13 Bewertungen
Alle anzeigen
Gesamtnote
4,0
36 %
Weiterempfehlung:
12.191
Profilaufrufe:
Beliebte Stadtteile in Berlin
Weitere Stadtteile
  • Adlershof
  • Alt-Hohenschönhausen
  • Alt-Treptow
  • Altglienicke
  • Baumschulenweg
  • Biesdorf
  • Blankenburg
  • Blankenfelde
  • Bohnsdorf
  • Britz
  • Buch
  • Buckow
  • Dahlem
  • Falkenberg
  • Französisch Buchholz
  • Friedenau
  • Friedrichsfelde
  • Friedrichshagen
  • Friedrichshain
  • Frohnau
  • Gatow
  • Grunewald
  • Grünau
  • Haselhorst
  • Heiligensee
  • Heinersdorf
  • Hellersdorf
  • Hermsdorf
  • Johannisthal
  • Karlshorst
  • Karow
  • Kaulsdorf
  • Kladow
  • Konradshöhe
  • Köpenick
  • Lankwitz
  • Lichtenberg
  • Lichtenrade
  • Lichterfelde
  • Lübars
  • Mahlsdorf
  • Malchow
  • Mariendorf
  • Marienfelde
  • Marzahn
  • Mitte
  • Müggelheim
  • Neu-Hohenschönhausen
  • Neukölln
  • Niederschöneweide
  • Niederschönhausen
  • Oberschöneweide
  • Pankow
  • Plänterwald
  • Prenzlauer Berg
  • Rahnsdorf
  • Reinickendorf
  • Rosenthal
  • Rudow
  • Rummelsburg
  • Schmargendorf
  • Schmöckwitz
  • Schöneberg
  • Siemensstadt
  • Staaken
  • Steglitz
  • Tegel
  • Tempelhof
  • Tiergarten
  • Waidmannslust
  • Wannsee
  • Wartenberg
  • Wedding
  • Weißensee
  • Wilhelmstadt
  • Wilmersdorf
  • Wittenau
  • Zehlendorf
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Diabetologen & Endokrinologen
Hautärzte (Dermatologen)
Innere Mediziner
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Santiago
Karte / Route

Dr. med. Roberto Beteta Santiago

Arzt, Urologe
Weiterbildungen: Ambulante Operationen

Wilhelmsruher Damm 116
13439 Berlin

Telefon:
Homepage:
030/4152035
noch nicht hinterlegt
Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Sind Sie Dr. med. Roberto Beteta Santiago?
Jetzt Ihren Patienten Online-Terminbuchung anbieten
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte
Letzte Aktualisierung des Profils am 03.07.2018 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von Dr. Santiago hinterlegt. Sind Sie Dr. Santiago? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Weitere Informationen über Dr. Santiago

An dieser Stelle können sich Ärzte persönlich bei Patienten vorstellen, indem sie z. B. ihren
Lebenslauf, Behandlungsschwerpunkte sowie das gesamte Leistungsspektrum ihrer Praxis präsentieren.

Sind Sie Dr. Santiago?
Vervollständigen Sie jetzt Ihr Profil und geben Sie so neuen Patienten einen Eindruck
von Ihnen und Ihrer Praxis.

Jetzt Profil vervollständigen

Bilder

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

Sind Sie Dr. Santiago?
Jetzt Bilder hinterlegen

Artikel von Dr. Santiago

Sind Sie Dr. Santiago?
Jetzt Artikel verfassen
Das sagen Patienten über Dr. Santiago
Note 1:
(1)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(2)
Note 5:
(1)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

5,0

Bewertung vom 20.02.2018, privat versichert, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Wem seine Gesundheit wichtig ist, sollte nicht zu diesem Arzt gehen

Dr. Santiago hat über Jahre mit Nebido meinen Testosteronspiegel erhöht, obwohl er meine Grunderkrankung kannte und das deshalb nie hätte machen dürfen. Die daraus resultierenden erheblichen Wesensveränderungen hat er nicht hinterfragt. Zudem ist der PSA Wert erheblich angestiegen. Bakterien in der Blase wurden auch nicht behandelt. Erst der Wechsel zu einem anderen Urologen hat mir geholfen, meine Gesundheit wieder zu stabilisieren. Alle drei Monate habe ich von ihm eine Rechnung über 800,00 € erhalten. Was nützen alle möglichen Untersuchungen, wenn trotz eindeutiger Ergebnisse keine Behandlung erfolgt."  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 19.11.2017

Fühle mich sehr gut aufgehoben

Die Schwestern immer sehr nett und freundlich und nehmen einem die Angst vor unangenehmen Untersuchungen.Der Arzt sehr freundlich und kompetent.Fühle mich bestens aufgehoben."  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 14.10.2017, Alter: unter 30

Nicht sehr kompetent, unnötige Untersuchungen

Der Arzt ist zwar freundlich, wirkt aber nicht sehr kompetent. Zudem hat man das Gefühl es geht nur ums Geldverdienen, da mehrfach unnötige Untersuchungen vorgenommen und auf mein eigentliches Problem gar nicht weiter eingegangen wurde. Absolut nicht zu empfehlen!"  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 11.05.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Dieser Arzt ist sehr Kumpelhaft aber Unfähig.

Dieser Arzt ist nur auf Geld aus. Erst Antibiotka, Tage danach erst die erwünschte Urinuntersuchung.Nach Antibiotika starke Magen - Darm beschwerden. Unfähig zu erkennen, das Antibiotika die beschwerden verurscht haben. Medikamente die ich 3 Jahre bekam sollte ich nach Empfelung eines anderen Artes absetzen. Mit Erfolg ! Diesen Arzt nie wieder"  Mehr

Note

3,8

Archivierte Bewertung vom 22.08.2015,  (zu 85 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Leider ist ihm Geld wichtiger als das Anliegen des Patienten

Ich muß leider den beiden anderen Bewertern Recht geben, seit einiger Zeit scheint Dr. Santiago N U R Interesse am Geldmachen zu haben. Das war aber nicht immer so, muß ich fairer Weise sagen! Aber für Blutuntersuchungen bar zur Kasse zu bitten und das nicht zu knapp und andere Ausweichmöglichkeiten darnicht erst anzubieten oder darauf einzugehen, halte ich für äußerst fragwürdig! Bei meinen letzten Besuchen mußte ich jedoch auch leider feststellen, daß Geld sein oberstes Anliegen ist und nicht der Patient! Und ich mußte mich auch -von anderer Stelle- belehren lassen, daß die Beurteilung der Schwerbehindertenprozente GANZ ANDERS ausgefallen wäre, wenn sich der "behandelnde Arzt" etwas mehr mühe mit der Begründung gegeben hätte. Vielen Dank! Deshalb ganz klares Minus für diesen Arzt. PS: Und ich kann alle meine Behauptungen anhand von Dokumenten nachweisen! 150 Euro für Blutuntersuchungen einzufordern ist schon ein starkes Stück!!!!!!"  Mehr

Gesamtbewertung  (13)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
4,8
Gesamtnote
4,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
4,3
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
5,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,8

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
(3)
1,3
Wartezeit Praxis
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
(4)
3,0
Sprechstundenzeiten
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
(3)
2,3
Betreuung
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
(4)
2,8
Entertainment
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut/ wie reichhaltig sie das Angebot zur Überbrückung von Wartezeiten im Wartezimmer empfinden.
(4)
3,8
alternative Heilmethoden
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
(2)
6,0
Barrierefreiheit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut erreichbar Sie die Praxis für Menschen mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität halten.
(1)
2,0
Praxisausstattung
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
(2)
3,5
Telefonische Erreichbarkeit
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
(3)
1,7
Parkmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
(3)
4,0
Öffentliche Erreichbarkeit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie sie die öffentliche Erreichbarkeit der Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschätzen.
(2)
2,0

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Santiago über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Santiago.
kurzfristige Termine
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Inkontinenz” am 26.09.2019

Urolastic: neue Behandlungsmethode bei Inkontinenz

Von Blasenschwäche (medizinischer Inkontinenz) sind allein in Deutschland schätzungsweise über 10 Millionen Menschen betroffen – in jedem Alter. Frauen sind dabei häufiger als Männer betroffen. ...  Mehr

Verfasst am 26.09.2019
von Dr. med. Florian Lenz

Zum Thema „Männer” am 03.07.2019

Der Sommer kann für den Mann unerträglich werden: Ursachen der Männerbrust & wie eine OP helfen kann

Wer sagt denn, dass nur Frauen ein „Brust-Problem“ haben? Weit gefehlt! Männer leiden oft genauso, und oft sogar mehr, unter ihrer zu großen oder nicht optimal geformten Brust. Schon in Herbert ...  Mehr

Verfasst am 03.07.2019
von Dr. med. Roman Fenkl

Passende Behandlungsgebiete