Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Andrea Hofmann

Andrea Hofmann

Heilpraktikerin für Psychotherapie

030/28459857

Frau Hofmann

Heilpraktikerin für Psychotherapie

DankeFrau Hofmann!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Heidelberger Str. 37 a12059 Berlin

Leistungen

EMDR
EMDR
Familienaufstellung
Familienaufstellung
Inneres Kind
Inneres Kind
Basische / Gesunde Ernährung
Basische / Gesunde Ernährung
Basisches Baden
Basisches Baden
Psycho-Kinesiologie
Psycho-Kinesiologie
In der Haut der Anderen
In der Haut der Anderen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich bin Andrea Hofmann – Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach und Autorin.

Meine Leistung besteht in Beratung, Coaching und Psychotherapie. Neben Einzelsitzungen gebe ich auch Worskhops, Ausbildungen und Vorträge – in deutsch und englisch.

Folgende Methoden wende ich an: EMDR, Systemische Aufstellung / Familienaufstellung, Innere Kind Arbeit, Psycho-Kinesiologie, Ernährungsberatung (Basische Ernährung) und Basisches Baden (Säure-Basen-Haushalt).

In meiner Praxis begrüße ich Sie mit Oona (Whippet-Hündin), sie ist sehr freundlich, ruhig und einfach immer gut gelaunt. Wenn Sie allergisch sind oder aus anderen Gründen den Hund nicht mögen, bleibt Oona gerne im Nebenzimmer.

Coaching ist für Selbstständige von der Steuer absetzbar. Meine Tätigkeit wird leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Bei privaten Kassen und Zusatzversicherungen hängt die Bezahlung vom individuellen Vertrag ab. 

Ihre Andrea Hofmann

Mein Lebenslauf

2002 bis heuteBeratung, Coaching & Psychotherapie (als Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie), Einzelsitzungen, Workshops und Ausbildungen
2007 bis heuteAutorin: Bücher zu Basischen Baden (z.B. "Basisches Baden – Gesund durch Entsäuerung"), Blogartikel www.bland.berlin & mehr
2004 bis heuteDozentin für Workshops (Inneres Kind und mehr) und Ausbildungsseminare (Systemische Aufstellung, Psycho-Kinesiologie)
2002 bis 2019Fortbildungen:EMDR, Familienaufstellung / Systemische Aufstellung, Psycho-Kinesiologie, Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gesundheitsamt Berlin-Lichtenberg), Inneres Kind, Basisches Baden, Basische Ernährung
1999 bis 2003Architektin und Stadtplanerin
1991 bis 1999Studium Architektur und Stadtplanung, KIT (Karlsruhe Institute of Technology), Bartlett School /UCL (University College London), Abschluss als Dipl. Ing. für Architektur und Stadtplanung
1988 bis 1991Abitur 1991, Kolping-Kolleg für Allgemeine Hochschulreife, Rheinstetten
1982 bis 1988exam. Krankenschwester, Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr
1981 bis 1982Hauswirtschaftlich-Sozialpädagogisches Berufskolleg, Karlsruhe
1975 bis 1981Mittlere Reife, Realschule Linkenheim-Hochstetten
1965 bis 1965geboren in Karlsruhe

Meine Praxis

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Webseite Andrea Hofmann Coaching & Psychotherapie


Mein weiteres Leistungsspektrum

  • EMDR

    Eye Movement Desensitization and Reprocessing

    Anwendungsbereiche für EMDR sind Trauma aus der jüngsten Gegenwart oder der Vergangenheit wie Gewalterfahrungen, Todesfälle, Krankheiten, Unfälle und ähnliches.

    Weitere Anwendungsgebiete sind Depressionen, Angststörungen, Panikattacken bis hin zu psychosomatischen Krankheiten wie Asthma, Rheuma und vielem mehr. Die Ursachen hinter diesen Krankheiten und anderen Symptomen sind meist Trauma aus der Vergangenheit.

    Oft können auch (mit-)verursachend transgenerationale Trauma sein, das sind Trauma von Eltern, Großeltern oder anderen Verwandten, deren Symptome sich bis zu Kindern und Enkeln fortgesetzt haben. Wissenschaftliche Untersuchungen der letzten Jahrzehnte zeigen, dass transgenerationale Trauma bis hin zu 5 Generationen möglich sind.

    Für die Aufarbeitung und damit Lösung der Trauma ist EMDR die zur Zeit effektivste und nachhaltigste Methode.

    EMDR wurde von Francine Shapiro in den USA zur Traumatabehandlung entwickelt. Durch die äußerst effektiven, d. h. schnellen und dauerhaften Heilerfolge wird EMDR seit Jahren in den USA und Europa als eine der wirksamsten Methoden auf dem Gebiet der Traumatatherapie anerkannt.

    Die Funktionsweise besteht darin, die Augen in einer bestimmten Richtung und Frequenz für eine bestimmte Dauer zu bewegen. Dies ermöglicht eine schrittweise Verarbeitung des Konfliktes bis zur vollständigen und dauerhaften Auflösung.

    EMDR können Sie bei mir in Einzelsitzungen oder einem Workshop (Gruppe) erfahren.

  • Familienaufstellung / Systemische Aufstellung


    Eine der bekanntesten Anwendungen der Systemischen Aufstellung ist die Familienaufstellung, also die Aufstellung der Familie. Dies kann die aktuelle Familie oder die Herkunftsfamilie sein.

    Bei Krankheiten und Symptomen kann eine Aufstellung helfen, z.B.: "ich und meine Migräne", die Aufstellung kann die Ursache(n) der Probleme aufdecken helfen. In der Kombination mit EMDR können die Ursache(n) dann gelöst werden. Die Person kann so Schritt für Schritt gesund werden.

    Weitere Anwendungsgebiete sind beispielsweise das berufliche Umfeld: Fusionieren zweier Firmen, Jobangebote (welches passt am besten zu mir?) und vieles mehr.

    Die Methode der Aufstellung hilft vor allem, neue, vollständigere Informationen zu einer Emotion, einem Sachverhalt, einem Ereignis zu bekommen.

    Familienaufstellung / Systemische Aufstellung biete ich in Einzelsitzungen und Workshops an. Einmal monatlich gibt es einen Workshop in deutsch, einen anderen in englisch. Individualsitungen biete ich ebenfalls in deutsch und englisch an.

  • Inneres Kind

    Viele Blockaden, die ein erfülltes erwachsenes Leben behindern, haben ihre Ursache in mehr oder weniger traumatischen Erlebnissen der Kindheit. 

    Diese Erlebnisse führen dazu, dass Menschen in Situationen, die an die Verletzungen von damals rühren, sich wieder verletzt fühlen, überempfindlich reagieren, weil die offene Wunde wieder berührt wurde und schmerzt. Sie werden zurückgeworfen in ihr damaliges traumatisches Erlebnis, zurückgeworfen in ihre Kindheit, werden wieder Kind. Sie sind in diesem Moment das verletzte Kind in einem erwachsenen Körper, die 8-jährige in einem 36 Jahre alten Menschen. Sehr oft ist diese Rückkoppelung unbewusst oder nur teilweise bewusst.

    In der Arbeit mit dem inneren Kind können Sie über Übungen und Meditationen zu verschiedenen Kindheitsabschnitten die jeweiligen Probleme der Reifestufen in Ihrem Leben finden. So können Sie sich selbst in Ihrer Verletzung als Kind sehen, annehmen und heilen. Sie können selbst die Mutter und der Vater sein, den das Kind in Ihnen braucht. Eine geheilte Vergangenheit ist die Grundlage zu freiem, bewusstem und selbstbestimmtem Agieren in der Gegenwart.

    Die Arbeit mit dem Inneren Kind biete ich in Einzelsitzungen und Workshops an.

  • Psycho-Kinesiologie

    Der Name Kinesiologie kommt aus dem Griechischen von „kinesis“ (Bewegung) und „logos“ (Lehre) als Lehre von der ganzheitlichen Bewegung.

    Die Methode basiert auf Zusammenhängen zwischen Muskelspannung, Organen, Emotionen und Denkstrukturen. Grundlage ist der sogenannte Muskeltest, bei dem die individuelle Muskelspannung zu Fragestellungen und Themen Auskunft gibt - als Mittler zwischen Unbewusstem und Bewusstem.

    Da Psycho-Kinesiologie direkt mit dem Unbewussten arbeitet, ist sie in ihrer Wirkungsweise sehr tiefgreifend und gleichzeitig sehr leicht in der Verarbeitung für Klientin oder Klient.

    Sie verbindet verschiedene Methoden wie beispielsweise Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) zum Auffinden der ursächlichen Konflikte und EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) zur dauerhaften Auflösung der Blockaden bzw. Traumata.

    Durch die individuelle und differenzierte Ursachenforschung — auch komplexer Probleme — kann sie hilfreich sein bei einem sehr breiten Spektrum von seelischen, körperlichen, sozialen und spirituellen Themen.

    Psycho-Kinesiologie können Sie in Einzelsitzungen erfahren oder zur Ausbildung einen Kurs bei mir belegen.

  • In der Haut der Anderen

    Wie fühlt sich die oder der Andere in ihrer, in seiner Haut? Wie sieht ihre, seine Welt aus? Wie fühlt sie sich an? Mit welchen Augen sieht sie, sieht er uns? 

    Die Arbeit beruht auf dem Stellvertreterphänomen wie es beispielsweise auch bei der Familienaufstellung, auch Familienstellen, Aufstellung oder Systemisches Stellengenannt, verwendet wird.

    „In der Haut der Anderen“ ist eine leichte und kurze Variante des Familienstellens: Die / der Andere wird einfach nur stellvertretend wahrgenommen. Sie/er wird am eigenen Körper, mit dem eigenen Gespür erfahren. Darüberhinaus kann man, wie beim Familienstellen, mit der anderen Person auch kommunizieren.

  • Basisches Baden

    Die meisten Menschen leiden durch die Lebensweise der industrialisierten Welt an Übersäuerung - dies betrifft Ernährung, Körperpflege und Lebensgewohnheiten wie Stress und Bewegungsmangel.

    Die überschüssigen Säuren treten im Körper zunächst als gelöste Säuren im Unterhautfettgewebe, auf, werden bei weiterem Zuwachs in fester Form an Depotorten gespeichert. Dies bedeutet unter anderem langfristig bei Frauen Cellulite (Speicherorte: Gesäß, Oberschenkel, Oberarme), bei Männern Glatzenbildung (Speicherort: Kopfhaut).

    Die Übersäuerung ist Mitverursacherin von verschiedenen Krankheitsbildern und Problemen. Diese betreffen Bereiche wie Haut (z. B. Neurodermitits, Pigmentstörungen, Akne), Bindegewebe (z. B. Krampfadern, Durchblutungsstörungen, Hämorrhoiden), weiblicher Zyklus (z. B. Postmenstruelles Syndrom (PMS) mit Ödemen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Bauchkrämpfe), Wechseljahre (z. B. Hitzewallungen), Gewicht (z. B. Heißhunger) und systemische Krankheiten (z. B. Rheuma, Gicht, Arthritis).

    Eine gesunde Lebenweise bedeutet in diesem Kontext (mehrheitlich) basische Ernährung (basenüberschüssig), biologische Körperpflege (ohne Erdöl, Parfümstoffe, Konservierungsstoffe etc.), sportliche Aktivität und stressarme Lebensführung ergänzt durch Basisches Baden.

  • Basische Ernährung

    Die Basische Ernährung ist eine gsunde Ernährung, die dem Körper alles zur Verfügung stellt, was er braucht, um gut zu funktionieren. Daraus resultiert, dass Mangelerscheinungen verschwinden, die durch Mineralienmangel bzw. Übersäuerung (mit-)verursacht werden.

    Zu den Symptomen, die sich durch basische Ernährung verbessern gehören: unreine Haut, Akne, trockene Haut, Schlafstörungen, schmerzhafte Muskeln, Durchblutungsstörungen, schwaches Immunsystem und viele mehr.

    Basische Ernährung biete ich als Individualsitzung an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen


Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
kurze Wartezeit
sehr freundlich

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,7

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,2

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (20)

Alle17
Note 1
16
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
17.06.2020
OHNE
NOTE

Hervorragende kompetente und freundliche Beratung

Frau Hofmann hat meine Fragen auf äußert zuvorkommende, leicht nachvollziehbare Weise beantwortet und auf Lösungen hingewiesen, auf die ich zuvor nicht gekommen war. Ihr Wissen ist umfangreich und sie kann gut aufklären, um was es sich handelt. Sehr zu empfehlen!

23.04.2020
1,0
1,0

VertrauensvollEr und natürlicher Umgang mit meinen Thema

Ich konnte mich gut auf ihre Methodik einlassen und spürte deutlich den Wunsch mich zu unterstützen...ich habe mich die ganze Zeit wohlgefühlt...

26.12.2019 • Alter: unter 30
1,0
1,0

Hervorragende Therapeutin

Ich habe mich vor nicht allzu langer Zeit noch in einem (für mich) tiefen Loch befunden, aus dem ich (zu diesem Zeitpunkt) keinen Ausweg sah - bis ich mich dazu entschloss, mir professionelle Hilfe zu suchen. Glücklicherweise habe ich mich für Andrea Hofmann entschieden und diese Entscheidung bis heute nicht bereut.

Wir arbeiten gemeinsam daran, meine Probleme nach und nach zu lösen. Dies geschieht mithilfe verschiedenster Methoden wie EDMR, inneres Kind oder aber auch der Familienaufstellung.

Bisher bin ich wirklich positiv angetan von den Methoden, weil sie mir wirklich helfen konnten und ich freue mich sogar darauf, auch weiterhin gemeinsam mit ihr an mir zu "arbeiten", weil sie einem ein wirklich gutes Gefühl vermittelt und hilft. Wir nehmen uns genügend Zeit (ohne es zu sehr ausschweifen zu lassen!), um wirklich die für mich passende Lösung zu finden.

Zudem hat die Familienaufstellung mir die Augen geöffnet, seitdem konnte ich mit Personen in meiner Familie und Situationen in der Vergangenheit meinen Frieden schließen.

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und kann deshalb eine klare Empfehlung aussprechen.

04.09.2019
1,0
1,0

Bestens beraten und betreut

Bei Andrea fühle ich mich bestens beraten und betreut. Das erste Mal kam ich wegen den Kommunikationsschwierigkeiten mit meinem Stiefvater; in der letzten Sitzung wurden Berufsthemen angesprochen. Andrea ist immer sehr freundlich, sie nimmt sich Zeit für meine Themen und hört zu. Sie ist auch eine sehr kompetente Therapeutin. Dank der breiten Methodenpalette, die sie benutzt, konnte ich einige meiner Traumata in kurzer Zeit nachhaltig behandeln. Ich kann Andrea wärmstens empfehlen! Vielen Dank nochmal!

12.08.2019
3,8
3,8

Arbeitet mir persönlich zu intuitiv und schnell, kann ich nicht empfehlen.

Ich schreibe zum ersten Mal eine Bewertung auf Jameda und das, weil mich der Besuch bei Frau Hofmann mit einem wirklich unguten Gefühl zurückgelassen hat. In unserer ersten und einzigen Session haben wir, nach einem kurzen Vorgespräch, meine Herkunftsfamilie aufgestellt. Frau Hofmann ist dabei, wie in Familienaufstellungen ja durchaus üblich, stellvertretend auf die Positionen meiner Familienmitglieder getreten und hat mir mehr oder weniger "gechannelt", was sie in der jeweiligen Position fühlt. Dabei hat vor allem sie gesprochen – Fragen gestellt hat sie mir wenig bis keine. Es war auch eine sehr "unschöne" Aussage über ein Familienmitglied dabei, die mich ziemlich getroffen und lange beschäftigt hat (und die, so meine ich zumindest heut, auch jeder Grundlage entbehrt). Selbstverständlich bin ich mir darüber bewusst, dass eine Familienaufstellung genau das bewirken kann und oft das bislang unsichtbare ans Licht holt – allerdings habe ich mich von Frau Hofmann, die ich bis dahin nicht kannte, derart überrumpelt gefühlt, dass ich nach der Sitzung ziemlich verwirrt war und mich einige Tage nicht gewagt habe, über diese ungeheuerliche Unterstellung, die dort geäußert wurde, mit jemandem zu sprechen. Natürlich hat Frau Hofmann nie behauptet, die "Wahrheit" zu verkünden, gleichzeitig hat ihr Arbeitsstil, die Absolutheit und vermeintliche Sicherheit ihrer Aussagen und die Abwesenheit von Fragen an mich aber dazu beigetragen, dass ich einige Zeit gebraucht habe, um mich von dieser Aussage wieder freizumachen. Hinzu kommt, dass Frau Hofmann durchaus eloquent und sympathisch auftritt. Wer weiss, vielleicht werde ich in einigen Jahren doch noch entdecken, dass sie hier richtig gelegen hat. Dennoch: Ich habe einige Therapie- und Selbsterfahrungen gesammelt und diese hier war mit Abstand die unangenehmste. Ich persönlich halte es für übergriffig, in einer ersten Session so schnell und so radikal zu arbeiten und habe mich insgesamt nicht gut betreut und begleitet gefühlt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung78%
Profilaufrufe8.350
Letzte Aktualisierung11.09.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden