Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum

Klinik

Öffnungszeiten

Mo
00:00 – 24:00
Di
00:00 – 24:00
Mi
00:00 – 24:00
Do
00:00 – 24:00
Fr
00:00 – 24:00
Sa
00:00 – 24:00
So
00:00 – 24:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Rubensstr. 12512157 Berlin

Behandler dieser Klinik (60)

Alphabetisch sortiert
Athanasios Apostolidis
Arzt, Urologe
Nicht bewertbar
Dr. med. Claudia Baier
Ärztin, Anästhesiologin
Nicht bewertbar
Dr. med. Andreas Becker
Arzt, Orthopäde
Nicht bewertbar

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten können Sie unser Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum in Berlin besser kennenlernen. Sie erfahren nicht nur Adresse und Öffnungszeiten unserer Klinik, sondern können sich auch über unsere Fachabteilungen informieren. Dazu gehören u. a. Altersmedizin, Ästhetische Medizin und Neuromedizin.

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit uns besprechen möchten? Gerne stehen wir Ihnen zur Seite, untersuchen Sie gründlich und gehen mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team des Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum in Berlin


Unsere Schwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die interdisziplinären Behandlungen unserer Fachabteilungen: Dazu gehören u. a. Altersmedizin, Ästhetische Medizin und Neuromedizin. Gerne stellen wir Ihnen unser Wissen zur Verfügung und klären Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

  • Interdisziplinäre Behandlungen

  • Interdisziplinäre Behandlungen

    • Geburt
    • Herz und Gefäße
    • Krebserkrankungen
    • Ästhetische Medizin
    • Altersmedizin
    • Bewegungsapparat
    • Neuromedizin
    • Seelische Gesundheit
    • Urologie / Nieren
    • HNO / Augen / Gesicht
    • Magen / Darm
    • Lunge / Blutkreislauf
    • Haut
    • Kindermedizin
    • Notfallmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum in Berlin


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

In unserer Klinik erwarten Sie mehrere unterschiedliche Fachbereiche. Unsere Spezialisten für Allgemein- und Fachmedizin versorgen Sie allumfassend. Das bedeutet für Sie: Kürzere Wege, geringerer Zeitaufwand und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit, damit Sie sich nicht doppelt untersuchen lassen müssen.

  • Geburt

  • Behandlung des Herzens und der Gefäße

  • Behandlung von Krebserkrankungen

  • Ästhetische Medizin

  • Altersmedizin

  • Behandlung des Bewegungsapparats

  • Neuromedizin

  • Behandlung seelischer Erkrankungen

  • Urologie / Nieren

  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde / Augen / Gesicht

  • Behandlung des Magens und Darms

  • Behandlung der Lunge / des Blutkreislaufs

  • Behandlung der Haut

  • Kindermedizin

  • Notfallmedizin

  • Geburt

    Mit der Geburt Ihres Babys beginnt ein neues Leben - für Sie und Ihren Familienzuwachs. Auf dem Weg dorthin begleiten wir Sie gerne. Unsere sechs Geburtskliniken bieten den besten Rahmen für ein neues Leben.

  • Behandlung des Herzens und der Gefäße

  • Behandlung von Krebserkrankungen

    Gemeinsam stark sein gegen Krebs

    Die Diagnose Krebs stellt Betroffene aber auch deren Familie und Freunde vor eine besondere Herausforderung, unbekannte Ängste und viele Fragen. Krebserkrankungen zu behandeln, ist für die medizinischen Teams von Vivantes eine Aufgabe, bei denen sich Kollegen verschiedener Fachdisziplinen intensiv beraten und Hand in Hand arbeiten. Gemeinsam für und mit unseren Patienten. Von Anfang an.

  • Ästhetische Medizin

    Schön, wenn es vom Spezialisten ist.

    Entstellungen nach Unfällen oder Operationen, ein subjektiv empfundener Makel - Gründe für einen chirurgischen Eingriff gibt es viele.

    Noch nie hat die ästhetische Medizin so viele Möglichkeiten geboten wie heute. Bei uns sind sie in allen Bereichen verfügbar.

    Neben ungewollten Einschnitten gibt es auch planbare, positive Veränderungen im Leben. Sprechen Sie mit unseren Spezialisten.

  • Altersmedizin

    Für mehr Lebensqualität im Alter

    In unserer Gesellschaft gibt es immer mehr ältere Menschen. Dies bedeutet eine große Herausforderung, der sich Vivantes mit neuen, umfassenden Versorgungskonzepten stellt.

    Unsere Kliniken bieten vielfältige Leistungen in der Altersmedizin und sind eng mit ergänzenden medizinischen und pflegerischen Diensten vernetzt. So können wir mit umfassenden Lösungen auf individuelle Bedürfnisse eingehen.

    Wir wollen dem einzelnen Menschen ein größtmögliches Maß an Gesundheit, Eigenständigkeit und Lebensqualität erhalten - bis ins hohe Alter.

    Vivantes ist immer in Ihrer Nähe. Entdecken Sie unsere Kliniken und Einrichtungen für Altersmedizin in Berlin.

  • Behandlung des Bewegungsapparats

    Bleiben Sie mobil!

    Ob Erkrankung, Verschleiß, Unfall oder Sportverletzung - Verletzungen am Bewegungsapparat, an den Gliedmaßen und an der Wirbelsäule erfordern eine präzise und behutsame Behandlung. Unsere Kliniken setzen dabei auf schonende Verfahren. Damit stellen wir die Weichen für eine schnelle Gesundung und Wiederherstellung Ihrer Mobilität.

    Unser Leistungsspektrum reicht von der Endoprothetik über Wirbelsäulenchirurgie, ausgewählte Verfahren für Korrekturoperationen, Hand- und Fußchirurgie sowie Kinderorthopädie bis zu Sportorthopädie / Arthroskopie und Rheumatologie.

    Vivantes ist immer in Ihrer Nähe. Entdecken Sie unsere orthopädischen und chirurgischen Kliniken in Berlin.

  • Neuromedizin

    Interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohle der Patienten

    Die neurologischen und neurochirurgischen Kliniken von Vivantes stehen für eine erstklassige Diagnostik und Behandlung sämtlicher Erkrankungen des Gehirns und Rückenmarks, der Nerven und Muskeln, der versorgenden Gefäße und umgebenden Hirn- und Rückenmarkshäute, der Schädelbasis wie auch der Wirbelsäule. Dabei betreuen wir Menschen aller Altersgruppen.

    Das konsequent hohe Niveau unserer neuromedizinischen Leistungen sichern wir nicht nur durch die Expertise der Mediziner. Auch die fächer- und berufsübergreifende Zusammenarbeit sowie die Vernetzung von stationären und ambulanten Diensten ist für uns selbstverständlich. Ganzheitliche Betreuung als Schlüssel zum Behandlungserfolg.

    Vivantes ist immer in Ihrer Nähe. Entdecken Sie unsere neuromedizinischen Kliniken in Berlin.

  • Behandlung seelischer Erkrankungen

    Wir sind für Sie da

    Vivantes hält für die Metropole Berlin ein modernes Versorgungsangebot zur Behandlung seelischer Erkrankungen bereit. Menschen dabei zu helfen, ihre seelische Balance wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten, ist von großer Bedeutung in der Therapie körperlicher und psychischer Erkrankungen. Den psychiatrisch-psychotherapeutischen Kliniken und der Kinder- und Jugendpsychiatrie von Vivantes stehen dafür ein breites Behandlungsrepertoire zur Verfügung. In allen Vivantes-Kliniken finden Sie geeignete therapeutische Angebote für eine Vielfalt seelischer Erkrankungen und Krisensituationen. Dazu zählen unter anderem Angststörungen, Sucht, depressive und bipolare Störungen, Psychosen, Demenz, Burn-out und psychosomatische Erkrankungen, sowie die kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder.

  • Urologie / Nieren

    Schonende Behandlungen - für mehr Lebensqualität

    Nieren- und Harnwegserkrankungen können die Lebensqualität eines Menschen in unterschiedlicher Weise und Stärke beeinträchtigen. In unseren urologischen und nephrologischen Kompetenzzentren bieten wir beste Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Behandlung an. So werden viele urologische Eingriffe mittels Laserchirurgie oder Endoskopie durchgeführt. Für Patienten mit akuten oder chronischen Nierenerkrankungen oder Bluthochdruck werden sowohl stationär, als auch ambulant alle modernen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten einschließlich der Dialyse und Nierentransplantation angeboten.

  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde / Augen / Gesicht

    Aus gutem Grund...

    Im Kopf sind bis auf den Tastsinn alle Sinne eines Menschen konzentriert: Sehen, Hören, Riechen und Schmecken. Um diese Funktion zu schützen oder wiederherzustellen, bündeln wir umfassendes Fachwissen in unseren spezialisierten Kliniken. Ob klassische Therapien, schonende Laseroperationen, hochpräzise Tumorchirurgie oder plastische Chirurgie - unser modernes Angebot zeigt die richtige Lösung auf.

  • Behandlung des Magens und Darms

    Den Köper ganzheitlich verstehen

    Wenn innere Organe oder der Stoffwechsel beeinträchtig sind, kann dies vielfältige Gesundheitsprobleme zur Folge haben. Wir setzen daher mit einer detaillierten Diagnose an und analysieren die komplizierten Wechselwirkungen im menschlichen Körper. Die anschließende Behandlung, abgestimmt auf den Patienten, wird so sanft und wirksam wie möglich gestaltet. Bei Bedarf binden wir auch physio- und psychotherapeutische Maßnahmen mit ein.

  • Behandlung der Lunge / des Blutkreislaufs

    Frei atmen

    Lungenerkrankungen sowie Durchblutungsstörungen stellen nicht nur ein weit verbreitetes, sondern auch ein ernst zu nehmendes Gesundheitsrisiko dar. Entsprechend leiden viele Betroffene unter Sorgen und Ängsten. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf eine zuvorkommende Betreuung und ein angenehmes Umfeld. Neben dem persönlichem Service erfahren unsere Patienten umfassende Sicherheit. Denn unser Leistungsspektrum beruht auf modernsten Diagnose- und Therapieverfahren.

  • Behandlung der Haut

    Gesundheit hautnah

    Die Haut ist das größte menschliche Organ. Sie übernimmt für unseren Körper wichtige Schutzfunktionen etwa gegen Hitze, Kälte, Verletzungen oder auch gegen Angriffe von Viren und Bakterien. Als feines Sinnesorgan unterstützt sie auch die Wahrnehmung der Umwelt. Eine gesunde Haut ist eine wichtige Voraussetzung für Lebensqualität und Wohlbefinden. Wie kaum ein anderes Organ trägt die Haut aber auch entscheidend zu unserem Aussehen bei.

    Diese vielfältigen Aufgaben machen deutlich, warum wir die Gesundheit unserer Haut und eben auch Hautkrankheiten ganzheitlich betrachten müssen. In den Vivantes-Kliniken behandeln wir Veränderungen, Verletzungen und Erkrankungen der Haut mit großer Sorgfalt und nach modernsten medizinischen Erkenntnissen.

  • Kindermedizin

    Mit einem großen Herz für kleine Patienten

    Wenn Babys, Kinder oder Jugendliche ernsthaft erkranken, operiert werden müssen oder intensive medizinische Versorgung benötigen, ist die Belastung für die gesamte Familie groß. Unsere kindermedizinischen Einrichtungen geben Eltern die Sicherheit, dass kleine Patienten in jedem Alter und mit jeder Diagnose erstklassig behandelt und liebevoll betreut werden. Auch dem seelischen Wohl der Kinder und Familien widmen wir dabei großes Augenmerk.

    Auf dieser Seite finden Sie unsere kindermedizinischen Schwerpunkte. Das Leistungsspektrum reicht dabei von der allgemeinen Pädiatrie über die Neonatologie, der Kinder- und Neugeborenenchirurgie bis zur Sozialpädiatrie und Neuropädiatrie sowie der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

  • Notfallmedizin

    Im Notfall Leben und Gesundheit retten

    Ob nach einem Herzinfarkt, Schlaganfall oder Unfall: Wenn jede Minute von entscheidender Bedeutung ist, muss schnell und effektiv gehandelt werden. Mit neun Rettungsstellen und zwei spezialisierten Kinderrettungsstellen in der Stadt ist Vivantes Berlins größter Anbieter in der Notfallmedizin.

    Unsere Kliniken arbeiten eng mit der Berliner Feuerwehr zusammen, die in Berlin für die Rettungswagen zuständig sind. Direkt nach der Einlieferung eines Patienten in eine unserer Rettungsstellen wird über die weiteren Maßnahmen entschieden. Rettungsstellen, Röntgenabteilung, Krankenhauslabor, Operationssäle und die Intensivmedizin bilden in einem modernen Klinikum eine gut auf einander abgestimmte Einheit. Mit viel Erfahrung, hohem Einsatz und einer hervorragenden medizinischen Ausstattung sind wir bestens für alle Notfälle gerüstet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum in Berlin


Über Vivantes - Leben in Berlin

Nah am Menschen, nah am Leben: Ihre Gesundheit ist unser Ziel. Vivantes ist Deutschlands größter kommunaler Klinikkonzern. Krankenhäuser, Pflegeheime, Seniorenwohnhäuser, Gemeinschaftspraxen, Hospiz und mehr: Vivantes ist Vielseitigkeit. Jedes Jahr schenken uns eine halbe Millionen Patienten ihr Vertrauen, etwa jedes 3. Berliner Baby wird in einer Vivantes Klinik geboren. Wir sind zuverlässiger Partner für Kranke und Gesunde, Jung und Alt, für Menschen jeder Nationalität. All unsere Kliniken sind akademische Lehrkrankenhäuser. Vivantes zählt zu den größten Ausbildern im Gesundheitsbereich.

Note 2,4 •  Gut

2,4

Gesamtnote

2,6

Behandlung

2,3

Aufklärung

2,5

Vertrauensverhältnis

2,3

Freundlichkeit Ärzte

2,4

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,8

Wartezeit Neuaufnahme

2,3

Zimmerausstattung

2,9

Essen

2,6

Hygiene

1,8

Besuchszeiten

2,6

Atmosphäre

2,9

Klinik-Cafeteria

3,7

Einkaufsmöglichkeiten

2,0

Kinderfreundlichkeit

2,7

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,7

Innenbereich

2,1

Außenbereich

2,6

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (55)

Alle29
Note 1
17
Note 2
2
Note 3
1
Note 4
5
Note 5
2
Note 6
2
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
17.01.2020
2,2
2,2

Unfreundlicher Personal in MRT Bereich

Eine über 80 jahrige alte Frau mit großen schmerzen an der rechten Hüfte wurde wie ein sack auf eine andere Liegematte transportiert. Obwohl erwahnt wurde dass sie schmerzen hat, weil sie wegen Ihrer schmerzen auch noch schreit bekommt sie arger, dass sie soll nicht schreien das geht nicht!

18.08.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

TOP Urologie

War wegen Prostata OP da Holep. Und kann es nur jedem empfehlen. Fachlich, Organisatorisch, Menschlich Klasse. Ich bin uneingeschränkt hochzufrieden

01.02.2019 • Alter: unter 30
5,2
5,2

Keine Verantwortung für Fehler

2x wurde meine Op verschoben. Iwann haben Sie es hinbekommen. 1 Woche spaeter starke Nacblutungen, war in der Rettungsstelle. 2 std auf frauenärztin gewartet, und dann nochmal 1.5 std auf einen chirugen. Wurde nichts gefunden. Dabei wurde mir Blut entnommen vor einer Woche, dabei hat sich stark meine Armvene entzündet und ist großflächig blau/lila angeschwollen.Beim Anruf fuer einen Kontrolltermin, wurde ich sehr unfreundlich abgewimmelt und ich soll mich bei der Rettungsstelle melden und warte

03.10.2018 • Alter: über 50
1,0
1,0

... und wieder mal das Leben gerettet!

Mit einem Verdacht auf Herzinfarkt wurde ich in das AVK an einem Sonntag Abend Anfang September eingeliefert. Nach der Übergabe durch den Notarzt (der mich erfolgreich für den Transport stabilisieren konnte) erfolgten die ersten Untersuchungen in der Notaufnahme. Mein Gesundheitszustand wurde kritisch und um mich herum wuselten unzählige Personen. Um es auf den Punkt zu bringen: den Ärzten und dem aufmerksamen Pflegepersonal ist es zu verdanken, dass ich heute lebe.

Ich danke allen, die daran beteiligt waren, egal ob Reinigungskraft (die das Chaos hinterher wieder sauber machen musste), den Ärzten und den Pflegerkräften, die mich mit dem Bett über den Flur rasend zum Herzkatheter gebracht und dort erfolgreich behandelt haben, den Pflegenden auf der Intensivstation, die sich sehr würdevoll um mich gekümmert haben, während ich im künstlichen Koma lag und natürlich auf der Station 7B, wo mich einige schon vom letzten Herzinfarkt kannten. Nicht zu vergessen, alle anderen die im Hintergrund einer Klinik dafür sorgen, dass so eine Lebensrettung überhaupt möglich ist. Allen Vielen Dank!

Ich war ein Notfall, der erfolgreich behandelt wurde und mir ist bewusst, dass so mancher an dem Abend in der Notaufnahme länger gewartet hat als ihm sicher lieb war. Wenn Sie sich während der Wartezeit geärgert haben, bedenken Sie bitte: viele waren damit beschäfitigt mein Leben zu retten. Es gab mehrere kritische Situationen, aber alle die daran beteiligt waren, haben dazu beigetragen Leben zu retten, auch wenn jemand in der Notaufnahme nun länger warten musste.

Natürlich wurde ich vor dem Eingriff nicht ausführlich aufgeklärt und dennoch gibt es hier eine 1, weil der behandelnde Arzt in der ganzen Hektik mich auch in der Situation als ich kaum noch etwas wahrnehmen konnte, bewusst und klar angesprochen und gesagt hat, was er nun machen wird. Ich war nicht mehr dazu in der Lage mein Einverständnis zu geben und dennoch geschah es in meinem Sinn.

14.07.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,6
5,6

Nie wieder!

6 Stunden Wartezeit in der unfallchirurg. Notaufnahme trotz früher Anmeldung (als nur 2. Patientin) an einem Samstagmorgen, nach einem Sturz am Vorabend, nach welchem ich meinen Arm nicht mehr bewegen konnte. Verließ die Klinik nach 6 Std. ohne Diagnose und ohne Information, weshalb ein Patient nach dem anderen, der nach mir gekommen war, vor mir dran kam, auf eigenen Wunsch und unter Protest. Außer mir ging es einer weiteren Patientin so: mehr als 5 Stunden Wartezeit, auch als echter Notfall, mit Gehbeschwerden.

Schmutziger Boden im Warteraum, defekte Sitzgelegenheit (welche direkt unter einem Patienten zusammenbrach, welcher mit dem Stuhl einfach wegkippte). Ungepflegt wirkende Klinik.

Ich hatte mich in den 6 Std. Wartezeit 2 x und beim Weggehen noch einmal über die unzumutbare Wartezeit beschwert, wurde alles schnippisch aufgenommen, hat keinen interessiert.

Einmal und nicht wieder.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung42%
Profilaufrufe31.385
Letzte Aktualisierung16.12.2020

Danke , Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum!

Danke sagen