Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
8.406 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Dipl.-Stom. Ulrich Spenke

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Termin vereinbaren

Dipl.-Stom. Spenke

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Adresse

Zwickauer Str. 27609116 Chemnitz
Arzt-Info
Sind Sie Dipl.-Stom. Ulrich Spenke?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Ulrich Spenke und Angela Spenke

Note 4,8

4,8

Gesamtnote

3,0

Behandlung

6,0

Aufklärung

6,0

Vertrauensverhältnis

6,0

Genommene Zeit

3,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,0

Angst-Patienten

3,0

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

3,0

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

3,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle1
Note 1
0
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.12.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
4,8

Kann ich leider nicht empfehlen

wir waren mit unserer Tochter ein paar mal da. Es gab keinerlei Informationen was genau gemacht werden soll es kamen nur Angebote und Rechnungen ohne irgendeine Erläuterung. Wir haben daraufhin gewechselt, Dummerweise ist in der Umgebung nicht wirklich viel wo Patienten aufgenommen werden. Daher fahren wir jetzt bis nach Borna. Aber der Wechsel hat sich gelohnt.

Archivierte Bewertungen

01.01.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

ALLES TOP

kind brauchte spange -- behandlung über mehrere jahre bis ende1017 --, dr spenke hat alles super hinbekommen, sehr kinderfreundlich, freundliches personal, sehr gute ständige erreichbarkeit für notfälle, wir sind die vielen jahre sehr gern hingegangen, nimmt sich die zeit um verständnisvoll fragen zu beantworten, ...-- es war einfach immer alles top, wir können in all den jahren nichts negatives sagen und würden die praxis jedem weiterempfehlen

10.12.2016 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
6,0

Habe Notfall gehabt und wurde nicht wirklich behandelt

Was soll ich sagen...wird als Notdienst für Zahnprobleme in Chemnitz als einzige Anlaufmöglichkeit angegeben aber eine wirkliche Hilfe habe ich nicht erhalten. Ich habe extreme Schmerzen zwischen 2 Zähnen gehabt, weil das Zahnfleisch entzündet war. Dies musste ich ihm 3 mal mitteilen, dass der Schmerz dort herkommt - anschließend erhielt ich die Frage: "Was soll ich denn da machen?". Na was soll denn ein Zahnarzt dort machen? Natürlich das, wozu er berufen wurde! Das ganze in irgend einer Form lindern oder beheben oder auf den Grund gehen, warum dort eine Entzündung ist. Und warum fragt man seinen Patienten, was man machen soll? Gehe ich deshalb zum Zahnarzt Dr. Spenke? Wenn ich selber wüsste, was man dort machen muss hätte ich es vermutlich selber gemacht. Eindeutig nicht zu empfehlen.

27.06.2013 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
4,8

14 Monate sinnlose Behandlungszeit, unnötig ausgegebenes Geld

Nach den ersten, wenigen Wochen wiederholter Gipsabdruck - wir drehen uns im Kreis. Einmal verbog sich die obere Zahnreihe durch den Draht wie im 3D. Ein andermal wünschte ich, dass ein unterer Frontzahn etwas angehoben wird, damit sich die 4 Zähne parallel zur Unterlippe befinden. Herr Spenke drücke den Zahn mittels Draht fälschlicher Weise aber massiv nach unten. Ergebnis: Der Zahn verursachte Tage später teilw. erhebliche Schmerzen. Korrektur leider erst nach 14 Tage möglich, da Urlaub. Lt. m. Zahnarzt wurde der Zahn traumatisiert, er ergraute, heute ist er tot u. aufwendige Wurzelkanalbehandlung war erforderlich.

Dann wurde oben wie unten über Maß gestrippt. In den oberen Schneidezähnen die Mittellinie bei den Einzern einmal rund wie ein Fiedelbogen, so dass das untere Drittel der Zähne mittels Gummiband gar nicht zusammenkommen konnte. Gummibänder wurden häufig eingezogen. Das mag sicher in gewissen Fällen angebracht gewesen sein. Aber als dann mal ein Gummiband vom 1. Schneidezahn oben nach hinten gespannt wurde, zog es zu Hause einen richtigen Spalt in die 2 Frontzähne. Das war sozusagen genau das Gegenteil, was man hätte tun sollen. Mit Zahnseide habe ich die Einser versucht zusammenzuhalten, um Schlimmeres zu verhindern. Ähnliches habe ich, wenn auch nicht ganz so krass, mehrmals erleben können.

Mein fester Eindruck incl. vieler weiterer Sachen im Nachhinein ist, dass er überhaupt kein System bei seiner Arbeit hatte. Da wurde mal dies und mal jenes gebastelt. Und das zog sich, wie gesagt, 14 Monate hin. (Aber ich wollte ja nicht schon wieder wechseln!) Ich war fast jede Woche zur Behandlung/ Kontrolle. M.E. muss man doch sehen, wenn etwas nicht stimmte. Er hatte somit wöchentlich die Chance gehabt, einzugreifen und Korrekturen in die richtige Richtung vorzunehmen. Aber wie gesagt, kein System/ kein „roter Faden“.

Und wenn ich nicht irgendwann die Reisleine gezogen hätte, dann würde er vermutl. heute noch die Zähne hin-und her-, rauf- u. runter schieben.

05.09.2012 • gesetzlich versichert
1,2

Sehr netter und kompetenter Arzt

Wir waren mit unserer Tochter bei Herrn Spenke in Behandlung. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis, er hat sehr gut gearbeitet, gut erklärt und vor allem die Behandlung zügig und ohne unnötiges Drumherum durchgezogen. Das Gebiss unserer Tochter ist sehr schön geworden.

Einzig zu bemängeln ist im Nachhinein, dass ich für ein Röntgenbild der Handwurzelknochen zur Größenvoraussage viel Geld bezahlt habe und er sich bei der Endgröße erheblich verschätzt hat. Vorausgesagt waren 1,86 m und sie ist zum Glück nur 1,74 m groß geworden. Diese Sache ging ja wohl gründlich daneben.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung40%
Profilaufrufe8.406
Letzte Aktualisierung02.09.2008

Termin vereinbaren

0371/815560

Dipl.-Stom. Ulrich Spenke bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler