Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

MVZ Fertility Center Berlin

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Termin vereinbaren

MVZ Fertility Center Berlin

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Öffnungszeiten

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 19:00
Fr
07:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Spandauer Damm 13014050 Berlin

Leistungen

Embryoskop
Endometriose
ICSI
Homologe / donogene Insemination
In-vitro–Fertilisation
Kryokonservierung
Spermiogramm
Social Freezing
Kinderwunsch
Unfruchtbarkeit

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil. Hier können Sie sich über unsere Ärzte, unsere Praxisräumlichkeiten und unser Leistungsspektrum informieren.

Im Mittelpunkt all unserer Bemühungen steht das kinderlose Paar mit seiner ganz persönlichen Vorgeschichte, seinen Wünschen, Ängsten und Hoffnungen. Die Zufriedenheit unserer Patienten sowie eine individuell ausgerichtete und erfolgreiche Behandlung hat für uns oberste Priorität.

Professionalität braucht Training.

Durch die Sicherung eines hohen medizinischen Standards und durch eine optimale menschliche und psychische Unterstützung möchten wir in der Reproduktionsmedizin bundesweit eine führende Position einnehmen. Um dies zu sichern, haben wir uns zur ständigen Selbstkontrolle verpflichtet.
Um in unserer medizinischen Dienstleistung eine ausgezeichnete Qualität zu sichern, orientieren wir unsere Therapiemaßnahmen stets an den neuesten, wissenschaftlich überprüften Therapiekonzepten.

Unsere Ärzte sind in bundesweit entscheidenden Gremien vertreten: Prof. Dr. Kentenich ist u.a. Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesärztekammer und im Editorial Board der Zeitschriften „Human Reproduction“, „Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie“ und „Gynäkologische Endokrinologie“ tätig. Dr. Tandler-Schneider ist Mitglied der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE) und Schriftführer des Bundesverbandes Reproduktionsmedizinscher Zentren Deutschlands e.V. (BRZ).
Das Ärzteteam des Fertility Center Berlin, Biologen, Med.-Technische Laborassistentinnen und Medizinische Fachangestellte / Arzthelferinnen nehmen regelmäßig an nationalen und internationalen Fortbildungsveranstaltungen teil.

Die stetige Weitergabe unserer Daten an das Deutsche IVF-Register (DIR) ermöglicht einen kontinuierlichen Vergleich der Schwangerschaftsraten des Fertility Center Berlin mit anderen Zentren –
die Schwangerschaftsrate im Fertility Center Berlin liegt deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt.

Dialog für Vertrauen und Zufriedenheit

Mit den von uns betreuten Paaren stehen wir in einem lebendigen Dialog, um unser Handeln zeitnah deren Wünschen und Bedürfnissen anpassen zu können. Unser Ziel ist es, über kompetente Wissensvermittlung ein Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient aufzubauen. Anregungen und Beschwerden von Patienten nehmen wir sehr ernst; sie sind wichtige Hinweise für unseren Prozess der Verbesserung.

Über jährliche Befragungen der zuweisenden Kolleginnen und Kollegen ermitteln wir auch deren Erwartungen und Zufriedenheit. Unsere Organisationsleiterin, Frau Sabine Bohn, pflegt durch regelmäßige Besuche der Praxen einen persönlichen Kontakt und steht für Wünsche und Fragen gerne zur Verfügung.

Das Fertility Center Berlin unterscheidet sich von anderen Berliner Kinderwunschzentren durch seine psychosomatische Ausrichtung und die besondere Lage auf dem Klinikgelände der DRK Kliniken Westend mit Anbindung an Intensivstation, Zentrallabor, Zentralsterilisation und die Frauenklinik der DRK Kliniken Westend, mit der wir eng zusammenarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fertility Center Berlin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Fertility Center Berlin


Unsere Schwerpunkte

Das Fertility Center Berlin ist eine Kinderwunsch-Praxis. Das bedeutet für uns als Team, dass wir uns in kompetenter, aber einfühlsamer Weise den Bedürfnissen von Menschen, die Eltern werden wollen, annehmen. Und wir hoffen, dass diese Einstellung des Fertiltiy Center Berlin immer für Sie präsent bleibt.

  • Kinderwunsch

  • Kinderwunsch

    Der Wunsch nach dem eigenen Kind ist Bestandteil unseres Menschseins, und wenn es nicht "klappt", brauchen wir vor allen Eines: hilfreiche Informationen und Aufklärung. Und als Zweites: gute Lösungsansätze. Wir sprechen von einer Unfruchtbarkeit, wenn auch nach einem Jahr regelmäßiger Bemühungen eines Paares eine Schwangerschaft nicht eintritt. Diese Auffassung teilt auch die WHO (World Health Organisation), die damit den veränderten Lebensbedingungen in den westlichen Industrienationen Rechnung trägt, z. B. der größeren Mobilität der Partner.

Die Ärzte und das Team

Das Fertility Center Berlin ist aus der Kinderwunsch-Sprechstunde der Frauenklinik Pulsstraße entstanden. Das Fertility Center Berlin wurde von Prof. Dr. med. Heribert Kentenich, Dr. med. Andreas Tandler-Schneider und Dr. med. Gabriele Stief im Jahre 1999 in der jetzigen Konstellation gegründet.

Die Ärzte des Fertility Center Berlin arbeiten seit über 15 Jahren zusammen und haben alle seit über 10 Jahren Erfahrungen im Bereich der Reproduktionsmedizin. Das Fertility Center Berlin zeichnet sich insgesamt durch eine hohe wissenschaftliche Tätigkeit kombiniert mit einem hohen ethischen Anspruch an die Lösung der Probleme von Patienten und Paaren aus.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kinderwunsch - Fertility Center Berlin


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Nachfolgend informieren wir Sie zu allen Fragen um die Behandlungsmöglichkeiten im Fertility Center Berlin. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Unser freundliches Team steht Ihnen bei offenen Fragen gerne zur Verfügung!

  • Hormonanalysen

  • Ultraschalluntersuchungen

  • Untersuchungen auf Entzündungen des Genitales

  • Spezialuntersuchungen bei Frauen nach häufigen Fehlgeburten (habituelle Aborte)

  • Ultraschalluntersuchung der Eileiter mit Kontrastmittel (Echovist)

  • Untersuchungen auf genetische Ursachen einer Sterilität bei Frau und Mann

  • Samenanalyse (Spermiogramm)

  • Untersuchung der Samenflüssigkeit auf Entzündungen und Antikörper

  • Zyklusüberwachung bei der Frau mit Hormonbestimmungen

  • Hormonstimulationsbehandlungen

  • Partner-Samen-Behandlung (homologe Insemination)

  • Fremdsamenbehandlung (donogene Insemination, donogenes IVF)

  • Heterologes IVF (IVF mit fremden Samen)

  • Befruchtung außerhalb des Körpers (In-vitro–Fertilisation = IVF)

  • Injektion der Spermien in die Eizellen (Intracytoplasmatische Spermieninjektion, = ICSI)

  • Später Embryotransfer am 5. oder 6. Tag (Blastozystentransfer)

  • Einfrieren von befruchteten Eizellen im Vorkernstadium und von Spermien (Kryokonservierung)

  • Beratung und Behandlung HIV-diskordanter Paare

  • ICSI nach Spermagewinnung aus dem Hoden in Zusammenarbeit mit Urologen

  • Polarisationsmikroskopie (Verfahren zur Auswahl der besten Eizellen)

  • Hormonanalysen

  • Ultraschalluntersuchungen

  • Untersuchungen auf Entzündungen des Genitales

  • Spezialuntersuchungen bei Frauen nach häufigen Fehlgeburten (habituelle Aborte)

  • Ultraschalluntersuchung der Eileiter mit Kontrastmittel (Echovist)

  • Untersuchungen auf genetische Ursachen einer Sterilität bei Frau und Mann

  • Samenanalyse (Spermiogramm)

  • Untersuchung der Samenflüssigkeit auf Entzündungen und Antikörper

  • Zyklusüberwachung bei der Frau mit Hormonbestimmungen

  • Hormonstimulationsbehandlungen

  • Partner-Samen-Behandlung (homologe Insemination)

  • Fremdsamenbehandlung (donogene Insemination, donogenes IVF)

  • Heterologes IVF (IVF mit fremden Samen)

  • Befruchtung außerhalb des Körpers (In-vitro–Fertilisation = IVF)

  • Injektion der Spermien in die Eizellen (Intracytoplasmatische Spermieninjektion, = ICSI)

  • Später Embryotransfer am 5. oder 6. Tag (Blastozystentransfer)

  • Einfrieren von befruchteten Eizellen im Vorkernstadium und von Spermien (Kryokonservierung)

  • Beratung und Behandlung HIV-diskordanter Paare

  • ICSI nach Spermagewinnung aus dem Hoden in Zusammenarbeit mit Urologen

  • Polarisationsmikroskopie (Verfahren zur Auswahl der besten Eizellen)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser gesamtes Leistungsspektrum


Unser Kinderwunsch-Konzept

Bei uns besteht nicht nur die Möglichkeit, für Ihren Kinderwunsch sämtliche modernen Formen der Reproduktionsmedizin in Anspruch zu nehmen. Wir möchten Ihnen auch die Möglichkeit geben, ausführliche Gespräche über Ihren Kinderwunsch und den Einfluss auf das weitere Leben zu führen.

Wir wissen, dass ein unerfüllter Kinderwunsch für eine Partnerschaft eine große Belastung darstellen kann. Das Gefühl, nicht fruchtbar zu sein, wird manchmal als sehr kränkend empfunden und kann mit Zweifeln an sich selbst und an der Beziehung einhergehen.

Für eine zusätzliche psychologische Begleitung, z. B. während einer Kinderwunsch-Behandlungsphase oder auch in Kinderwunsch-Behandlungspausen, stehen wir und auch unsere Psychologin Ihnen gerne zur Verfügung. Dies kann über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung75%
Profilaufrufe22.728
Letzte Aktualisierung09.08.2021

Termin vereinbaren

030/233208110

MVZ Fertility Center Berlin bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?