Platin-Kunde
VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin

VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

+493020626720

DankeVivaNeo Praxisklinik Sydow!

Aktion
Danke sagen

VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

DankeVivaNeo Praxisklinik Sydow!

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 19:00
Fr
07:00 – 19:00

Adresse

Kronenstr. 55-5810117 Berlin

Behandler dieses MVZ (8)

Dr. med. Maurus Asen
Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)
1Bewertung
Note1,0
Dr. med. Ulrike Bergmann-Hensel
30Bewertungen
Note1,5
Dr. med. Birgit Bestvater
38Bewertungen
Note1,5
Dr. med. Dagmar GeißDr. med. Susann KreuzDr. med. Martin RohdeDr. med. Peter SydowDr. med. Carmen Sydow

Bilder

Herzlich willkommen

In der VivaNeo Praxisklinik Sydow widmen wir uns voll und ganz der Betreuung und Behandlung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch. Gerne beraten wir auch lesbische Paare und Singles zu dem Thema Kinderwunsch. Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Reproduktionsmedizin – und dies sowohl im Diagnose-, als auch im Therapiebereich.

Unsere renommierten VivaNeo Kinderwunschexperten in Berlin verfügen über langjährige Erfahrung und sind vor, während und nach der Behandlung stets für Sie da. Wir freuen uns, Sie in unseren Praxisräumen willkommen zu heißen. Bei Fragen stehen wir Ihnen persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Gerne empfangen wie Sie außerdem zu unseren unverbindlichen Informationsabenden, die jeden 4. Donnerstag im Monat stattfinden.

Die Gründe für eine nicht eintretende Schwangerschaft können vielfältig sein. Deshalb legen wir großen Wert auf die gründliche Untersuchung beider Geschlechter. Sobald wir die entsprechende Diagnose gestellt haben, arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan aus. Unser Leistungsspektrum für Paare und Singles mit Kinderwunsch in Berlin umfasst unter anderem Hormonbehandlungen, IVF- und ICSI-Behandlungen, gynäkologische OperationenEndometriose sowie Insemination. Zudem bieten wir Social Freezing und Akupunktur an. Unsere Diagnose- und Therapieangebote werden hierbei von den neuesten Technologien und wissenschaftlichen Erkenntnissen gestützt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin


Unsere Schwerpunkte

Die VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin ist auf viele Teilgebiete der modernen Reproduktionsmedizin spezialisiert. Wir bieten Ihnen die Beratung, diagnostische Abklärung und therapeutische Begleitung auf dem Weg zum Wunschkind und können dafür aus einem großen Spektrum möglicher Behandlungen wählen. Die Bandbreite reicht von der Hormontherapie und eventuell erforderlichen gynäkologischen Operationen bis zum Zyklusmonitoring und weit darüber hinaus. Drei Schwerpunkte stellen wir in den Mittelpunkt:

  • Intrauterine Insemination (IUI)

  • In-vitro-Fertilisation (IVF)

  • Intracytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)


  • Intrauterine Insemination (IUI)

    Im Gegensatz zur In-vitro-Fertilisation (IVF) und zur Intracytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI) findet die Intrauterine Insemination (IUI) im weiblichen Körper statt. Sie bietet Frauen mit Kinderwunsch ein vergleichsweise einfaches Verfahren und eignet sich vorrangig, wenn leichte Einschränkungen der männlichen Fruchtbarkeit vorliegen. Als Vorbereitung für eine Intrauterine Insemination ist es erforderlich, die Entwicklung der Eibläschen in den Eierstöcken über Ultraschall zu überwachen. Dabei kann man den Zyklus der Frau auch mit einer leichten Hormonstimulation anregen und den Eisprung mit Hilfe einer Hormonspritze gezielt auslösen. Rund 32 Stunden nach dem Verabreichen der Auslösungsspritze werden nur wenige Stunden vor dem Eisprung aufbereitete Spermien des Partners mit einem Katheter in die Gebärmutterhöhle übertragen. Dort kann die Befruchtung im natürlichen Milieu des weiblichen Körpers erfolgen. Sollte beim Partner eine Störung der Fruchtbarkeit vorliegen, bietet sich als Alternative die sogenannte Donogene Insemination an, also die Befruchtung mit Spenderspermien.

  • In-vitro-Fertilisation (IVF)

    Maßnahmen der modernen Fortpflanzungsmedizin lassen sich entweder im Körper der Frau oder im Labor ausführen. Mit der In-vitro-Fertilisation IVF bieten wir bereits seit vielen Jahren eine der wichtigsten Befruchtungsmethoden außerhalb des Mutterleibs. Um mit einer In-vitro-Fertilisation den erfolgreichen Ausgangspunkt für die Entstehung eines Babys zu setzen, entnehmen wir der Patientin zunächst bei einer vaginalen Punktion mehrere Eizellen aus den Eierstöcken. Dabei lassen sich die Erfolgsaussichten von Anfang an steigern, wenn die Eierstöcke vorher einer hormonellen Stimulation unterzogen werden. Die entnommenen Eizellen bringen wir im Labor mit circa. 50.000 Samenzellen des Partners zusammen. Auch bei den Spermien empfiehlt es sich, sie vorher aufzubereiten, damit sie besonders vital und beweglich sind. Beim entscheidenden Befruchtungsschritt, wenn Spermien in Eizellen eindringen, helfen wir bewusst nicht nach, so dass man den Vorgang mit dem natürlichen Ablauf der Befruchtung im Eileiter der Frau vergleichen kann. Allerdings sorgen wir für optimale Rahmenbedingungen. Nach einer Zeit von zwei bis fünf Tagen geben wir einen oder zwei Embryonen in die Gebärmutter der Frau zurück. Durch diesen Embryonentransfer kann sich eine befruchtete Eizelle in der Gebärmutter einnisten und dort weiterentwickeln.

  • Intracytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)

    Die Intracytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI) ist eine Sonderform der In-vitro-Fertilisation (IVF). Bis zur Befruchtung gleichen sich die Abläufe beider Behandlungsformen. Im Gegensatz zur IVF wird bei der ICSI jedoch jeweils ein einzelnes Spermium direkt in das Zytoplasma einer Eizelle übertragen. Aus diesem Grund spricht man hierbei auch von einer Mikroinjektion. In der Regel raten unsere VivaNeo Kinderwunschexperten dann zu einer ICSI, wenn bisherige IVF-Versuche erfolglos gewesen sind, oder im Zuge eines Spermiogramms nachgewiesen werden konnte, dass die Zeugungsfähigkeit des Mannes so stark eingeschränkt ist, dass die Spermien die Eizelle nicht ohne Hilfe von außen befruchten können. Wie auch bei einer IVF erfolgt daraufhin eine Reifung der befruchteten Eizellen im Inkubator, bevor der Embryonen in den Körper der Frau transferiert werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Sie möchten mehr über therapeutische Schwerpunkte lesen, auf die wir uns zum Wohl unserer Patienten konzentrieren? Gerne bieten wir Ihnen im ersten Schritt die folgenden Informationen und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, wenn Sie eine entsprechende Beratung in Anspruch nehmen möchten:

  • Hormonbehandlung

  • Kryokonservierung

  • Social Freezing

  • Zyklusmonitoring

  • Embryoskopie

  • Gynäkologische Operationen

  • Assisted Hatching

  • Akupunktur & Traditionelle Chinesische Medizin TCM


  • Hormonbehandlung

    Für zahlreiche Frauen ist der Weg zum Wunschkind mit besonderen Hürden verbunden, weil in ihrem Körper hormonelle Störungen oder Schwankungen vorhanden sind. Prozesse wie die Eizellreifung und der Eisprung hängen stark von hormonellen Zusammenhängen ab und werden oft als tiefer liegende Ursachen für eine ausbleibende Schwangerschaft diagnostiziert. Ein wichtiges Indiz dafür können Schwankungen oder Unregelmäßigkeiten im weiblichen Zyklus sein. Bei nicht wenigen Frauen liegen enge Zusammenhänge mit Schilddrüsenfunktionsstörungen, einem Überschuss an männlichen Hormonen, dem Syndrom der Polyzystischen Ovarien (PCO-Syndrom), einem Prolaktin-Überschuss oder einer gestörten Sekretion der Hormone FSH und LH aus der Hirnanhangsdrüse vor. Wir sind da, um Ihnen auch in diesem Schwerpunkt die profunde Beratung zu bieten und planen die individuelle Form der Hormontherapie für Sie. Dabei können Tabletten oder Spritzen zum Einsatz kommen, um die hormonelle Versorgung Ihres Körpers in eine ideale Balance zu bringen und die Reifung der Eizellen zu unterstützen.

  • Kryokonservierung

    Im Zuge unterschiedlicher Befruchtungsverfahren außerhalb des Körpers können mehrere oder sogar viele geeignete vorbefruchtete Eizellen entstehen. Um sie für einen späteren Zeitpunkt und möglicherweise für die Erfüllung eines künftigen Kinderwunsches aufzubewahren, gibt es die Möglichkeit der Kryokonservierung mit anschließender Kryolagerung in flüssigem Stickstoff bei einer Temperatur von -196 °C. Die vorbefruchteten Eizellen werden tiefgefroren und bleiben somit über viele Jahre hinweg medizinisch verwendbar. Dabei kann man auf Wunsch der Patienten auch unbefruchtete Eizellen und Embryonen konservieren, falls dies sinnvoll und vielversprechend ist. In unserer Praxisklinik wenden wir dafür die Methode der Vitrifikation an. Sie sorgt für einen ultraschnellen Einfrierprozess und stellt derzeit das erfolgreichste und sicherste Verfahren für diese Zielsetzung dar.

  • Social Freezing

    Die Methode des Social Freezing kann für Sie in Frage kommen, wenn Sie einen festen Kinderwunsch haben, sich mit seiner Umsetzung aber noch ein paar Jahre Zeit lassen möchten. Gerade moderne und erfolgreiche Frauen haben häufig den Wunsch, erst noch bestimmte Ziele in ihrer Lebensplanung zu erreichen oder auf der Karriereleiter höher zu steigen, bevor Nachwuchs eingeplant ist. Für Paare mit solchen Plänen bieten wir die vorsorgliche tiefgefrorene Aufbewahrung von unbefruchteten Eizellen. Dazu eine wichtige Information: Bei noch jüngeren Frauen weisen die Eizellen in der Regel eine höhere Qualität auf und sind darüber hinaus auch noch in größerer Zahl vorhanden. Infolge solcher Faktoren kann die Chance auf eine natürliche Schwangerschaft bereits ab dem 30. Lebensjahr deutlich abnehmen. Vor diesem Hintergrund bieten wir Ihnen mit dem Social Freezing, bei dem ca. 10 bis 20 sorgfältig vorbereitete Eizellen aufbewahrt werden, eine sinnvolle Perspektive.

  • Zyklusmonitoring

    Das Zyklusmonitoring bildet eine entscheidende Maßnahme, um herauszufinden, ob und bis zu welchem Grad eine Frau fruchtbar ist. Dafür überwachen wir Sie einen kompletten Menstruationszyklus lang mit regelmäßigen Ultraschalluntersuchungen und der mehrfachen Bestimmung Ihrer Blutwerte. Aus den diagnostischen Ergebnissen lässt sich ableiten, ob die Hormonversorgung in der Balance ist, ob ein Eisprung stattfindet und ob sich die Schleimhaut der Gebärmutterhöhle bereit macht für die Aufnahme einer befruchteten Eizelle. Bei zahlreichen Patientinnen unserer Praxisklinik konnte das Zyklusmonitoring bereits die Grundlage bilden, um möglichen Ursachen einer ausbleibenden Schwangerschaft auf die Spur zu kommen – oder auch um die geeignete Form der Behandlung bzw. der Assistierten Reproduktion auszuwählen.

  • Embryoskopie

    Die Embryoskopie ist eine Methode zur kontinuierlichen Beobachtung von befruchteten Eizellen und Embryonen im Inkubator. Dafür kommt eine spezielle Kamera zum Einsatz, mit der Entwicklungsprozesse in der Eizelle viel besser überwacht und medizinisch eingeschätzt werden können. Beispielsweise können die Teilungsschritte der Embryonen in kurzen Zeitabständen und rund um die Uhr erfasst werden. Auch ist es möglich, den Fokus auf Einzelheiten zu legen, die bei einer Analyse unter dem Mikroskop nicht erkennbar sind. Letztlich kann auf auf Basis der Embryoskopie sehr viel besser beurteilt werden, ob Embryonen ein reguläres Teilungsverhalten zeigen. Damit lassen sich Embryonen mit unregelmäßiger Teilung besser vom Embryonentransfer in die Gebärmutter ausschließen. Dies ist eine entscheidende Voraussetzung, um die Erfolgsrate nach IVF und ICSI deutlich zu steigern.

  • Gynäkologische Operationen

    Erfahren Sie hier mehr zu unseren gynäkologischen Operationen.

  • Assisted Hatching

    Weitere Informationen zu Assisted Hatching finden Sie hier.

  • Akupunktur & Traditionelle Chinesische Medizin TCM

    Erfahren Sie hier, wie Akupunktur helfen kann.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unseren Leistungen


Warum zu uns?

Unsere Praxisklinik gehört dem größeren Verbund von VivaNeo an. VivaNeo ist ein europaweit agierendes Netzwerk von Kinderwunschkliniken, die in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Dänemark ansässig sind.

In unserem eng geknüpften Netz aus Spezialisten für Künstliche Befruchtung und Reproduktionsmedizin wirken wir über Grenzen hinweg partnerschaftlich zusammen. Unser übergeordnetes Ziel liegt im Austausch von medizinischem Wissen auf dem neuesten Stand, im Teilen von Erfahrungen und in der konsequenten Weiterentwicklung von Leistungen der Reproduktionsmedizin.

Zu den herausragenden Leistungen, die bei uns möglich sind, zählt unter anderem das IVF-Witness System, eine besonders zuverlässige Sicherheitsmaßnahme, die dafür sorgt, dass Verwechslungen im Rahmen einer Künstlichen Befruchtung ausgeschlossen sind.

  • VivaNews - Unser Newsletter

    Uns von der VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin ist es ein Herzenswunsch, Sie bei Ihrem Traum vom Wunschkind zu unterstützen. Darum möchten wir Sie gerne in unserem kostenlosen Newsletter über alle wichtigen Aspekte rund um das Thema Kinderwunsch informieren: Newsletter abonnieren

  • Renommiertes Team im ständigen Wissensaustausch

    VivaNeo steht für einen tiefgehenden Wissens- und Erfahrungsaustausch von Top-Ärzten innerhalb unseres Netzwerks an Kinderwunschzentren. Als internationale Gruppe setzen wir neue medizinische Qualitätsstandards, indem wir den regen wissenschaftlichen Austausch unserer Einrichtungen untereinander fördern. Hierdurch liefern wir einerseits einen wichtigen Beitrag zur Erforschung neuer Erkenntnisse in der Reproduktionsmedizin. Zum anderen bieten wir Ihnen durch unsere grenzübergreifende Tätigkeit ein breites Leistungsangebot an
    Behandlungsmethoden an. 

  • Individuelle und persönliche Behandlung

    Ein Kinderwunsch ist etwas ganz Persönliches. Deshalb legen wir bewusst Wert darauf, eine vertrauliche Atmosphäre für Sie zu schaffen, in der wir Ihnen alle Ihre offenen Fragen beantworten. Wir wissen, dass ein passgenaues Zusammenspiel aus umfassender Diagnostik, modernsten Therapiemaßnahmen, einem erfahrenen Team sowie ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Ihnen und uns entscheidend für den Erfolg Ihrer
    Kinderwunschbehandlung ist. Deshalb beraten wir Sie individuell und bieten Ihnen
    Expertenmeinungen unterschiedlicher Fachrichtungen an.

  • Höchste Standards und modernste Technik

    VivaNeo bietet Ihnen nicht nur modernste Technologien und Behandlungen nach internationalen Maßstäben, sondern auch höchste Hygiene- und Qualitätsstandards. Der Einsatz der Time Lapse Technologie, von Witness Systemen und Genetischem Screening garantiert Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit. Hierbei unterliegen alle unsere Prozesse einem streng zertifizierten Qualitätsmanagement mit einheitlichen Standards. So ist Ihr Kinderwunsch in allen unseren Kinderwunschzentren und über alle Behandlungsphasen hinweg in sicheren Händen.

  • Bester Service und Atmosphäre

    Unsere Kinderwunschzentren sind zentral und verkehrsgünstig gelegen und bieten Ihnen ausgedehnte Sprechzeiten. Gerne passen wir uns Ihrem Terminkalender an und bieten Ihnen individuelle Sprechstunden an. Auch haben Sie bei VivaNeo die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich einen Informationsabend zu besuchen. Darüber hinaus nutzen wir moderne Technik, um Ihnen auch Online-Sprechstunden anbieten zu können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homepage!


Über uns

  • Viel Einfühlungsvermögen und Sensibilität

    Der Wunsch nach Fortpflanzung und dem eigenen Baby ist etwas sehr persönliches und intimes, dem wir neben viel Einfühlungsvermögen und Sensibilität auch mit der Gestaltung unseres Ambientes Rechnung tragen. Deshalb beraten und behandeln wir Sie in schönen, hellen und ansprechenden Räumen, die Ihnen Komfort, Großzügigkeit und eine vertrauensvolle Atmosphäre bieten.

  • Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

    Im Team setzen sich neben unserem fachärztlichen Leiter Dr. med. Peter Sydow acht weitere Fachärztinnen und Fachärzte für Ihren persönlichen Kinderwunsch ein. Ihre Hauptkompetenzen und Spezialisierungen liegen auf dem Fachgebiet der Gynäkologie mit den Schwerpunkten der Endokrinologie, der klinischen Embryologie und selbstverständlich der Fruchtbarkeitsdiagnostik sowie der Reproduktionsmedizin.

  • Zentrale Lage

    Sie finden die VivaNeo Praxisklinik Sydow Berlin in der Kronenstraße 55-58 nahe am berühmten Berliner Gendarmenmarkt in einer historisch attraktiven und stilvollen Umgebung. Unsere zentrale Lage macht uns mit dem Auto und natürlich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. Ein zusätzlicher Vorteil liegt in langen täglichen Sprechzeiten von morgens 7 Uhr bis 19 Uhr am Abend, so dass Sie sehr flexibel zu uns kommen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen

Wunscheltern auf dem Weg zum Babyglück zu begleiten ist nicht nur unsere Profession. Vielmehr ist es uns auch eine persönliches Anliegen, Sie bei der Gründung Ihrer Familie zu unterstützen. Besuchen Sie unsere Webseite oder vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch unter +49 (0)30 206 267 20 – wir freuen uns auf Sie!

Notenübersicht (330)

Gesamtnote

1,3
1,2

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,7

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Weitere Informationen

65%Weiterempfehlung
16.841Profilaufrufe
14.01.2019Letzte Aktualisierung