Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

ATOS Orthopädische Klinik Braunfels

Klinik, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie

Termin vereinbaren

ATOS Orthopädische Klinik Braunfels

Klinik, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie

Öffnungszeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Hasselbornring 535619 Braunfels

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Wirbelsäulenchirurgie
Ellbogenchirurgie
Schulterchirurgie
Fußchirurgie
Handchirurgie
Sprunggelenks-Chirurgie
Arthrose
Schmerztherapie
minimalinvasive Eingriffe
Rotatorenmanschettenruptur
Kalkschulter
Schulterluxation
Knie-TEP
Hüftgelenkersatz
Hallux Valgus
Coxarthrose
Fersensporn

Bilder

Herzlich willkommen

Der ATOS Klinikverbund besteht derzeit aus sieben Standorten, die sich in München, Heidelberg, Köln, Hamburg und Braunfels befinden. Insgesamt verfügt das Unternehmen über knapp 430 Betten und mehr als 850 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist im August 2016 als Ausgründung der MEDIAN Kliniken entstanden.

Die ATOS Orthopädische Klinik Braunfels ist als Endoprothesen- und Wirbelsäulenzentrum Mittelhessen ein Fachkrankenhaus mit 160 Planbetten, welches im Jahr 2016 sein 40-jähriges Jubiläum feiern konnte. Die Behandlungsschwerpunkte liegen in der Endoprothetik, der Wirbelsäulenchirurgie, der Unfallchirurgie und der Behandlung von Sportverletzungen. Als orthopädische Fachklinik ge. §108 SGB V werden in der ATOS Orthopädischen Klinik Braunfels jährlich über 3500 stationäre und 5000 ambulante Patienten behandelt. Die Klinik zählt in der modernen Endoprothetik zu den Besten in Deutschland und rangiert unter den 75 hessischen Kliniken unter den Top 10. Sie ist ausgezeichnet durch die AOK und fungiert zudem als Zweitmeinungsklinik.

 

Mehr über uns und unsere Qualitätsmerkmale:

Dazu gibt es ausführliche Qualitätsberichte auf unserer Homepage.

 

Du hast Lust auf Veränderung?

Dann schau dir unsere aktuellen Stellenangebote an und bewirb dich noch heute bei der ATOS Orthopädischen Klinik Braunfels (Initiativbewerbungen und Praktikanten sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!)

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Unsere Schwerpunkte

Seit über 40 Jahren werden in der ATOS Orthopädischen Klinik Patienten mit jeglichen Problemen im orthopädischen Bereich erfolgreich behandelt. Die behandelnden Ärzte und Operateure sind durch ihre Facharztausbildung und jahrelanger Erfahrung hochgradig qualifiziert und stehen Ihnen jederzeit für Fragen und Beratung zur Seite.

  • Hüfte

  • Knie

  • Wirbelsäule

  • Fuß- und Sprunggelenk

  • Hand / Schulter / Ellenbogen

  • Hüfte

    • Coxarthrose
    • Schenkelhalsbruch
    • Hüft-TEP (auch Hüft-Endoprothese oder künstliches Hüftgelenk)
  • Knie

    • Kreuzbandriss
    • Gonarthrose / Kniearthrose (Arthroskopie)
    • Meniskusriss (-naht/-transplantation)
    • Morbus Ahlbäck
    • Osteochondrosis
    • Synovialitis
    • Umstellungsosteotomie (HTO)
    • Knorpelzellzüchtung & -transplantation
    • Knie-TEP (auch Knie-Endoprothese oder künstliches Kniegelenk)
  • Wirbelsäule

    • Bandscheibenvorfall
    • Bandscheibenprothetik
    • Wirbelversteifung (Fusion)
    • Wirbelfraktur (Wirbelbruch)
    • Spinalkanalstenose
    • Skuliose / Kyphose (Rundrücken)
    • Physiotherapie
    • minimalinvasive Schmerztherapie
    • Revisionsoperationen
    • konservative Behandlungsmethoden
  • Fuß- und Sprunggelenk

    • Hallux Valgus
    • Großzehengrundgelenkarthrose
    • Fehlstellungen der Kleinzehen
    • Metatarsalgie
    • Mittelfußbrüche
    • Sprunggelenkarthrose
    • Sprunggelenksfrakturen
    • Fersensporn
    • Verletzung der Achillessehne
    • Haglundexostose
  • Hand / Schulter / Ellenbogen

    • Fingergelenkchirurgie
    • Handgelenkchirurgie
    • Ellenbogengelenkchirurgie
    • Schulterverletzungen
    • konservative Behandlungen
    • operative Behandlungen

Nähere Informationen zu unseren Behandlungen und Methoden finden Sie auf unserer Homepage.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Seit über 40 Jahren werden in der ATOS Orthopädischen Klinik Patienten mit jeglichen Problemen im orthopädischen Bereich erfolgreich behandelt. Die behandelnden Ärzte und Operateure sind durch ihre Facharztausbildung und jahrelanger Erfahrung hochgradig qualifiziert und stehen Ihnen jederzeit für Fragen und Beratung zur Seite.

  • Leistungsspektrumsübersicht

  • Leistungsspektrumsübersicht

    In unserer Klinik werden vor allem folgende orthopädische Beschwerden schwerpunktmäßig behandelt:

    • Knie
    • Hüfte
    • Wirbelsäule
    • Hand
    • Fuß
    • Sprunggelenk
    • Schulter
    • Ellenbogen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Warum zu uns?

Unsere Ärzte in der ATOS Orthopädischen Klinik Braunfels verfolgen alle ein gemeinsames Ziel: Ihre Beschwerden zu lindern und Ihnen zu einer raschen Genesung zu verhelfen. Dazu setzen sie nicht nur ihre langjährige Erfahrung in ihrem jeweiligen Spezialgebiet ein, sondern auch ein großes Maß an Menschlichkeit und Empathie. Um Ihnen stets eine hohe Behandlungsqualität bieten zu können, bilden sie sich regelmäßig im Rahmen von Schulungen, Weiterbildungen und wissenschaftlicher Tätigkeit fort – immer mit Blick auf Ihre Gesundheit.

  • Warum Sie bei uns goldrichtig sind:

    Patienten sollen bei uns gesund werden. Das klingt ganz einfach, wäre jedoch nicht ohne strenges Qualitätsmanagement in allen Bereichen unserer Klinik zu verwirklichen. Denn um gesund zu werden, braucht es nicht nur hochqualitative medizinische Behandlung und eine individuelle, umfassende Pflege, sondern auch ein hohes Hygieneniveau und einen exzellenten Service – und zwar kontinuierlich und auf lange Sicht. 

    Deshalb legen wir großen Wert auf:

    • Qualitätsmanagement
    • Weiterbildung des Teams
    • jährlicher Qualitätsbericht

     

    Abgesehen davon bestätigen zahlreiche weitere externe Auszeichnungen und Audits die hohe Qualität und ausgezeichnete Expertise unserer Klinik:

    • AOK-QSR (Qualitätssicherung aus Routinedaten) 
    • PKV-Qualitätspartnerschaft
    • TK Klinikus (Techniker Krankenkasse)
    • EPRD (Endoprothesenregister Deutschland)

    Darüber hinaus werden wir in der Weißen Liste geführt, in der Sie sich über aktuelle Erfahrungen von Patienten in der ATOS Orthopädischen Klinik in Braunfels informieren...

  • Familiäres Ambiente

    Sie mögen es nicht, nur eine Nummer in einem großen Krankenhaus zu sein?

    Dann überzeugen Sie sich selbst von unserem einmaligen familiärem Ambiente. Bei uns stehen Sie als Patient immer an erster Stelle und Sie werden schnell merken, dass unser Team von der Reinigungskraft bis hin zum Chefarzt eng miteinander kooperieren und gemeinsam das Ziel verfolgen, Sie wieder auf die Beine zu stellen.

  • REHA

    Oftmals erfolgt nach einer operativen Behandlung in unserem Haus eine Rehamaßnahme. Hier können Sie sich entspannt zurücklehnen, denn wir kümmern uns um alles und stehen in gutem Kontakt zu den besten Reha-Kliniken für Ihre postoperative Behandlung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Über uns

  • Die Orthopädie / Gelenkchirurgie

    Das Team der Orthopädie / Gelenkchirurgie besteht aus den Chefärzten Dr. Lucas Berger, Thomas Diehl und Dr. Josef Dürager. Das Spektrum umfasst gelenkerhaltende chirurgische Eingriffe, offen chirurgisch und arthroskopisch, an Schultergelenk, Ellenbogengelenk, Hüftgelenk, Kniegelenk, Sprunggelenk und die Fußchirurgie. Hierzu zählen Eingriffe wie Umstellungsosteotomien, Kreuzbandplastiken und Knorpelchirurgie. Der Hauptteil unserer Operationen besteht jedoch in Primär- und Revisionsendoprothetik des Schulter-, Ellenbogen-, Hüft-, Knie- und Sprunggelenkes.

    Die Abteilung setzt auf minimal invasive Chirurgie und auf bewährte Implantate. Insgesamt werden jährlich ca. 2.700 Operationen durchgeführt, davon 1.600 endoprothetische Versorgungen.

  • Die Wirbelsäulenchirurgie

    Die Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie genießt seit ihrer Gründung im Jahr 2015 einen ausgezeichneten lokalen und überregionalen Ruf. Chefarzt PD Dr. med. habil. Matti Scholz bringt Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen ein. Das Team der Wirbelsäulenchirurgie besteht aus qualifizierten Fachärztinnen und -ärzten für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Neurochirurgie. Die Klinik nutzt in Kooperation mit anderen Zentren in der Region vielfältige Diagnostikverfahren. Modernste technische Ausstattung und neueste Operationsmethoden, einschließlich intraoperativer CT und Monitoring des Rückenmarks garantieren die bestmögliche Therapie. Mit jährlich über 500 großen Wirbelsäulenoperationen kommt hier das gesamte Spektrum modernen, konservativen und operativen Verfahren zur Anwendung. Ein Besuch in der Ambulanz oder der Privatsprechstunde bei PD Dr. med. habil. Matti Scholz bietet die Möglichkeit der Erstdiagnostik.

     

  • Die Anästhesie

    Chefarzt Johann von Rosen und acht ärztliche Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit bilden ein modernes Anästhesieteam. Zu den Narkosen in unseren drei OP-Sälen betreut die das Team die Patienten auf der IMC-Station und die Prämedikationsambulanz, in der die Patienten am Tag vor der Operation untersucht werden und das Anästhesieverfahren geplant und besprochen wird. Patienten mit schwerwiegenderen Vorerkrankungen können nach Terminvereinbarung auch schon im Vorfeld vorgestellt werden, um eventuell noch zusätzlich notwendige Untersuchungen zeitgerecht zu veranlassen. 

    Zur Anwendung kommen in unserem Haus sämtliche modernen Verfahren der Allgemeinanästhesie so wie auch regionalanästhesiologische Verfahren, die sich gerade im Bereich der orthopädischen Chirurgie anbieten (Plexusanästhesien, rückenmarksnahe Verfahren, Katheterverfahren zur postoperativen Schmerztherapie).

     

  • Die Pflege

    In Zusammenarbeit mit den Stations- und Abteilungsleitungen betreut Christian Emmerich unseren Pflege- und Funktionsdienst von rund 90 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

    Insgesamt verfügt die OKB über drei Pflegestationen, eine Intermediate Care Station (IMC), drei modernen OP-Sälen sowie einer zentralen Sterilgut-Versorgungsabteilung (ZSVA). Das Pflegekonzept ist geprägt durch unser Qualitätsmanagementsystem sowie einer verschlankte Administration, die es dem Team ermöglicht, sich auf die wesentlichen Pflegeaufgaben zu konzentrieren. Interne und externe Schulungen halten die Kenntnisse des Teams stets auf dem aktuellen Stand. Das motivierte Team besteht aus einer guten Mischung von langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Berufseinsteigern, die sich gegenseitig ergänzen und auch im arbeitsreichen Krankenhausalltag eine familiäre und freundliche Atmosphäre pflegen. Dabei stehen das Wohlbefinden der Patienten und deren Genesung stets im Fokus.

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Sonstige Informationen

Termine können online, per Telefon oder vor Ort vereinbart werden!

Bitte denken Sie an den Überweisungsschein Ihres Facharztes!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Video

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Freundlichkeit Ärzte

1,6

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,1

Wartezeit Neuaufnahme

3,0

Zimmerausstattung

2,3

Essen

1,9

Hygiene

1,8

Besuchszeiten

1,9

Atmosphäre

2,5

Klinik-Cafeteria

3,0

Einkaufsmöglichkeiten

4,0

Kinderfreundlichkeit

2,8

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,6

Innenbereich

2,7

Außenbereich

1,8

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (23)

Alle12
Note 1
10
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.05.2022
1,0

Wirbelgleiten L4/5, Spinalkanalstenose und Skoliose

Super Ärzte, super Schwestern

Hier wurde mir endlich geholfen..

Man wird ordentlich untersucht und behandelt.

OP -Vorsorge, OP selber, alles super verlaufen.

Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

Operateur: Dr Xxxxx und Dr. Xxxxx.

25.01.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Schulter-OP Sehnenruptur + Impingementsyndrom rechts

Sehr gute und freundliche Behandlung durch Dr. Xxxxx und Dr. Xxxxx, gute Aufklärung. OP verlief gut und wohl erfolgreich, sie ist allerdings erst gut 2 Wochen her. Die Atos-Klinik gefällt mir sehr gut, das gesamte Pflegepersonal war sehr nett, jederzeit hilfsbereit und kompetent. Es war alles sehr sauber und gepflegt, obwohl sich die Klinik gerade im Umbau/Modernisierung befindet. Der gesamte Ablauf von der Aufnahme über Physiotherapie bis zur Entlassung war gut, es gab regelmäßig Visiten. Auch das Essen war absolut in Ordnung. Kurz gesagt. ich kann die Atos-Klinik Braunfels weiterempfehlen. Man fühlt sich gut aufgehoben dort.

19.11.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4

Erfolgreiche Hüft-OP ohne Schmerzen danach

Das Ergebnis der OP an der linken Hüfte nach heute ca.10 Monaten. Die Verkürzung des Beines ca. 2,5 cm wurde fast ausgeglichen und mein Gangbild so verbessert, das ich wieder meine Spaziergänge durchführen kann(ohne Schmerzen).

Zu empfehlen ist ein Einzelzimmer da die Zimmer sehr klein sind.

18.09.2021
1,2

Super nette und kompetente Ärzte

Ärzte sehr nett und kompetent. Regelmäßige Visite. Alle Fragen wurden in Ruhe beantwortet.

Pflegepersonal immer freundlich

Essen gut

Medientechnik noch ausbaufähig.

28.01.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Optimale Betreuung in der ATOS Klinik

Vom ersten Besuch bis nach der Knie-OP eine optimale Betreuung erfahren. Ein Arzt der Zeit hat. Gute Aufklärung durch begleitende Ärzte. Pflegepersonal die freundlich sind und sehr gut arbeiten.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung73%
Profilaufrufe18.991
Letzte Aktualisierung17.03.2022

Termin vereinbaren

06442/939-0

ATOS Orthopädische Klinik Braunfels bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?