstherapie gemacht bestehend aus Einzel- und Gtuppengesprächen. Ich war aufgrund einer Fehlgeburt sehr traurig und der Austausch mit anderen Betroffenen Frauen sowie konkrete Tipps für den Alltag durch Frau Grunert haben mit aus meiner Krise geholfen. Dadurch habe ich meine positive Einstellung wiederfinden können und mein Körper war bereit für eine neue Schwangerschaft.

07.12.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0

Therapiegruppe für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch

Seit geraumer Zeit versuchen wir ein Kind zu bekommen. Leider vergeblich... Dies hat unserer Psyche und unserer Beziehung enorm geschadet. Die Trennung war die letzte Option die übrig geblieben war. So sah es zumindest zu dem Zeitpunkt aus. Zum Glück bin ich jedoch auf Frau Dr. Grunert gestoßen. Die Teilnahme an der Gruppe für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch war sehr entlastend und hilfreich. Heute ist unsere Meinung zu dem Thema komplett anders und wir haben gelernt damit zu leben. Vielen Dank Frau Dr.!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Profilaufrufe71.417
Letzte Aktualisierung03.03.2021

Termin online buchen

Danke , Dr. Grunert!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler