Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Proktologisches Zentrum Berlin, Dres. Fedor Ernst und Daniel-Paul Sterzing

Gemeinschaftspraxis

Termin vereinbaren

Proktologisches Zentrum Berlin, Dres. Fedor Ernst und Daniel-Paul Sterzing

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
09:00 – 12:00
Do
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
09:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Fasanenstr. 6010719 Berlin

Leistungen

Enddarmpolypen
Hämorrhoiden
Analthrombose
Analfissur
Analfistel
Darmkrebsvorsorge
operative Therapie
Minimal invasive Verfahren
Darmentleerungsprobleme
Stuhlinkontinenz
konservative Therapie
Durchfall
Blähungen
Marisken
Blutungen
Analabszess
Juckreiz
akute Schmerzen
Verödungsbehandlung
Morbus Crohn

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient, 

das Team des proktologischen Zentrums in Berlin heißt Sie herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil! Das Ärzteteam, bestehend aus Dr. Ernst, Frau Wiechmann und Dr. Sterzing, sorgt sich empathisch um die Gesundheit Ihres Enddarms und Dickdarms und zeichnet sich durch viel Erfahrung und Fachkompetenz aus. Unnötige Angst vor einer bevorstehenden Behandlung bleibt Ihnen bei uns erspart, denn wir versichern Ihnen einen respektvollen Umgang sowie schonende Therapieverfahren. 

Informieren Sie sich gerne hier auf jameda weiter zu unseren Leistungen und zögern Sie nicht, bei Fragen oder Anliegen mit uns in Kontakt zu treten. Sie erreichen uns telefonisch unter der 030/8848990. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Team des proktologischen Zentrums Berlin Dres. Ernst und Sterzing, Frau Katharina Wiechmann

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
proktologie-berlin.de


Unsere Schwerpunkte

Uns ist wichtig, dass Sie sich in unserer Praxis in der Fasanenstr. 60 in Berlin jederzeit gut aufgehoben fühlen. Durch stetige Fort- und Weiterbildungen bleiben wir auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand und behandeln Sie mittels moderner Verfahren und einer guten technischen Ausstattung. Somit erwartet Sie - medizinisch wie menschlich - eine qualitativ hochwertige Behandlung. Schauen sie nach Vereinbarung eines Termins gerne vorbei und machen Sie sich ein persönliches Bild. Wir würden uns freuen! 

  • Proktologie

  • Minimal Invasive Proktologie

  • Proktologie

    Das proktologische Zentrum Berlin ist eine überregional bekannte Spezialpraxis für Enddarm und Dickdarm.

    Die Praxis ist als Kompetenzzentrum für Koloproktologie des Berufsverbandes der Coloproktologen Deutschland e.V. zertifiziert.

    Nach sorgfältiger Untersuchung bieten wir Ihnen eine individuelle Erörterung und Behandlung Ihrer persönlichen Probleme mittels modernster Therapieoptionen (nach dem neusten Stand der Wissenschaft). Wir bieten Ihnen Kompetenz und Erfahrung. Das ganze Team wird sich bemühen, Ihnen den Aufenthalt in der Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten.

  • Minimal Invasive Proktologie

    Eine Spezialität unsere Praxis ist die minimal invasive und schmerzfreie bzw. schmerzarme Behandlung von proktologischen Erkrankungen. Gerade auf diesem Gebiet hat die wissenschaftliche Weiterentwicklung neue Techniken hervorgebracht.

    Im Folgenden möchten wir einige der minimal invasiven Techniken nennen. Auf unserer Homepage erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Techniken.

    • Verödungsbehandlung von Hämorrhoiden
    • Gummibandligatur von Hämorrhoiden
    • Radiofrequenzablation von Hämorrhoiden (ambulant)
    • Stapler-Hämorrhoiden-OP nach Longo
    • HAL und RAR
    • Die Operation der Analfissur (Afterriss)
    • Die Operation der Analfistel
    • Die Operation der Steißbeinfistel (Pilonidalsinus) z.B. mit Limberg-Flap

Die Praxis wurde 1982 von Dr. Jürgen Kiehl gegründet. Es war die erste Praxis in Berlin, die ausschließlich die Behandlung von proktologischen Erkrankungen in der Gesamtheit von Diagnostik, konservativer und operativer Therapie anbot. Mittlerweile arbeiten 3 Ärzte: Dr. Ernst, Frau Wiechmann und  Dr. Sterzing als kompetentes Ärzteteam in unserem proktologischen Zentrum. Alle Ärzte sind Fachärzte für Proktologie und Chirurgie. Dr. Ernst und Dr. Sterzing verfügen zusätzlich über den europäischen Facharzttitel für Koloproktologie (EBSQ).

Jährlich wird von unserem Zentrum das erfolgreiche Fortbildungssymposium "Aktuelle Proktologie" veranstaltet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Erhalten Sie im Folgenden einen Überblick über Symptome, proktologische Erkrankungen sowie Therapieverfahren, um die wir uns kümmern und welche bei einer Behandlung zum Einsatz kommen können. Sollten Fragen offenbleiben, kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes Beratungsgespräch. Wir nehmen uns für jeden Patienten Zeit und stehen für Anliegen persönlich zur Verfügung. 

  • Symptome

  • Erkrankungen

  • Operationen

  • Akutfälle

  • Vorsorge

  • Symptome

    Bei Beschwerden in der Analregion denken Patienten sehr häufig an das Schlimmste und sind sehr beunruhigt. Aber auch die Nichtbeachtung von Symptomen ist keine gute Lösung, da das zugrunde liegende Problem nicht gelöst wird.

    Für die meisten Erkrankungen in der Proktologie gibt es einfache und schmerzfreie bzw. schmerzarme Lösungen. Auch sind die notwendigen Untersuchungen viel weniger schmerzhaft und unangenehm als zunächst vermutet. Meist sagen die Patienten, sie hätten es sich viel schlimmer vorgestellt und wären viel früher gekommen, wenn sie gewusst hätten, dass die Untersuchungen so einfach sind.

    Angst und Scham sind oft das größte Problem. Die Analregion ist die letzte Intimzone des Menschen, dessen sind wir uns bewusst und respektieren dies.

    • Blutung
    • Juckreiz
    • Schmerzen
    • Knoten
    • Absonderungen
    • Brennen
    • Durchfall
    • Blähungen
    • Obstipation
  • Erkrankungen

    In dieser Rubrik werden die wichtigsten Erkrankungen im Bereich der Proktologie allgemein verständlich erläutert.  Hierdurch  kann nicht die Untersuchung und Beratung durch einen Arzt ersetzt werden, recht häufig sind die Symptome nicht so eindeutig wie im Lehrbuch, außerdem erfolgt jede Behandlung einer Erkrankung individuell und richtet sich am Gesamtbild des Patienten aus.

    • Hämorrhoiden
    • Analthrombose
    • Analfissur
    • Analfistel
    • Analabszess
    • Analekzem
    • Mariske
    • Kondylome
    • Analkarzinom
    • Inkontinenz
    • Proktalgia fugax
    • Proktitis
    • Morbus Crohn
    • Colitis ulcerosa
    • Diarrhoen
    • Divertikulitis
    • Enddarmpolypen
    • Enddarmkrebs
    • Darmpolypen
    • Darmkrebs
    • Pilonidalsinus
  • Operationen

    Die Praxis wird von drei sehr erfahrenen Chirurgen geführt. Daher ist die notwendige Expertise vorhanden, insbesondere die Notwendigkeit und den Aufwand einer Operation sehr präzise abzuschätzen. Wir sind sehr bemüht, Operationen grundsätzlich zu vermeiden. Die meisten Probleme im Bereich der Proktologie, 90-95 % ,lassen sich ohne Operation lösen. Dennoch ist in einigen Fällen eine operative Therapie sinnvoll oder unumgänglich und kann  Patienten von erheblichen zum Teil lange bestehenden Problemen befreien. Wir führen einen Teil der Operationen ambulant in unserer Praxis durch.  In einigen Fällen ist eine stationäre Therapie erforderlich. Auch in diesen Fällen wird der Eingriff in der Regel durch uns erfolgen. Diagnose, Therapie und Nachbehandlung bleiben in einer erfahrenen Hand. Zudem können wir viele Operationen minimal invasiv durchführen.

  • Akutfälle

  • Vorsorge

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Weitere Informationen

Weiterempfehlung79%
Profilaufrufe18.714
Letzte Aktualisierung03.01.2022

Termin vereinbaren

030/8848990

Proktologisches Zentrum Berlin, Dres. Fedor Ernst und Daniel-Paul Sterzing bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?