Top-Städte in Hessen
Weitere Städte
  • Bad Hersfeld
  • Bad Homburg
  • Bad Nauheim
  • Bad Vilbel
  • Baunatal
  • Bensheim
  • Dietzenbach
  • Dreieich
  • Friedberg (Hessen)
  • Friedrichsdorf
  • Fulda
  • Gießen
  • Griesheim
  • Hanau
  • Hattersheim am Main
  • Heppenheim
  • Hofheim
  • Kelkheim (Taunus)
  • Lampertheim
  • Langen
  • Limburg
  • Maintal
  • Marburg
  • Mörfelden-Walldorf
  • Mühlheim am Main
  • Neu-Isenburg
  • Oberursel (Taunus)
  • Pfungstadt
  • Rodgau
  • Rödermark
  • Rüsselsheim
  • Taunusstein
  • Viernheim
  • Weiterstadt
  • Wetzlar

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Frau Marinello
Frau Marinello

Ivana Marinello

Zahnärztin, Kieferorthopädie
Wetzlarer Str. 28, 35510 Butzbach

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

In unserer Praxis für Kieferorthopädie stehen Sie im Mittelpunkt. Uns ist es wichtig, dass Sie sich sowohl medizinisch als auch persönlich optimal betreut fühlen. Dafür nehmen wir uns Zeit. Mittels moderner Diagnostikmethoden, individueller Beratung und Therapieplanung ist es unser Ziel, gemeinsam mit unseren kleinen wie großen Patienten das bestmögliche Behandlungsergebnis zu erreichen.

  • Herausnehmbare Zahnspange

    Besonders während des Wachstums werden lose Zahnspangen, z.B. Platten angewendet, um das Wachstum des Kiefers zu beeinflussen und die Zähne sanft in die gewünschte Richtung zu bewegen. Mit sogenannten funktionskieferorthopädischen Geräten wird das Wachstum der Kiefer zueinander gesteuert und der Biss reguliert.

    Alle unsere losen Zahnspangen können nach Wunsch in den unterschiedlichsten Farben und mit Motiven hergestellt werden.

  • Feste Zahnspange

    Mit einer festsitzenden Zahnspange (Multibracketapparatur) kann nahezu jede Zahnfehlstellung in die gewünschte Position korrigiert werden.

    Die Multibracketapparatur besteht aus Brackets, die auf dem Zahn angebracht sind, und einem durchlaufenden Draht, der die Zähne bewegt. Hierbei gibt es verschiedene Varianten der festen Zahnspange. Zum Beispiel komfortable selbstligierende Brackets, Damon-Brackets und ästhetische, weiße Keramikbrackets.

  • "Unsichtbare" Zahnspangen

    Sie möchten ein schönes Lächeln und eine unauffällige Korrektur? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Zähne mit unsichtbaren Zahnspangen diskret korrigieren zu können.

    Innovative Therapiemethoden, wie die Lingualtechnik oder die durchsichtigen Schienen z.B. des Invisalign-Systems, ermöglichen heutzutage eine diskrete und unsichtbare Korrektur der Zahnfehlstellung.

  • Durchsichtige Schienen

    Die Behandlung mit durchsichtigen Schienen, den sogenannten Alignern z.B. des Invisalign - Systems, ist eine unauffällige Möglichkeit der Zahnkorrektur, die zudem sehr komfortabel ist. Die Aligner können einfach zum Essen und zur Mundhygiene herausgenommen werden.

    Vor der Herstellung der Schienen wird eine dreidimensionale Computersimulation erstellt, wie Ihre Zähne sich verändern und am Ende stehen werden.

  • Zahnspange von Innen - Lingualtechnik

    Eine vollkommen unsichtbare und ästehtische Form der Zahnkorrektur ist mit der Incognito - Lingualtechnik zu erreichen.

    Hierbei werden individuell hergestellte Brackets von Incognito auf die Innenseite der Zähne angebracht und die Zähne mit individualsierten Drähten in die richtige Position bewegt.

    Der Vorteil der Zahnspange von Innen ist die Unsichtbarkeit von Aussen und ein geringeres Risiko der Zahnschmelzentkalkungen.

  • Computergestützte Analysen

    Mit Hilfe eines computergestützten, digitalen Röntgengeräts und umfassender Digitalisierung unserer Praxis bieten wir unseren Patienten eine qualitativ hochwertige, strahlenarme und moderne Lösung der Diagnostik und Behandlung.

    Innerhalb weniger Sekunden können beispielsweise Ihre Röntgenbilder am Monitor betrachtet, direkt besprochen und an Kollegen versandt werden, um die Therapie interdisziplinär zu betreuen.

  • Ganzheitliches Konzept

    Wir arbeiten mit einem Netzwerk von Spezialisten aus verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin und Medizin eng zusammen, um unseren Patienten eine optimale, ganzheitliche Therapie und einen dauerhaften Erfolg zu bieten.

    Besonders in der Therapie von Funktionsstörungen und Kiefergelenksbeschwerden ist die Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten, Osteopathen und Logopäden wichtig.

  • Mundhygiene/Bracketumfeldversiegelung

    Zahnpflege ist während der kieferorthopädischen Behandlung von großer Bedeutung. Nur so kann Karies und Erkrankungen des Zahnfleischs vorgebeugt werden.

    Während der Behandlung mit einer festsitzenden Zahnspange ist die häusliche Mundhygiene besonders erschwert. Vor allem um die Brackets herum und unter dem Draht entstehen Nischen, in denen sich vermehrt Zahnbeläge ansammeln und den Zahnschmelz durch die entstehende Säure schädigen. Die Folgen sind weißliche oder bräunliche Entkalkungen oder sogar Karies, die den Zahn weitreichend schädigen können.

    Um dieses Risiko zu reduzieren, tragen wir vor dem Kleben der Brackets einen Schutzlack auf die Zähne auf, die sogenannte Glattflächenversiegelung oder Bracketumfeldversiegelung, um sie vor einem Säureangriff durch Bakterien zu schützen.

    Für gesunde und schöne Zähne sind natürlich die häusliche Zahnpflege und die jährlichen Vorsorgemaßnahmen bei Ihrem Hauszahnarzt weiterhin unabdingbar.

  • Stabilisierung

    Damit das schöne Behandlungsergebnis bei Kindern und Erwachsenen dauerhaft erhalten bleibt, sollten die Zähne stabilisiert werden. Dies erfolgt entweder mittels einer herausnehmbaren Zahnspange oder eines festsitzenden Retainers.

    Der Retainer bietet ein Höchstmaß an Stabilität und Komfort. Dazu wird ein zierlicher Draht auf der Innenfläche der Frontzähne angebracht und ist somit von außen unsichtbar. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit ist er weder beim Essen noch beim Sprechen störend.

  • Sportmundschutz

    Damit die Zähne auch beim Sport gut geschützt sind, sollte man einen Mundschutz tragen.

    Dieser kann individuell und perfekt sitzend für den Ober- und Unterkiefer angefertigt werden. Gerne auch in den Lieblings- oder Vereinsfarben!

  • Kombinierte kieferorthopädische-kieferchirurgische Behandlung

    Bei ausgeprägten Fehlstellungen der Kiefer, Gesichtsasymmetrien und starken Einschränkungen der Kaufunktion ist die alleinige Therapie mit einer Zahnspange begrenzt.

    In solchen Fällen ist eine kombinierte kieferorthopädische-kieferchirurgische Behandlung notwendig.

    Hierbei werden mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffs ein oder beide Kiefer in den optimalen Biss eingestellt.

  • Schnarchtherapie

    Sie schnarchen? Oder Ihr Partner schnarcht?

    In vielen Fällen kann eine sogenannte Schnarcherschiene zu einer erholsamen Nacht beitragen. Diese Schiene stabilisiert nachts den Unterkiefer in einer vorderen Position und hält somit die Atemwege frei.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (17)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (17)

17Bewertungen
85Patienten-Empfehlungen
2Kollegenempfehlungen
10.136Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Milchzähne” am 06.08.2018

Zähneputzen für Kinder leicht gemacht: 4 Tipps, mit denen es besser klappt

Schon in den ersten Lebensmonaten können Sie viel für die Zahngesundheit Ihres Kindes tun, denn der Grundstein für ein lebenslang gesundes Gebiss wird in der Kindheit gelegt - ebenso wie die ...  Mehr

Verfasst am 06.08.2018
von Elias Nisafi

Zum Thema „Milchzähne” am 01.08.2018

Was sind die Folgen bei vorzeitigem Milchzahnverlust? Platzhalter können helfen!

Liebe Eltern, der Irrglaube, dass der Verlust von Milchzähnen nicht so tragisch ist, da hier ja sowieso der bleibende Zahn nachkommt, ist noch immer sehr weit verbreitet. Warum dem nicht so ist ...  Mehr

Verfasst am 01.08.2018
von Dr. med. dent. Anja Peschel