Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
HNO-Ärzte
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Krempels

Dr. med. Hans-Christian Krempels

Arzt, Radiologe
Alfred-Bozi-Str. 3, 33602 Bielefeld

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Note 1:
(1)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(2)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

5,0

Bewertung vom 11.02.2018, gesetzlich versichert

Erklärung der MRT-Ergebnisse

Ignorierte die Hand zwecks Begüßung. Gab sehr kurze oberflächliche Erklärung der Untersuchungs- ergebnisse. Nachfragen wurden mit dem Hinweis auf den überweisenden Facharzt nicht beantwortet."  Mehr

Note

5,6

Bewertung vom 10.08.2017,  (zu 80 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Inkompetenter Arzt

Kann überhaupt nicht mit Patienten umgehen. Hält lieber small talk, als fragen zu beantworten und aufzuklären. Nahm meine Sorgen alles andere als ernst. Medizinisch hat er mich null aufgeklärt,…  Mehr

Note

1,4

Bewertung vom 26.07.2015, privat versichert, Alter: über 50,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Diagnose gut und verständlich erklärt

MRT Befund nach Fußverletzung genau und verständlich erklärt. Über Nutzen und Risiken der zusätzlich empfohlenen CT wurde ich informiert, wobei ich den Eindruck hatte, daß die Entscheidung voll…  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 27.03.2012

Freundlich nett und kompetent

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

2,0

Archivierte Bewertung vom 06.02.2012,  (zu 60 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Kompetenter Radiologe

Ich kenne Herrn Dr. Krempels schon lange, da ich in wiederholten Abständen PRT Spritzen bei ihm bekomme. die er fachlich und kompetent durchführt und mir damit geholfen hat. Herrn Dr. Krempels…  Mehr

Note

6,0

Archivierte Bewertung vom 28.02.2010,  (zu 40 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Dieser Arzt ist menschlich nicht zu empfehlen

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung  (6)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
4,3
Gesamtnote
4,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
4,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
4,3
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,3
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
4,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
(3)
2,7
Wartezeit Praxis
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
(2)
2,0
Sprechstundenzeiten
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
(2)
2,0
Betreuung
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
(2)
2,5
Entertainment
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut/ wie reichhaltig sie das Angebot zur Überbrückung von Wartezeiten im Wartezimmer empfinden.
(2)
3,5
Barrierefreiheit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut erreichbar Sie die Praxis für Menschen mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität halten.
(1)
2,0
Praxisausstattung
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
(2)
2,0
Telefonische Erreichbarkeit
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
(1)
2,0
Parkmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
(2)
2,5
Öffentliche Erreichbarkeit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie sie die öffentliche Erreichbarkeit der Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschätzen.
(1)
2,0
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Hallux” am 30.04.2018

Hallux valgus und rigidus: Diese OP-Risiken sollten Patienten kennen

Sowohl ein Hallux valgus als auch ein Hallux rigidus lassen sich in einer Operation wieder korrigieren. Die vollständige Heilung dauert mehrere Wochen bis Monate. Wichtig dabei sind die ...  Mehr

Verfasst am 30.04.2018
von Claudia Galler

Zum Thema „Hallux” am 17.01.2018

Hallux rigidus: So sieht die Nachbehandlung aus

Die Arthrose im Großzehengrundgelenk, auch Hallux rigidus genannt, ist eine der zwei häufigsten Ursachen für Schmerzen und Probleme der Großzehe. Bei der Operation des Hallux rigidus muss man ...  Mehr

Verfasst am 17.01.2018
von Dr. Stefan Böhr

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon