Gold-Kunde

Dr. med. Patrick Ferdinand

Dr. med.Patrick Ferdinand

Arzt, Augenarzt

0228/97667575
Note
1,1
49Bewertungen
Note
1,1
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Ferdinand

Arzt, Augenarzt

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Friedensplatz 953111 Bonn

Praxisbilder

Herzlich willkommen

Seit Dezember 2013 praktizieren wir - Dr. Patrick Ferdinand & Team im Bonner Zentrum am Friedensplatz 9 in der zertifizierten Augenarztpraxis mit integriertem, voll ausgestattetem Operationssaal.

Alle Untersuchungen führen wir mit modernsten Geräten durch - Refraktionsfehler, Grauer Star, Grüner Star, Netzhauterkrankungen inkl. Makulaveränderungen sowie Liderkrankungen und -fehlstellungen. Damit Augenerkrankungen im Kleinkindalter nicht zu bleibenden Schäden führen, bieten speziell ausgebildete Orthoptistinnen für Kinder und deren Eltern die „Kindersprechstunde“ an.

Neben der umfangreichen Diagnostik im konservativen Bereich der zertifizierten Praxis bieten wir ambulante Operationen und laserchirurgische Eingriffe im integrierten OP an.

Ohne weiten Anfahrtsweg und mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal für die Patienten zu erreichen - nicht nur für ältere Menschen, die in der Stadt wohnen, eine enorme Erleichterung!

mehr


Mein Lebenslauf

1994 bis 1998Facharztausbildung
1998 bis 2001Klinik Dardenne, leitender Oberarzt
2001 bis heuteLehroperateur
2002 bis 2013Teilhaber der Augenarztpraxis Dunker & Ferdinand, Bonn-Poppelsdorf mit OP in Bonn-Lengsdorf


Weitere Informationen zu mir

2003 Doktorarbeit bei Prof. Breipohl Universitäts-Augenklinik Bonn
Thema: Messung der neuronenspezifischen Enolase bei neuronaler Schädigung
durch ischämische Netzhauterkrankungen

Erfahrung von rund 10.000 durchgeführten Kataraktoperationen

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Augenärzte (BVA) derzeit Stellvertreter des Bezirksvorsitzenden des BVA
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Vereinigung der operativen Augenärzte (VOA)
  • Berufsverband Deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC)
  • Rheinisch Westfälische Augenärzte (RWA)

Seit Dezember 2013 mit Praxis und OP in Bonn

Hygienebeauftragter Arzt; Sachkunde Laser- und Ophthalmochirurgie

Unterstützung der Telekom-Baskets Bonn, des Pantheon Bonn, der Bundeskunsthalle Bonn

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://augenarztbonn.de


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich behandele Sie sowohl mit konservativen Methoden als auch mit operativen Verfahren, deren Potential für die Korrektur von Fehlsichtigkeiten klinisch erprobt ist. Im Laufe meiner Tätigkeit als Facharzt für Augenheilkunde habe ich mir Spezialkenntnisse im Bereich Laser- und Ophthalmochirurgie angeeignet.

  • Laser- und Ophthalmochirurgie

    mehr

    • Laser- und Ophthalmochirurgie

      Notwendige Behandlungen eines sogenannten Nachstars nach Kataraktoperation können in unserer Praxis mit dem YAG-Laser versorgt werden. Auch spezielle Formen des grünen Stars können durch eine Lasertherapie behandelt werden. Darüber hinaus behandeln wir in unserer Praxis mit dem Argon-Lasergerät diabetische Netzhauterkrankungen, Makulaveränderungen sowie Netzhautdegenerationen und -einrisse.

      Weitere Informationen über den Laser, der bei uns eingesetzt wird: http://www.arclaser.de/de/anwendungen/ophthalmologie.html

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    http://augenarztbonn.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Unsere diagnostischen und therapeutischen Leistungen umfassen u.a. die Behandlung von Fehlsichtigkeiten und anderen Augenkrankheiten, die zum Teil chronisch sind. Hier finden Sie einen Einblick in das Spektrum unserer Arbeit. Natürlich können wir Ihnen an dieser Stelle nur eine kurze Vorstellung unseres Leistungsspektrums anbieten. Sie können uns jedoch gerne kontaktieren, wenn Sie mehr erfahren wollen.

  • Ambulante Operationen

  • Laserdiagnostik- und therapie

  • Orthoptik (Sehschule)

    mehr

    • Ambulante Operationen

      Folgende Operationen führen wir ambulant durch:

      • Autorefraktion (auch mobil / Kinder)
      • Grauer Star
      • Grüner Star
      • Hornhautbehandlungen
      • Intravitreale Injektionen
      • Lidkorrekturen inkl. Blepharochalasis OP
      • Refraktionskorrekturen inkl. Mehrwert IOL
      • Netzhaut-Laserbehandlungen
      • YAG-Laser Behandlungen
    • Laserdiagnostik- und therapie

      Ich und meine Kollegin, die Augenärztin Frau Dr. Stefanie Krohne führen alle Untersuchungen mit modernsten Geräten durch. Grauer Star, Grüner Star, Hornhautveränderungen, Diabetische Augenerkrankungen, Makula-Degenerationen, sonstige Netzhauterkrankungen und Liderkrankungen werden in unserer Praxis diagnostiziert und umfassend behandelt.

      Diagnostikgeräte

      • Hornhautendothel Biomikroskop
      • Pentacam (Scheimpflug, Topographie, Kammerwinkel, Vorderkammertiefe, Hornhautdicke)
        IOL-Master
      • Oculäre Coherence Tomographie (Makula-, Sehnervdiagnostik)
      • Funduskamera
      • Non-Contact Tonometrie
      • Ultraschall A/B Bild
      • Autorefraktion (auch mobil / Kinder)
      • Gesichtsfeld
      • Spaltlampenkamera
    • Orthoptik (Sehschule)

      Schielfehler bzw. Augenerkrankungen können bereits im Kindesalter auftreten. Diese zu erkennen und eine Vorsorge zu treffen, damit es nicht zu einer dauerhaften Sehstörung kommt, ist die Aufgabe unserer speziell ausgebildeten Orthoptistinnen. Für Kinder und deren Eltern bieten wir daher nach Vereinbarung die "Kindersprechstunde" an. Aber auch bei Erwachsenen kann es zu Augenmuskelschwächen oder -lähmungen (Doppelbildwahrnehmung) kommen, die nach orthoptischer Untersuchung durch spezielle Augengläser ausgeglichen werden können.

      Weitere Informationen: http://cms.augeninfo.de/hauptmenu/gesunde-augen/junge-augen-schuetzen-vorsorge-bei-kindern.html

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Unser Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Ferdinand gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Augenärzte

in Bonn • 06/2019

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (49)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

1,8

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
19
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 07.10.2019
1,2

Guter Arzt

Ich gehe seit einigen Jahren zu Herr Dr. Ferdinand und kann ihn empfehlen. Die Praxis ist hell und freundlich, der Arzt kompetent.

Wer sich über nicht erhaltene Termine aufregt, kennt sich vermutlich mit den Vorgaben bzw. dem Leistungsverhalten der gesetzlichen Kassen nicht aus. Eine Praxis ist kein Wohlfahrtsbetrieb, sondern muss auch wirtschaftlich betrieben werden. Hinzu kommt, dass ein Praxistag auch nur eine begrenzte Anzahl an Stunden hat. Jeder möchte auch nicht nur durchgeschoben werden. In den Wartezimmern regen sich alle über die Wartezeit auf, im Gespräch mit dem Arzt möchte dann aber immer jeder in Ruhe seine Fragen stellen können. Da passt irgendwas nicht zusammen.

Bewertung vom 21.06.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Aufgrund meiner gesetzlichen Versicherung habe ich keinen Termin erhalten

Aufgrund meiner gesetzlichen Versicherung habe ich keinen Termin erhalten

Bewertung vom 17.05.2019
OHNE
NOTE

Unmöglich

Ich finde es unmöglich, als Kassenpatient abgelehnt zu werden. Kassenpatienten bekommen keinen Termin.

Bewertung vom 30.04.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Nimmt keine Kassenpatienten!

Heute habe ich bestimmt 5 mal angerufen und mindestens 20 mal klingeln lassen bis endlich jemand den Anruf entgegen genommen hat. Es ist schon sehr merkwürdig wie gut das Geschäft bei diesen Ärzten läuft, wenn man noch nicht einmal die Anrufe entgegen nehmen können. Oder dieser Arzt ist so unterbesetzt, dass die armen Arzthelferinnen einfach sehr überlastet sind. (Was nie bei Ärzten der fall ist, im Gegensatz zu einem Wirtschaftsunternehmen) Auch wenn der Vergleich nicht ganz richtig ist, treffe ich solche Situationen immer wieder bei Ärzten.

Nach dem dann doch jemand den Hörer abgenommen hat, wurde mir freundlich mitgeteilt, das ein Termin für einen neuen Kassenpatienten frühestens Ende diesen Jahres aber wohl eher erst im nächsten Jahr zu Stande kommen könnte. Weil diese Arztpraxis so sehr ausgelastet ist!

Wäre die Frage "ob ich Privat- oder Kassenpatient bin" nicht vorher gestellt gewesen, dann hätte ich diesen Terminvorschlag durchaus akzeptiert und würde mich anderweitig umschauen. In diesem Fall ist es mir sehr wichtig diese Bewertung abzugeben und meine Erfahrung mit diesem Arzt über diesen Weg mit anderen zu teilen.

Ich finde diese Plattformen äußert wichtig und würde wünschen, dass jeder eine Bewertung abgibt. Nur so können wir Qualität in die gesamte Branche bringen, in dem wir die schwarzen "Schafe" deutlich bewerten!

Kommentar von Dr. Ferdinand

Sehr geehrter Bewerter, Sie kennen sich wirklich gut aus im Gesundheitswesen. Nahezu jeder Arzt beschäftigt zu viele Mitarbeiter, die sich auf der Arbeit langweilen, da alle niedergelassenen Mediziner keine Kassenpatienten mehr behandeln. Deswegen wird das Telefon auch nicht mehr bedient.... Leider sieht die Realität anders aus. Zum Einen ist der Stellenmarkt für MFA wie leergefegt, es fehlen kompetente Mitarbeiter. Zum Anderen ist die Nachfrage nach Terminen in Bonn derzeit so massiv, dass unser Telefon nahezu nonstop klingelt und damit die Arbeit einer Mitarbeiterin komplett bindet. Frau Dr.Krohne und ich legen Wert auf eine qualitativ und menschlich hochwertige Behandlung. Wir behandeln pro Tag ca. 80 Patienten und das an 5 Tagen/Woche. Zudem führen wir an 2 Operationstagen ca. 800 Operationen pro Jahr durch. Damit bewegen wir uns am absoluten Leistungslimit unserer operativen Praxis. Wir bieten 30H/Woche Termine für Kassenpatienten an. Wir sehen deutlich mehr Kassenpatienten, als uns von unserem Vergütungsbudget zugestanden wird. Am Telefon müssen wir daher eine Selektion nach Notfall oder Routinekontrolle vornehmen. Notfälle bekommen jederzeit einen kurzfristigen Termin, egal ob Kasse oder Privat. Für neue, noch nicht in unserer Praxis behandelte Routinekassenpatienten verweisen wir an unsere weiteren 31 in Bonn niedergelassenen Kollegen. Zudem bieten wir weitere Op- und Privatsprechstunden an. Da es deutlich weniger Privatpatienten als Kassenpatienten gibt, ist automatisch eine raschere Terminvergabe für Privatpatienten möglich. Sobald wir wieder zu viele MFAs ( Arzthelferin ist nun wirklich eine veraltete Berufsbezeichnung) beschäftigen, werden wir 2 Mitarbeiterinnen ans Telefon setzen. Vermutlich werden wir aber dadurch trotzdem nicht mehr Termine kreieren können. Aber das haben Sie sich bestimmt schon gedacht, sehr geehrter Bewerter.

Bewertung vom 25.04.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Als Kassenpatient keine Bewertung möglich

Am heutigen Tag um einen Termin gebeten. Laut Aussage der Mitarbeiterin am Telefon keine Terminvergabe möglich, weil "Aufnahmestopp"

Dementsprechend sollen Kassenpatienten der zweiten Wahl sich woanders einen Termin suchen...

Schade... Ergo: Meiner Meinung nach nicht zu empfehlen.