Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. Roth

Arzt, Augenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:00
14:00 – 16:30
Di
08:30 – 12:00
14:00 – 16:30
Mi
08:30 – 12:00
Do
08:30 – 12:00
14:00 – 16:30
Fr
08:30 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

3 Standorte

Augenärztliche Gem. Praxis in der Augenklinik Roth am St. Josef-Hospital Dres. Roth & Partner
Johann-Link-Str. 11,
53225 Bonn

Leistungen

Grauer Star Operation
Cataractoperation
Refraktive Chirurgie
Femto-Laser-assistierte Cataract-OP
Intravitreale Injektionen (IVOM)
Altersabhängige Maculadegeneration
Diabetische Retinopathie
Glaukom
Fluoreszenzangiographie
OCT-Angiographie
Optische Cohärenztomographie (OCT)
HRT
Endothelmikroskopie
Elektrophysiologie
Lidchirurgie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

In meiner Praxis erwartet Sie persönliche und individuelle Behandlung auf wissenschaftlich und technisch höchstem Niveau.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren!

Ihr Dr. med. Felix Roth

Informationen zu mir

  • Facharzt für Augenheilkunde in Bonn
  • FEBO  Vertragsarzt
  • Ophthalmochirurgie
  • Ärztliche Leitung AugenklinikRoth
  • Ärztlicher Leiter und Gesellschafter der Gemeinschaftspraxis Dres. Roth & Partner
  • Belegarzt am St. Josef-Hospital Bonn

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Augenklinik Roth Bonn Dr. med. Felix Roth


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Grauer Star - Cataractoperation (Femtolaser)

  • Erkrankungen der Macula (AMD)

  • Glaukom - Grüner Star

  • Grauer Star - Cataractoperation (Femtolaser)

    Als Grauen Star bezeichnet man die meist altersbedingte Eintrübung der ursprünglich klaren Linse des Auges. Anfangs bemerkt man einen Schleier, der zunehmend dichter wird. In der Regel nimmt auch die Blendungsempfindlichkeit zu.

    Wenn die Beeinträchtigungen stören, bleibt als einzige Behandlungsmöglichkeit die Operation, die fast immer zum Erfolg führt und den Patienten nur wenig belastet. Staroperationen sind heute die häufigsten Eingriffe (in Deutschland ca 600.000 Operationen pro Jahr).

    Bei der sogenannten Phakoemulsifikation wird der getrübte Inhalt der menschlichen Linse mikrochirurgisch über winzige Einstiche im Auge mit Spezial-Kanülen mittels Ultraschall- oder Laserenergie (Femtolaser) verflüssigt und abgesaugt. In den verbleibenden cellophanpapierartigen Kapselsack wird eine gefaltete Kunstlinse implantiert oder injiziert. Stärke und Eigenschaften der Kunstlinse werden auf die Bedürfnisse des Patienten individuell abgestimmt.

  • Erkrankungen der Macula (AMD)

    Die Makuladegeneration ist eine altersbedingte, degenerative Netzhauterkrankung. Durch zu Grunde gehen der Netzhautzellen wird das Sehvermögen an der Stelle der schärfsten Sehens reduziert: über den Fixationsort legt sich ein zunehmender Schleier, die Lesefähigkeit geht verloren. Die Makuladegeneration ist eine außerordentliche Herausforderung für die Augenheilkunde und die Gesellschaft. Die Erkrankung ist heute die häufigste Erblindungsursache in den westlichen Industrienationen mit zunehmender Tendenz und eine wirksame Vorbeugung und wirtschaftliche Behandlung sind dringlich. Die trockene Form ist anfangs durch Ablagerungen gekennzeichnet (Drusen), bei langsamem Fortschreiten geht sie in eine flächige geographische Atrophie über. Eine wirksame Behandlung ist bisher nicht bekannt, Vorbeugung ist das A & O. In bestimmten Situationen sind Nahrungsergänzungsstoffe von Nutzen. Sie kann in eine feuchte Form übergehen.

  • Glaukom - Grüner Star

    Der Grüne Star ist eine – unbehandelt - bis zur Erblindung führende - degenerative Erkrankung am Sehnerven und der Netzhaut, bei der der Augendruck die wesentliche Rolle spielt. Bei Diagnostik und Verlaufskontrolle sind die neuen lasergestützten Untersuchungsverfahren eine große Hilfe: z.B. das HRT.  Mit der Papillentomographie kann man Veränderungen des Sehnerven sehr exakt ausmessen und mit den Vorbefunden vergleichen. Das erleichertert wesentlich die Entscheidung, ob eine Therapie begonnen, fortgesetzt oder intensiviert werden muß. Gegenüber der Gesichtsfeldbestimmung ist diese Untersuchung bei frühen Ausfällen empfindlicher. Operationen des grünen Stares werden zur Verminderung des zu hohen schädlichen Augendruckes durchgeführt, wenn eine medikamtentöse Behandlung nicht mehr ausreicht oder nicht mehr vertragen wird. Der schädliche Druck entsteht durch eine Störung der Kammerwasserzirkulation im Augeninnern. Meist ist der Abfluß behindert.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Mein Ziel ist es, Ihnen für Ihre individuelle Gesundheitssituation modernste ärztliche Unterstützung zu bieten. Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, finden Sie hier eine Übersicht über die Versorgungsleistungen, die ich Ihnen anbieten kann. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich gerne an mich wenden.

Meine Leistungen für Ihre Gesundheit:

  • Netzhaut-Glaskörper-Chirurgie (ppV)

  • Lidchirurgie

  • Anästhesie

  • Besondere Diagnostik

  • Netzhaut-Glaskörper-Chirurgie (ppV)

    Bei der Pars-plana-Vitrektomie (ppV) werden durch kleine Einstiche im Bereich der Pars plana des Auges eine Infusion, eine Lichtsonde und Arbeitsinstrumente (Saug/Schneide-Instrumente, Pinzetten, Scherchen, Lasersonden u.a.) in das Auge eingeführt. So können der Glaskörper und andere an der Erkrankung beteiligte Gewebe entfernt bzw. behandelt werden. Zusätzlich werden in das Auge spezielle Flüssigkeiten, Gase und Medikamente eingebracht, eventuell ergänzt durch Kryothermie-Behandlung, Endodiathermie oder Endolaser-Behandlung. Unsere Schwerpunkte am hinteren Augen-Abschnitt sind neben der Operation von Glaskörperblutungen, diabetischer Netzhaut-Glaskörper-Erkrankung insbesondere die Makulachirurgie.

  • Lidchirurgie

    Die plastische Korrektur an den Lidern gehört zum Leistungsspektrum der AugenklinikRoth. Bei Fehlstellungen und wenn die Lidhaut mit zunehmenden Alter erschlafft, kann eine störende Situation entstehen, die man mit einem plastischen Eingriff korrigieren kann.

  • Anästhesie

    Alle Operationen werden zu Ihrer Sicherheit und Ihrem Komfort von unserer Anästhesieabteilung begleitet, die dafür optimal ausgestattet ist. Sie wird geleitet von Dr.med. Stephan Scholz, einem erfahrenen Facharzt für Anästhesie, der über spezielle Kenntnisse über die Besonderheiten der Augen-Anästhesien verfügt. Das bedeutet für Sie in jedem Fall Schmerzfreiheit, Sicherheit und optimale Betreuung während der Operation. Unsere Klinik ist an ein Akut-Krankenhaus mit allen Einrichtungen bis zur Intensivstation angebunden. Damit können wir in besonderem Maße auch für Patienten mit kritischem Gesundheitszustand Sicherheit bieten. Auch die Anästhesie selbst ist heute komfortabel: Schmerzhafte Spritzen waren gestern. Heute ist bereits die Verabreichung der Anästhesie selbst angenehm. Natürlich können wir Ihnen alle Anästhesie-Formen anbieten.

  • Besondere Diagnostik

    Die AugenklinikRoth arbeitet auf der Basis der evidence based medicine. Diagnose und Therapie werden dabei aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und internationaler Kriterien festgelegt und optimiert. Subjektive Fehleinschätzungen werden so minimiert und objektive Daten für die optimale Betreuung der Patienten genutzt. Voraussetzungen hierzu sind die Nutzung innovativer Techniken und natürlich Weiterbildung auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung. Die AugenklinikRoth verfügt über die ganze Bandbreite der modernen augenärztlichen Untersuchungs- und Behandlungs-möglichkeiten.

  • Uveitis

    Uveitis ist ein Oberbegriff  für viele verschiedene entzündliche Erkrankungen des Augeninneren, die ihren Beginn in der mittleren Schicht der Augenwand, in den Strukturen der sog. "Uvea" haben. Die Uvea selbst besteht aus drei anatomischen Bestandteilen: der Regenbogenhaut (Iris), dem Ziliarkörper (Strahlenkörper) und der Aderhaut (Choroidea). Die Uveitis erfordert einen breiten diagnostischen Ansatz, da die Augenerkrankung Teil einer anderen Erkrankung sein kann und zahlreiche mögliche Ursachen bedacht werden müssen:  

    • die sorgfältige Befragung des Patienten (Anamnese) ist wegweisend
    • bei der augenärztlichen Untersuchung kann möglicherweise ein für eine bestimmte Ursache typischer klinischer Befund entdeckt werden
    • Röntgenuntersuchung der Lunge zum Ausschluss einer Sarkoidose oder Tuberkulose
    • Blutuntersuchungen auf bakterielle und virale Ursachen oder nichtinfektiöse Entzündungserkrankungen
    • Zusatzuntersuchungen in Abhängigkeit von der Anamnese und klinischem Befund
  • Glaukomchirurgie

  • LASIK

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Mein Ziel ist es, Ihnen für Ihre individuelle Gesundheitssituation modernste ärztliche Unterstützung zu bieten. In ausführlichen Beratungsgesprächen nehmen wir uns Zeit für Ihr individuelles Anliegen und Ihre persönlichen Erwartungen. Wir besprechen Ihre Fragen und informieren Sie bestmöglich. Gemeinsam entscheiden wir die ideale Behandlung. Wir nehmen uns für Sie die Zeit, die Sie brauchen.

  • Familienunternehmen seit über 30 Jahren

  • Persönliche, individuelle Behandlung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Augenarzt Dr. med. Felix Roth


Meine Praxis und mein Team

Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns nicht nur bestens aufgehoben sondern auch wohl fühlen. Gerne stelle ich Ihnen hier unser eingespieltes, engagiertes Praxisteam und unsere modernen Räumlichkeiten vor. Zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen und Wünsche mitzuteilen! Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns auf Ihren Besuch!

Dr. Felix Roth

Dr. Claudia Inhetvin-Hutter

Praxis - Innenansicht

Praxis - Aussenansicht

  • persönliche und individuelle Behandlung

  • wissenschaftlich und technisch auf höchstem Niveau

  • sämtliche Diagnostik und operativen Möglichkeiten der modernen Augenheilkunde

  • freundliches, kompetentes Team

  • Familienunternehmen seit über 30 Jahren

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis und Team


Unser Konzept

Die AugenklinikRoth ist spezialisiert auf die  Laser- und Mikro-Chirurgie der Augenheilkunde. In großzügigen und modernen Räumen bieten wir Augenheilkunde auf höchstem Niveau.
Wir behandeln Patienten aller Kostenträger ambulant und stationär – seit über 40 Jahren.
Bei der Behandlung richten wir uns stets nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Unser Ärzte-Team verfolgt laufend die Entwicklungen der internationalen Forschung, um Sie kompetent betreuen zu können.
Die Fachkenntnis und die Erfahrung unserer Ärzte nach über 60.000 von den Chefärzten selbst durchgeführten  KataraKtoperationen sowie die moderne technische Ausstattung unserer Klinik sorgen dafür, dass Sie bei uns in besten Händen sind – von der Diagnose bis zur Nachuntersuchung.

Unsere Klinik ist nach Din EN ISO 9001 zertifiziert.

Meine Kollegen (4)

Gemeinschaftspraxis • Augenärztliche Gem. Praxis in der Augenklinik Roth am St. Josef-Hospital Dres. Roth & Partner

jameda Siegel

Dr. Roth ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 5

Augenärzte · in Bonn

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,0

Entertainment

2,5

alternative Heilmethoden

1,7

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

3,2

Parkmöglichkeiten

1,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (55)

Alle33
Note 1
33
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
13.04.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

"Grauer Star"-OP und Korrektur Kurzsichtigkeit

Ich habe wegen "Grauem Star" in beiden Augen neue Linsen eingesetzt bekommen (März u. April 2022). Dabei wurde auch noch meine starke Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmungen korrigiert (-13,5 rechts und -6,5 links). Ich hatte echt Angst, ob das gut geht. Aber die Ergebnisse sind echt phänomenal. Ich konnte bereits am nächsten Tag jeweils wieder 100% sehen und alle Zahlen erkennen :-) ... so gut wie seit 20 Jahren nicht mehr! Ich brauche keine Brille mehr !!! (allenfalls für's Nahsehen). In der Klinik geht es manchmal wg. der vielen Patienten, die hier hinkommen, etwas turbulent zu, aber ich hatte nie das Gefühl, dass man mich vergessen hat. Insgesamt sind die Abläufe sehr professionell durchorganisiert, auch wenn man vielleicht einmal etwas länger warten muss (ich möchte ja auch gut und ausreichend behandelt werden, und nicht wg. der Abarbeitung eines hohem Patientenaufkommen auf "die Schnelle" abgefertigt werden). Das gesamte Team funktioniert m.E. gut und "Hand in Hand". Ganz zu schweigen von meinen eigentlichen Augen-OP's ... Narkoseteam, Assistenz und Herr Dr. Roth, der mich operiert hat, waren alle TOP (freundlich und professionell) ... auch bei den nachfolgenden Kontrolluntersuchungen. Was mich betrifft: Vielen lieben und Besten Dank! Sie haben mir sehr geholfen, die Welt zumindest optisch wieder klar zu sehen :-))).

Ihr Xxxxx

08.04.2022
1,2

Kompetent, freundlich, vertrauenswürdig

Hier geht es meist etwas verwirrend betriebsam zu, aber letztlich gut organisiert. Nach jährlichen Routineuntersuchungen wurde mir nun von Dr. Roth operativer Eingriff empfohlen und letztlich von ihm in 2 Schritten vollzogen. Mit dem Ergebnis bin ich hoch zufrieden, der Eingriff war mit Unterstützung des Anästhesisten Dr. Xxxxx schmerzfrei und verblüffend erträglich und schnell überstanden, Übernachtung im benachbarten Xxxxx-Hospital ergänzte guten Gesamteindruck.

Herzlichen Dank!

12.10.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Grauer Star beseitigt und ICL eingesetzt

Dr.med. Roth ist ein sehr emphatischer Arzt ohne Weißkittelallüren, obschon er sich diese aufgrund seines fachlichen Könnens durchaus leisten könnte. Ich erhielt zuerst neue Linsen wegen des grauen Stars und etwas später die ICL, weil ich 4 erlei Brillen zum Nahsehen brauchte und das hat mich verrückt gemacht und im Alltag bei der Arbeit sehr gestört. Ein dreiviertel Jahr später war dann der Nachstar da und auch diesen hat Dr Roth weggelasert. Ich bin auch jetzt nach fast vier Jahren immer noch sehr froh den Weg von Köln nach Bonn gefunden zu haben.

09.09.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Kompetent und empathisch

Meine Katarakt OP verlief schnell und komplikationslos, sehr kompetenter und freundlicher Arzt! Von der

Voruntersuchung bis zur Nachuntersuchung hat alles super geklappt. Ich bin sehr zufrieden und dankbar.

13.08.2021
1,0

Sehr hohe fachliche Kompetenz

Ich fühlte mich vom ersten Augenblick in der Praxis sehr gut aufgehoben. Die Abläufe der Behandlung wurden verständlich erklärt und die Nachsorge war vorbildlich. Ich würde jederzeit die Augenklinik Roth wieder aufsuchen. Volles Vertrauen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung97%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe63.451
Letzte Aktualisierung01.09.2021

Termin vereinbaren

0228/96209-0

Dr. med. Felix Roth bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken