Gold-Kunde
Anna Thuns

Anna Thuns

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Akupunktur, Neuraltherapie

Termin buchen
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

Frau Thuns

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Akupunktur, Neuraltherapie

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Adresse

Henriettenstr. 5109112 Chemnitz

Leistungsübersicht

AllergiebehandlungSchmerzbehandlungRaucherentwöhnungEntgiftungs- und AusleitungsverfahrenDarmfloratherapieKinesio-Taping und Medi-Taping

Bilder

Herzlich willkommen

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

hier in meinem jameda- Profil  können Sie mich, Anna Thuns, und meine schöne Praxis im Westen von Chemnitz besser kennenlernen. Sie erfahren hier nicht nur die Adresse meiner Praxis, sondern können sich auch umfangreich über meine Behandlungsschwerpunkte informieren. Spezialisiert habe ich mich unter anderem auf Allergie-, Schmerztherapie und auf Neuraltherapie, biete aber auch andere Leistungen in meiner Praxis an. Sie haben noch die ein oder andere eine persönliche Frage, die Sie mit mir besprechen möchten? Gerne stehe ich Ihnen jederzeit zur Seite und gehe mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch. Ich freue mich sehr auf Ihren Besuch!

Ihre Anna Thuns

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktikerin Anna Thuns


Meine Behandlungsschwerpunkte

Auf dieser Seite erfahren Sie Details über meine Behandlungsschwerpunkte: Ich habe mich auf Allergie-, Schmerztherapie und auf Neuraltherapie spezialisiert. Sie haben sich einen Überblick verschafft und möchten mich persönlich kennenlernen? Gerne begrüße ich Sie in der Sprechstunde meiner Praxis in Chemnitz  und entwickle ein individuelles Therapiekonzept für Sie!

  • Allergiebehandlung

  • Schmerzbehandlung

  • Neuraltherapie


    • Allergiebehandlung

      Eine Allergie ist eine Regulationsstörung des Immunsystems. Dabei kommt es zu einer überschießenden Abwehrreaktion des Immunsystems auf bestimmte (oftmals harmlose) Umweltstoffe, welche als Allergene bezeichnet werden. Je nach Kontaktaufnahme mit den Allergenen unterscheidet man zwischen Inhalationsallergie, Nahrungsmittelallergie, Kontaktallergie usw. All diesen Allergietypen gemeinsam ist die überschießende Reaktion des Immunsystems, welche beispielsweise mit Entzündungsprozessen, Antikörperbildung und Histaminausschüttung einhergehen kann. In Folge diese Reaktionen entwickeln sich die typischen Allergiesymptome. Diese können sich in Form von geröteten, tränenden Augen, Juckreiz, Verdauungsbeschwerden bis hin zu Atembeschwerden durch angeschwollen Schleimhäute bemerkbar machen. Die Ursachen einer Allergie können beispielsweise in einem erhöhter Schadstoffkontakt, einer gestörten Darmflora oder einer Störfeldbelastung begründet sein.

    • Schmerzbehandlung

      Schmerzen werden wissenschaftlich als eine komplexe subjektive Sinneswahrnehmung mit oder ohne Gewebsschädigung beschrieben. Man unterscheidet zwischen akuten Schmerzen (welche als Warnsignal gedeutet werden) und chronischen Schmerzzuständen. Letztere werden heute als ein eigenes Krankheitsbild (sogenanntes chronisches Schmerzsyndrom) beschrieben und behandelt. Je länger der Schmerzzustand anhält, desto größer ist die Gefahr einer Chronifizierung, welche unter anderem eine starke Beeinträchtigung der Lebensqualität und der Leistungsfähigkeit darstellt. Die Ursachen von Schmerzen können unterschiedliche Gründe haben. Dementsprechend gibt es bei komplexen Beschwerdebildern keine Allheilmittel. Welche Verfahren bei Ihnen am besten geeignet sind, entscheide ich auf Basis meiner umfangreichen Anamnese und Untersuchung. Je nach Art, Ursache und Dauer Ihrer Symptomatik erstelle ich ein für Sie passendes Behandlungskonzept, in dem beispielsweise Therapiemethoden wie Ohrakupunktur, Neuraltherapie und Kinesio-Taping und Medi-Taping vereint werden.

    • Neuraltherapie

      Bei der Neuraltherapie handelt es sich um eine Verfahren, bei dem mit Hilfe von Lokalanästhetika (Medikamente, welche örtlich betäubenden wirken) das vegetative Nervensystem beeinflusst wird. Entwickelt wurde dieses Therapie von den Gebrüdern Huneke. Sie entdeckten, dass die lokal gespritzten Anästhetika nicht nur ein örtlich begrenztes Gebiet schmerzunempfindlichen machten, sondern auch ein langanhaltendes ausbleiben der Schmerzen bewirkten.  Am Anfang einer jeden Therapie steht ein ausführliches Anamnesgespräch mit anschließender Untersuchung und Diagnostik. Hier versuche ich, die Ursachen Ihrer Beschwerden zu finden und eventuelle Störfelder zu eruieren. Sollte sich aus den Ergebnissen dieser Untersuchungen eine Indikation für die Neuraltherapie ergeben, wird im Rahmen der eigentlichen Behandlung ein niedrigprozentiges Lokalanästhetikum oder Neuraltherapeutikum unter die Haut injiziert.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Heilpraktikerin Anna Thuns


Mein weiteres Leistungsspektrum

Ich habe mich auf alternative Medizin spezialisiert, um meinen Patienten einen möglichst sanften, aber dennoch effektiven Behandlungsplan anzubieten. Nachdem ich mir im Erstgespräch einen Überblick über alle Symptome meiner Patienten verschafft habe, wähle ich das Verfahren aus, das die größten Erfolge verspricht. Dabei gehe ich natürlich auch auf die Fragen meiner Patienten ein. Details über mein gesamtes Leistungsspektrum erfahren Sie auf dieser Seite:  

  • Ohrakupunktur

  • Raucherentwöhnung

  • Kinesio-Taping und Medi-Taping

  • Vitamin C - Hochdosistherapie


    • Ohrakupunktur

      Bei der Ohrakupunktur stellen sich die Reflexzonen als Abbild eines auf dem Kopf stehenden Embryos in der Ohrmuschel dar. Über die Reflexzonen werden bei der Behandlung ausgelöste reflektorische Impulse über Nervenbahnen zu ihren Zielorten geleitet. Hierzu zählen beispielsweise das Gehirn, die inneren Organe sowie das Nerven-, Immun- und Hormonsystem. Somit regt Akupunktur die Selbstheilungskräfte an und wirkt regulierend auf Disharmonien und fehlgesteuerte Körperfunktionen. Ein großer Vorteil dieser Therapie ist, dass sich nur Punkte deren Reflexzonen gestört sind, im Rahmen der Diagnose als behandlungsbedürftig zeigen. Die Stimulation dieser erfolgt dann mit Hilfe von dünnen Ohrakupunktur- oder Dauernadeln. Bei der Behandlung von Kindern und schmerzempfindlichen Patienten, können auch Softlaser, Akupressur oder Samenkörner zum Einsatz kommen.

    • Raucherentwöhnung

      Wir begleiten Sie in mehreren Schritten über den gesamten Prozess der Raucherentwöhnung. Die Besonderheit unseres Konzeptes liegt in der Kombination bewährter psychologischer und naturheilkundlicher Methoden. Dazu arbeitet die SANARI Familienpraxis mit der Naturheilpraxis Anna Thuns zusammen. Im ausführlichen Beratungsgespräch analysieren wir Ihr Raucher­ Verhaltensmuster und Ihren derzeitigen körperlichen Zustand. Sie erlernen die Technik des Autogenen Trainings, mithilfe dessen Sie jeden Schritt der Entwöhnung auf mentaler Ebene umsetzen. Die traditionelle Akupunktur hilft Entzugs- und Begleiterscheinungen wie gesteigerten Appetit, Stimmungsschwankungen und Nervosität stark herabzusetzen. Im Anschluss an die körperliche Entwöhnung erstellen wir Ihnen ein individuelles Ausleitungs- und Entgiftungskonzept aus pflanzlichen Präparaten.

    • Kinesio-Taping und Medi-Taping

      Mit dem Kinesio-Taping® lassen sich schmerzhafte Erkrankungen der Muskeln, Sehnen und Faszien therapieren und Bewegungsstörungen korrigieren. Ein Tape ist ein "elastischer Klebeverband", der auf der Haut über dem zu behandelndem Körperabschnitt aufgeklebt wird. Die darunter liegenden Hautschichten werden leicht angehoben, wodurch ein Unterdruck und leichter Massageeffekt entsteht. Dies bewirkt eine Schmerzlinderung durch das schnellere Abklingen von Entzündungen sowie einer Anregung der Durchblutung und der Akupunkturpunkte.

    • Vitamin C - Hochdosistherapie

      Vitamin C ist ein lebensnotwendiges Vitamin, welches unser Körper nicht selbst herstellt kann und das deshalb über die Nahrung aufgenommen werden muss. Die empfohlene Tagesmenge von ca. 100mg wird beim gesunden Menschen über die Nahrung zugeführt. Vitamin C kann jedoch nicht vom Körper gespeichert werden. Deshalb kann es in Folge von körperlichen Erkrankungen oder herabgesetzter Aufnahme zu einem erhöhten Bedarf kommen. In diesen Fällen ist es von großem Nutzen, Vitamin C zu supplementieren. Dies kann je nach Bedarf durch Medikamente oder Infusionen erfolgen.

    • Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren

      Unser Körper ist bestrebt, im Gleichgewicht zu sein. Dafür stehen ihm verschieden Stoffwechsel- und Entgiftungssysteme zur Verfügung. Durch Umweltgifte, Medikamente, Hormone u. a. schädigende Einflüsse kann das Gleichgewicht jedoch empfindlich gestört und der Körper überfordert werden. Bestehen diese Störungen über einen längeren Zeitraum, können daraus Krankheiten entstehen. Ziel der Ausleitung und Entgiftung ist es, die Ausleitungsorgane (Leber, Niere, Lymphsystem, Haut und Lunge) anzuregen und somit lokale Stauungen sowie abgelagerte Stoffwechselendprodukte der Ausscheidung wieder zuzuführen. Dies hat zum Ziel, eine Entlastung für den Organismus herbeizuführen.

    • Darmfloratherapie

      Die Darmflora des Menschen besteht aus Billionen von Mikroorganismen, welche ein Ökosystem in unserem Körper bilden. Unter ihnen sind viele verschiedene Bakterienarten. Es gibt sowohl krankmachende ("negative") Bakterien als auch gesundheitsfördernde ("positive") Bakterien, welche unseren Körper schützen und unser Immunsystem unterstützen. Das Gleichgewicht zwischen diesen Arten kann durch verschiedene Faktoren, wie z. B. Umweltgifte, mangelhafte Ernährung oder Antibiotika, gestört werden. Dadurch können sich die negativen Bakterien stark vermehren und somit die positiven verdrängen. Eine auf diese Art gestörte Darmflora kann zu akuten sowie chronischen Erkrankungen und Infekten führen und eine Ursache für Allergien und Hauterkrankungen darstellen.

    • Irisdiagnose

      Bei der Irisdiagnostik handelt es sich um eine Hinweisdiagnostik. Grundlage dieser ist die Vorstellung, dass der gesamte Körper mit seinen Organen in der Iris abgebildet ist. Durch Veränderungen, wie beispielsweise Flecken, Aufhellungen, Abdunkelungen u.a., kann man Hinweise auf Krankheiten, Stoffwechselstörungen oder Bindegewebsschwächen und deren Ursachen erkennen. In meiner Praxis nutze ich dieses Verfahren, um meine Anamnese und Untersuchung zu komplettieren.

    • Vegetarisch / vegane Ernährungsberatung

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Heilpraktikerin Anna Thuns


jameda Siegel

Frau Thuns gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Heilpraktiker

in Chemnitz • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (25)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,1

Kinderfreundlichkeit

2,5

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
sehr gute Behandlung
sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
20
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 05.10.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Die Allerbeste Heilpraktikerin in unserer Region!!!

Frau Thuns ist eine sehr gewissenhafte sowie fachlich kompetente Heilpraktikerin. Während eines längeren, engmaschigen Behandlungszeitraum hat sich Frau Thuns bei jeder Behandlung viel Zeit genommen und den Mensch stets ganzheitlich betrachtet und danach individuelle Therapien angestrebt wie zum Beispiel Dorntherapie, Entgiftung oder Akupunktur. Sie hat alles dafür getan, dem "Problem" auf die Schliche zukommen und hatte jedesmal einen neuen, hilfreichen Tipp. Vielen Dank für ihre Hilfe!

Bewertung vom 25.04.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Schnelle Hilfe gesucht und gefunden

In der Schwangerschaft hatte ich wieder Beschwerden mit meiner chronischen Darmentzündung, die trotz Medikamente nicht so richtig unter Kontrolle zu bringen war. Frau Thuns hat sich bei einem Aufnahmegespräch viel Zeit für mich genommen um mein Krankheitsbild zu analysieren und zu behandeln. Schon nach wenigen Behndlung war eine deutliche Verbesserung erkennbar. Sogar kurzfristig konnte ich mir telefonisch Hilfe holen, auch kurzfristige Termine sind bei Bedarf möglich. Sie geht auf Ihre Patienten ein und erstellt einen individuellen Behandlungsplan, den sie je nach dem, wie die Behandlung anspringt, auch anpasst. Ich fühle mich gut aufgehoben und gut behandelt. Ich habe zwar auch eine gute Allgemeinmedizinerin, aber die alternative Behandlung meiner Krankheit ohne Dauermedikation ist mir sehr wichtig, was ich mit Frau Thuns auch erreichen kann.

Bewertung vom 05.04.2019
1,0

Sehr kompetente und ganzheitliche Therapeutin

Aufmerksam auf Frau Thuns wurde ich durch ihren Vortrag (Frauenheilkunde) auf der Wohli Messe in Chemnitz,welcher mich schwer begeisterte.Ich vereinbarte direkt einen Termin.Sie ist sehr kompetent und wertschätzend und betrachtet den Menschen ganzheitlich. Sowohl auf meine PMS als auch auf meine langjährige Rückenproblematik ist sie einfühlsam und professionell eingegangen. Überraschenderweise hat die Akupunktursitzung einen Tag später schon Verbesserung meines allgemeinen Befindens bewirkt.

Bewertung vom 14.02.2019
1,0

Kompetente und vertrauensvolle Heilpraktikerin mit sehr gutem Fachwissen

Liebevolle und einfühlsame Betreuung auf den Punkt. Ich fühle mich hier sehr wohl und angenommen. Die Behandlungsmöglichkeiten über die Akkupunktur haben mich sehr stark unterstützt, so dass sich mein gesamtes Körpersystem wieder entspannen konnte und neu ordnen konnte. Ich bin sehr dankbar dafür.

Bewertung vom 14.02.2019
1,0

Sehr gute und fachlich kompetente Heilpraktikerin

Frau Thuns hat ein umfangreiches Wissen und ist sehr kompetent, was man bei der Behandlung spürt. Akupunktur und Dorn kann ich bei Rückenproblemen nur weiter empfehlen. Auch fühlt man sich im Gespräch mit ihr gut aufgehoben. Dabei ist sie sehr einfühlsam und hört einen zu, wo die Beschwerden liegen. Sie betrachtet dabei die Person ganzheitlich -Körper und Psyche. Man fühlt sich einfach wohl in ihrer Praxis, sowie bei der Behandlung.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
6.767Profilaufrufe
02.05.2019Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Chemnitz

Passende Artikel unserer jameda-Kunden