Gold-Kunde

Reinhard Clemens

Reinhard Clemens

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Regenerationstherapie, Allergie- & Schmerztherapie, Klassische Homöopathie

Anrufen
Note
1,2
29Bewertungen
Note
1,2
Bewerten

Herr Clemens

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Regenerationstherapie, Allergie- & Schmerztherapie, Klassische Homöopathie

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Di
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Do
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
Adresse
Am Lokdepot 910965 Berlin
jameda Profil Karte Reinhard Clemens

Leistungsübersicht

Chronische Krankheiten und BurnoutCellsymbiosis Therapie

Herzlich willkommen

Ich freue mich, dass Sie auf mein Profil aufmerksam geworden sind. Mein ganzheitlicher Therapieansatz vereint labormedizinische Diagnostik mit naturheilkundlicher Behandlung.

Aufgrund langjähriger Erfrahrung kann ich Ihnen eine naturheilkundliche Behandlung in höchster Qualität anbieten.

Mein Credo ist es, moderne wissenschaftliche Erkenntnisse mit natürlichen Heilmethoden zu verbinden. Um sich hiervon einen Eindruck zu verschaffen, möchte ich Sie zu meinem Blog einladen, in dem ich alternativmedizinische Fachartikel veröffentliche.

mehr


Mein Lebenslauf

2006 bis heuteHeilpraktiker und Dozent im Gesundheitswesen
Beruf: Heilpraktiker und Pädagoge (BA)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker Reinhard Clemens


Meine Behandlungsschwerpunkte

Die Besonderheit der RC-Naturheilpraxis ist die Kombination aus labormedizinisch gestützter Diagnostik und ganzheitlichem Therapieansatz.

So lassen sich die vielen chronischen Beschwerden zugrundeliegenden Nährstoffdefizite, Störungen des Zellstoffwechsels und der Immunfunktion, Schadstoffbelastungen und Nahrungsunverträglichkeiten nachweisen.

Zur ganzheitlichen Therapie gehören neben Ernährungsberatung und orthomolekularer Medizin (Cellsymbiosis) auch Homöopathie und Coaching.

 

  • Chronische Krankheiten und Burnout

    mehr

    • Chronische Krankheiten und Burnout

      Hinter vielen chronischen Erkrankungen verbergen sich Entzündungsprozesse, chronischer Zellstress, sowie Überbelastung und seelischer Stress.

      Daher habe ich mich auf die Behandlung chronischer Erkrankungen und Burnout spezialisiert.

      Hierzu zählen unter anderem:

      • Hauterkrankungen: Neurodermitis, Psoriasis
      • Darmerkrankungen: Reizdarm, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn
      • Neurologische Erkrankungen: Kopfschmerzen, Migräne, Multiple Sklerose
      • chronische Erschöpfung: Burnout, Nebennierenschwäche, Schilddrüsenunterfunktion (speziell Hashimoto)
      • Gelenkerkrankungen: rheumatoide Arthritis, Lupus erythematodes
      • außerdem Tinnitus und Schmerzsymptomatiken

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Heilpraktiker Reinhard Clemens


Mein weiteres Leistungsspektrum

Jede Therapie beruht auf einer ganzheitlichen Diagnostik. Dazu gehört labormedizinische Untersuchungen genauso wie das Erfragen von Stressfaktoren.

Die Therapie ist ebenso ganzheitlich. Aufgrund von Laborergebnissen wird eine bestmögliche alternativ-medizinische Behandlung durchgeführt. Ergänzt durch Homöopathie und Coaching wird der körperlich-seelische Genesungsprozess unterstützt. 

  • Cellsymbiosis Therapie

  • Homöopathie

  • Coaching

    mehr

    • Cellsymbiosis Therapie

      Die Cellsymbiosis Therapie behebt Störungen des Zellstoffwechsels und speziell der Mitochondrien.

      Viele chronische Krankheiten, die mit Energiemangel - Müdigkeit/ Erschöpfung - und Entzündungen - wie Neurodermitis, Arthritis, Darmentzündungen, etc. - einhergehen, haben ihre Ursache in einer Störung der Mitochondrienfunktion unserer Zellen (Mitochondropathie).

      Labormediznische Unteruchungen der Darmflora, von Nahrungsunverträglichkeiten, Nährstoffprofile - wie Zink, Selen, Vitamin D - und des Zellstoffwechsels - oxidativer Stress und nitrosativer Stress - dienen als Grundlage einer Cellsymbiosis Therapie.

      Aufgrund der Laborwerte wird ein individueller antientzündlicher Ernährungsplan erstellt, Nährstoffe werden gezielt und in der richtigen Dosierung oral oder per Infusion verabreicht. Dadurch verringern sich Entzündungen, während die Energieleistung der Zellen verbessert wird. Als Folge lindern sich zahlreiche Krankheitssymptome.

    • Homöopathie

      Ein besseres Kennenlernen des Patienten und seiner Beschwerden ermöglicht das Auffinden seines homöopathischen Konstitutionsmittels. Dieses kann den Genesungsprozess enorm unterstützen, da es körperliche und seelische Aspekte gleichermaßen miteinbezieht. 

    • Coaching

      Spielen neben der körperlichen Symptomatik auch berufliche und private Stressfaktoren eine Rolle, wende ich gerne spezielle Coaching-Techniken an, um mentale und emotionale Blockaden zu lösen. 

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Heilpraktiker Reinhard Clemens


Experten-Ratgeber-Artikel von Reinhard Clemens

alle Artikel

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (29)

Gesamtnote

1,2
1,3

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,8

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

kurze Wartezeit
sehr gute Betreuung
sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
22
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 01.08.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetent, freundlich, umfassend, professionell

Sehr kompetenter, freundlicher und einfühlsamer Heilpraktiker. Ich habe mich hier jede Sekunde gut aufgehoben gefühlt und wurde umfassend beraten und professionell behandelt.
Bewertung vom 15.05.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr kompetent, sehr menschlich, sehr zu empfehlen!

Ich bin bei Herrn Clemens seit 2017 in Behandlung und kam mit einem ganzen Bündel von Problemen, bei denen mir bisher kein Arzt und auch kein Heilpraktiker helfen konnte. Nun lösen sich langsam die "Knoten", ich spüre deutliche Fortschritte in meiner Gesundheit und bin optimistisch, dass es auch so weitergehen wird. Herr Clemens überzeugte mich mit seiner Kompetenz, seiner sehr menschlichen Art des Kontaktes und natürlich mit den Ergebnissen seiner Behandlung. Er besitzt Weitblick und hat die Fähigkeit, auch meine eigenen Erfahrungen und die eines Arztes wertschätzend einzubeziehen. Meine weite Anfahrt von anderthalb Stunden ist jedes Mal absolut lohnend. Ich habe Herrn Clemens schon in meiner Familie und meinem Freundeskreis weiterempfohlen.
Bewertung vom 01.05.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr gut !!!

Ich bin wegen starken Problemen am rechten Knie (Arthrose) zu Herrn Clemens gegangen. Praxis macht einen hellen freundlichen Eindruck, ich fand Herrn Clemens sowohl persönlich als auch fachlich sehr kompetent, und die Mikrostromtherapie mit dem Luxxamed Gerät hat mir sehr geholfen....
Bewertung vom 05.04.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Einfach hervorragend!! Hohe Fachkompetenz gepaart mit umfassender Betreuung

Herr Clemens ist ein überaus engagierter Heilpraktiker, dessen Wissen weit über die Tätigkeit jeglicher Heilpraktiker die ich kenne hinaus reicht. Er bezieht den kompletten Symptomverlauf eines Patienten mit ein und verbindet alle Ebenen (Somatik, Psyche, Zellebene, Genetik etc.) um die Ursache statt nur das Symptom zu bekämpfen. Als nach meiner Darm-OP die Peristaltik seit längerer Zeit beinahe still stand und meine Arzt mich ins Krankenhaus schicken wollte, riet Herr Clemens mir, es mit 5-HTP zu versuchen, da Serotonin an der Nervenfunktion im Darm beteiligt sei. Nach 5 Tagen bewegte sich mein Darm wieder. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass er jeden Patienten individuell behandelt und erwähnte Symptome oder Reaktionen auf Nahrungsergänzungsmittel u.ä ernst nimmt. Wie er selber sagt, kann bei 99% der Patienten eine Methode super anschlagen und dann kommt ein sensibler Patienten, der auf alles mögliche reagiert. In solchen Fällen schaut er komplett über den Tellerrand hinaus, zieht ganzheitliche Zusammenhänge und geht behutsam an die Therapie heran. Ich vertraue Herrn Clemens vollkommen, da er transparent und ehrlich mit der Behandlung und den Kosten ist, kein Risiko eingeht, sich ständig weiterbildet um auf dem neusten Stand zu sein, treffsicher und überaus freundlich ist und auch an Fachärzte weiter leitet, wenn er sieht, dass die Ursache einer medizinischen Behandlung bedarf. Er hat mir da geholfen, wo eine Menge anderer Ärzte/Therapeuten nicht weiter wussten. Uneingeschränkt zu empfehlen!!
Bewertung vom 15.01.2019
1,0

Kompetente naturheilkundliche Behandlung nach neuestem Stand der Wissenschaft

Ich kann mich meinen Vorrednern da nur lobend anschließen! Herr Clemens ist ein zugewandter, freundlicher und äußerst engagierter Heilpraktiker, der sich Zeit für seine Patienten nimmt und mit seinem großen Erfahrungs,- und Wissensschatz nicht lange rumexperimentieren muss. Seine Therapieempfehlungen sind fundiert und wirkungsvoll. Zudem ist er einer der wenigen fachkundigen Behandler, der sich auf dem noch recht neuen Gebiet der Epigenetik bestens auszukennen scheint und sein Wissen mit in seine Behandlungspläne einfließen lässt. Top! Ich war lange auf der Suche nach einer Kompetenz auf diesem Gebiet, bei Herrn Clemens bin ich nun endlich fündig geworden. Absolut empfehlenswerte Praxis auf dem neuesten Stand der Wisssenschaft.
Bewertung vom 15.10.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetent und treffsicher in der Therapie

Herr Clemens nimmt sich Zeit, ist freundlich, hört gut zu und setzt das Gehörte sehr gut um. Dank seiner Kompetenz und Erfahrung haben alle empfohlenen Maßnahmen in relativ kurzer Zeit zu einer Verbesserung meines Befindens geführt. Ich habe mich bei jedem Besuch verstanden und gewertschätzt gefühlt und kann ihn als Heilpraktiker uneingeschränkt weiter empfehlen.
Bewertung vom 16.08.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent, freundlich und empfehlenswert!

Ich bin nun seit einem Jahr bei Herrn Clemens in Behandlung, und sehr zufrieden. Ich leide seit Jahren unter Symptomen der MS, Fibromyalgie und CFS. Bei Ärzten nur mild belächelt und als psychosomatisch abgetan. Herr Clemens führte umfangreiche Labortests durch, die dann zeigten, dass mein Immunsystem gekippt ist und wie bei einer Autoimmunerkrankung sich gegen den Körper richtet sowie chronische Entzündungen vorliegen. Nun weiss ich endlich, wo ich anknüpfen kann, er kennt sich sehr gut aus mit Immunsystem und Nahrungsergänzungsmitteln die helfen können. Weiterhin ist er einer der wenigen, die Ahnung von genetischen Mutationen haben, die Einfluss auf Stoffwechsel, Hormone und Entgiftung haben. Wenn man diese Schwächen kann, kann man Fehlbehandlungen vermeiden und weiss, welche Nahrungsergänzungsmittel eher schaden. Er hat ein großes Wissen und bildet sich fortlaufend fort, sodass auch immer wieder neue Ideen kommen, wenn ich ein Mittel nicht so gut vertrage oder die Behandlung noch nicht durchschlagen ist. Auch die Behandlungen wie Infusionen, Schmerztherapie, Bioresonanz werden gut durchgeführt und lindern die Beschwerden. Die Termine sind sehr angenehm, Herr Clemens hat eine sehr sympathische Art und man fühlt sich verstanden und ernst genommen. Auch die Praxis ist sehr schön. Sollten zwischendurch Fragen aufkommen, ist er immer gut erreichbar und beantwortet diese ausführlich. Von meiner Seite uneingeschränkt zu empfehlen, und ein Heilpraktiker, der durch und durch ein Heilpraktiker ist und Menschen helfen will.
Bewertung vom 28.01.2018
1,2

Alles top!

Herr Clemens ist ein sehr guter Heilpraktiker, den ich so nur weiterempfehlen kann! Er nimmt sich definitiv Zeit für seine Patienten und ist dabei sehr verständnisvoll. Mir hat er geholfen, sehr hartnäckige Warzen loszuwerden und darüber hinaus mein Immunsystem und meine Darmgesundheit zu stärken.
Bewertung vom 18.10.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Ein Händchen für Menschen

Ich bin sehr froh, dass ich beim googlen auf die Praxis gestoßen bin. Bei mir war die Ausgangssituation komplex. Herr Clemens hat ein Händchen für Menschen.
Bewertung vom 01.10.2017
1,0

Sehr zu empfehlen

Ich fühle mich bei Reinhard Clemens sehr gut aufgehoben. Dank seiner Diagnostik mit Bioresonanz und Labordiagnostik weiß ich jetzt u.a., daß ich stark schwermetallbelastet bin (v.a. Aluminium) und kann diese nun gezielt behandeln, anstatt weiter "im Dunkeln zu tappen"! Ansonsten ist er sehr freundlich und nimmt sich viel Zeit für die Ananmnese und Behandlung. Danke! Immer wieder gerne!
Bewertung vom 30.09.2017, privat versichert, Alter: unter 30
1,0

uneingeschränkt weiterzuempfehlen

Nachdem ich in der vergangenen Zeit eine riesige Liste an Ärzten abgeklappert habe, führte mich meine Intuition zu Herr Clemens. Er ist ein sehr aufmerksamer und geduldiger Zuhörer, der sich viel Zeit nimmt und die Symptome im Ganzen betrachtet. Dadurch war es möglich, dass er einigen Mangelerscheinungen auf natürliche Art und Weise entgegen wirken konnte und mich vor allem psychisch sehr gestärkt hat. Er hat nicht nur Körper, sondern auch Geist in einen Zusammenhang gesetzt und dadurch einige fest verankerte Blockaden lösen können. Ich bin sehr dankbar, auf diesen Heiler aufmerksam geworden zu sein und bin mir sicher, dass er noch einigen anderen Suchenden helfen kann. Vielen Dank nochmal für Ihre Unterstützung und den Beistand! Anna
Bewertung vom 19.09.2017
3,4

Kann mich den guten Bewertungen nicht anschließen

Fand Herrn Clemens zwar sympathisch, und er schien auch recht kompetent, aber in meinem Fall konnte er nicht helfen. Bin doch ziemlich entsetzt, dass er mir bei einer Histaminallergie Medikamente empfohlen hat, die bekanntermaßen histaminverstärkend sind. Deshalb bin ich seinen Empfehlungen nicht gefolgt, weil ich weiß, wie schlimm die Folgen sind. Mit Histamin kennt er sich nicht aus, das würde ich allerdings schon von einem Heilpraktiker erwarten. Ganz unmöglich fand ich, dass er außer einem Medikament alles Produkte empfahl, an denen er selbst verdient(man muss eine Nummer bei der Firma angeben, wodurch er Prozente bekommt) Diese Produkte sind ziemlich überteuert. Außerdem war die Behandlung mit allen Laboruntersuchungen dann doch recht teuer(fast 300 € die Erstuntersuchung incl Labor) und dass Labor dazu kommen könnte hatte er vorher nicht gesagt. Gut fand ich allerdings dass er überhaupt das Labor anbietet. Ob er es allerdings als Heilpraktiker Blutwerte u.ä. richtig interpretieren kann, ist mir fraglich, denn dazu müsste man fast ein Medizinstudium haben. Aber Ausbildungen stehen nicht all zu viele auf seiner homepage.
Kommentar von Herr Clemens

Vielen Dank für Ihr Feeback. Über positive Rückmeldungen freut man sich, aus negativen Bewertungen lernt man. Beides ist wertvoll. Ich vermute, dass wir nicht so weit gekommen sind, Ihre Histaminintoleranz zu behandeln. In vielen Fällen lässt sich diese lindern. Eine wichtige Frage ist hierbei, ob die HIT genetisch bedingt oder erworben ist. Meist treffe ich auf die erworbene Form in meiner Praxis. Eine histaminfreie Diät ist zunächst bei beiden Formen angezeigt. Normalerweise empfehle ich, auf histaminhaltige Speisen zu verzichten. Wenn Sie sagen, dass ich Sie hier falsch beraten habe, dann akzeptiere ich das. Es tut mir leid, wenn mir hier ein Fehler unterlaufen sein sollte. Meine Vermutung ist jedoch, dass ich Ihnen ein Probiotikum verordnet habe, das auch histaminbildende Bakterienstämme enthält. Der Einsatz von Probiotika bei HIT ist etwas kniffelig. Probiotika können jedoch ein Schlüssel zur erfolgreichen Behandlung einer HIT sein. Denn ein Aufbau der Darmflora stärkt den Verdauungstrakt und hilft Nahrungsintoleranzen und HIT langfristig zu mildern. Da allerdings nur sehr wenige Probiotika komplett ohne histaminbildende Stämme auskommen, ist mit diesen eine effektive Behandlung der Darmflora nur schwer möglich. Hier gilt es mit viel Feingefühl ein gut verträgliches und wohldosiertes Präparat zu finden. Mögliche auslösende Faktoren einer vermehrten Histaminausschüttung - wie Allergien - sollten auch behandelt werden. Das erfordert Zeit und Geschick. Schade, dass es mit uns nicht geklappt hat. Aber ich kann Sie nur ermutigen, am Ball zu bleiben. Ich kann mich in jüngster Vergangenheit an keinen Patienten mit genetisch bedingter HIT erinnern. Vielleicht möchten Sie dies untersuchen lassen. Als Heilpraktiker darf ich keine genetischen Untersuchungen durchführen lassen. Aber ich kann Sie hier gerne weiter verweisen. Wenn Sie aber wie ich vermute unter einer erworbenen HIT leiden, sehe ich gute Chancen einer Besserung Ihrer Symptomatik. Alles Gute hierfür!

Bewertung vom 14.08.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

auf den Punkt

Sehr freundliche, schnelle und vor allem sicher treffende Anamnese und Behandlung. Vielen Dank dafür. Lg Fuu
Bewertung vom 02.08.2017
1,4

Zugewandt, empathisch und kompetent

Die Ananmese war sehr ausführlich, Herr Clemens betrachtet den Patienten ganzheitlich, mögliche Zusammenhänge werden kompetent erklärt. Ich bin mit der Erwartung hingegangen, homöopathisch behandelt zu werden, der Schwerpunkt lag dann überraschenderweise jedoch in der orthomolekularen Medizin/ Nährstoffmedizin. Nach Ausgleich der Mängel, die zunächst genau identifiziert wurden mittels Laboranalysen, ging es mir wieder gut - nachdem ich schon mehrere Ärzte aufgesucht hatte, die mir nicht weiter helfen konnten.
Bewertung vom 08.05.2017
1,0

Neurodermitis

Gegen Ende letzten Jahres hatte ich wieder einen starken Neurodermitis Schub. Da ich bei sämtlichen Hautärzten immer nur mit Kortison behandelt wurde und keine tiefergehende Untersuchung und Behandlung stattfand, wandte ich mich an Herrn Clemens. Über Jameda habe ich Kontakt mit ihm aufgenommen und eine Woche später meinen Termin. Herr Clemens nahm sich viel Zeit, um den Ursachen der Neurodermitis auf den Grund zu gehen. Anhand dieser Informationen und den Ergebnissen einiger Tests stellte er mir einen Therapieplan zusammen, der unter anderem eine Ernährungsumstellung beinhaltete. Durch solche Behandlungsmethoden bessern sich die Symptome natürlich nicht sofort, aber nach ein paar wenigen Monaten konnte ich große Erfolge verzeichnen. Mittlerweile sieht meine Haut wieder aus "wie früher" und mir geht es daher auch psychisch um einiges besser. Sehr empfehlenswert! :-)
Bewertung vom 05.12.2016
1,0

Sehr zufrieden

Ich hatte bisher 3 Termine bei Herrn Clemens. Jedes Mal war ich am Ende des Termins beeindruckt wie viel besser es mir ging und wieviel sich in meinem Gesamtbefinden verändert hat. Deutlich ist ein Wandel hin zu einer eindeutigen Verbesserung zu spüren. Herr Clemens hat ein umfangreiches Fachwissen, dass er gern mit dem Patienten teilt. Seine 100% Aufmerksamkeit während der Behandlung ist sehr wohltuend und führt zu guten Ergebnissen.
Bewertung vom 04.12.2016, gesetzlich versichert
1,0

Empathische, kompetente Beratung und Therapie mit anhaltender Wirkung

Ich kann Herrn Clemens nur empfehlen. Nach ausführlicher Anamnese, umfassender Blutuntersuchung, einem Bioresonanztest, und mit Einsatz von Homöopathie half er mir langjährige Darmprobleme in den Griff zu bekommen. Meiner Tochter half er mit ausgeprägten Stress Symptomen und Hautproblemen. Mit seiner freundlichen, ruhigen Art zuzuhören, gepart mit breitgefechertem Wissen und Einfühlungsvermögen, bietet er dem Patienten maßgeschneiderte, nachhaltige Therapielösungen.
Bewertung vom 18.09.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr kompetenter und netter Heilpraktiker

Sehr kompetente Beratungen und Behandlungen, vor allem immer auf neuestem wissenschaftlichen Erkenntnisstand. Herr Clemens geht mit viel Geduld und Zeit auf meine Symptome und eigenen Erfahrungswerte ein und nimmt jede Wahrnehmung ernst, so dass wir gemeinsam die für mich richtigen Behandlungsschritte finden können. Hilfreich sind für mich vor allem seine Erfahrungen zur Stoffwechselstörung HPU. Die Bioresonanztherapie unterstützt den Behandlungserfolg sehr. Sehr empfehlenswert!
Bewertung vom 02.09.2016
1,4

Hab mich immer auf die Termine gefreut

Herr Cemens schafft eine angenehme Atmosphäre, die Vertrauen fördert und nimmt sich sehr viel Zeit. Die Behandlung an sich war für mich eine gute Kombination aus Gesprächen und labordiagnostischen Maßnahmen.
Bewertung vom 26.06.2016, Alter: unter 30
1,0

Ein sehr netter und engagierter Heilpraktiker

Ich kam zu Herrn Clemens nachdem ich monatelang von Arzt zu Arzt gerannt bin und mir niemand weiterhelfen konnte. Ich hatte eine breite Palette an Symptomen, die kein anderer Arzt miteinander in Verbindung bringen konnte. Mir wurden ein Antibiotikum nach dem anderen verschrieben, aber nichts besserte sich. Mein Wohlbefinden verschlechterte sich sogar. Für jedes Symptom wurde ich zum passenden Spezialisten geschickt. Aber diese schauten nur oberflächlich und fanden natürlich auch keine Ursachen. Nachdem ich schon am Rande der Verzweiflung stand, habe ich angefangen mich nach alternativer Medizin umzuschauen und stieß auf Herrn Clemens. Ich zögerte nicht lange und schrieb ihm eine Mail, in welcher ich von meiner Situation berichtete. Noch am gleichen Tag schrieb er zurück und vereinbarte mit mir einen Termin. Für die Erstanamnese nahm sich Herr Clemens zwei Stunden Zeit. Das war ich als Patient bisher nicht gewohnt. Herr Clemens war sehr einfühlsam im Gespräch. Er stellte viele Fragen, ließ mich aber auch viel erzählen. Ich hatte das Gefühl, dass alles was ich berichte, sehr ernst genommen wird. Ein vollkommen neues Gefühl! Herr Clemens notierte sich alle Symptome und hatte schon eine Vorstellung was es sein könnte. Er entnahm mir Blut und schickte es in ein Labor. Eine Woche später, waren die Ergebnisse da und Herr Clemens Vermutungen bestätigten sich zu 100 Prozent. Er stellte mir am gleichen Tag noch einen Therapieplan auf, den ich jetzt seit über einem Monat befolge. Er schaute bei der Auswahl von den Medikamenten bzw. Nahrungsergänzungsmitteln auf meine persönlichen Wünsche und Vorstellungen. Mir war es z.B. Sehr wichtig, dass diese nicht tierischer Herkunft sind. Herr Clemens konzentriert sich aber nicht nur auf körperliche Beschwerden. Er arbeitet ganzheitlich. Denn für ihn gehören Körper und Seele immer zusammen. Deshalb nahm er sich bis jetzt auch immer genauso viel Zeit, um zu erfragen, wie mein seelisches Wohlbefinden ist. Auch hier bietet er immer Lösungsansätze, gibt wirklich hilfreiche Ratschläge und bedient sich unterstützend der Homöopathie. Der
Bewertung vom 01.02.2016, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetent, schnelle Hilfe und super nett

Ich habe Herrn Clemens zwischen Weihnachten und Silvester das erste Mal aufgesucht, wg Pfeifferschem Drüsenfieber, welches aktiv war. Um nicht monatelang damit flach zu liegen, wollte ich meinen Körper auf natürliche Weise stärken. Nachdem er sich eingehend Zeit genommen hat um meine Problemfelder kennen zu lernen, hat er genau die richtigen Labortests angeordnet, mir die richtigen Präparate verschrieben und konnte mir wirklich schnell helfen. Alle seine Aussagen waren sehr fundiert, er hat sich eingehend mit der Krankheit befasst und hatte immer wieder neue, hilfreiche Ideen. Heute, 2 Monate später, kann ich fast am Alltag teilnehmen, nachdem ich vorher sehr schwach und krank im Bett lag. Wirklich sehr zu empfehlen!
Bewertung vom 24.01.2016
1,0

Mein Favorite als Heilpraktiker bzw. begleitender und beratender Mensch

Echt, Empathisch und Effektiv. Ich habe mich immer gut aufgehoben wie auch verstanden gefühlt. Besonders seine feinfühlige Art, beispielsweise aufmerksam sensibel zuhören, haben mein Vertrauen weitläufig aufgebaut. Werde ihn weiterhin als meinen Heilpraktiker empfehlen und bei Bedarf aufsuchen.
Bewertung vom 09.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Lösungsorientierte Beratung mit Fingerspitzengefühl und nachhaltiger Wirkung

Dank einer sehr hohen Auffassungsgabe versteht es Reinhard Clemens seit einem guten Jahr immer wieder, mich engagiert und kompetent zu unterschiedlichsten Lösungen auf dem ganzheitlichen Weg zu führen. Mit umfangreichem Wissen und einem vielschichtigen Behandlungsspektrum wird der Patient weit über den Termin hinaus wirkunksvoll dabei unterstützt, chronische Probleme abzubauen und nachhaltig zu beheben. Ein begleitender informativer und gehaltvoller Webauftritt zu Therapiefomen und forschungsaktuellen Gesundheitsthemen dient vor und nach der freundlichen naturheilkundlichen Behandlung als hilfreiche Orientierung. Ich empfehle Herrn Clemens jedem, der sich in seinem Streben nach einer bewussten, gesunden Lebensweise auf einen ausgezeichneten Berater verlassen möchte.
Bewertung vom 12.12.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetente naturheilkundliche Behandlung mit Weitblick

Nach einer längeren Leidensphase und mehreren erfolglosen Behandlungsversuchen bezüglich meiner Neurodermitis kam ich auf Empfehlung zu Herrn Clemens. Die Terminvereinbarung klappte sehr schnell und nach einer ausführlichen Erstanamnese sowie einigen labormedizinischen Untersuchungen konnte die Behandlung durch entsprechende Verordnungen und Maßnahmen beginnen. Im Ergebnis bin ich sehr zufrieden, denn meine Haut stellt sich nunmehr so gut wie schon lange nicht mehr dar. Herr Clemens ist ein sehr netter, umfassend interessierter Heilpraktiker mit hoher Fachkompetenz und ich kann ihn nur weiterempfehlen.
Bewertung vom 12.12.2015, Alter: über 50
1,0

ruhige angenehme Gesprächsatmosphäre

Ich hatte bereits mehrere Ärzte konsultiert und war mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Ausser Medikamenten, mit allen Nebenwirkungen, muss es noch eine andere Möglichkeit geben. Deshalb habe ich diesen Weg gewählt. Von dem ersten Gespräch bis heute , war die Ursachenfindung, Analyse und den entsprechenden Ergebnissen ganz spannend. Mir geht es viel besser und ich weiss das ich jederzeit einen kurzfristigen Termin bei Bedarf bei Herrn Clemens erhalte.
Bewertung vom 09.12.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Mit Klarheit, Sachkenntnis und Präsenz - unbedingt zu empfehlen!

Jeder Mensch hat seine Krankheiten, dadurch seinen Weg, aber auch seine Würde. Damit Heilung geschehen kann, genügt es manchmal einfach stehen zu bleiben, zuzuhören und einen Raum zu schaffen, in dem der Patienten seinen noch offenen Weg erkennt und diesen auch wieder beschreiten kann. Herr Clemens bleibt stehen, hört zu.....und heilt. Karin Mulawa, Künstlerin, Heidelberg
Bewertung vom 26.11.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Darmsanierung nach Antibiotikabehandlung

Sehr dezidierte Beratung durch R.Clemens hinsichtlich Aufbau der Darmflora nach einer Antibiotikabehandlung nach Ärztemarathon mit unterschiedlichen Diagnosen von verschiedenen Ärzten.(Sehr schmerzhafte Schultergelenkentzündung mit unspezifischen Verlauf) Empfehlung von speziellen Probiotika für Darmsanierung. Herr R.Clemens ist hierbei sehr zu empfehlen.
Bewertung vom 21.11.2015, Alter: 30 bis 50
1,0

Richtig kompetenter Heilpraktiker

Nach einer Antibiotikabehandlung aufgrund einer Infektion ging es mir lange Zeit schlecht. Zuerst kam meine Verdauung durcheinander und erholte sich nicht mehr richtig. Dann fühlte ich mich häufig müde und schlapp. Außerdem bekam ich anfallsartig Herzklopfen, weshalb ich mich von einem Kardiologen durchchecken ließ. Der meinte, die Werte sind in Ordnung, ich hätte wohl momentan einfach zu viel Stress. Das stimmte zwar, aber trotzdem war die Antwort unbefriedigend. Im Internet las ich einige Blog-Artikel von Reinhard Clemens und beschloss bei ihm einen Termin zu machen. Er erklärte mir, dass meine Symptome Nebenwirkungen der Antibiotikabehandlung sein könnten. Auch das Herzklopfen könnte daher kommen, was für mich zunächst keinen Sinn ergab. Es folgte eine Blutuntersuchung und eine Darmfloraanalyse. Dabei kam heraus, dass mir einige Nährstoffe wie Zink fehlten und meine Darmflora durcheinander ist. Offenbar fehlten bestimmte Bakterien, die für das Immunsystem wichtig sind. Herr Clemens verordnete mir spezielle Probiotika und Nahrungsergänzungsmittel. Außerdem empfahl er mir weniger Eier zu essen, denn die hatten in einem Nahrungsallergietest angeschlagen. In den nächsten Wochen fühlte ich mich allmählich besser. Die Verdauung wurde besser, die Schlappheit ließ nach und auch das komische Herzklopfen verschwand wieder. Ich bin immer noch verwundert, wie gut diese natürlichen Methoden geholfen habe. Kurzum: klare Empfehlung für diesen kompetenten Heilpraktiker!
Bewertung vom 11.11.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Cellsymbiosistherapie

Nach langem beruflichen Stress mit Schichtdienst haben sich bei mir über längere Zeit Erschöpfungszustände mit Reizbarkeit und Schlafstörungen eingestellt. Über eine Empfehlung kam ich zu Reinhard Clemens, der nach neben einem Anamnesegespräch eine umfangreiche Blutuntersuchung durchführte und hierbei diverse Nährstoffmängel diagnostizierte. Hierauf hat er mir eine Serie von Infusionen verabreicht und zusätzlich spezielle Mineralstoffe und Vitamine zur täglichen Einnahme verordnet. Durch Coachinggespräche hat er mir Maßnahmen zur Stressbewältigung und Zeitmanagement vermittelt. Es brauchte einige Zeit diese umzusetzen. Am Ende habe ich die Anstellung gewechselt und bin mit der Entscheidung und dem gesamten Verlauf rundum zufrieden und kann wieder ruhig schlafen.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
92%
2
8.945
31.10.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin