Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
BERLIN SMILE ZAHNZENTRUM MVZ

BERLIN SMILE ZAHNZENTRUM MVZ

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

030/959999410

BERLIN SMILE ZAHNZENTRUM MVZ

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 20:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Türkisch (Türkçe)
Spanisch (Español)
Rumänisch (Română)
Russisch (русский)

Adresse

Heidestr. 1410557 Berlin

Leistungen

Zahnersatz
Zahnimplantate
Zahnästhetik
Zahnerhalt
Prophylaxe
Professionelle Zahnreinigung
Airflow
Mundgeruch
Kinderzahnheilkunde
Bleaching
Zahnschmerzen
Wurzelspitzenresektion
Zahnextraktion
Karies
Parodontitis
Inlays
Zahnkronen
Wurzelbehandlung
Invisalign
Weisheitszahnschmerzen

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil! Wir freuen uns sehr, dass Sie mehr über unser BERLIN SMILE ZAHNZENTRUM direkt in der Europacity in Berlin-Mitte erfahren möchten.

Unsere kompetenten und erfahrenen Zahnärzte bieten Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde von der Prophylaxe über zahnerhaltende Versorgungen bis hin zur Oralchirurgie und Implantologie.

Um Ihren Zahnarztbesuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir Wert auf ein Ambiente gelegt, bei dem modernste technische Ausstattung auf außergewöhnliches urbanes Design trifft.

Sie möchten uns kennenlernen? Zögern Sie nicht, unser freundliches Praxisteam unter (030) 95 99 99 410 zu kontaktieren oder uns während unserer Sprechzeiten von Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr zu besuchen. Wir freuen uns, Sie in den neuen und modernen Räumlichkeiten unserer Praxis in der Heidestr. 14 begrüßen zu dürfen!

Ihre Zahnärzte vom BERLIN SMILE ZAHNZENTRUM

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
BERLIN SMILE ZAHNZENTRUM


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

In unserem modernen ZAHNZENTRUM BERLIN SMILE in der Heidestraße 14 in Berlin-Mitte bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungsspektrum für schöne und gesunde Zähne. Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre Mund- und Zahngesundheit bis ins hohe Alter aufrecht zu erhalten und bieten Ihnen mit unseren verschiedenen Leistungen aus dem Bereich der ästhetischen Zahnmedizin die Möglichkeit, Ihren Wunsch nach einem makellosen Lächeln und traumhaft schönen Zähnen zu verwirklichen.

Nachfolgend erfahren Sie mehr zu unseren Behandlungen im ZAHNZENTRUM BERLIN SMILE:

  • Prophylaxe & Prävention

  • Zahn-Implantate

  • Oralchirurgie

  • Wurzelbehandlung | Endodontie

  • Zahnfleischbehandlung | Parodontologie

  • Zahnersatz | Prothetik

  • Festsitzender Zahnersatz

  • Herausnehmbarer Zahnersatz

  • Teilprothesen

  • Kombinierter Zahnersatz

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Kinderzahnheilkunde

  • Unsichtbare Zahnkorrektur mit Invisalign

  • Prophylaxe & Prävention

    Auch die regelmäßige Reinigung mit Zahnbürste kann nicht immer alle Rückstände im Mundraum entfernen. Deshalb ist die Beseitigung von Zahnstein und bakterieller Plaque eine notwendige Maßnahme, um Karies und Zahnfleischerkrankungen zu vermeiden. Diese prophylaktische Maßnahme wird auch Professionelle Zahnreinigung (PZR) genannt.

    Die Behandlung dauert in der Regel eine Stunde und ist auf Ihre individuelle Situation abgestimmt. Mit präzisen Instrumenten werden weiche und harte Ablagerungen aus den Zahnzwischenräumen und von den Glattflächen entfernt, poliert und im Anschluss an die Mundhygieneempfehlungen „für Sie zu Hause“ eine Fluoridierung durchgeführt. Bei Bedarf werden Verfärbungen mit einem Pulverstrahlgerät (Airflow) entfernt.

    Ihrer jeweiligen Situation entsprechend umfasst die Prophylaxe:

    • Parodontitistherapie – Vorbehandlung und Nachsorge
    • Kinder– und Jugendprophylaxe, einschließlich Fissurenversiegelung
    • Ernährungsberatung
    • Beratung, Analyse und Behandlung bei Mundgeruch (Halitosis)
    • Entfernung von Verfärbungen (Airflow)
    • Bleaching (Zahnaufhellung)
  • Zahn-Implantate

    Nach dem Verlust eines natürlichen Zahnes beispielsweise durch einen Unfall oder durch Karies sollte die entstandene Lücke rasch wieder versorgt werden, da es sonst zum Knochenabbau und der Verschiebung der umliegenden Zähne kommen kann.

    Bei Implantaten handelt es sich um künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik, die in den Knochen eingepflanzt werden. Auf den Implantaten können sowohl einzelne künstliche Zähne, als auch herausnehmbare Brücken und Prothesen befestigt werden.

  • Oralchirurgie

    Der Oberbegriff Oralchirurgie vereint verschiedene chirurgische Eingriffe, die im Mundraum durchgeführt werden. Sie betreffen also z.B. die Zähne, den Kiefer und die umliegenden Weichgewebe.

    Knochenaufbauende Eingriffe (Augmentationen) und das Einbringen von Implantaten gehören zu unseren häufigsten Behandlungen im Bereich der Oralchirurgie. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in unserer Praxis zusätzlich folgende Leistungen an:

    • Zahnentfernungen (sog. Extraktionen)
    • Osteotomien (Entfernung von verlagerten Zähnen oder Zahnresten)
    • Wurzelspitzenresektionen
    • Präprothetische Chirurgie
    • Chirurgische Parodontaltherapie

    Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie individuell, welche Therapiemöglichkeiten für Sie in Frage kommen und welche die beste Behandlungsmethode für Sie ist.

  • Wurzelbehandlung | Endodontie

    Die Endodontie (syn. Wurzelkanalbehandlung) beschäftigt sich mit dem Innenleben des Zahnes (endo = Innere, odont = Zahn).

    Durch den Zahnschmelz und das darunter liegende Dentin geschützt, befindet sich in einem Hohlraum im Zahninneren, die Pulpa. Sie besteht aus Nerven, Blutgefäßen und Bindegewebe, und ist über kleine Öffnungen an den Wurzelspitzen mit dem Körperkreislauf verbunden.

    Diese Behandlung wird notwendig, wenn sich die Pulpa, in den meisten Fällen durch Karies, entzündet hat, oder als Folge einer länger anhaltenden Entzündung bereits abgestorben ist. Über die Öffnungen an den Wurzelspitzen kann es durch die Bakterienausbreitung, zu einer Schädigung des umliegenden Knochens und zur typischen „dicken Backe“ in Form eines Abszesses kommen.

    Die Prognose hängt maßgeblich vom Ausgangsbefund, den individuellen anatomischen Gegebenheiten und den Behandlungsmethoden ab. In den letzten Jahren hat es erhebliche Fortschritte in der Endodontie gegeben, welche die Qualität der Behandlung deutlich verbessern. Hier sind vor allem flexible Instrumente aus neuen Legierungen, die elektronische Längenmessung der Wurzeln, Ultraschall aktivierte Spülungen und die dreidimensionale Wurzelfüllung zu nennen. Die Einführung von Dentalmikroskopen ermöglicht zudem das Sehen und damit das Behandeln kleinster Zahnstrukturen, die dem bloßem Auge verborgen bleiben. In wissenschaftlichen Studien konnten Erfolgsquoten von bis zu 95% ermittelt werden, sofern moderne Behandlungsmethoden zum Einsatz kamen.

  • Zahnfleischbehandlung | Parodontologie

    Das oberste Ziel unserer zahnärztlichen Arbeit ist der Erhalt Ihrer natürlichen Zähne. Dabei stellt die Parodontologie eine Schlüsseldisziplin dar. Sie beschäftigt sich mit den Strukturen, die den Zahn umgeben (para = um, odont = Zahn).

    Die Parodontitis ist eine chronische bakterielle Infektionserkrankung, die den Abbau des Zahnhalteapparats zur Folge hat. Unter Zahnhalteapparat versteht man den zahntragenden Knochen, die feinen Fasern die den Zahn im Knochenfach aufhängen (Wurzelhaut) und den Zahnzement an dem diese Fasern ansetzen. Wird dieses Fundament zerstört, so hat der Zahn keinen Halt mehr, wird locker und fällt letzten Endes aus. Ursächlich für das Fortschreiten sind Bakterien und die körpereigenen Abwehrreaktionen. Es bilden sich Zahnfleischtaschen, in denen sich die Bakterien vermehren und fest anhaftenden Zahnstein (Konkremente) bilden.

  • Zahnersatz | Prothetik

    Der Fachbereich der Prothetik, auch Zahnersatzkunde genannt, umfasst den Ersatz von fehlenden oder stark beschädigten Zähnen.

    Der entsprechende Zahnersatz wird von einem Zahntechniker in einem zahntechnischen Labor individuell für Sie hergestellt. Das primäre Ziel ist die Wiederherstellung der Funktion und Form der Zähne, um langfristig ein stabiles und kräftiges Kauen gewährleisten zu können.

    Grundsätzlich unterscheidet man zwischen festsitzendem, herausnehmbarem und kombiniertem Zahnersatz:

  • Festsitzender Zahnersatz

    Kronen, Teilkronen, Inlays, Brücken werden als festsitzender Zahnersatz bezeichnet.

    Der jeweilige Zahnersatz wird fest an den vorhanden Zahn befestigt und ist nicht herausnehmbar. Durch die feste Verankerung ist der Zahnersatz von der Funktion und der Ästhetik dem natürlichen Zahn am ähnlichsten. Als Materialien kommen heute neben Metalllegierungen (z.B. Gold) vermehrt zahnfarbene Keramikwerkstoffe (Zirkonoxid, Presskeramiken) zur Anwendung.

  • Herausnehmbarer Zahnersatz

    Teil- und Totalprothesen zählen zum herausnehmbaren Zahnersatz. Sie können sowohl für die langfristige Versorgung, als auch für einen kurzfristigen Zeitraum nach Zahnverlust oder während Implantationen genutzt werden. Die Prothesen bestehen aus einem Kunststoffteil, der sogenannten Basis, auf dem die künstlichen Zähne befestigt sind.

  • Teilprothesen

    Teilprothesen kommen zum Einsatz, wenn gesunde Zähne vorhanden sind, an denen die Kunstoffbasis mit Hilfe von Metallhalteklammern befestigt werden kann.Totalprothesen (Vollprothesen) halten durch reine Saugwirkung und werden bei vollständiger Zahnlosigkeit eingesetzt.

  • Kombinierter Zahnersatz

    Teleskop- und Geschiebeprothesen zählen zu den wichtigsten Vertretern des kombinierten Zahnersatzes. Dabei wird herausnehmbarer Zahnersatz mit festsitzendem Zahnersatz kombiniert. Ein Vorteil dieser Kombination ist einer dauerhaftere Haltbarkeit und eine bessere Ästhetik.

    Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie individuell, welche Therapiemöglichkeiten für Sie in Frage kommen und welche die beste Behandlungsmethode für Sie ist.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    In der ästhetischen Zahnheilkunde steht besonders die Schönheit, aber auch die Gesundheit Ihrer schönen Zähne im Vordergrund. Denn Ihr Lächeln ist Ihr persönliches Aushängeschild. Durch den Einsatz modernster Labortechniken und Materialien, können wir ein natürliches Erscheinungsbild nachempfinden.

    In welcher Form wir ein ästhetisches Gesamtkonzept erreichen, ob mit einer Zahnaufhellung, Füllungen, Veneers (Verblendschalen) oder mit Kronen/Teilkronen muss individuell entschieden werden. Durch technische Neuerungen ist im Bedarfsfall der Einsatz von weißen Vollkeramiken in der Mundhöhle möglich. Dadurch können wir für sie vollständig metallfrei behandeln.

    Besonders am Herzen liegt uns aber neben der ästhetischen Komponente vor allem Ihre Mundgesundheit. Diese ist Grundvoraussetzung für schöne Zähne. Nur durch eine intakte Mundflora und ein gesundes Zahnfleisch (Rot-Weiß; – Ästhetik) können wir für Sie ein gutes Ergebnis erreichen.

  • Kinderzahnheilkunde

    In unserer BERLIN SMILE Kindersprechstunde führen wir Zahnbehandlungen durch, die speziell auf die Bedürfnisse der kleinen Patienten zugeschnitten sind.

    Wir widmen Ihrem Kind unsere ungeteilte Aufmerksamkeit und führen es spielerisch an die Behandlung heran. So erlebt ihr Kind den Zahnarzttermin möglichst angstfrei und ohne Stress. Jedes Kind bekommt bei uns die Zeit und Aufmerksamkeit die es braucht.

    Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und helfen mit:

    • Zahnputz-Tipps
    • Ernährungsberatung
    • Kinderprophylaxe

    Die Kindersprechstunde ist unser Beitrag zu einer gesunden Zukunft Ihrer Kinder. Gesunde Milchzähne sind für die Entwicklung von gesunden und funktionell einwandfreien bleibenden Zähnen wichtig und natürlich auch für ein schönes, selbstbewusstes Kinderlachen.

    Der erste Zahnarztbesuch für Ihr Kind

    Sie fragen sich, wie Sie Ihr Kind optimal auf den ersten Zahnarztbesuch vorbereiten?

    Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie individuell, welche Therapiemöglichkeiten für Ihr Kind in Frage kommen und welches die besten Behandlungsmethoden sind.

    Unser Team, Behandlungskonzept und Ambiente sind auf die optimale Versorgung Ihrer Kinder eingerichtet.

  • Unsichtbare Zahnkorrektur mit Invisalign

    Bei dem Gedanken an eine Zahnkorrektur schreckt viele die zeitaufwändige und umständliche Behandlung mit sichtbaren Metallspangen ab. Auch mit beruflichen Verpflichtungen lassen sich die traditionellen Korrekturmethoden oft nur schwer vereinbaren.

    Invisalign ist die innovative und zeitgemäße Art der Zahnkorrektur. In der Therapie werden durchsichtige herausnehmbare Schienen verwendet. Diese werden individuell für jeden Patienten angefertigt. Jede Schiene bewegt die Zähne behutsam in die vorher errechnete Wunschposition. Wenn die Zähne in der vorgesehenen Position angelangt sind, wird dieser Behandlungsschritt überprüft und die nächste Schiene verrichtet ihre Arbeit.

    Praktisch unsichtbar erreichen Sie so, dass kein Zahn mehr aus der Reihe tanzt. Das Ergebnis: Sichtbar geradere Zähne.

    Gerne besprechen wir mit Ihnen gemeinsam, ob diese unsichtbare Zahnkorrektur für ihre Zahnschönheit geeignet ist und mit welchen Ergebnissen Sie rechnen können.

    Vereinbaren Sie dafür noch heute einen Termin!

    Ihre Vorteile:

    • Unsichtbare Zahnkorrektur 
    • Zahnschönheit ohne Metallspangen
    • Keine Einschränkung der Lebensqualität
    • Optimale Mundhygiene weiterhin möglich

    Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie individuell, welche Therapiemöglichkeiten für Sie in Frage kommen und welche Behandlungsmethode für Sie die beste ist.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.berlin-smile.de


Unsere Philosophie

Unser tägliches Ziel ist es, Ihren Zahnarztbesuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Dabei ist uns neben der besten zahnmedizinischen Versorgung, der Dienstleistungsgedanke und der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Mitarbeitern eine Herzensangelegenheit. Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden auch im Bereich der Medizin immer wichtiger.

Zahnmedizinisch bieten wir Ihnen den aktuellen Stand der Wissenschaft an. Wir nutzen neue Techniken wie z.B. digitales Röntgen, maschinelle Wurzelkanalbehandlung mit dem Mikroskop und 3D-gestützte Implantologie. Ebenso bieten wir Ihnen neue Materialien wie Vollkeramiken und Kunststoffe an. Wir arbeiten ohne Amalgam.

Wir sind offen für neue Ideen und Therapieansätze. Wir nutzen regelmäßig Fortbildungen und Fachtagungen, um unsere Arbeit kritisch zu überprüfen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Profilaufrufe1.551
Letzte Aktualisierung17.05.2020