Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Maren Teßmann

Dr. med. dent. Maren Teßmann

Zahnärztin, Ästhetische Zahnmedizin, Parodontologie

0228/236383

Dr. Teßmann

Zahnärztin, Ästhetische Zahnmedizin, Parodontologie

DankeDr. Teßmann!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
13:30 – 18:00
Di
08:30 – 12:30
15:00 – 20:00
Mi
08:30 – 13:30
Do
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hausdorffstr. 34553129 Bonn

Leistungen

Zahnärztliche Schlafmedizin
Schlaf-Atmungsstörungen
Mundgeruch
Prophylaxe für werdende Mütter
professionellen Zahnreinigung
Zahnimplantate
Hochwertige Prothetik
Festsitzender Zahnersatz
Veneers
Ästhetische Korrekturen
Zahnaufhellung
Bleaching
Parodontitis
Füllungen
Karies

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

in meiner Zahnarztpraxis in Bonn Dottendorf.

Liebe Patientinnen und Patienten,

mit viel Empathie, Freude an der Arbeit und Erfahrung möchte ich Ihnen als Ärztin mit meinem Team zur Seite stehen. Unser Augenmerk richtet sich darauf Ihre Zähne gesund zu erhalten und auf die Vorsorge auf die natürliche Ästhetik bei Zahnersatz und Füllungen auf implantologische Rehabilitationen auf Parodontitis Behandlungen. Seit vielen Jahren widme ich mich besonders auch der Zahnärztlichen Schlafmedizin. Als Spezialistin behandle ich Schafbezogene Atmungsstörungen. Ich freue mich sehr, Sie in meiner Praxis zu begrüßen.

Ihre Dr. Maren Teßmann

Über mich:

Dr. med. dent. Maren Teßmann

Zahnärztin und Zahntechnikerin

  • Ausübung des Berufs der Zahntechnikerin in Münster und Bonn bis zur Meisterschule
  • Studium der Zahnmedizin in Bonn
  • Gemeinschaftspraxis in Köln mit den Schwerpunkten Implantologie, Chirurgie und Prothetik

seit 1996: Niederlassung in eigener Praxis in Bonn mit den Behandlungsschwerpunkten:

  • Ästhetische restaurative Therapie
  • Ästhetische prothetische Gesamtkonzepte
  • Parodontologie
  • Prophylaxe

seit 2006

Spezialisiert im Bereich der zahnärztlichen Schlafmedizin zur Behandlung von Schlafapnoen und Schnarchen

  • Zertifiziert für die Behandlung mit der Somnodent Schlafapnoe-Schiene

seit 2012: DGZS zertifiziert zur zahnärztlichen Schlafmedizinerin

Kontinuierliche berufsbegleitende, nationale und internationale Fortbildungen und Kurse in allen Bereichen der Zahnmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Maren Teßmann


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Es gibt unterschiedliche Gründe für den Verlust von Zähnen: Karies und Parodontose stellen die Hauptursachen dar. Wenn auch Sie unter Zahnverlust oder anderen Zahnproblemen leiden, bin ich mit meinem Praxisteam gerne für Sie da. In meiner Praxis in Bonn habe ich mich auf die Ästhetische Zahnheilkunde spezialisiert. Zudem konnte ich mein Wissen durch die Teilnahme an verschiedenen Weiterbildungen vertiefen, um Sie umfassend zu allen Fragen beraten zu können. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

  • Zahnersatz, Implantatversorgung

  • Zahnärztliche Schlafmedizin

  • Zahnersatz, Implantatversorgung

     

    Perfekter Zahnersatz für Ihr Lächeln.

    Wenn die eigenen Zähne nicht immer erhalten werden können oder, wenn sie nicht mehr stabil genug sind, helfen wir: mit langlebigen, funktionellen und hochwertigen Zahnersatz-Lösungen, die die gesunde Kaufunktion und auch die natürliche Ästhetik der Zähne wiederherstellen. Denn Sprache, Lachen und Lächeln sind nicht nur Bestandteile der verbalen und nonverbalen Kommunikation – sie bedeuten auch Lebensqualität! Festsitzender Zahnersatz

    Generell wird festsitzender Zahnersatz wie Kronen und Brücken (auch auf Implantaten) eher akzeptiert als herausnehmbarer Zahnersatz. Sicher auf den eigenen Zähnen oder auf Implantaten verankerter Zahnersatz, der zudem den Gaumen nicht mit einer störenden Platte bedeckt, wird als viel angenehmer empfunden als herausnehmbare Prothesen.

    Modernste Verfahren und Materialien

    In unserer Zahnarztpraxis in Bonn stehen modernste, computergestützte Verfahren zur Herstellung einer Vollkeramik-Krone oder Vollkeramik-Brücke zur Verfügung. Vollkeramik ist besonders gut verträglich (biokompatibel, verursacht keine Allergien), äußerst haltbar und hochästhetisch.

    Dunkle Kronenränder gehören der Vergangenheit an. Das moderne Material schimmert wie echter Zahnschmelz, es imitiert dessen optische Eigenschaften (Lichtbrechung und -durchlässigkeit).

    Ästhetische, natürlich aussehende „Dritte“ sind typgerecht und passen harmonisch zum Aussehen. Wir achten darauf, dass der fertige Zahnersatz Ihren Wünschen voll...

  • Zahnärztliche Schlafmedizin

    Wir beschäftigen uns mit der Diagnostik und Therapie von Schlaf-Atmungsstörungen.

    In den USA, Schweden und anderen europäischen Ländern wird diese Erkrankung seit 20 Jahren erfolgreich mit Zahnschienen therapiert. Klinische Studien und Forschungsergebnisse bestätigen die Wirksamkeit der Schienentherapie. In interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den ärztlichen Schlafmedizinern können wir vielen Patienten mit den Unterkiefer- Protrusionschienen helfen. Besonders bei reinem Schnarchen und leichten bis moderaten Formen der nächtlichen Schlafapnoe und bei Unverträglichkeit der nächtlichen Überdruckbeatmung sollte deise Schienentherapie generell angewendet werden.

    Die Patienten tragen während des Schlafens eine Zahnschiene im Ober-und Unterkiefer, ähnlich wie die Kinder ihre Zahnspangen.  Durch sanften Vorschub des Unterkiefers kann der Atemweg geöffnet werden und es kehrt wieder Ruhe im Schlafzimmer ein. Der Schlaf dient wieder der Erhohlung für Körper und Geist. die Patienten fühlen sich wieder fitter und ausgeschlafen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Maren Teßmann


Mein weiteres Leistungsspektrum

In meiner Praxis in Bonn widme ich mich voll und ganz der Gesundheit Ihrer Zähne. Mir ist es wichtig, die richtige Behandlung für Ihre persönlichen Bedürfnisse zu finden. Ich biete Ihnen ein breites Spektrum unterschiedlicher Leistungen an. Erfahren Sie mehr dazu hier auf jameda oder besuchen Sie meine Praxis während der Sprechstunde, um persönlich über Ihre Möglichkeiten zu sprechen. Ich freue mich auf Sie!

  • Restauration und Zahnerhalt

  • Karies zerstört Zähne. Wir restaurieren sie.

  • Kampf gegen Zahnverlust durch Parodontitis

  • Bleaching (Zahnaufhellung)

  • Restauration und Zahnerhalt

    Ihre eigenen Zähne so lange und so gut wie möglich zu erhalten, ist das erste Ziel unserer Zahnarztpraxis. Die Zahn­erhaltung umfasst alle zahnmedizinischen Behandlungen, die einen defekten Zahn oder angegriffenes Zahnfleisch in Form und Funktion wiederherstellen. Diese zahnerhaltenden Maßnahmen führen wir in unserer Zahnarztpraxis in Bonn mit modernen, schonenden Methoden durch. Darüber hinaus legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Zahnästhetik.

  • Karies zerstört Zähne. Wir restaurieren sie.

    Zahndefekte reparieren wir mit hochwertigen Füllungsmaterialien. Welches Material optimal geeignet ist, um den kranken Zahn und seine Funktion wiederherzustellen, hängt von seinen Eigenschaften ab und von der Ausdehnung des Defektes in dem Zahn. Eine Füllung im Seitenzahnbereich muss im Vergleich zu einem Frontzahn einen höheren Kaudruck aushalten. Ebenso sollte eine Füllung im sichtbaren Bereich möglichst unauffällig sein.

    Für uns sind die Aufklärung über die verschiedenen Füllungstechniken und der Wunsch des Patienten wichtig. Es gilt das Prinzip der minimalinvasiven Präparation, d. h. wir suchen für den Zahn immer die schonendste Behandlung.

  • Kampf gegen Zahnverlust durch Parodontitis

    Parodontitis ist die häufigste Ursache für den Zahnverlust, mit all seinen Konsequenzen. Eine unbehandelte Parodontitis kann das Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfall und Diabetes erhöhen. Erkrankungen des Zahnhalteapparates bei werdenden Müttern gehen mit Frühgeburten und einem niedrigen Geburtsgewicht einher. Eine rechtzeitige Behandlung verhindert Zahnverluste und andere unangenehme Folgen!

    Was ist Parodontitis?

    Bei Parodontitis ist der Zahnhalteapparat entzündet. Meist beginnt sie schleichend und wird,  aufgrund von Zahnfleischbluten, Zahnfleischrückgang oder Zahnlockerung, oft erst im vierten oder fünften Lebensjahrzehnt bemerkt. In der Zahnarztpraxis kann sie jedoch viel früher festgestellt werden.

  • Bleaching (Zahnaufhellung)

    Nichts ist sympathischer und herzlicher als ein strahlendes Lächeln. Weiße Zähne gelten als Ausdruck von Gesundheit und Vitalität. Doch bereits leichte Zahnverfärbungen können den Eindruck sehr stören. Dafür gibt es viele verschiedene Ursachen: Oft sind es Nahrungs- und Genussmittel wie Kaffee, Tee, Lakritze, rote Beeren, Rotwein oder Zigarettenrauch.

    Aber auch bestimmte Medikamente oder vorangegangene Behandlungen (Reste von Amalgamfüllungen, ältere Wurzelfüllungen) führen zur Verdunkelung eines Zahnes. In all diesen Fällen können wir mit einer Zahnaufhellung (Bleaching) helfen, damit Sie wieder strahlend hell lächeln!

    Was passiert beim Bleichen der Zähne (Bleaching)?

    Wasserstoffperoxid und Carbamidperoxid spalten Sauerstoff. Sie können somit die Verfärbungen durch Oxidation im Zahnschmelz beseitigen und in farblose Substanzen umwandeln.

    Die heutigen Bleichgele enthalten Fluoridanteile, sodass die Zahnsubstanz beim Bleichvorgang sogar geschont und zusätzlich gestärkt wird. Somit sind Nebenwirkungen (wie gesteigerte Temperaturempfindlichkeit) nach einer Bleaching-Behandlung Vergangenheit.

  • Ästhetische Korrekturen

    Oft sind es nur Kleinigkeiten, die die Harmonie des Zahnbogens stören. Mit kleinen Korrekturen kann oft eine große Wirkung erzielt werden. Eine kleine Frontzahnlücke, abgebrochene Ecken oder kleinere Fehlstellungen können mit minimalinvasiven Methoden sanft korrigiert werden.

    Dazu benutzen wir moderne Composite-Materialien mit einem hohen Anteil an keramischen Nanopartikeln. Diese Kunststoff-Keramik wird mit einem speziellen Verfahren in verschiedenen Farbnuancen und Schichten nahtlos an den eigenen Zahn geklebt. Durch eine Hochglanzpolitur ähneln sie in der Brillianz dem Zahnschmelz.

    Auch größere Defekte oder weit auseinander stehende Zähne können minimalinvasiv korrigiert werden. Dabei können wir auf Wunsch eine Kunststoff- oder Wachsmodellation (Wax-up) der Zähne auf dem Modell herstellen lassen, um Ihnen die optische Verbesserung zu zeigen.

    Gefällt Ihnen diese Korrektur, fertigt der Zahntechniker hauchdünne Keramik-Verblendschalen, sogenannte Veneers, nach der Wax-up Vorgabe an. Sie werden (nach einer minimalinvasiven Präparation) mit einem unsichtbaren Klebeverfahren auf der Zahnoberfläche befestigt.

  • Keramik-Verblendschalen (Veneers)

    Hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen werden meist zur Korrektur von Form und Farbe mit Spezialkleber auf die Schneidezähne geklebt, um deren Erscheinungsbild zu verbessern. Früher wurden in diesen Fällen die Zähne für Vollkronen präpariert. Das hatte den Nachteil, dass gesunde Zahnsubstanz beschliffen werden musste. Mit neuen Materialien und neuen Klebetechniken können einzelne Zähne oder ganze Zahnreihen dauerhaft ästhetisch optimiert werden. Dabei werden unter Verwendung einer Lupe die Zähne nur minimal präpariert und dies auch nur im sichtbaren Bereich.

    Die hochglasierte Keramikschale ist sehr gewebeverträglich und führt auch auf lange Sicht nicht zu Verfärbungen. Die vom Zahntechniker hergestellten Veneers sind von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden. Sie sind in funktioneller und ästhetischer Hinsicht optimal.

    Idealerweise kann man die Veneertechnik und das Bleaching miteinander verbinden.

    Die Indikationen für Veneers sind:

    • Innere Verfärbungen der Zähne
    • Zahnschmelz-Missbildungen
    • Große sichtbare Füllungen
    • Unfallgeschädigte Zähne
    • Zahnlücken
    • Zahnstellungsfehler
  • Festsitzender Zahnersatz

    Generell wird festsitzender Zahnersatz wie Kronen und Brücken (auch auf Implantaten) eher akzeptiert als herausnehmbarer Zahnersatz. Sicher auf den eigenen Zähnen oder auf Implantaten verankerter Zahnersatz, der zudem den Gaumen nicht mit einer störenden Platte bedeckt, wird als viel angenehmer empfunden als herausnehmbare Prothesen.

    Modernste Verfahren und Materialien

    In unserer Zahnarztpraxis in Bonn stehen modernste, computergestützte Verfahren zur Herstellung einer Vollkeramik-Krone oder Vollkeramik-Brücke zur Verfügung. Vollkeramik ist besonders gut verträglich (biokompatibel, verursacht keine Allergien), äußerst haltbar und hochästhetisch.

    Dunkle Kronenränder gehören der Vergangenheit an. Das moderne Material schimmert wie echter Zahnschmelz, es imitiert dessen optische Eigenschaften (Lichtbrechung und -durchlässigkeit).

  • Hochwertige Prothetik

    Die moderne Prothetik bietet zahlreiche Möglichkeiten, mit denen Sie weiterhin problemlos kauen sowie natürlich und strahlend lachen können. Geeignete Abformtechniken und Positionsbestimmungen der Kiefer zum Kiefergelenk tragen auch bei Vollprothesen dazu bei, den Halt zu verbessern. Alle prothetischen Arbeiten aus unserer Praxis werden von erfahrenen Experten im Dentallabor gefertigt – so anspruchsvoll, dass sie den „Eigenen“ wirklich nahe kommen.

    Gerade bei einer Vollprothese sind die Ästhetik, die Wiederherstellung des Gewebeverlustes und die Stützung des Lippenrots für das natürliche Aussehen sehr wichtig. Der rosafarbene Zahnfleischanteil kann täuschend echt individualisiert werden. Form, Farbe und Stellung der Zähne werden im Team mit den Zahntechnikern und den Patienten ausgetestet, bevor sie in den Mund kommen.

    In vielen Fällen besteht die Möglichkeit, eine Totalprothese auf künstlichen Zahnwurzeln (Implantaten) zu verankern!

  • Behandlungsablauf bei der professionellen Zahnreinigung (PZR)

    Die Reinigung der Zähne geschieht gezielt und schonend mit Ultraschall und einer feinen Spitze. Damit befreien wir alle Zahnflächen von anhaftenden Belägen (Plaque, Zahnstein/Konkremente). Besonders hartnäckige Beläge werden in „Handarbeit“ mit Küretten entfernt.

    Unschöne Verfärbungen durch Nahrungs- und Genussmittel (z.B. Kaffee, Tee, Rotwein, Zigaretten) sind am besten mit dem neuartigen Mikro-Airflow zu beseitigen, das gleichzeitig einen leicht aufhellenden Effekt hat. Zum Abschluss bekommen alle Zähne eine sorgfältige 3-Phasen-Politur und eine Fluoridierung. Dafür verwenden wir einen hochwertigen Fluorid-Lack mit länger anhaltender Depotwirkung.

    Ganz zum Schluss legen wir einen Intervall für Ihre Prophylaxe-Behandlungen fest. Wir bieten Ihnen eine auf Ihre individuelle Mundsituation abgestimmte Beratung und Behandlung. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

  • Individualprophylaxe (IP) für Kinder und Jugendliche

  • Prophylaxe für werdende Mütter

  • Halitosis-Behandlung: Endlich wieder frei lachen, sprechen und leben!

    Ganz wichtig ist eine genaue, zielführende Anamnese und Beratung. Nur, wenn wir wissen, wie das Problem entsteht, können wir erfolgreich und zuverlässig therapieren. Ziel unserer Behandlung ist, die Hauptursache – geruchsbildende Bakterien – zu entfernen.

    Diese setzen sich in Nischen im Mund (Zahnzwischenräume, bei Parodontitis Zahnfleischtaschen!) und zwischen den Papillen, also den „Geschmacksknospen“ auf der Zunge fest. Die Entfernung geschieht durch eine spezielle Zahn- und Zungenreinigung mit Airflow, Zungenschaber mit Absaugkanüle und einer antibakteriellen Spüllösung.

    Besondere Beachtung schenken wir allen Stellen, die für Sie zu Hause besonders schwierig oder gar nicht zu erreichen sind. Zusätzlich helfen Mundspüllösungen speziell gegen Halitosis.

  • Therapie von Schlaf-Atmungsstörungen

    Viele Menschen wachen morgens " wie gerädert" auf, vielleicht mit trockenem Hals und Kopfschmerzen, der Bettpartner beklagt lautes Schnarchen mit Atempausen.

    Die Fogen sind Tagesmüdigkeit bis zum Sekundenschlaf und vermindeter Konzentrationsfähiket. Für Menschen mit Berufen, in denen eine hohe Aufmerksamkeit gefordert ist, kann es dann gefährlich werden.

    Meine Behandlung in der Schlafmedizin ist auf meiner Webseite genau erklärt.

    Wir freuen uns, wenn wir Sie beraten können.

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Maren Teßmann


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
telefonisch gut erreichbar
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,6

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,8

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (17)

Alle14
Note 1
14
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
20.12.2019
1,0
1,0

Sehr gute und engagierte Zahnärztin

Ich bin ein langjähriger Patient mit einer sehr umfassenden Behandlung.

21.10.2019
1,0
1,0

Kompetente und nette Ärztin die sich Zeit nimmt.

Frau Teßmann nimmt sich immer genügend Zeit für Patienten und klärt auch jeden einzelnen Schritt.

Bei ihr fühlt man sich sicher und man kommt gerne hin.

04.09.2019
1,0
1,0

Eine sehr kompetente und einfühlsame Zahnärztin

Frau Teßmann ist eine sehr gründliche Ärztin, die trotz eines Röntgenbildes ihrem Gefühl vertraute und meinen Zahn so vor weiteren Schäden bewahrt hat!

Sie ist eine ruhige und einfühlsame Ärztin, was gerade nach unangenehmen Erfahrungen früher jetzt für mich umso wichtiger ist.

05.06.2019
1,0
1,0

Immer freundliche Ärztin und tolles Team

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben, Frau Teßmann ist sehr kompetent und schnell.

Ich habe noch lange warten müssen, Terminabsprachen sind sehr freundlich (großes Lob an Frau Schoppenhauer) und kurzfristig, auch bei Notfällen kann man sofort kommen.

Weiterempfehlung von mir zu 100%.

17.05.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Kompetent, freundliches Praxisteam

Ich bin seit Herbst 2018 wegen einer ausgeprägten Schlafapnoe bei ihr (auf Empfehlung meines HNO und meines Hausarztes).

Von Begin an fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und beraten bei ihr und dem sehr emsigen und freundlichen Praxisteam.

Ich war vorher bei mehreren Aufenthalten im Schlaflabor Uniklinik Bonn. Die Beratung hier war schlecht und sehr einseitig. Man wollte mich unbedingt mit Einsatz von Schlafmaske - die der ich absolut nicht klar gekommen bin - therapieren.

Die Beratung und die spätere Anpassung der Protrusionsschiene von SomnoMed durch Fr. Dr. Teßmann war absolut professionell.

Inzwischen habe ich meine Schlafapnoeprobleme voll im Griff.

Bisher also alles rundherum gut und sehr empfehlenswert !

Weitere Informationen

Weiterempfehlung89%
Profilaufrufe3.870
Letzte Aktualisierung11.06.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Bonn

Finden Sie ähnliche Behandler