Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Dr. M.Sc. Moroni
Dr. Dr. M.Sc. Moroni

Dr. Dr. M.Sc. M.Sc. Manuel Moroni

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Kieferorthopädie
Schlesienstr. 9, 53119 Bonn

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Dr. M.Sc. Moroni

Note

2,8

Archivierte Bewertung vom 26.08.2013,  (zu 62 % hilfreich bei 22 Stimmen)

Gemischte Erfahrung. Werde wohl wechseln...

Bin seit ein paar Jahren bei Herrn Dr. Moroni. Die Praxis ist modern und gut ausgestattet, die vielen Helferlein sehr nett und sympathisch. Erinnerungsschreiben helfen dabei die Vorsorge nicht zu vergessen.

Allerdings habe ich mich bei meinem neuesten Zahn-Problem nicht so toll aufgehoben gefühlt. Ich sollte die Weißheitszähne entfernt bekommen. "Das geht ganz schnell und ist überhaupt kein Problem". Mehr wurde ich nicht aufgeklärt. Hätte ich gewusst dass die Zähne auch mit dem Knochen verbacken sein können und er sie dann quasi aus dem Kiefer Sägen/Fräsen muss und das endlose hebeln nix bringt hätte ich mich vieleicht doch für die Lachgas-Sedierung entschieden...Im Nachhinein habe ich dann noch festgestellt dass er die Wunde vernäht hat und dabei das Gewebe der Wange direkt daneben mit angenäht hat. Das ist auf dauer sehr unangenehm und unpraktisch. Er verteidigte sich es sei nicht die Wange angenäht gewesen...nannte einen Fachbegriff...aber egal. Für mich als Laie war meine Wange an die Wunde genäht und sollte es extra gewesen sein (wobei ich diesen Eindruck nicht hatte) hätte er mich zumindest darüber informieren müssen.

Mein Sohn (20 Monate) hat schwarze Verfärbungen an den Zähnen. Mein Hinweis auf meine ergoogelte Vermutung "Black Stain" wurde igrnoriert und ich bekam lediglich vorwurfsvolle Fragen nach Ernährung und Zahnpflege des Kindes. Heute, nach dem Besuch der KinderZahnarztpraxis steht fest: Es ist Black Stain.

Das Zahnimplantat meines Mannes ist sehr gut geworden und er ist sehr zufrieden. Allerdings gab es damals auch ein Missverständnis was die endgültige Höhe der Kosten betrifft. Wer dieses Missverständnis zu verschulden hatte ist unklar."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,0
Gesamtnote
2,8
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
4,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
3,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,0
 
Angst-Patienten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Umgang mit Angst-Patienten in dieser Praxis empfinden.
3,0
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
2,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
2,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
2,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
1,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
2,0
alternative Heilmethoden  
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
6,0
Kinderfreundlichkeit  
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
2,0
Barrierefreiheit  
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
2,0
Praxisausstattung  
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
2,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
2,0
Parkmöglichkeiten  
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
2,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
1,0

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Dr. M.Sc. Moroni)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (30) anzeigen

Gesamtbewertung  (30)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,3
Gesamtnote
1,3
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,4
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,3
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,4
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (30)

30Bewertungen
48Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
8.805Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 25.07.2013

Schöne Zähne dank Implantaten

Was ist der entscheidende Pluspunkt eines Implantats? Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik. Wie ein eigener Zahn im Knochen fest verankert, bieten diese den darauf ...  Mehr

Verfasst am 25.07.2013
von Dr. Jochen Schmidt MSc.

Zum Thema „Zahnarztangst” am 18.06.2013

Total entspannt beim Zahnarzt dank Lachgas-Beruhigung

Für viele Menschen ist der Zahnarztbesuch unangenehm oder sogar mit Ängsten verbunden. Geräusche, Gerüche und das Gefühl, dem Zahnarzt ausgeliefert zu sein, führen bei manchen sogar dazu, ...  Mehr

Verfasst am 18.06.2013
von Dres. Urs Niclas Jarkowski und Olaf Brethauer