Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Frauenärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. Regina Schäfer

Dr. med. Regina Schäfer

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)

0228/348834

Dr. Schäfer

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Fr
08:00 – 13:00
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Deutschherrenstr. 18953179 Bonn

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin,

Wir sind froh, nach Monaten reduzierter Öffnungszeiten, endlich wieder nahezu uneingeschränkt für Sie dasein zu können: Sie erreichen uns jetzt an drei Nachmittagen bis mindestens 17 Uhr - nach Absprache zur Abholung von Rezepten und Überweisungen auch länger.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus personellen Gründen nachmittags noch nicht alle Termine belegen können.

Zusammen mit meinem qualifizierten Team möchte ich dafür sorgen, dass Sie sich in allen Lebensabschnitten kompetent begleitet fühlen.
Wir informieren Sie hier über unsere Adresse, unsere Öffnungszeiten, die persönlichen Schwerpunkte und das Leistungsspektrum unserer Praxis.
Darüber hinaus möchten wir Sie einladen, sich ein Bild von unseren Praxisräumen zu machen. So können Sie mich und mein Team besser kennenlernen. Zögern Sie nicht, auf uns zuzukommen, wenn Sie Fragen haben.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Anruf und Ihren Besuch!

Ihre Dr. med. Regina Schäfer und Ihr Praxisteam

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Frauenärztin Dr. med. Regina Schäfer


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Hier möchte ich Ihnen meine Behandlungsschwerpunkte vorstellen, damit Sie sich einen ersten Überblick über meine Praxis verschaffen können. Ich nutze meine langjährige Erfahrung, um Sie in allen gynäkologischen Fragen zu beraten. Sie möchten mich kontaktieren? Gerne kläre ich Einzelheiten im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

  • Frauenheilkunde

  • Frauenheilkunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Frauenärztin Dr. med. Regina Schäfer


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Als Gynäkologin und Geburtshelferin liegt mir die Gesundheit von Frauen und werdenden Müttern am Herzen. In unserer Praxis legen wir großen Wert darauf, unseren Patientinnen in jedem Lebensabschnitt die größtmögliche Sicherheit zu geben. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bieten wir Ihnen ein Spektrum aus verschiedenen gynäkologischen Leistungen an. Ich und mein Team betreuen Sie bei den folgenden Themen:

  • Mädchensprechstunde

  • Behandlung junger Frauen

  • Behandlung von Frauen in der Familiengründungsphase

  • Behandlung von Frauen in der Mitte des Lebens

  • Mädchensprechstunde

    • Beratung und bei Bedarf Untersuchung bei allen Fragen zur regulären Entwicklung
    • Behandlung bei schmerzhafter und bei unregelmäßiger Menstruation
    • Beratung zur HPV-Impfung, Durchführung der Impfung
    • Überprüfung und Vervollständigung des regulären Impfstatus (empfohlene Standardimpfungen)
    • Behandlung bei Scheideninfektionen und Ausfluss
    • Verhütungsberatung

    Ihr könnt gerne eure Mutter oder eine Freundin oder euren Freund mitbringen.

    Eine Untersuchung ist meist noch nicht notwendig. Falls doch, kann ich auf Wunsch auch auf die Assistenz verzichten.

  • Behandlung junger Frauen

    Regelleistungen:

    • Krebsfrüherkennungsuntersuchung mit PAP-Abstrich, Tastuntersuchung des inneren Genitale und der Brüste
    • Weiterführende Untersuchungen bei auffälligen Untersuchungsergebnissen
    • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen wie Unterbauchschmerzen, schmerzhafte Menstruation, Blasenentzündung und Scheideninfektionen
    • Verhütungsberatung
    • Diagnostik und Therapie von Hormonstörungen
    • HPV-Impfung bei Versicherten von Kassen mit Leistungseinschluss bis 26 Jahre (z. B. TKK)
    • Bis 25 Jahre: jährlicher Screeningtest auf Chlamydien

    Wahlleistungen:

    • Einlage einer Intrauterinspirale, Lagekontrollen
    • Dreimonatsspritze
    • Dünnschichtzytologie (Thinprep®)
    • Immuntherapie bei häufigen Scheidenentzündungen (Gynatren®-Impfung)
    • HPV-Impfung im Selbstzahler- bzw. Kostenerstattungsverfahren
    • Tests auf sexuell übertragbare Erkrankungen ohne Krankheitsverdacht (z.B. HPV, HIV, HBV, HCV)
    • Screeningtest auf Chlamydien ab 25 Jahren
  • Behandlung von Frauen in der Familiengründungsphase

    Regelleistungen:

    • Vor einer geplanten Schwangerschaft: Impfpass-Check, Ergänzung fehlender Impfungen, Beratung zur Einnahme von Folsäure und Jod, Beratung zur regelmäßigen Einnahme von Medikamenten
    • Schwangerenvorsorge mit dem Angebot der erweiterten 2.Basisultraschalluntersuchung im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien, Kardiotokographie
    • Diagnostik und Therapie bei unerfülltem Kinderwunsch, ggf. in Kooperation mit reproduktionsmedizinischen Kollegen

    Wahlleistungen:

    • Bestimmung des erweiterten Immunstatus (z. B. Toxoplasmose, Ringelröteln)
    • in der Schwangerschaft zusätzliche präventive Ultraschalluntersuchungen, Toxoplasmose-Verlauf, Streptokokken-Abstrich
    • bei Kinderwunsch zusätzliche Maßnahmen außerhalb der gesetzlichen Leistungspflicht
    • AMH-Bestimmung zur Einschätzung der ovariellen Reserve
  • Behandlung von Frauen in der Mitte des Lebens

    Ungefähr ab dem 40. Lebensjahr kann sich die beginnende Hormonumstellung bemerkbar machen.

    Regelleistungen:

    • Krebsfrüherkennungsuntersuchung mit PAP-Abstrich und Tastuntersuchung des inneren Genitale und der Brüste, Hämoculttest
    • Beratung zum Mammographie-Screening und den Untersuchungen zur Früherkennung von Darmkrebs
    • Weiterführende Untersuchungen bei auffälligen Untersuchungsergebnissen
    • Beratung zu familiär erhöhtem Krebsrisiko, Veranlassung empfohlener Untersuchungen
    • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen wie irregulärer Menstruation, Blasenentzündung und Scheideninfektionen und Harninkontinenz
    • Beratung und Therapie bei Wechseljahrsbeschwerden
    • Kontrazeptionsberatung unter Berücksichtigung des Alters

    Wahlleistungen:

    • Bestimmung des Hormonstatus
    • Vorsorge-Ultraschall von Gebärmutter und Eierstöcken
    • Vorsorge-Ultraschall der Brustdrüsen
    • Immunologischer Stuhltest zur Früherkennung von Dickdarmkrebs
    • Urintest zur Früherkennung von Blasenkrebs
  • Behandlung von Frauen nach der Menopause

    „Gesund bleiben - jetzt ist Vorsorge besonders wichtig.“

    Regelleistungen:

    • Krebsfrüherkennungsuntersuchung mit PAP-Abstrich und Tastuntersuchung des inneren Genitale und der Brüste, Hämoculttest,
    • Beratung zum Mammographie-Screening, Beratung und Überweisung zur risikoadaptierten Mammographie bei Frauen ab 70 Jahren
    • Beratung zur Früherkennung von Darmkrebs
    • Weiterführende Untersuchungen bei auffälligen Untersuchungsergebnissen
    • Diagnostik, Beratung und Therapie (hormonell und naturheilkundlich) bei hormonmangelbedingten Beschwerden wie Hitzewallungen, Schlafstörungen, Juckreiz und Brennen der Scheide, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
    • Diagnostik, Beratung und Therapie bei Blasenentzündungen und Harninkontinenz (in enger Zusammenarbeit mit UrologInnen und Uro-GynäkologInnen)

    Wahlleistungen:

    • Bestimmung des Hormonstatus
    • Vorsorge-Ultraschall von Gebärmutter und Eierstöcken
    • Vorsorge-Ultraschall der Brustdrüsen
    • u. A.
  • Behandlung von Frauen mit onkologischer Erkrankung

    „Wir lassen Sie nicht allein.“

    Durch unsere hervorragende kollegiale Zusammenarbeit mit den mitbehandelnden KollegInnen und Kliniken sorgen wir für rasche Diagnosestellung und Behandlung.

    Wir nehmen uns so viel Zeit für Sie, wie Sie brauchen. Sie können sich auch gerne von Angehörigen begleiten lassen. Wir wissen, dass Sie kurzfristige, aber auch zeitlich umfassende Termine benötigen.

    In der Nachsorge überwachen wir fürsorglich die Einhaltung der Kontrolltermine und nehmen Sie mit allen Beschwerden und Ängsten ernst.

    Durch kontinuierliche Fortbildungen gewährleisten wir Ihnen eine Behandlung gemäß moderner Standards.

    Keine Angst, gerade in dieser ernsten Situation lässt Sie die Solidargemeinschaft nicht im Stich: Die empfohlenen Untersuchungen und Behandlungen werden bis auf wenige Ausnahmen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Frauenärztin Dr. med. Regina Schäfer


Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,0

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (65)

Alle25
Note 1
22
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
01.12.2020
3,4
3,4

Ganz okay, geht aber besser!

Frau Dr. Schäfer ist im Allgemeinen sehr nett, jedoch manchmal sehr schroff gegenüber ihren MA (vor Patienten!). Da kommt es dann manchmal zu komischen Situationen...

Für die normale Vorsorgeuntersuchung reicht die Behandlung in der Praxis, für jede weiter Behandlung (Betreuung in der Schwangerschaft etc) würde ich aber nicht noch einmal dorthin gehen. Die Untersuchungen empfand ich teilweise als zu zügig durchgeführt und zu oberflächlich.

Kommentar von Dr. Schäfer am 05.12.2020

Da scheinen Sie einen sehr schlechten Tag erwischt zu haben. Das tut mir leid. Seien Sie versichert, daß ich trotz der coronabedingten Vorgabe zu kurzen Wartezeiten in der Praxis weiterhin alle Patientinnen mit der gebotenen Sorgfalt untersuche und behandle. Dies betrifft gerade Schwangere, die wir auch bei Corona-Diagnose mit entsprechenden organisatorischen Massnahmen engmaschig weiterbetreuen, aber auch Patientinnen die jetzt mit verschleppten Krebsdiagnosen zu uns kommen. Verständlicherweise führt das zu einer zeitlichen Mehrbelastung. Dies kann an manchen Tagen zu einer etwas angespannten Stimmung führen. Selbstverständlich wird das wieder besser.

07.09.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Vertrauensvolle und kompetente Ärztin

Bin seit 2017 Patientin und durchgehend sehr zufrieden. Frau Schäfer nimmt sich viel Zeit, geht auf Fragen und Ängste ein. Die erste Frauenärztin, wo ich gerne hingehe. Auch das Personal ist top und sehr freundlich.

27.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Tolle Praxis team und Ärztin

Frau Dr Schäfer nimmst sich genug Zeit um das Problem zu hören und beschreiben was die Möglichkeiten für die Behandlung sind. Ich persönlich finde das extrem wichtig und dafür bin ich natürlich bereit länger als geplant in den Warteraum zu bleiben - wen es etwas gibt, jeder will dass es die Zeit da ist und jeder von uns war auf beide Seiten gewesen.

Ich hatte nie das Gefühl dass es etwas gemacht wird was nicht notwendig ist.

Das Praxis Team ist auch toll - vielen Dank dafür!

17.01.2020
1,0
1,0

Sehr kompetente und nette Ärztin, super Team

Frau Dr. Schäfer gehört zu den sehr einfühlsamen und kompetenten Ärzten, von denen es leider nur noch wenige gibt. Sie nimmt sich sehr viel Zeit für ihre Patienten. Sie hat meine beiden Schwangerschaften betreut und ich hatte immer eine verlässliche Ärztin an meiner Seite, auf die ich vertrauen konnte. Ihr Team ist sehr engagiert und freundlich. Ich bin rundum sehr zufrieden.

Kommentar von Dr. Schäfer am 09.02.2020

Liebe Patientin, wir freuen uns sehr über Ihre gute Bewertung. Die Neuregelung der gesetzlichen Krebsfrüherkennung erfordert momentan viel Zeit und Anstrengung für die Umsetzung. Daher waren wir in Sorge, dass die gute Versorgung unserer Patientinnen zu kurz kommt. Ihre gute Bewertung hat uns beruhigt und motiviert, weiter mit ganzer Kraft für unsere Patientinnen da zu sein. Dr. Regina Schäfer und das Praxisteam

24.10.2019
1,0
1,0

Super Ärztin mit Herz

Heut zu Tage gibt es wirklich wenig Ärzte die so sehr auf ihre Patienten eingehen.

Frau Dr. Schäfer ist eine Ärztin die sehr bedacht und rücksichtsvoll auf ihre Patienten eingeht.

Und ich fahre gerne noch einen weiten Weg für sie, weil es sich für Sie auch lohnt!

Kommentar von Dr. Schäfer am 27.10.2019

Liebe Patientin, wir freuen uns, dass Sie sich trotz der immer noch etwas eingeschränkten Personalsituation gut betreut fühlen. Das motiviert uns! Dr. Regina Schäfer und das Praxisteam

Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe30.847
Letzte Aktualisierung15.12.2019

Danke , Dr. Schäfer!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Bonn

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken