Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
4.250 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Zeisigwaldkliniken Bethanien Klinik für Urologie

Fachabteilung, Urologie

0371/430-0

Zeisigwaldkliniken Bethanien Klinik für Urologie

Fachabteilung, Urologie

Öffnungszeiten

Adresse

Zeisigwaldstr. 10109130 Chemnitz
Arzt-Info
Zeisigwaldkliniken Bethanien Klinik für Urologie -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Behandler dieser Klinikabteilung (7)

Note 2,7

2,7

Gesamtnote

2,7

Behandlung

2,7

Aufklärung

3,3

Vertrauensverhältnis

2,3

Freundlichkeit Ärzte

2,3

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Neuaufnahme

2,0

Zimmerausstattung

3,5

Essen

2,0

Hygiene

2,0

Besuchszeiten

3,0

Atmosphäre

3,0

Klinik-Cafeteria

3,0

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

2,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

2,0

Außenbereich

2,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle3
Note 1
1
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
26.07.2019
2,4

Keine passende Stomaversorgung

Ein unerfreulicher Aufenthalt. Mangelnde Kommunikation, schlechte Organisation. Es werden Untersuchungen angekündigt, die dann nicht statt finden. Der Patient wird darüber nicht informiert und wartet und wartet. Sehr unangenehm, wenn man wegen der Untersuchung nüchtern bleiben muss. Ich bin Stomaträgerin und die Klinik konnte/wollte mir keine passende Versorgung zur Verfügung stellen, wodurch es bei mir zu einer schmerzhaften, langanhaltenden Entzündung der stomaumgebenden Haut gekommen ist.

14.01.2019
1,0

Gute Behandlung

Ich war in ambulanter Behandlung bei Dr. Wolf und war sehr zufrieden. Ein sehr netter, sympathischer und kompetenter Arzt, der sich hilfsbereit um alles gekümmert hat. Die Schwestern waren auch alle sehr freundlich.

16.12.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
4,6

Entlassung ohne Abschlussuntersuchung (wird abgelehnt)!!

Gefallen haben mir die schnelle Behandlung bei Ankunft nachts in der Notaufnahme. Der Arzt freundlich, die Schwestern ebenfalls. Bei den Schwestern auf Station 3 bin ich geteilter Meinung. Manche einfühlsam und nett (bei mir die Nachtschicht), andere ruppig, genervt, lassen das auch den Patienten spüren(in der Woche die Spätschicht). Die männlichen Pfleger beide top! Der Stationsarzt Dr. Haj Omar für mich nicht vertrauenswürdig! Teilt bei Ultraschall mit, es sei besser, einen Blasenkatheter zu legen. Keine Aufklärung des Patienten vorher, was ist das, wofür ist das, wie lange muss der drin bleiben. Erst nach vielem Nachfragen wird kurz erklärt. Ängste nimmt man so keine! Weiterer Ultraschall wurde von ganz anderem Arzt gemacht. Völlig unklar und den Patienten VORHER nicht aufgeklärt. Dabei war der Stationsarzt sichtbar anwesend im Bereich. Andere Diagnose. Er drückte sich falsch aus. Zitat: "Wenn die Flüssigkeit nicht aus dem Hoden geht, muss operiert werden". Kein Zeitraum, nichts genannt. Ich ging von einer möglichen OP im KH aus! Darauf angesprochen bei der Visite: "Nein, ich sagte, wenn das nicht raus geht, dann muss irgendwann später operiert werden." Einsicht ist nicht vorhanden! Keine Entschuldigung für erstgenannte vollkommen ungenaue Aussage. Visite Freitag: Stationsarzt Omar ordnet an(!): nochmalige Blutabnahme UND ULTRASCHALL SAMSTAG UND EVTL SONNTAG!!! Blutentnahme Freitag okay. Ergebnis: Entzündungswerte angeblich besser. Angeordneter(!) Ultraschall fand Samstag nicht statt!!! 2 Schwestern bestätigen mir, dass der Ultraschall notwendig ist und sicher am Sonntag gemacht wird! Sonntag früh kein Wort zum Ultraschall bei der Visite!! Auf Nachfrage wird der Ultraschall abgelehnt!! ABGELEHNT!!! TROTZ EIGENER ANORDNUNG!! Begründung: Die Laborwerte würden ausreichen. Dieser Arzt hält sich nicht an Dinge, die er dem Patienten sagt!! Die er den Schwestern sagt! Ich bin entlassen worden an einem Sonntag!! Ohne Abschlussultraschall!! Vertrauen WEG!!!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe4.250
Letzte Aktualisierung27.01.2021