Ärzte für Haartransplantation in Brandenburg an der Havel (4 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
4 Treffer

Beliebte Filter

Kassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
  1. Frau OsadtschySwetlana Osadtschy

    Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)
    Magdeburger Landstr. 5
    14770 Brandenburg
    Profil ansehen
    Note
    3,4
    21
    Bewertungen
    0,6 km
    59.9% Relevanz für "Haartransplantation"
    gute Parkplatzsituation
    Behandlung anders vorgestellt
    Vertrauen könnte höher sein
  2. Weil wir Ihnen nur 1 relevante/n Treffer für ihr spezielles Suchwort Ärzte für Haartransplantation zeigen konnten, sehen Sie nachfolgend Ergebnisse aus angrenzenden Fachgebieten.
  3. Dr. WolffDr. med. Ulrike Wolff

    Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)
    Nicolaiplatz 9
    14770 Brandenburg
    Profil ansehen
    Note
    1,7
    12
    Bewertungen
    1,2 km
    sehr freundlich
  4. Anzeige

    Dr. NiemannDr. med. Carola Niemann

    Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)
    Jacobstr. 10
    14776 Brandenburg
    Profil ansehen
    Note
    2,9
    4
    Bewertungen
    1,9 km
    sehr freundlich
  5. Alexander Schulze

    Herr Schulze

    Zahnarzt, Ästhetische Zahnmedizin, Laserzahnmedizin, Parodontologie
    Note
    1,0
    1,9 km
    Dr. med. dent. Stefan Dörfer

    Dr. Dörfer

    Zahnarzt, Kieferorthopädie, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
    Note
    1,4
    35,0 km
    Alexander Schulze

    Herr Schulze

    Zahnarzt, Ästhetische Zahnmedizin, Laserzahnmedizin, Parodontologie
    Note
    1,0
    1,9 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaProstata

Prostatakarzinom: Diese Behandlungen helfen

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebsart beim Mann. Er entsteht in der Außen-Kapsel der Prostata und erhöht das prostataspezifische Antigen „PSA“. Prostatakrebs entwickelt sich sehr langsam und kann unbemerkt und beschwerdefrei bleiben. Das ist von der Natur der Zellen des Karzinoms abhängig.