Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Heilpraktiker:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Jens Neddermeyer

Jens Neddermeyer

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Physiotherapie, Akupunktur

OSTEOPRAXIS
Termin buchen

Herr Neddermeyer

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Physiotherapie, Akupunktur

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 16:00
Di
09:00 – 20:00
Mi
09:00 – 20:00
Do
09:00 – 20:00
Fr
09:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Nürnberger Str. 1610789 Berlin

Leistungen

Osteopathie
Physiotherapie
Manuelle Therapie
Ohr-Akupunktur
Krankengymnastik
Laufcoaching
Triggerpunkt Therapie
Sportmedizin
Nichtoperative Orthopädie

Bilder

Herzlich willkommen

Der Mensch ist keine Maschine, sondern ein sich selbst regenerierendes lebendiges System mit starken Selbstheilungskräften. Diese Selbstheilungskräfte werden manchmal gehemmt. Dann geht es darum, sie wieder zu aktivieren. Mein Anliegen ist, Ihren Körper in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen.

Auch wenn ich einen klaren Fokus auf die Anatomie und Physiologie des Körpers habe, so schaue ich auf die Zusammenhänge zwischen Organismus, Psyche und sozialem Umfeld, denn Beschwerden sollten im Kontext betrachtet werden. Deshalb lege ich zu Beginn großen Wert auf ein ausführliches Erstgespräch zur Zielklärung und Befunderhebung. Danach beginne ich mit der weiteren Untersuchung und Behandlung.

Anders als in der klassischen Physiotherapie, wo häufig lokal behandelt wird, betrachte und behandle ich als Heilpraktiker den Körper in seiner Gesamtheit.

Ihr Jens Neddermeyer

Mehr über die Osteopraxis

„Wir finden zusammen raus, wie Sie funktionieren und was Sie brauchen um gesund zu werden und zu bleiben.“

Die Wirkung meiner Arbeit zeigt sich in zufriedenen Patienten, die sagen: „Das hat mir weitergeholfen“ und mich weiterempfehlen. Daraus ziehe ich meine Freude und Motivation.

  • Heilpraktiker, Physiotherapeut, Osteopath
  • 12 Jahre Erfahrung mit der Osteopathie
  • 20 Jahre Erfahrung als Physiotherapeut
  • 30 Jahre Erfahrung als Trainer und Übungsleiter
  • Steht für einen systemischen Blick auf Gesundheit
  • Experte für Bewegung und Sport in verschiedenen Disziplinen
  • Begeisterter Marathonläufer
  • Verheiratet, Vater von zwei Kindern
  • Geboren 1972 in Berlin Tiergarten

Ich versuche den Patienten als Gesamtheit zu erfassen. Am Anfang brauche ich viele Informationen wie Lebenslauf, Krankengeschichte, aktuelle Situation, weil ich nicht nur ein Körperteil behandle, sondern den ganzen Menschen. Da können Röntgenbilder, MRT oder Blutbild hilfreich sein.

Ich denke über Gesundheit systemisch nach und schaue auf Zusammenhänge, z. B. dass unsere Emotionen auch unser Gewebe beeinflussen, wie die Faszien.

Oft hilft es weiter, sich die Beschwerden im Kontext anzuschauen. Es kann z. B. sein, dass sich der Körper an eine Situation angepasst hat und nun diese „Lösung“ das Problem ist.

In der Behandlung sehe ich mich als Teil des Behandlungssystems, denn der Therapeut ist aus dem Heilprozess nicht wegzudenken. Die Gespräche, die die Behandlung begleiten, sind nicht zu unterschätzen. Mein Background als Physiotherapeut und Trainer lässt mich auch auf die Zeit zwischen den Behandlungen schauen, da sind Hausaufgaben manchmal hilfreich, um den Patienten in seiner Selbstwirksamkeit zu stärken.

Ich habe ein leidenschaftliches Interesse an Medizin. Ich erkläre gerne die vielfältigen physiologisch-anatomischen Zusammenhänge und freue mich über Aha-Erlebnisse bei meinen Patienten. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Osteopraxis


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich habe mittlerweile viele Jahre Berufserfahrung gesammelt und freue mich, mein Wissen miteinander zu verknüpfen. Es ist wie ein Puzzle, das sich immer weiter zu einem Bild zusammenfügt, das eine faszinierende Struktur hat. Einzelne Puzzleteile können auch sehr spannend sein unter der Leitfrage: Wo passt das jetzt hin? Als Kind war ich schon immer schneller als meine Eltern und Geschwister im „Dalli-Klick“-Raten und wusste immer sehr rasch, welcher Bildausschnitt zu sehen war.

  • Osteopathie

  • Ohr-Akupunktur

  • Physiotherapie

  • Osteopathie

    Gerne möchte ich Ihnen einen Einblick geben, nach welchem Osteopathie-Verständnis ich ausgebildet bin und meine Patienten behandle. Die Osteopathie ist eine manuelle Heilmethode und basiert auf der präzisen Kenntnis medizinischer Grundlagenfächer wie Anatomie, Physiologie, Pathologie, Biomechanik und Embryologie. Die Wirksamkeit osteopathischer Techniken verlangt eine hohe fachliche Kompetenz und einen langjährig geschulten, sehr feinen Tastsinn.

    Die Osteopathie betrachtet alle Gewebe des Körpers in ihrer wechselseitigen Abhängigkeit und ihrem Zusammenwirken. Sie versteht den Menschen ganzheitlich. Die Osteopathie geht von der Annahme aus, dass der Körper prinzipiell selbst in der Lage ist sich zu regulieren. Damit die Selbstheilungskräfte des Körpers funktionieren, sollten alle Strukturen gut beweglich und gut versorgt sein.

    Osteopathie behandelt vorbeugend und ist bei vielen Krankheiten sinnvoll, da diese oft Ausdruck eines gestörten Zusammenspiels der verschiedenen Systeme des Körpers und der Organe sind. Ziel der Behandlung ist die Wiederherstellung der Harmonie. Teilweise benötigt der Osteopath Befunde aus der klinischen Diagnostik wie Röntgenbilder und Laborwerte. Sie helfen ihm, seine eigenen Möglichkeiten als Osteopath einzuschätzen.   

  • Ohr-Akupunktur

    Neurophysiologische Mechanismen führen zur Projektion von peripheren Störungen des Körpers auf das Ohr und damit zur Möglichkeit von dort aus durch gezielte Reize (z.B. mit Hilfe von Nadeln) zurück auf den Körper zu wirken. Die Möglichkeiten, die sich damit ergeben sind beeindruckend. Grundsätzlich lassen sich alle funktionalen Störungen in ihren Zusammenhängen sinnvoll behandeln.

    Einzelne Akupunkturpunkte auf der Ohrmuschel werden schon seit Jahrhunderten in China verwendet. In der europäischen Literatur finden sich erste Berichte im 18. Jahrhundert (Valsalva 1717) zur Ischiasbehandlung mittels Ohrkauterisation. Die Ohrakupunktur in all ihrer Komplexität, wie wir sie heute kennen, geht auf den französischen Arzt Dr. Paul Nogier zurück, der in den 50ger Jahren das Somatotop entdeckte und über viele Jahre erforschte und ausarbeitete. Der auf dem Kopf stehende Embryo stellt eine nahezu vollständige Repräsentation des gesamten Organismus dar:

  • Physiotherapie

    Physiotherapie umfasst verschiedene therapeutische Verfahren der Bewegungstherapie sowie die physikalische Therapie. Physiotherapie nutzt als natürliches Heilverfahren die passive - z.B. durch den Therapeuten geführte - und die aktive, selbstständig ausgeführte Bewegung des Menschen sowie physikalische Maßnahmen zur Heilung und Vorbeugung von Erkrankungen. Die Physiotherapie ist eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen oder operativen Therapie.

    Die drei wichtigsten Einsatzbereiche der Physiotherapie sind:

    Prävention: Vorbeugung der Entstehung von Erkrankungen (sogenannte Primärprävention) oder Vorbeugung der Wiederkehr einer gleichartigen Erkrankung (Sekundärprävention).

    Therapie: Früh- und Langzeitbehandlung akuter und chronischer Erkrankungen, unterstützend zu anderen Behandlungsmaßnahmen bei akuten Erkrankungen. Verbesserung der Lebensqualität in höherem Alter.

    Rehabilitation: Maßnahmen zur Wiederherstellung von Fähigkeiten, die es ermöglichen, trotz körperlicher Beeinträchtigung am täglichen Leben teilzunehmen. Ausgleichen oder Mindern von Funktionseinschränkungen, Verbesserung der Lebensqualität.    

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Osteopraxis


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Neben meiner Osteopraxis biete ich über die "Laufpraxis" www.laufpraxis.de professionelles Laufcoaching an. Trainer bin ich nun seit 30 Jahren. Es ist mir ein Herzensanliegen, Freude und Begeisterung für das Laufen zu wecken. Jeder Anfang ist schwer. Doch das Tolle am Laufen ist, dass man eigentlich nur ein Paar gute Schuhe braucht - wenn überhaupt – und zu jeder Zeit und an jedem Ort loslaufen kann. Deshalb geht es meist ganz schnell, dass man „drin“ ist und auch gar nicht mehr aufhören möchte. Vorausgesetzt man trainiert richtig. Und richtig heißt für mich: gesund und effizient.

  • Laufcoaching

  • Laufanalyse

  • Laufanfänger Training

  • Wettkampf Vorbereitung

  • Laufcoaching

    Laufcoaching biete ich für alle Lauflevel an, ob Anfänger oder Profiläufer. In einem Erstgespräch erhebe ich Vorerfahrungen, Ziele, eventuelle Beschwerden und Kontext des Kleinten. Dazu gehört auch ein Check-up (Blutdruck, Herz, Puls) und manchmal die Rücksprache mit einem Arzt. Danach folgt eine Laufanalyse (s.u.), die immer die Basis für einen individuellen Coachingplan darstellt.

    Ziel des Laufcoachings ist es, das koordinative Verhalten zu verbessern, um die Laufökonomie zu erhöhen. Das heißt, mit wenig Kraftaufwand möglichst effizient laufen zu können- gesundheitsunterstützend und ohne Beschwerden zu verursachen.

    Zur Laufökonomie gehören der Muskeltonus, die Schrittlänge, die Stellung der Füße, die Schulterbeweglichkeit, die Wirbelsäulenansteuerung, die Reaktionsfähigkeit in der Landungsphase und einige weitere Aspekte.

    Mir ist es wichtig, mich 1:1 mit Ihnen befassen zu können und Ihrer Einzigartigkeit gerecht zu werden. Deshalb halte ich das individuelle Laufcoaching für das richtige Format, um gemeinsam Erfolg zu haben. Das Training in Gruppen sehe ich als sinnvolle Ergänzung, aber keinesfalls als Ersatz.

  • Laufanalyse

    Die Laufanalyse kann einzeln oder als Bestandteil eines Coachingmoduls gebucht werden.

     Zur Laufanalyse gehört:

    • Standanalyse
    • Beweglichkeitsanalyse (Hüfte, Knie, Fuß)
    • Eigentliche Laufanalyse (Aufsetzen des Fußes, Beobachtung des Laufs aus allen Perspektiven
    • Reflexion eventueller Dysfunktionalitäten, z. B. Kompensationen

    Nach der Laufanalyse kann das individuelle Coaching beginnen. Manchmal ist eine unterstützende Physiotherapie (manuelle Therapie, Lymphdrainage) sinnvoll.

  • Laufanfänger Training

    • Koordinationsschulung
    • Lauf ABC
    • Ökonomie und Effizienz beim Laufen
  • Wettkampf Vorbereitung

    Sie sind Wettkampfläufer und möchten sich auf Ihren nächsten Wettkampf vorbereiten? Ob 10 km, Halbmarathon oder Marathon – Ihre Laufökonomie steht bei meinem Coaching und Training im Vordergrund.

    • Zielsetzung
    • Erstellung individueller und zeitsparender Trainingspläne
    • Ernährungsberatung
    • Individuelle Wettkampfvorbereitung
  • Gewichtsreduktion

    Ziel- und Kontextklärung

    • Heranführen an das Laufen
    • Training der intermittierenden Dauerform (Gehen und Laufen im Wechsel)
    • Kraft- und Koordinationsübungen
    • Motivationshilfen
    • Anpassungsbegleitung: Physiologische Anpassung der Strukturen und Funktionen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Osteopraxis


jameda Siegel

Jens Neddermeyer ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Akupunktur · in Berlin
Heilpraktiker · in Berlin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten
sehr gute Aufklärung
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

Kinderfreundlichkeit

2,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (62)

Alle61
Note 1
61
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
15.05.2021
1,0

Herzensempfehlung

Eine absolute Herzensempfehlung! Super sympathisch und höchst professionell! Diesen ganzheitlichen Ansatz habe ich bei so vielen Ärzten gesucht und nun endlich gefunden. Danke!

26.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Authentisch, feinfühlig und angenehme Methoden

Herr Neddermeyer hat mich in meinem persönlichen Prozess beraten und begleitet. Durch seine Empathie und Feinfühligkeit habe ich mich gut angenommen gefühlt. Besonders gut hat mir die Ohrakupunktur gefallen. Diese Methode hat mir sehr geholfen. Ich kann jedem diese Therapie empfehlen, sie ist schmerzfrei und sehr effektiv. Mir hat diese sehr dabei geholfen meinen gesamten Organismus wieder in den Einklang zu bringen. Besonders gut gefällt mir auch, dass Herr Neddermeyer einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt.

21.04.2021
OHNE
NOTE

Detaillierte Behandlung, Transparenz und die Behandlungszeit gut ausgenutzt

Die Behandlungszeit wurde immer sehr gut ausgenutzt. Mir wurde viel zu den Zusammenhängen im Körper erklärt, jedoch kurz und knackig, sodass die Behandlungszeit nicht darunter gelitten hat. Mir wurden viele detaillierte Fragen gestellt, ich wurde genau untersucht und gründlich behandelt. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und bin gerne zur Behandlung gegangen. Ich kann Jens Neddermeyer wärmstens weiterempfehlen :)

12.02.2021
1,0

Sehr kompetent sympathisch

Herr Neddermeyer hat sich, im Gegenteil zu den zwei vorhergehenden Ostheopath*innen, die ich konsultiert habe, bei meiner ersten Untersuchung ein ganzheitliches Bild von mir gemacht. Im weiteren Verlauf konnte er mir einerseits ausführlich und fachlich erklären wo meine Probleme liegen könnten und andererseits die Blockaden lösen. Da er ausgebildeter Physiotherapeut ist, konnte er mir ferner nach der Behandlung hilfreiche Tips für zu Hause mitgeben.

Ich empfehle Herrn Neddermeyer wärmstens.

05.02.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Rundum perfekt - besser geht es tatsächlich nicht

Perfekte Beratung, unglaublich sympathisch und kompetent, ein wahrer Künstler in seinem Gebiet.

Nach einer eingehenden Untersuchung/Beurteilung brauchte es bei mir gefühlt "nur" einige sehr gekonnte, zielgenaue, sanfte Handgriffe - und meine jahrelangen Schmerzen im unteren Rücken sind einfach verschwunden.. und zwar nachhaltig!

Ich bin schwer beeindruckt von Herrn Neddermeyers Fähigkeiten und seinem unglaublich umfangreichen Wissen. Der Körper wird hier ganzheitlich und auf eine so sinnvolle Weise betrachtet, wie ich es von keinem reinen Facharzt erwarten könnte (da diese sich häufig nur auf ihre Fachrichtung und das Symptom selbst konzentrieren).

Herr Neddermeyer hat eine sehr angenehme Art, beantwortet jede Frage und klärt einen während der Behandlung auf Wunsch über alle Zusammenhänge auf, sodass man als Patient versteht "was da eigentlich los ist" im eigenen Körper. Zudem gibt er viele sehr hilfreiche Tipps und Übungen, die die Lebensqualität auf lange Sicht enorm steigern.

Lieber Herr Neddermeyer, 1000 Dank für Ihre Zeit und Ihre unbezahlbare Hilfe!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung98%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe20.274
Letzte Aktualisierung22.03.2021

Termin online buchen

Passende Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler