Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. dent. Mojgan Nowroozi

Dr. med. dent. Mojgan Nowroozi

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Termin buchen

Dr. Nowroozi

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Persisch (فارسی)
Arabisch (العربية)

4 Standorte

Kieferorthopädicum MVZ Dr. Nowroozi & Kollegen
Brunsbütteler Damm 267,
13591 Berlin

Leistungen

Kieferorthopädie Kinder & Jugendliche
Zahnspange für Erwachsene
Kiefergelenksbeschwerden
Kiefergelenkserkrankung
Zahnspange
Keramikbrackets
Metallbrackets
Feste Zahnspange
Lose Zahnspange
Schienentherapie
Kiefergelenk
Professionelle Zahnreinigung
Ästhetik
Bleaching
Airflow (Zahnreinigung)
Sportmundschutz

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Eltern,

liebe Patientinnen und Patienten, 

das allgemeine Leistungsangebot der Kieferorthopädie kann in die prophylaktische Frühbehandlung, die KFO-Therapie für Kinder und Jugendliche sowie die Erwachsenenbehandlung untergliedert werden. Im KIEFERORTHOPÄDICUM MVZ decken wir das gesamte Spektrum an drei vernetzten Praxisstandorten für Patienten in Berlin und Hohen Neuendorf ab. Mein Name ist Dr. med. dent. Mojgan Nowroozi. Ich habe spezialisierte Qualifizierung als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie erworben und übe diesen Beruf bereits seit dem Jahr 2000 aus. Unser Verbund mit drei KFO-Fachpraxen wurde von mir gegründet. Im Westen des Berliner Stadtgebiets können Sie sich von meinem kompetenten Team und mir im Bezirk Spandau/Staaken aufmerksam beraten und umfassend versorgen lassen. 

Weitere Informationen

Die anderen Standorte liegen im Stadtteil Hermsdorf im Norden von Berlin und in der Stadt Hohen Neuendorf nördlich von Berlin. Beide Standorte befinden sich fußläufig zu der jeweiligen Haltestelle der S-Bahn Linie S1.

Dieses Profil habe ich zusammengestellt, um Ihnen unsere Praxis in Berlin Spandau vorzustellen. Wenn Sie sich wegen der besseren verkehrstechnischen Erreichbarkeit für einen unserer beiden anderen Standorte interessieren, steht dafür direkt hier auf Jameda jeweils ein eigenes Profil zur Verfügung. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie auf diese Weise erste Einblicke in unsere vielseitige Tätigkeit und unser weit gespanntes Leistungsspektrum bekommen. Wie ich weiter oben in der Einleitung hervorgehoben habe, sind wir in der Lage, die gesamte Bandbreite der KFO anzubieten. Bei uns ist die kieferorthopädische Frühbehandlung als Vorsorge für noch sehr kleine Kinder genauso verfügbar wie standardisierte oder individuell geplante KFO-Behandlungen für Schulkinder, Teens und Heranwachsende. Dazu kommen als ebenfalls sehr wichtiger Bereich die KFO-spezifischen Therapien für Erwachsene, die von einfachen Rezidivbehandlungen über anspruchsvolle ästhetische Therapien bis zu kombiniert kfo-kieferchirurgischen Behandlungsansätzen bei schweren Kieferfehlstellungen reichen können. Schwerpunkte setzen wir an allen drei Praxisadressen insbesondere auf die Behandlung kleinerer Zahnfehlstellungen mit transparenten Zahnschienen, die ästhetische Behandlung mit innenliegender, biokompatibler Zahnspange als Alternative zur Basisversorgung durch außenliegende Metallbackets, die Behandlung von Kiefergelenkbeschwerden. . Häufige und eingespielte Kooperationen unterhalten wir zum Beispiel mit Logopäden, um insbesondere Kinder parallel zur KFO-Behandlung bei der gesunden Entwicklung von Lautbildung, Artikulationsfähigkeit und Sprechverhalten zu fördern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Herzlich willkommen


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Das Spandauer Team wird von alteingessenen Spandauern-Originalen an der Rezeption vertreten. Die Mitarbeiterinnen im Zimmer verfügen über langjährige praktische Erfahrung und zeigen viel Einfühlungsvermögen. Das ist speziell bei Kindern und Jugendlichen entscheidend, damit sie altersgerecht betreut werden und bei den oft längeren Therapiezeiträumen mit viel Motivation und persönlicher Überzeugung mitmachen.

  • Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • Unsichtbare Zahnfehlstellungskorrekturen

  • Herausnehmbare und fest sitzende Zahnspangen

  • Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

    Auf Basis der individuell gegebenen Ausgangssituation im Mund wird in der Regel bei Kindern mit anfallenden kieferorthopädischen Korrekturen zwischen dem 9. und 12. Lebensjahr begonnen. Auch bei kleineren Kindern kann es unter Umständen schon sehr wichtig sein, einen Termin beim Kieferorthopäden wahrzunehmen, wenn sich vergleichsweise früh Probleme bei der Kieferentwicklung, Kieferformung und beim Wachstum der Milchzähne abzeichnen. Schäden können zum Beispiel wegen des kindlichen Daumenlutschens entstehen oder mit einem übermäßigen Schnullergebrauch zusammenhängen. In der Praxis bieten wir für junge Patienten das gesamte KFO-Spektrum an: mit hoch entwickelten KFO-Geräten zur Förderung der optimalen Kieferentwicklung; mit fest sitzenden bzw. herausnehmbaren Zahnspangen, unsichtbaren Zahnkorrekturen, innovativen Aligner-Systemen, funktionskieferorthopädischen Apparaturen (FKO) und speziellen Retentionsgeräten, die unsere Therapieresultate für Patienten langfristig absichern. Daneben sind wir auch für Patienten im Erwachsenenalter da, wenn die Harmonisierung schiefer und fehlstehender Zähne früher versäumt wurde; oder wenn eine problematische Bisskonstellation schon seit der Kindheit besteht und endlich mit fachkundiger Hilfe normalisiert werden soll. Solche Korrekturen am Kausystem kann man im Prinzip das ganze Leben lang durchführen und somit auch noch erwachsenen Patienten zu geraden Zähnen und einem gesunden Biss verhelfen.

  • Unsichtbare Zahnfehlstellungskorrekturen

    Hässliche, plumpe und klobige Zahnspangen waren früher die Regel – und nicht selten mussten sich Spangenträger vor allem in der Schule garstige Hänseleien von Klassenkameraden gefallen lassen. Heute ist das alles glücklicherweise ganz anders: Wir können in der modernen KFO mit filigranen, kleinteiligen und deutlich weniger dominanten Apparaturen arbeiten. Dafür bietet Ihnen unsere Praxis einen eigenen Schwerpunkt für kaum auffallende oder sogar unsichtbare Zahnkorrekturen. Beispiele für entsprechende Konzepte sind Brackets aus zahnfarbener Keramik, angenehm zu tragende Korrekturschienen aus transparentem Kunststoff sowie vor allem die bahnbrechende Incognito™ Lingualtechnik. Mehr zu diesem außergewöhnlich vorteilhaften und attraktiven Behandlungskonzept, für das wir beim KIEFERORTHOPÄDICUM MVZ die offizielle Zertifizierung besitzen, finden Sie in unserem erweiterten Leistungsspektrum.

  • Herausnehmbare und fest sitzende Zahnspangen

    Sollen wir die KFO-Therapie für Ihr Kind oder für Sie als erwachsenen Patienten mit einer fest sitzenden oder einer herausnehmbaren Zahnspange planen? Das ist eine der zentralen Fragen, die bei der Abstimmung des individuellen Therapieplans im Vordergrund stehen. Wir bieten Ihnen auch dazu im ersten Schritt die verständliche und objektive Beratung, damit Sie eine gute und wohl abgewogene Entscheidung treffen können. Unter Umständen haben wir auch die Option, kleine Brackets zu verwenden, die für die Behandlungszeit fest auf den Zähnen verklebt werden. Damit am Gebiss die erforderlichen Kräfte für die gezielte Bewegung und Positionsänderung der Zähne entstehen, müssen an den Brackets filigrane Drähte und Bögen angesetzt werden. Unsere fachliche Kompetenz und die Vielfalt der von uns vorgehaltenen Therapien eröffnen den Patienten verschiedenste Optionen: mit hochwertigen, individuell gefertigten Lingualbrackets oder zahnfarbenen Keramikbrackets, mit selbstligierenden Brackets, Minimetall-Brackets oder Standardbrackets, selbstverständlich immer kombiniert mit sämtlichen nötigen Zusatzgeräten. Auch für herausnehmbare Apparaturen bieten wir mehrere praktikable Versorgungswege und können beispielsweise bedarfsgerecht mit Platzhaltern, Aktiven Platten oder funktionskieferorthopädischen Geräten (FKO) wie dem Bionator oder dem Aktivator arbeiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung ergänzender Therapieangebote, die Sie in der Spandauer Praxis des KIEFERORTHOPÄDICUM MVZ auf Wunsch ebenfalls erhalten. Wir versorgen Sie gerne mit ausführlichen Informationen zu einzelnen Themen. Noch besser wäre ein reger Informationsaustausch und persönliches Kennenlernen in einem Beratungsgespräch.

  • Innenliegende Zahnspange/Lingualbrackets

  • Schienentherapien

  • Schnarcherschienen

  • Schienentherapie bei CMD

  • Innenliegende Zahnspange/Lingualbrackets

    Für alle drei Standorte besitzt der Verbund des KIEFERORTHOPÄDICUM MVZ die Zertifizierung für Behandlungspläne, die auf dem hochwertigen Lingualsystem Incognito™ basieren. Dieses besondere und in den letzten Jahren sehr erfolgreiche KFO-Konzept schafft optimale Voraussetzungen, um Zahnfehlstellungen äußerst dezent zu korrigieren. Dafür werden die Brackets auf der gut verborgenen, zur Zunge hin liegenden Innenseite der Zähne verklebt und mit Drähten und Bögen verbunden. Selbst bei ganz offenem Mund, etwa beim Lächeln, Sprechen oder Essen ist die Apparatur kaum zu sehen. Aus diesem Grund ist sie in erster Linie für erwachsene Patienten bestens geeignet, wenn die Ansprüche an die eigene ästhetische Erscheinung hoch sind und das Tagen einer Zahnspange zum Beispiel aus beruflichen Gründen eher gescheut wird.

  • Schienentherapien

    Auch im speziellen Segment der Schienenbehandlungen hat die moderne Kieferorthopädie verschiedene Konzepte im Programm, die wir im einzelnen Fall immer an die Bedürfnisse des einzelnen Patienten anpassen müssen. So arbeiten wir zum Beispiel mit Clear Alignern aus glasklarem Kunststoff, um krumme Zähne und einen problematischen Zusammenbiss der Kiefer auf sehr dezente, fast unsichtbare Weise zu optimieren. Dazu kommen stabile Schienen, mit denen man erreichte Behandlungsergebnisse langfristig stabilisieren kann. Ein anderer Bereich ist in letzter Zeit mit den speziellen Schnarcherschienen entstanden; oder mit Knirscherschienen, die nächtliches Zähneknirschen sowie das Malmen und Mahlen mit den Zähnen im Schlaf verhindern sollen. Als weiteren Schwerpunkt bieten wir die Planung und Umsetzung von Schienentherapien für Patienten mit funktionellen Fehlbelastungen und Überlastungen im Bereich der Kiefergelenke. Oft werden solche Ansätze auch als Funktionsschienenbehandlung bezeichnet.

  • Schnarcherschienen

    Wer während der Nachtruhe zum Schnarchen neigt, stellt damit nicht nur die Nerven von anderen auf eine harte Probe. Letztlich wird durch das ständige Schnarchen auch die eigene Gesundheit leiden. Denn die wichtige Erholung im Schlaf leidet stark unter dem Schnarchen und den nicht selten damit verbundenen Atemaussetzern, die man in der Medizin als Schlafapnoe bezeichnet. Betroffene Patienten wachen morgens oft auf und fühlen sich wie gerädert. Nicht selten neigen sie dadurch auch zu Tagesmüdigkeit, Erschöpfung und Konzentrationsproblemen. Wir können Ihnen mit einer sorgfältig maßangefertigten Schnarcherschiene helfen. Sie muss nachts getragen werden, hält den Unterkiefer in einer optimalen Position und verhindert so die nervenden und gesundheitlich folgenreichen Schnarchgeräusche.

  • Schienentherapie bei CMD

    Die Abkürzung CMD steht für ein medizinisches Phänomen, das man als Cranio-Mandibuläre Dysfunktion bezeichnet. Dieses Wort dient nicht zur Umschreibung eines klar definierten Krankheitsbildes, sondern als Sammelbegriff für eine ganze Reihe potenzieller Symptome, die sich infolge einer Fehlbelastung oder Überlastung der Kiefergelenke beim Patienten ausprägen können. Diese Krankheitsanzeichen sind vielfältig und reichen von Kieferschmerz, einem Kieferknacken beim Kauen, Kopfschmerz und Ohrgeräuschen bis zu Nackenverspannungen, Rückenschmerzen und Problemen am Beckengürtel und den Beinen in einer absteigenden Verkettung. Wie bei der im vorhergehenden Absatz beschriebenen Schnarchbehandlung, so können wir auch hierfür eine Therapie anbieten, die auf der Anfertigung einer ausgleichenden Zahnschiene basiert. Sie sorgt dafür, dass die funktionellen Defizite am Kausystem sanft harmonisiert werden und kann damit die vorhandenen CMD-Symptome lindern oder heilen.

  • Retainer-Therapie

    Wie ich im Zusammenhang mit der KFO-Behandlung für erwachsene Patienten betont habe, lassen sich die Zähne des Menschen das ganze Leben lang im Kiefer bewegen. Das ist ein Vorteil, wenn bei Ihnen im Jugendalter die eigentlich nötige KFO-Therapie versäumt wurde. Aus dem Vorteil kann aber auch schnell ein Nachteil werden, wenn wir an die Beständigkeit erzielter kieferorthopädischer Therapieerfolge denken. Damit sich die mit einer aufwändigen KFO-Behandlung in die ideale Anordnung gebrachten Zähne aus dieser Position nicht herausbewegen, ist es oftmals nötig, eine passende, dauerhafte Retentionsbehandlung umzusetzen. So kann man erreichte therapeutische Ergebnisse stabilisieren und spätere Nachkorrekturen zu vermeiden. Wir bieten dafür hauptsächlich Retentionsplatten oder Langzeit-Kleberetainer an.

  • Kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlungen

    Für ausgeprägte Kiefer- und Zahnfehlstellungen kann in einzelnen Fällen eine kombiniert kieferorthopädische und kieferchirurgische Versorgung erforderlich werden. Eine solche Behandlungsplanung kann aus funktionellen oder ästhetischen Gründen in Frage kommen. Wir bieten in diesem Bereich auch eine enge therapeutische Zusammenarbeit mit erfahrenen MKG-Chirurgen an, um zum Beispiel die Position des Unterkiefers, die Bisslage, den Lippenschluss und die Gesichtsästhetik zu optimieren. Wenn Sie möchten, bieten wir Ihnen im Vorfeld eine profunde Beratung, um für Sie den besten Behandlungsweg zu finden.

  • Sportmundschutz

    Individuell angepasster Sportmundschutz kann sehr wichtig sein, damit Sie sich insbesondere bei hektischen Mannschaftssportarten nicht am Gebiss, den Zähnen und möglicherweise auch an teurem Zahnersatz verletzen. Von uns können Sie eine hochwertige und beständige Lösung erhalten, damit Ihr Zahnbestand auf keinen Fall gefährdet wird. Wir lassen sie von einem qualifizierten Zahntechniker individuell für Sie aus hochwertigem Material herstellen. Damit haben Sie immer den verlässlichen Zahnschutz zur Hand, wenn Sie auf den Sportplatz gehen und treffen optimale Vorsorge, um sich keine Zahnteile abzuschlagen oder ganze Zähne zu verlieren.

  • Zahnspange

  • Zahnfehlstellungskorrektur

  • Gerade Zähne

  • Schönes Lächeln

  • Gelenkknacken

  • Schmerzen am Kausystem

  • Zahnbleaching/Zahnaufhellung

  • Zahnhygiene

  • Professionelle Zahnreinigung PZR

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Um Ihrem Kind oder auch Ihnen als erwachsenem Patienten gerade Zähne, eine optimale Kiefer- und Bissfunktion sowie ein attraktives Lächeln zu geben, ist ein profundes kieferorthopädisches Wissen nötig. Wir besitzen im gesamten Team der Praxis am Standort Berlin Spandau/Staaken lange praktische Erfahrung, kombiniert mit der Kompetenz für das gesamte KFO-spezifische Leistungsspektrum. Ein wichtiger Punkt für Patienten ist die Tatsache, dass wir nicht nur bewährte Apparaturen und Geräte bieten, sondern unser Angebot auch fortlaufend mit innovativen Ansätzen erweitern, sobald ihre verlässliche therapeutische Wirksamkeit nachgewiesen ist. 

Die individuelle KFO-Behandlung Ihres Kindes oder Ihre KFO-Erwachsenenversorgung fangen wir mit einem Beratungsgespräch und viel Zeit an, um den persönlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Anschließend erläutern wir ausführlich die Behandlungsmöglichkeiten, beschäftigen uns mit Ihren eventuellen Bedenken und stellen die Kosten auf Basis eines transparenten Behandlungsplans zusammen. Mit Ihrer Entscheidung für die empfohlene KFO-Therapie können wir uns dann gemeinsam auf den Weg machen, um stabile, schöne und vor allem langlebige Behandlungsergebnisse zu erzielen.

  • Qualitätsniveau nach dem neuesten Stand der Wissenschaft

    Grundsätzlich bilden wir uns im gesamten Team des KIEFERORTHOPÄDICUM MVZ kontinuierlich weiter und nehmen in regelmäßiger Folge an Qualifizierungsterminen teil. Nur so haben unsere Patienten die Sicherheit, auf einem hohen Qualitätsniveau nach dem neuesten Stand der Wissenschaft betreut zu werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungs-Vorteile


Meine Praxis und mein Team

In der Praxis des KIEFERORTHOPÄDICUM MVZ in Berlin Spandau/Staaken setzt sich ein junges, sympathisches und leidenschaftlich tätiges Team aus KFO-Spezialistinnen für die Belange der kleinen und großen Patienten ein. Zusammen mit mir sind drei weitere qualifizierte und erfahrene KFO-Behandlerinnen im Einsatz, die Ihnen von der ersten Untersuchung und Beratung über den gesamten Therapiezeitraum bis zur Abschlusskontrolle und zu späteren Nachuntersuchungen zur Verfügung stehen. 

Wir haben das Ziel, Ihnen und Ihrem Kind den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Dafür gehen wir offen auf Ihr Anliegen ein und pflegen in der Praxis eine liebenswürdige, patientenorientierte Atmosphäre. Selbstverständlich nutzen wir bei allen Behandlungen hochwertigste medizintechnische Möglichkeiten und bleiben auch hier fortlaufend auf dem neuesten Stand.

Sie finden uns im Berliner Westen im Bezirk Spandau/Staaken unter der Adresse Brunsbütteler Damm 267. Terminvereinbarungen – gerne online direkt hier auf Jameda – sind von Montag bis Donnerstag möglich. Sie erreichen uns mit S-Bahn und Bus, Linie 131/M32 (Magistratsweg), Anschluss über S5 (Spandau).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Praxis


Sonstige Informationen über mich

Was wir für Sie leisten, ist wirklich „ausgezeichnet“. Denn unser Praxisstandort in Berlin Hermsdorf hat das Qualitätssiegel mit 5 Sternen bei „Praxis+ Award“ erhalten. Je ein Stern steht dabei für „Moderne Unternehmensführung“, „Praxiskommunikation“, „Medieneinsatz“, „Patientenansprache“ sowie „Soziale Verantwortung & Mitarbeiterentwicklung“.

Meine Kollegen (3)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • Kieferorthopädicum MVZ Dr. Nowroozi & Kollegen

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
telefonisch gut erreichbar
sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,2

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (18)

Alle17
Note 1
16
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
01.09.2021
1,6

Nettes Praxisteam :)

Bin zu gezogen und wurde als Patientin übernommen. Sehr netter Umgang mit Patienten. Es ist ein sehr freundliches Team, was ich nur weiterempfehlen kann. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

23.06.2021
1,0

Super nettes Team, alle sehr Freundlich.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis nachdem meine Spange raus genommen wurde. Sie sind alle sehr freundlich hier. Kann es nur weiterempfehlen und würde jeder Zeit wieder kommen.

09.06.2021
1,2

Tolerante und freundliche Ärzte

Die Ärzte haben bei allem Respekt, Toleranz und Hilfe angeboten/gezeigt, was äußerst vorbildlich ist. Man kann sich ebenfalls sicher gehen, dass alles super ablaufen wird.

02.06.2021
2,0

Professionelle Behandlung

Ich fand die Behandlung meiner Zähne ganz ok:

Die Arbeit der Ärzte war recht professionell und fürsorglich. Die Besuche hier waren zufriedenstellend jedoch ist die Wartezeit relativ zeitaufwendig und nach längerer Zeit unangenehm. Ich bewerte mit einer 2.

31.05.2021
1,2

Feste Zahnspange

Ich bin hier her gekommen weil ich unzufrieden mit mein Zähnen war und ich muss sagen ich fühle mich jetzt verdammt wohl und bin mega zufrieden mit dem Ende Ergebniss.

Weitere Informationen

Profilaufrufe2.636
Letzte Aktualisierung01.09.2021

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler