Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Bassel Alsaeed

Dr. med. dent. Bassel Alsaeed

Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Implantologie, Oralchirurgie

Termin buchen

Dr. Alsaeed

Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Implantologie, Oralchirurgie

DankeDr. Alsaeed!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
12:00 – 20:00
Di
09:00 – 19:00
Mi
09:00 – 17:00
Do
09:00 – 19:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Invalidenstr. 3710115 Berlin

Leistungen

Implantologie
Oralchirurgie
Parodontalchirurgie
Knochenaufbau/ Augmentation
Kieferhöhlenoperation/ Sinuslift
Sedierung/ Dämmerschlaf/ Vollnarkose
3D-Röntgen/ OPG/ DVT
Wurzelspitzenresektion
Weisheitszahnentfernung

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich begrüße Sie herzlich auf dem Profil meiner Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlins Mitte. Meine Praxis ALSADENT ist auf die zahnmedizinische Chirurgie und Implantologie nach modernstem Stand der Technik spezialisiert.

Wenn Sie Details über meine Behandlungsschwerpunkte sowie den Ablauf der Behandlung erfahren möchten, stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. 

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Dr. med. dent. Bassel Alsaeed

 

Kostenfreie Parkplätze für unsere Patienten in der Tiefgarage des Mercure Hotel

Free Parking for our Patients in Mercure Hotel Invalidenstr. 38, 10115

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ALSADENT


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die ich mich spezialisiert habe. Natürlich beantworte ich Ihre offenen Fragen gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

  • Implantologie

  • Oralchirurgie

  • Parodontalchirurgie

  • Implantologie

    Implantate sorgen nicht nur dafür, dass Ihr Zahnersatz fest und sicher sitzt. Sie können auch dem Verlust an Knochensubstanz vorbeugen oder ihn reduzieren.

    Verlieren Sie einen oder mehrere Zähne, ist es nicht nur eine Frage der Optik, sondern auch der Gesundheit, die Lücke wieder zu schließen. Der Zahnverlust beeinflusst Ihr Lächeln und die Fähigkeit, zu kauen und damit Ihre Ernährung.

    Neben diesen ernst zu nehmenden Problemen kann Zahnverlust aber auch zu Knochenverlust führen. Der darunter liegende Knochen beginnt wegen mangelnder Beanspruchung zu schrumpfen oder zu verkümmern. Dieser Verlust an Knochensubstanz kann die Form des Gesichtes verändern und zu frühzeitigen Alterungserscheinungen führen.

    Implantate ersetzen die Zahnwurzel und sorgen auch weiterhin für eine der normalen, vorherigen Kaubelastung gleichende Beanspruchung.

    Vorteile von Dentalimplantaten

    • Reduzieren den Knochenabbau
    • Ersetzen fehlende Zähne
    • Erhalten jugendliches Aussehen
    • Geben das natürliche Lächeln zurück
  • Oralchirurgie

    Als Teilgebiet der Zahnmedizin umfasst die Oralchirurgie alle Gebiete der zahnärztlichen Chirurgie, wie Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektion und viele andere operative Eingriffe. Sie wird umgangssprachlich auch als Kieferchirurgie bezeichnet.
    Die Qualifikation hierfür wird durch eine zusätzliche dreijährige Weiterbildung in einer Klinik mit abschließender Prüfung bei der jeweiligen Landeszahnärztekammer erworben.

    In unserer Praxis bieten wir das gesamt Spektrum der Oralchirurgie. Hier sehen wir unseren Schwerpunkt im Bereich Implantologie und Augmentation (Wiederherstellung von verlorengegangebem Weich- oder Knochengewebe). Mit langjähriger Erfahrung und in enger Abstimmung mit Ihrem überweisenden Hauszahnarzt entwickeln wir ein individuelles Therapiekonzept. Das Ziel des ALSADENT-Teams ist es, dabei immer möglichst präzise, schonend und minimalinvasiv vorzugehen.

  • Parodontalchirurgie

    Paradontitis-Behandlung für gesunde Zähne

    Für festsitzende, gesunde Zähne spielt gesundes Zahnfleisch eine wichtige Rolle. Entzündet sich das Zahnfleisch, leidet früher oder später auch der zahlhaltende Kieferknochen und die Zähne selbst. Sie lockern sich und müssen im schlimmsten Fall entfernt werden. Im Volksmund wird das „Paradontose“ genannt.

    Beim Entstehen einer Paradontitis spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Manche Menschen neigen eher zur Bildung von Taschen am Zahnfleischrand, die beim Putzen schwer erreicht werden können. Oftmals spielen aber bakterielle Beläge und Nikotinmissbrauch eine Rolle.

    Paradontitis äußert sich in Zahnfleischbluten, zurückweichendem Zahnfleisch bis hin zu schwindender Knochensubstanz. In der Regel führt der Hauszahnarzt bei moderater Zahnfleischentzündung die Grundbehandlung selbst durch. Bei fortgeschrittenem Krankheitsverlauf kommt in vielen Fällen nur die chirurgische Therapie durch einen Spezialisten in Frage.

    ALSADENT entwickelt gemeinsam mit Ihrem Hauszahnarzt die auf Ihre Situation abgestimmten Behandlungsschritte und bespricht diese mit Ihnen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ALSADENT


Mein weiteres Leistungsspektrum

Moderne und anspruchsvolle Oralchirurgie erfordert eine komplexe apparative Ausstattung sowie nachvollziehbare Hygieneabläufe. Ausstattung und Einrichtung meiner Praxis entsprechen den modernen Standards und sichern Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. Informieren Sie sich auf der Homepage von ALSADENT gerne näher zu Arbeitsweise und Leistungen.

  • Augmentation/ Knochenaufbau

  • Wurzelspitzenresektion

  • Entfernung der Weisheitszähne

  • Kieferhöhlenoperation/ Sinulift

  • Augmentation/ Knochenaufbau

    Guided Bone Regeneration (GBR)

    Regenerative Behandlungen – Gesteuerte Knochenregeneration

    Damit der Zahn bzw. das Implantat festen Halt haben, ist ausreichend vorhandene und gesunde Knochensubstanz notwendig. Das Implantat muss mindestens von 2 mm starkem Knochen umgeben sein, damit es sicher im Kiefer verankert werden kann.

    Wenn Kieferabschnitte jedoch längere Zeit zahnlos bleiben oder chronische Zahnbetterkrankungen, wie Paradontitis das Knochengewebe schädigen, führt dies häufig zu einem Schwund des Knochenvolumens. Oft fehlt zum Beispiel nach langjährigem Tragen von Brücken oder dem gänzlichen Fehlen von einzelnen Zähnen an diesen Stellen die Knochensubstanz.

    Heute kann mit modernen und möglichst schonenden Techniken die verlorengegangene Knochensubstanz wieder aufgebaut werden.

    Dieses Verfahren bezeichnet man als Knochenaugmentation oder auch Gesteuerte Knochenregeneration (Guided Bone Regeneration – GBR). Körpereigener Knochen oder millionenfach in der Praxis bewährtes natürliches oder künstliches Knochenmaterial wird in einem ambulanten Eingriff im Ober- oder Unterkiefer an den betreffenden Stellen angelagert und mit einer Membran abgedeckt.

    In der Regel wird zunächst der Knochenaufbau vorgenommen. Die Einheilzeit (Verwachsung des neuen Knochenmaterials und Bildung neuer, eigener Knochensubstanz) beträgt je nach Knochenersatzmaterial in der Regel drei bis neun Monate. Danach kann das Implantat eingesetzt werden.

  • Wurzelspitzenresektion

    Chronische Zahnwurzelentzündungen können aufgrund von Karies oder anderen Zahnerkrankungen auftreten. Werden Zahnwurzelentzündungen nicht oder nicht ausreichend behandelt, droht eine Verschlechterung der Entzündung und in Folge sehr starke Zahnschmerzen. Zudem kann der Entzündungsherd im Kiefer andere Erkrankungen im gesamten Körper begünstigen.

    Wenn hier eine reguläre Wurzelbehandlung durch den Hauszahnarzt aufgrund von Komplikationen keine erfolgversprechende Option ist, wird die Zahnwurzelspitze in einer kleinen Operation (Wurzelspitzenresektion) durch den Oralchirurgen entfernt und die Zahnwurzel mit biokompatiblem Material gefüllt, um den langfristigen Erhalt des Zahnes zu ermöglichen.

    Die operative Zahnwurzelentfernung erfolgt in unserer Praxis unter Lokalanästhesie oder – auf Wunsch – auch in Sedierung.

  • Entfernung der Weisheitszähne

    Wie werden die Weisheitszähne entfernt?

    Oft spricht man von „Weisheitszähne ziehen“. Tatsächlich wird weit schonender vorgegangen, um Kiefer und umliegendes Gewebe nicht zu sehr zu strapazieren. Mit minimalinvasiver OP-Technik wird der Zahn freigelegt und sanft ausgehebelt. Danach wird die Wunde verschlossen. Nach ca. einer Woche werden die Nähte entfernt.

    Wenn der Weisheitszahn tief und sehr nah zu wichtigen anatomischen Strukturen wie Nerven oder der Kieferhöhle liegt, dann empfehlt sich im Vorfeld die Anfertigung von dreidimensionalem Röntgenbildern (DVT), um die Lokalisation des Zahnes genauer zu bestimmen und die Komplikationen zu vermeiden.

    Ist eine Weisheitszahnentfernung wirklich so schlimm?

    Nein. Mit den modernen Methoden ist eine schonende, weitgehend schmerzfreie und schnelle Entfernung der Weisheitszähne unkompliziert möglich. Beachten Sie danach unsere Verhaltensempfehlungen, sind Komplikationen ausgesprochen selten.

  • Kieferhöhlenoperation/ Sinulift

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ALSADENT


jameda Siegel

Dr. Alsaeed ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Oralchirurgen oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Oralchirurgie · in Berlin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,0

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,6

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (44)

Alle44
Note 1
44
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
10.08.2020
1,0
1,0

Sehr kompetenter Chirurg

Ich habe mir 2 Weißheitszähne unter Lokalbetäubung entfernen lassen. Der Eingriff dauerte insgesamt 15 Minuten und das ganze schmerzfrei. Nach einer Woche wurden die Fäden gezogen. Nach dem Eingriff hatte ich keine Probleme und musste auch keine Schmerztabletten nehmen. Ich bin sehr zufrieden und empfehle den Arzt hundertprozentig weiter.

10.08.2020
1,0
1,0

Sehr freundlicher und kompetenter Arzt

Ich habe mir alle 4 Weisheitszähne auf einmal ziehen lassen. Aufgrund meiner Zahnarztphobie, entschied ich mich für eine Sedierung. Der Eingriff und der Heilungsprozess verliefen reibungslos. Ich hatte kaum Blutergüsse und innerhalb von einer Woche wurden die Fäden gezogen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und empfehle den Arzt guten Gewissens weiter.

17.06.2020
1,0
1,0

Sehr zufrieden mit der Praxis Alsaeed

Ich war sehr zufrieden mit der Behandlung. Die Weisheitszahn OP (mit Sedierung) verlief ohne Komplikationen und Zäden ziehen war ebenso unkompliziert und ohne Schmerzen. Würde die Praxis Alsadent weiterempfehlen!

24.04.2020
1,0
1,0

Kompetent und fast schmerzfrei bei schnellem Termin und keinerlei Wartezeit

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Bin sehr zufrieden mit Herrn Alsaed, mir wurden unter. Sedierung 3 Weisheitszähne gezogen, und schon nach einer Woche war alles wieder fast beim alten.

Herzlichen Dank für die meiner Meinung nach wirklich perfekte Behandlung!

09.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

sehr kometentes und feundliches Team

Während der OP keine Schmerzen, nach der OP keine Schmerzen, beim Fäden ziehen keine Schmerzen!

Einfach Super, kann man nur empfehlen!!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe9.638
Letzte Aktualisierung18.02.2020

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler