Vermeiden Sie Ansteckung - Nutzen Sie die Videosprechstunde.
Gold-Kunde

DankeHerr Ehmsen!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Herr Ehmsen

Arzt, Internist

DankeHerr Ehmsen!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Do
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Sa
09:00 – 12:00

Adresse

Robert - Koch - Strasse 70c77815 Bühl

Leistungsübersicht

CED - SprechstundeCheck upHausärztlich - internistischeKapselendoskopie des DünndarmsKapselendoskopie des DickdarmsGastroskopieKoloskopieNahrungsmittelunverträglichkeitenSonografieReizdarmHepatologie

Weiterbildungen

  • Gastroenterologie

  • Notfallmedizin

  • Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Herzlich willkommen auf dem jameda-Profil der Praxis InnerMed in Bühl. Hier erhalten Sie erste Einblicke in unser Diagnostik- und Behandlungsspektrum. Wir freuen uns darauf, Sie bald in unseren Praxisräumen begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren!

Ihr InnerMed - Team

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Internist Lutz Ehmsen


Meine Behandlungsschwerpunkte

Durch unsere unterschiedlichen Schwerpunkte (Magen- und Darmerkrankungen, rheumatologische Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen) sind wir in der Lage, Ihnen ein breites Spektrum der Inneren Medizin und hausärztlichen Medizin anzubieten. Dabei können wir einen Großteil der Untersuchungen (z.B. tgl. Laboruntersuchungen, Endoskopien und Sonographien) direkt in unserer Praxis anbieten.

Neben modernsten internistischen Diagnostik- und Therapieverfahren setzen wir in unserer Praxis zudem bewährte naturheilkundliche Behandlungsmethoden ein. 

  • Gastroenterologie

  • Rheumatologie

  • Hausärztlich - internistische Versorgung


  • Gastroenterologie

    In der Gastroenterologie sind wir vor allem spezialisiert auf die Erkrankungen des Magen- und Darmtraktes, also der Speiseröhre, des Magens, des Dünn- und Dickdarmes, des Enddarmes, der Leber, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse.

    Wir legen besonderen Wert auf die Vorsorge des Dickdarm-Karzinoms (Vorsorge-Koloskopie). 
    Weitere Schwerpunkte liegen im Bereich der Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) und der Behandlung von hepatologischen Krankheitsbildern (Hepatitis B, Hepatitis C, primär biliäre Zhirrhose, Hämochromatose).

    Neben den endoskopischen Untersuchungen und der Sonografie bieten wir Funktionsuntersuchungen des Magen- und Darmtraktes sowie spezielle Laboruntersuchungen an (Lactose-/Fructosetest/Lebensmitelallergien). Uns ist besonders wichtig, dass diese Untersuchungen für Sie schmerzfrei, schonend und risikoarm durchgeführt werden. Für die endoskopischen und sonografischen Untersuchungen stehen uns modernste Geräte zur Verfügung.
    Um höchste hygienische Standards zu garantieren, lassen wir interne und externe Qualitätskontrollen durch Hygieneinstitute und die Kassenärztliche Vereinigung durchführen. Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen die erhobenen Befunde verständlich zu erläutern und ihren Hausarzt umgehend schriftlich zu informieren, damit ggf. die weitere Diagnostik und Behandlung nicht verzögert wird.

  • Rheumatologie

    Im Bereich der Rheumatologie stehen entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen, wie z.B. die rheumatoide Arthritis (früher „chronische Polyarthritis“) im Vordergrund. Hiervon abzugrenzen sind die entzündlichen Veränderungen der Wirbelsäule (Spondyloarthritis, Morbus Bechterew), die Gelenkbeschwerden im Rahmen einer Schuppenflechte (Psoriasisarthritis) oder sogenannte Kristallarthropathien (Gicht u.a.) und andere Gelenkprozesse im Rahmen von Stoffwechselerkrankungen.

    Darüber hinaus betreuen wir auch Patienten mit Bindegewebsrheuma (Kollagenosen, hierzu zählen unter anderem der systemische Lupus Erythematodes, systemische Sklerose, Dermato- und Polymyositis, Sjögen-Syndrom) und immunologisch bedingte Gefäßentzündungen (Polymyalgia rheumatica und Großgefäßvaskulitiden, Morbus Wegener, Panarteriitis nodosa, Churg-Strauss-Syndrom und mikroskopische Polyangiitis).

    In unklaren Fällen veranlassen wir alle erforderlichen diagnostischen Maßnahmen, um das Krankheitsbild einzugrenzen und eine geeignete Therapie einzuleiten. Untersuchungen wie Ultraschall der Gelenke ggf. mit Punktionen, Laboruntersuchungen sowie notwendige Zweitbeurteilungen  von Röntgen-/Ct-/MRT –Aufnahmen finden in unseren Praxisräumen statt

    Alle erforderlichen Behandlungen werden selbstverständlich ebenfalls in unserer Praxis durchgeführt.

  • Hausärztlich - internistische Versorgung

    Im hausärztlich  – internistischen Bereich bieten wir Ihnen die komplette hausärztliche Versorgung sowie ein breites allgemeinmedizinisches und internistisches Diagnostik- und Therapiespektrum. Darüber hinaus umfassen das Leistungsspektrum die Ernährungsmedizin und die Naturheilkunde.
    Großen Wert legen wir auf eine individuelle Versorgung nach aktuellstem medizinischem Wissen.

     

    Das hausärztlich – internistische Leistungsspektrum umfasst unter anderem folgende Leistungen:

    • Labor
    • Hausbesuche
    • EKG
    • Langzeit-EKG
    • Langzeitblutdruckmessung
    • Lungenfunktionsprüfung
    • Belastungs-EKG
    • Ultraschalluntersuchungen
    • Allergietest
    • Impfungen
    • Reiseimpfungen (nicht bei allen Kassen)
    • Psychosomatische Grundversorgung
    • Teilnahme an den strukturierten Behandlungsprogrammen der Krankenkassen (DMP)
    • Gesundheitsuntersuchung (alle 2 Jahre für Frauen und Männer ab dem 35. Lebensjahr)
    • Beratung Früherkennungsdarmspiegelung (für alle Frauen und Männer ab dem 50./55. Lebensjahr)
    • Naturheilkunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Internist Lutz Ehmsen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Neben der allgemeinen Inneren Medizin bieten wir eine Reihe von Spezialuntersuchungen und Services an.

  • Kapselendoskopie des Dünndarms

  • Kapselendoskopie des Dickdarms

  • Hepatologie

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten


  • Kapselendoskopie des Dünndarms

    Mit Hilfe einer Video-Kapsel (PillCam) ist es möglich, den gesamten Verdauungstrakt zu untersuchen, vor allem den Dünndarm. Dieser kann mit einer normalen Magen- oder Darmspiegelung nicht komplett untersucht werden kann. Die PillCam- Kapsel ist speziell geeignet für Patienten mit unklaren Bauchschmerzen, Durchfällen oder auch unklarem Blutverlust. Die Mini-Kamera besitzt eine Batterie, die mindestens 8 Stunden lang zwei Bilder pro Sekunde aufnimmt und diese auf einen Datenrekorder überträgt. Mit Hilfe eines Computers entsteht aus diesen Einzelbildern ein kleiner Film.

    Mit Hilfe dieses Films können wir dann den Dünndarm beurteilen und eventuell vorhandene Entzündungen, Blutungsquellen, aber auch Engstellen oder Tumore erkennen.

    Die Mini-Kamera ist nicht viel größer, als eine normale Tablette. Sie wird mit etwas Wasser eingenommen. Um sicher zu gehen, dass die Kamera den kompletten Dünndarm durchläuft, verbleiben die Geräte zur Datenaufzeichnung mindestens acht Stunden am Körper. Innerhalb von drei Tagen wird die Kapsel dann ganz normal mit dem Stuhlgang ausgeschieden. Die Kapsel ist ein Einmalprodukt und kann entsorgt werden. Die Kosten für eine Kapsel-Endoskopie werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen übernommen. Sprechen Sie uns einfach an.

  • Kapselendoskopie des Dickdarms

    Grundlage der Kapsel-Endoskopie ist die PillCam COLON, die in etwa so groß ist wie eine Vitamintablette. Diese wird geschluckt und über den Verdauungstrakt durch die natürliche Darmbewegung bis in den Dickdarm transportiert. Am Ende wird das Einmalprodukt auf natürlichem Weg ausgeschieden. Das alles ist völlig schmerzfrei, eine Sedierung ist daher nicht nötig. Sie können weitgehend Ihrem gewohnten Tagesablauf nachgehen.

    Die Kapsel nimmt auf Ihrem Weg durch den Darm mehrere Bilder pro Sekunde auf. Diese werden an ein Aufzeichnungsgerät, den Datenrekorder, gesendet und anschließend von uns ausgewertet. Darmkrebs und Darmkrebsvorstufen werden dabei mit einer vergleichbaren Genauigkeit wie bei der Darmspiegelung festgestellt. Unsere Praxis ist in der Applikation und Auswertung der Kapsel-Endoskopie mit der PillCam COLON speziell ausgebildet worden.

    Das Verfahren ist minimalinvasiv und kommt ohne eine instrumentelle Untersuchung aus. Es ist daher insbesondere für diejenigen geeignet, die die Darmspiegelung aus Angst, Scham oder kulturellen Gründen ablehnen.

    Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten dieser Untersuchung unter bestimmten Voraussetzungen (ungeklärte Blutarmut).

    Private Krankenkassen erstatten die Leistung indikations- und tarifabhängig ganz oder teilweise. Das geschieht vor allem, wenn Sie gegenüber der klassischen Koloskopie oder der Sedierung ein höheres Risiko haben.

  • Hepatologie

    In unserer Praxis werden sämtliche Lebererkrankungen in Kooperation mit anerkannten Laboren diagnostiziert. In unklaren Fällen führen wir ambulante Leberbiopsien durch. Die Diagnostik und Therapie von Leberentzündunegn (z.B. Hepatitis C) ist selbstveständlich Teil unserer hepatologischen Expertise.

    Nicht zuletzt erfolgt bei Bedarf in Kooperation mit dem Transplantationszentrum Heidelberg  die Indikationsstellung und Vorbereitung zur Lebertransplantation sowie die notwendige Nachsorge.

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

    Im Rahmen der immer häufiger werdenden Bauchbeschwerden in Zusammenhang mit der Nahrungsaufnahme legen wir grossen Wert auf Diagnostik und Behandlung dieser Probleme.

    Untersuchungen hinsichtlich

    - Fructoseintoleranz

    - Lactoseintoleranz

    - Sorbitintoleranz

    - Glutenintoleranz

    - Fehlbesiedelung des Dünndarms

    - Kohlenhydrat-Malabsorption 

    - Nahrungsmittelallergien

    - Nahrungsmittelunverträglichkeiten

    werden bei uns in grosser Anzahl durchgeführt und bei Bedarf entsprechende Ernährungstherapien mit Ihnen zusammen erarbeitet.

  • Reizdarmsyndrom

    Als einer der am häufigsten vorkommenden Gründe für Bauchbeschwerden beschäftigen wir uns intensiv mit der Diagnostik und Behandlung des Reizdarm - Syndroms. Insbesondere der Einsatz von alternativen Methoden aus dem pflanzlichen Bereich spielt in unserer Praxis eine große Rolle.  

  • Mikronährstofftherapie

    Die Mikronährstofftherapie ist ein wesentlicher Bestandteil der Ernährungstherapie: Sie dient der optimalen Versorgung Ihres Körpers mit Mikronährstoffen (Vitalstoffen), die dieser für seine vielfältigen Zell- und Organfunktionen benötigt. Einige Mikronährstoffe kann der Körper selbst produzieren, viele muss er aber als natürliche Bestandteile der Nahrung aufnehmen. Das Fehlen wichtiger Mikronährstoffe kann zu vielfältigen Symptomen führen. Hier setzt unsere Behandlung mit (natürlichen) Mikronährstoffen an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Internist Lutz Ehmsen


Lutz Ehmsen Matthias Kress Dr. Sonja Vay Dr. Hugo Bleicher

Meine Kollegen

jameda Siegel

Herr Ehmsen gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Internisten

in Bühl • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

jameda Siegel

Herr Ehmsen gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Ärzte

in Bühl • 06/2020

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (43)

Gesamtnote

1,4
1,3

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,7

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

2,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
31
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 03.06.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Hätte ich nicht gedacht.....

das es so unproblematisch und einfach von Statten geht. Hatte eine Koloskopie ( Darmspiegelung ) und es war meine erste. Das schlimmste für mich waren die sechs Wochen warten auf den Termin, da man diesen immer vor Augen hatte. Mit PicoPrep war das trinken einfach und normal, am Tag davor in 150ml Wasser auflösen ( schmeckt wie Orangensprudel ), dann ca. 3 Liter normales stilles Wasser trinken, am nächsten Morgen dann das ganze nochmal, hatte es mir schlimmer vorgestellt und extra zwei Tage vorher schon nicht mehr so viel gegessen.

Jetzt zur Untersuchung, nettes Personal ( kannte mich und meine Frau noch, da Sie schon 3 Untersuchungen dort hatte und auch super zufrieden war ), Spezialhose angezogen, Nadel gelegt,

Dr. Ehmsen kam herein und wir haben nochmal kurz über die Beschwerden gesprochen, dann Spritze rein und ca. 30min später bin ich aufgewacht, hab nichts gemerkt ( bis auf natürlich das Schlafmittel noch ), aufgestanden, angezogen und dann noch das Nachgespräch zur Untersuchung. Nach Hause gefahren worden !!! , man darf ja nicht selber fahren und dann HUNGER !!!!!!

Also, kurz gesagt, ALLES SUPER, ALLE NETT ( wie man in den Wald hineinruft, so schallt es raus )

Bewertung vom 17.04.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,4

Sehr freundliches Praxisteam, geringe Wartezeiten, professionelle Abläufe

Sehr freundliches Praxisteam und moderne Praxis, in der ich mich sehr Wohl gefühlt habe. Endlich nicht nur weiße Wände!

Gutes Aufklärungsgespräch, für mich waren keine Fragen mehr offen. Ich wurde kurz vor Behandlung noch einmal gefragt, ob ich noch etwas wissen möchte, das fand ich sehr gut. Das zeigt, dass man sich Zeit für den Patienten nimmt.

Was mir sehr gut gefallen hat, war wie strukturiert und professionell die Abläufe sind. Das führt zu geringen Wartezeiten.

Vielen Dank an das ganze Team. Weiter so!

Bewertung vom 09.04.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,4

Perfektion fast erreicht.

Vom Anfang, bis zum Ende meiner Darmspiegelung wurde mir bewusst, dass meine Wahl hier die Spiegelung machen zu lassen, die Richtige war. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben.

Bewertung vom 03.03.2020
1,0

Super Leistung

Meine Frau und ich waren, beide zur Magen/Darm Spiegelung.

Erstklassige Behandlungen

Bewertung vom 21.02.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Professionell

Professionell und freundlich. Von der Anmeldung über die vorbereitenden Gespräche bis hin zur Behandlung. Top.

Kommentar von Herr Ehmsen vom 22.02.2020

Vielen Dank - wir freuen uns sehr über positives Feedback! LE

Weitere Informationen

92%Weiterempfehlung
32.990Profilaufrufe
08.03.2020Letzte Aktualisierung

Videosprechstunden

Videosprechstunden

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Bühl

Passende Artikel unserer jameda-Kunden