Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. Benz und Kollegen, Zahnheilkunde im Zentrum

Dr. Benz und Kollegen, Zahnheilkunde im Zentrum

Gemeinschaftspraxis

0521/986263-0

Dr. Benz und Kollegen, Zahnheilkunde im Zentrum

Gemeinschaftspraxis

DankeDr. Benz und Kollegen, Zahnheilkunde … !

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Mo
09:00 – 19:30
Di
08:00 – 18:30
Mi
08:00 – 18:30
Do
07:30 – 13:00
Fr
09:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Am Bach 2033602 Bielefeld

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, dass Sie sich Zeit nehmen, um einen Blick auf unser jameda-Profil zu werfen. Die Zahnarztpraxis Dr. Benz und Kollegen befindet sich im "Wellehaus" in Bielefeld, wo sich zwei erfahrene Zahnärzte, Dr. med. dent. Jürgen Benz und Dr. med. dent. Karin Benz, sowie ein engagiertes Team um die Gesundheit Ihrer Zähne kümmern.

In einer angenehmen, ruhigen Atmosphäre stehen und nahezu alle Methoden der modernen Zahnheilkunde zur Verfügung. Unter anderem Funktionsdiagnostik und -therapie, Wurzelkanalbehandlung sowie das Einbringen implantatgetragenen Zahnersatzes.

Ein nachhaltiges Behandlungskonzept und ein vertrauensvolles Miteinander bilden den Maßstab unserer Arbeit. Schließlich wünschen wir uns, dass Sie unsere Praxis zufrieden und mit gesunden und strahlend weißen Zähnen verlassen. Wir beraten Sie gerne über alle Möglichkeiten, um Funktion und Ästhetik Ihrer Zähne und Ihres Kiefers zu verbessern.

Sie möchten unsere Sprechstunde besuchen und sich persönlich von unseren Leistungen und unserem Service überzeugen? Kontaktieren Sie uns! Sie erreichen uns unter 0521/986263-0.

Ihre Dr. med. dent. Jürgen Benz und Dr. med. dent. Karin Benz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Benz und Kollegen


Unser gesamtes Leistungsspektrum

In der Praxis Dr. Benz und Kollegen Am Bach 20 bieten wir Ihnen ein breites zahnmedizinisches Leistungsspektrum von Prophylaxe, über Funktionsdiagnostik bis zu zahnästhetischen Maßnahmen an. Informieren Sie sich auf jameda in Ruhe über alle Behandlungen und kontaktieren Sie uns, falls Sie unsere Sprechstunde besuchen möchten. Unter der 0521/986263-0 sind wir gerne für Sie da.

  • Funktionsdiagnostik

  • Funktionstherapie

  • Wurzelkanalbehandlung

  • Parodontalbehandlung

  • Implantate

  • Schnarchtherapie

  • Prophylaxe

  • Zahnästhetik

  • Funktionsdiagnostik

    Überprüfung des Kräftegleichgewichts

    Unser Blick richtet sich aus gutem Grund nicht nur auf Ihre Zähne, sondern auf das gesamte Kauorgan. Erst das perfekte Zusammenspiel von Zähnen, Muskeln, Kiefergelenken und Wirbelsäule schafft das Gleichgewicht, das Sie langfristig beschwerdefrei sein lässt. Passt nur eine Komponente nicht ins System, kommt es zu folgenschweren Störungen.

    Unsere Funktionsdiagnostik untersucht den Spannungszustand der Kaumuskulatur, beurteilt die Beweglichkeit und das Bewegungsmuster des Unterkiefers und findet schmerzhafte Überlastungssymptome in den Muskeln, den Gelenken und in der Wirbelsäule.

  • Funktionstherapie

    Die Kräfte in die richtigen Bahnen lenken

    Wenn die Verschlüsselung der Zähne zwischen Ober- und Unterkiefer nicht exakt gelingt, dann versucht der Organismus diesen Fehler entweder durch Abrieb der störenden Zahnflächen, also durch Knirschen, zu beseitigen, was Muskulatur und Gelenke erheblich überlastet, oder er weicht mit seiner Kopfhaltung in eine weniger belastende Relation aus. Dann müssen die Nackenmuskeln - und in der Folge die gesamte Wirbelsäule - den Fehler kompensieren. Chronische Schmerzen im Bewegungsapparat sind somit häufig die Folge von Fehlern im "Biss".

    Ziel der Funktionstherapie ist es, die fehlerhafte Verschlüsselung aufzulösen. Dazu werden Ober- und Unterkieferzähne mit Hilfe einer Aufbiss-Schiene daran gehindert, in die gewohnte Position zu gleiten.

  • Wurzelkanalbehandlung

    Die Basis für den Zahnerhalt

    Diese Behandlung zielt primär ab auf die Behandlung von Erkrankungen des Zahnmarks (Nerv und begleitende Strukturen) und der Region rund um die Wurzelspitze an der Eintrittsstelle des Nerven. Zu den endodontischen Maßnahmen zählen die Wurzelkanalbehandlung, Wurzelkanalrevision und chirurgische Wurzelspitzenresektion.

    In dem Hohlraumsystem im Inneren des Zahnes sind sehr komplizierte und sehr unterschiedliche Anatomien zu finden. Das Wurzelkanalsystem besteht aus vielen kleinen Verästelungen, die zum Teil kleiner als haarfein sind. Herkömmliche Techniken können meist nur einen Teil des Systems erreichen.

    Mit Hilfe des Operationsmikroskops können versteckte Bereiche aufgefunden und anschließend von Bakterien und erkranktem Gewebe gereinigt werden. 

    Oftmals müssen auch bei vorangegangenen Behandlungen zunächst abgebrochene Instrumente oder andere Zugangsbehinderungen im Wurzelkanal beseitigt werden. Hierbei ist das OP-Mikroskop unerlässlich.

  • Parodontalbehandlung

    Je früher desto besser

    Parodontitis ist eine weit verbreitete Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zum Zahnausfall führen kann. Heute kann sie schon im Frühstadium sicher diagnostiziert und gestoppt werden.

    In unserer Praxis nutzten wir modernste Behandlungstechniken mit Pulverstrahl und schall- oder ultraschallangetriebenen Instrumenten, mit denen wir die Zahnoberflächen auch unterhalb des Zahnfleischsaumes von schmierigen Bakterienbelägen, dem "Biofilm", reinigen. Als besonders schonend und schmerzarm gilt das "Vector-Verfahren". Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn die Behandlung des gesamten Gebisses in einer Behandlungssitzung oder in zwei Sitzungen innerhalb von 24 Stunden erfolgt. In schweren Fällen wird diese mechanische Behandlung mit einer gezielten Antibiotikagabe kombiniert. Die Antibiotika-Gabe kann auch durch eine Behandlung mit dem Verfahren der Photoaktivierten Desinfektion (PACT) ersetzt werden.

  • Implantate

    Wir verwenden in unserer Praxis verschiedene Implantattypen, die alle von zertifizierten deutschen Unternehmen hergestellt werden. Für die unterschiedlichen Ausgangssituationen hinsichtlich des vorhandenen Knochenangebots, der geplanten prothetischen Versorgung und der ästhetischen Anforderungen stehen uns passende Implantattypen zur Verfügung. Schon bei der Entfernung von Zähnen wenden wir schonende Verfahren an, die auf maximalen Knochenerhalt ausgerichtet sind. Sollte doch nicht genug Knochen vorhanden sein, um ein Implantat darin zu befestigen, können wir Knochen aufbauen (augmentieren). In der sichtbaren Zone muss gelegentlich auch Zahnfleisch aufgebaut werden, damit man nicht erkennt, dass es sich um eine künstliche Zahnwurzel handelt. Dank moderner mikrochirurgischer Verfahren ist das Transplantieren von Bindegewebe und Schleimhaut schonend möglich. Wenn Sie also trotz Zahnverlust fest sitzenden Zahnersatz wünschen, ist das fast immer möglich.

  • Schnarchtherapie

    Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass in den Industrieländern ca. 40 % der Bevölkerung beim Schlafen unangenehme Geräusche produzieren. Diese entstehen in der Regel durch das Flattern weicher Gewebeteile in Hals und Rachen, die so während der Schlafphase eine gefährliche Verengung des Rachenraums bewirken. Nächtliches Schnarchen ist also nicht nur störend, sondern die durch die Atembehinderung verursachte Schlaf-Apnoe führt häufig zu einem lebensbedrohlichen Sauerstoffmangel. Tagesmüdigkeit und ein erhöhtes Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt sind die Folge.

    Eine Vorverlagerung des Unterkiefers mittels eines Schnarch-Therapie-Geräts, das von uns individuell angefertigt und vom Patienten nachts im Mund getragen wird, führt oftmals zu einer sofortigen Verbesserung der Sauerstoffversorgung und zur Verringerung der Schnarchgeräusche.

    Eine gründliche Voruntersuchung durch einen auf Schlafmedizin spezialisierten Hals-Nasen-Ohrenarzt - ggf. unterstützt durch eine zusätzliche Untersuchung im Schlaflabor - und nicht zuletzt eine gründliche zahnärztliche Untersuchung müssen vorausgehen.

  • Prophylaxe

    Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung - weil Sie es wert sind!

    Was im allgemeinen Sprachgebrauch als Prophylaxebehandlung - also als vorbeugende Maßnahme - bezeichnet wird, ist oft mehr. Auch wenn es sich gut anfühlt - hier geht es nicht (nur) um Wellness, sondern um das Vermeiden einer (erneuten) Erkrankung der Zähne. Dabei werden häufig beginnende Zahnfleischentzündungen oder oberflächliche Entkalkungen des Zahnschmelzes mitbehandelt. Die Übergänge zur Parodontaltherapie sind fließend.

    Durch das professionelle Reinigen der Zähne entfernen wir den Biofilm, der aus zahnschädigenden Bakterien besteht, auch in für Sie selbst schwer zugänglichen Bereichen.

  • Zahnästhetik

    Schöne Zähne - Ihre Lächeln im Zentrum

    Ob ein Mensch als sympathisch wahrgenommen wird, entscheiden wir in den ersten Sekunden der Begegnung. Ein schönes Lächeln mit gepflegten Zähnen transportiert einen großen Teil unserer individuellen Ausstrahlung. Wenn Sie Ihr Lächeln gern verändern möchten, unterstützen wir Sie dabei gern.

    Veränderungen an der Zahnform, der Farbe, der Zahnstellung und dem Übergang zwischen Zahn und Zahnfleisch (Rot-Weiß-Ästhetik) stellen heute kein Problem mehr dar. Nach einer Analyse der Ist-Situation mit Fotos und Modellen bieten wir Ihnen auf Ihre individuellen Wünsche angepasste Verfahren an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Benz und Kollegen


Praxiskonzept

Sie stehen in unserer Praxis im Mittelpunkt. Daher ist es selbstverständlich, dass wir uns mit unserem Wissen und unserer Kompetenz dafür einsetzen, für Sie und für Ihre Situation das beste Behandlungskonzept zu finden. Das beginnt schon mit der Vermeidung von Erkrankungen in der Mundhöhle durch das Erkennen und Behandeln der Ursachen. Darüber hinaus versuchen wir grundsätzlich soviel gesunde Zahnsubstanz wie möglich zu erhalten. Zu guter Letzt dürfen Sie eine ästhetisch und funktionell perfekte Restauration erwarten. Dauerhafte Zahngesundheit – und das ein Leben lang – ist schon lange keine Utopie mehr. Wir helfen Ihnen dabei und informieren Sie umfassend, damit Sie für sich und Ihre Zähne eine sichere und nachhaltige Entscheidung treffen können.

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,8

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Weitere Informationen

Weiterempfehlung98%
Profilaufrufe4.186
Letzte Aktualisierung02.11.2018