Fachärzte f. Psychosom. Med. & Psychotherapie in Berlin Kreuzberg (17 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
17 Treffer

Beliebte Filter

Kassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
3 km
100 km

Stadtteil

Kreuzberg

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. PfänderDr. med. Bernd Pfänder

    Arzt, Arzt für Nervenheilkunde, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie, Facharzt für Psychosom. Medizin & Psychotherapie
    Flottwellstr. 14
    10785 Berlin
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    30
    Bewertungen
    3,9 km
    82.6% Relevanz für "Fachärzte f. Psychosom. Med. & Psychotherapie"
    sehr gute Behandlung
    sehr vertrauenswürdig
    sehr freundlich
  2. Dr. RodenhäuserDr. med. Henrike Rodenhäuser

    Ärztin, Fachärztin für Psychosom. Medizin & Psychotherapie
    Bergmannstr. 57
    10961 Berlin
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    1
    Bewertungen
    1,8 km
    53.7% Relevanz für "Fachärzte f. Psychosom. Med. & Psychotherapie"
  3. Dipl.-Med. LilgeDipl.-Med. Carola Lilge

    Ärztin, Ärztin für Nervenheilkunde, Fachärztin für Psychosom. Medizin & Psychotherapie
    Erkstr. 3
    12043 Berlin
    Profil ansehen
    Note
    1,8
    1
    Bewertungen
    1,7 km
    47.5% Relevanz für "Fachärzte f. Psychosom. Med. & Psychotherapie"
  4. Dr. med. Reinhard Urmersbach

    Dr. Urmersbach

    Arzt, Neurochirurg
    Note
    1,1
    8,9 km
    Dr. med. Martina Bravin-Jumpertz

    Dr. Bravin-Jumpertz

    Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)
    Note
    1,1
    8,9 km
    Dr. med. Reinhard Urmersbach

    Dr. Urmersbach

    Arzt, Neurochirurg
    Note
    1,1
    8,9 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaSucht

Was "Nein"-Sagen mit Sucht und psychischen Erkrankungen zu tun hat

Wissen Sie, was der häufigste Satz ist, den meine weiblichen Patienten im ersten Gespräch mit mir äußern? „Ich kann einfach nicht ‚nein‘ sagen.“ Und die meisten wissen zwar, dass das auf Dauer nicht gesund ist, aber der gesellschaftliche und soziale Druck ist so groß, dass es nicht immer einfach ist, sich aus

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete