Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. dent. Klaus Mayer

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Mayer

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie

Sprechzeiten

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 19:00
Fr
07:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Ludwig-Thoma-Str. 4085221 Dachau

Leistungen

Implantologie
Biologische Zahnheilkunde
Keramikimplantate
Zahnärztliche Chirurgie
Konservierende Zahnheilkunde
Wurzelbehandlungen
Kiefergelenkbeschwerden
Parodontologie
Laserbehandlung
Lachgassedierung
Schnarchtherapie
Dreidimensionales Röntgen (DVT)
Zahnersatz
Alterszahnheilkunde
Ästhetische Zahnmedizin
Homöopathie
Hypnose
Akupunktur

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meiner jameda-Seite und in der Zahnarztpraxis Dr. Mayer in Dachau. 

Seit 1932 sind wir mit großem Engagement und Freude für unsere Patienten da und freuen uns, dass viele Patienten uns schon über Jahrzehnte hinweg ihr Vertrauen schenken.

In unserer Zahnarztpraxis in der Ludwig-Thoma-Straße 40 bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin. Unser hochqualifiziertes und erfahrenes Zahnärzteteam ist gerne für Sie da und findet für Ihr individuelles Anliegen die optimale Therapie. 

Auf jameda finden Sie weitere Informationen zu unseren verschiedenen Leistungen, zu denen auch alternativmedizinische Verfahren zählen. Außerdem erfahren Sie, auf welche Fachgebiete wir uns besonders spezialisiert haben.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, steht Ihnen unser freundliches Praxisteam unter 08131/87921 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. med. dent. Klaus Mayer

Mein Lebenslauf

1974 bis 1978Ausbildung und Tätigkeit als Zahntechniker
1977 bis 1983Studium der Zahnmedizin und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
1983 bis 1984Assistenzzahnarzt in der Praxis Dr. Ganshorn, München und in der Praxis Dr. Mayer, Dachau
1985Promotion
1985Niedergelassen in der Zahnarztpraxis Dr. Mayer, Dachau
1985Gründung des zahntechnischen Labors
2005Seit 2005: Implantatlabor Mayer

Weitere Informationen zu mir:

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte unter anderem:

  • Implantologie (u.a. Curriculum DGZI)
  • Biologische Zahnheilkunde und Keramikimplantate
  • Zahnärztliche Chirurgie
  • Konservierende Zahnheilkunde
  • Wurzelbehandlungen
  • Kiefergelenkbeschwerden
  • Parodontologie
  • Laserbehandlung
  • Lachgassedierung
  • Schnarchtherapie
  • Dreidimensionales Röntgen (DVT)
  • Zahnersatz
  • Alterszahnheilkunde
  • Ästhetische Zahnmedizin
  • Coachingausbildung
  • „Feste Zähne an einem Tag“

Weiterbildungen im Bereich der naturheilkundlichen Medizin

  • Homöopathie
  • Hypnose
  • Akupunktur und Testungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Mayer | Dachau


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Es freut mich, dass Sie mehr über mich, meine Praxis und meine persönlichen Tätigkeitsschwerpunkte erfahren wollen. Im Rahmen von zahlreichen Fort- und Weiterbildungen habe ich mich besonders auf den Fachbereich der Implantologie spezialisiert. Darüber hinaus zählen u.a. die konservierende Zahnheilkunde und die zahnärztliche Chirurgie zu meinen Schwerpunkten. Auf dem Gebiet alternativer Behandlungsverfahren verfüge ich über Weiterbildungen in Homöopathie, Hypnose und Akupunktur. Ich würde mich freuen, Sie in meiner Dachauer Praxis persönlich begrüßen zu dürfen. 

  • Implantologie und Implantatnachsorge

  • Zahnfleischbehandlungen (Parodontologie)

  • Naturheilkundliche Verfahren

  • Implantologie und Implantatnachsorge

    Damit Sie wieder fest zubeißen und lachen können!

    Implantate sind „künstliche Zahnwurzeln“ aus bioverträglichen Materialien, wie Titan oder Keramik. Diese werden als Ersatz für Zähne und als Verankerung für Prothesen in den Knochen eingepflanzt. Nach einer Einheilzeit können darauf Kronen, Brücken oder Prothesen befestigt werden. Dabei entstehen für den Patienten viele Vorteile:

    • Fehlt ein Einzelzahn in der Zahnreihe, kann dieser allein ersetzt werden – das Beschleifen der Nachbarzähne für eine Brücke entfällt.
    • Fehlen mehrere Zähne in der Zahnreihe, kann eine Brücke eingegliedert werden und somit eine herausnehmbare Prothese vermieden werden.
    • Im zahnlosen Kiefer erhalten Prothesen durch Implantate wieder einen festen Sitz.
    • In speziellen Fällen können zahnlose Kiefer durch Implantate mit festsitzenden Zähnen an einem Tag ersetzt werden („Feste Zähne an einem Tag“).

    Auch Implantate bedürfen einer gründlichen Reinigung. Damit sie viele Jahre Freude an Ihren Implantaten haben bieten wir Ihnen ein individuell abgestimmtes Prophylaxekonzept an.

  • Zahnfleischbehandlungen (Parodontologie)

    Die Parodontitis beschreibt eine durch Zahnbeläge und pathogene Bakterien verursachte Zahnfleischentzündung mit Knochenrückgang. Diese führt unbehandelt zu Zahnlockerung und Zahnverlust. Typische Symptome sind Zahnfleischbluten, Zahnfleischrückgang, gerötetes Zahnfleisch und Mundgeruch. Nach sorgfältiger Diagnostik und Vorbehandlung führen wir eine minimalinvasive Parodontitisbehandlung durch. Diese zeichnet sich durch ein schonendes Vorgehen mit sehr guten Behandlungserfolgen aus. Unterstützend kann eine photodynamische Therapie (siehe photodynamische Therapie) mit Laser eingesetzt werden. In schwerwiegenden Fällen wird die Therapie durch einen Keimtest und gezielte Antibiotikagabe unterstützt. Um den Behandlungserfolg langfristig zu sichern ist eine sehr gute Mundhygiene und eine engmaschige Nachsorge (siehe unterstützende Therapie nach Parodontitisbehandlung) entscheidend.

  • Naturheilkundliche Verfahren

    In Ergänzung zur Schulmedizin kommen auch alternative Heilungsverfahren, wie die Homöopathie, zum Einsatz. Diese Methoden sind besonders wirkungsvoll in der Unterstützung des natürlichen Heilungsprozesses und der Aktivierung der körpereigenen Abwehr. Auch bei Angstpatienten oder Patienten mit ausgeprägtem Würgereiz hilft die Homöopathie bei einer entspannten Behandlung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarztpraxis-dachau.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ob Prophylaxe, Wurzelbehandlung oder minimalinvasive Füllungstherapie: In unserer Dachauer Zahnarztpraxis in der Ludwig-Thoma-Str. 40 heißen wir Sie herzlich willkommen, wenn Sie eine zahnmedizinische Behandlung benötigen. Erfahren Sie mehr zum Leistungsspektrum und den Behandlungsmethoden der Zahnarztpraxis Dr. Mayer hier auf unserem jameda Profil oder kontaktieren Sie uns direkt unter 08131/87921 von montags bis freitags. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Fotographische Kariesdiagnostik

  • Wurzelbehandlungen (Endodontie)

  • Zahnärztliche Chirurgie

  • Professionelle Zahnreinigung

    Ihre Zähne erstrahlen wieder in Ihrer natürlichen Farbe. Die regelmäßige professionelle Zahnreinigung vermeidet die Entstehung von Karies- und Zahnfleischerkrankungen und senkt das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfällen und Frühgeburten.

  • Fotographische Kariesdiagnostik

    Mit Hilfe einer Intraoralkamera können Zähne und Zahnzwischenräume durchleuchtet und dadurch Karies festgestellt werden. Dabei kann auf den Einsatz schädlicher Röntgenstrahlung verzichtet werden.

  • Wurzelbehandlungen (Endodontie)

    Wir führen Wurzelbehandlungen nach modernsten wissenschaftlichen und technischen Standards durch, auch mikroskopisch unterstützt.

    Im Rahmen der Wurzelbehandlung erfolgt die meist schmerzfreie Reinigung des Wurzelkanal- und Spaltensystems eines entzündeten Zahnes. Dadurch können diese Zähne langjährig erhalten werden.

  • Zahnärztliche Chirurgie

    Wir decken das gesamte Spektrum der zahnärztlichen Chirurgie ab und können dabei von langjähriger Erfahrung profitieren. Dazu gehören Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektion, Knochenaufbau, Abdeckung einer eröffneten Kieferhöhle und die Entfernung von Lippen- oder Zungenbändchen.

  • Ästhetische Zahnheilkunde und Zahnersatz

    Alles aus einer Hand!

    • In einem ausführlichen Gespräch klären wir Ihre Wünsche und Erwartungen.
    • Durch die enge Zusammenarbeit der Zahnärzte mit dem hauseigenen Meisterlabor bieten wir Ihnen ein fundiertes Wissen im Bereich der Zahnmedizin und Zahntechnik (siehe auch Lebenslauf und Ausbildung der Zahnärzte) an.
    • Nach einer gemeinsamen Planung von Zahnärzten und Zahntechnikern erstellen wir für Sie ein individuelles Gesamtkonzept.
    • Dabei berücksichtigen wir eine natürliche Ästhetik, sowie die sichere Funktion beim Essen, Sprechen und Lachen.
    • Wir beraten Sie über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.
    • Veneers, Inlays, Kronen, Teilkronen und Brücken, implantatgetragener Zahnersatz und Teil- sowie Totalprothesen werden im hauseigenen Labor gefertigt.
    • Der persönliche Kontakt zum herstellenden Zahntechniker ermöglicht die individuelle Farb- und Formanpassung Ihres Zahnersatzes. Dieser fügt sich harmonisch in Ihre Gesichtszüge ein. Außerdem können wir sicherstellen, dass ausschließlich hochwertige, biokompatible Materialien verwendet werden.
  • Hypnosebehandlung und Behandlung von Angstpatienten

    Durch gezielte Gesprächsführung ermöglichen wir, dass Sie sich entspannen können und mit Ihren Gedanken auf Reisen gehen, z. B. in einen schönen Urlaub.

    Die zahnärztliche Hypnose bietet einen Weg, um unsere Patienten möglichst angstfrei, entspannt und schmerzarm zu behandeln.

  • Laserbehandlung (Diodenlaser)

    Die Behandlung mit Laser ermöglicht eine schmerzarme und schonende Therapie. Laserbehandlung wird von uns in vielen Bereichen eingesetzt:

    • zur Keimreduzierung bei Wunden, Entzündungen
    • zur beschleunigten Wundheilung um das vierfache
    • Dekontamination von entzündeten Implantaten
    • Erhalt von Knochen nach Extraktionen und Osteotomien
    • bei Operationen ohne Narbenbildung
    • Entnahme von Histologie
    • Blutstillung bei Einnahme gerinnungshemmender Medikamente
    • Würgereiz unterdrücken
    • Schnarchbehandlung
    • Kiefergelenke lösen
    • Parodontitisbehandlung und Unterstützung nach PA-Behandlung
    • überempfindliche Zahnhälse
    • Kieferhöhlenentzündung
    • Schwellungen
    • Nervenschmerzen
    • Herpes
    • Aphten
    • Pilzerkrankungen
    • Stomatitis
    • Hand-Fuß-Mund-Krankheit
    • Hämangiome
    • Hyperplasien
    • Fibrome
    • Epuliden
    • Verrucae
    • Narbenglättung
    • Depigmentation
  • Kiefergelenkbeschwerden (Schienenbehandlung)

    Die Ursachen für Kiefergelenksbeschwerden sind vielseitig. Deshalb muss man die Kieferfunktion im Zusammenhang zur Anatomie des gesamten Körpers betrachten. Um den Gründen auf die Spur zu kommen, wird von uns eine ausführliche Funktionsanalyse erstellt. Dabei werden auch andere Fachbereiche wie Orthopädie, Physiotherapie und Osteopathie berücksichtigt.

    Funktionsstörungen des Kausystems – unter anderem verursacht durch ungleichmäßige Kiefergelenke, unregelmäßige Zahnbögen oder Zähneknirschen – sind häufig für Schmerzen und Muskelverspannungen im Kopf- Schulter- und Nackenbereich verantwortlich.

    Dieses Beschwerdebild wird fachsprachlich als Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) bezeichnet. Lassen sich Ihre Beschwerden auf eine CMD zurückführen, hilft unter Umständen eine therapeutische Behandlung mit einer Entspannungs- oder Knirscherschiene.

    Umgekehrt können auch Verspannungen und Fehlstellungen im Rücken- und Nackenbereich Beschwerden im Kieferbereich verursachen.

  • Behandlung für frischen Atem (Mundgeruch/Halitosis)

    In ca. 70 % der Fälle ist die Ursache für Mundgeruch bei Zähnen und Zahnfleisch zu finden. Häufig erzielt bereits eine professionelle Zahnreinigung Erfolg.

    Außerdem können je nach Ursache Füllungstherapie, Parodontitisbehandlung oder ein neuer Zahnersatz Abhilfe schaffen.

    Zu ca. 28 % liegt der Grund für den Geruch im Bereich der oberen Atemwege und dem oberen Verdauungstrakt. Dazu überweisen wir Sie gerne an spezialisierte Kollegen.

    In ca. 2 % der Fälle liegen andere Ursachen vor.

  • Korrektur von Zungenband und Lippenband mit CO2-Laser ohne Narkose

    Ein zu kurzes Zungenband schränkt die Beweglichkeit der Zunge ein. Je nach Alter der Patienten und Ausprägung kann dies unterschiedliche Probleme hervorrufen.

    Säuglinge mit verkürztem Zungenband und/oder Lippenband können wegen mangelndem Unterdruck nicht gut gestillt werden und haben Probleme beim Trinken und Schlucken. Bei Kleinkindern und Kindern behindern zu kurze Zungen- und Lippenbänder die Lautbildung und Sprachentwicklung sowie die Entwicklung von Gaumen und Zähnen. Der fehlende Anpressdruck der Zunge an das Gaumendach beeinflusst das Gaumenwachstum und führt zusammen mit Mundatmung zu einer erhöhten Infektanfälligkeit der Kinder.

    Im Jugend- und Erwachsenenalter ist das verkürzte Zungenband durch Schwierigkeiten bei der Vokalbildung (Lispeln) und beim Essen (Eis schlecken) zu erkennen. Auch kann es das Schnarchen hervorrufen oder begünstigen.

    Mit Hilfe eines CO2 Lasers kann eine Zungen- oder Lippenbandtrennung sehr schonend und schmerzarm vorgenommen werden. Der Eingriff dauert sehr kurz, muss nicht vernäht werden und heilt in der Regel ohne Komplikationen.

  • Bleaching

    Im Laufe der Zeit kann es durch verschiedene Umwelteinflüsse z.B. durch Farbstoffe aus Kaffee, Tee, Wein und Nikotin zu Zahnverfärbungen kommen. Verfärbte, aber auch durch Wurzelbehandlungen nachgedunkelte Zähne, können durch Bleaching aufgehellt werden. Dies kann an einzelnen oder an allen Zähnen durchgeführt werden. Wir achten dabei auf einen schonenden Umgang mit der natürlichen Zahnhartsubstanz.

  • Minimalinvasive Füllungstherapie

    Bei oberflächlicher Karies und Entkalkungen können kleine Defekte durch Kariesinfiltration (Icon) behandelt werden ohne vorher bohren zu müssen und dadurch wertvolle Zahnsubstanz zu verlieren. Sollte eine Füllung notwendig sein, bieten wir Ihnen den Einsatz hochwertiger, stabiler und bioverträglicher Füllungsmaterialien an.

  • Digitales und Dreidimensionales Röntgen (DVT) 

    Durch den Einsatz moderner digitaler Röntgentechnik kann die Strahlenbelastung bei Aufnahmen der Zähne und der Kiefer erheblich vermindert werden.

    Dreidimensionale Röntgenaufnahmen stellen knöcherne Strukturen in allen drei Raumebenen dar. Dadurch wird die sichere Planung von Implantaten, Extraktionen und Wurzelkanalbehandlungen ermöglicht.

  • Unterstützende Therapie nach Parodontitisbehandlung (UPT) 

    Die unterstützende Therapie nach einer Parodontitisbehandlung kontrolliert und dokumentiert den Heilungsverlauf und erhält durch entsprechende Nachbehandlung den Erfolg der Parodontitisbehandlung. Das Nachsorgekonzept wird auf jeden Patienten individuell abgestimmt.

  • Alterszahnmedizin

    Gesunde Zähne und intaktes Zahnfleisch steigern die Lebensqualität, die Allgemeingesundheit und das Selbstwertgefühl älterer Menschen. Freude am Essen bis ins hohe Lebensalter – das ist unser Ziel.

    Beim älteren Patienten achten wir speziell auf die einfache Handhabung, die Reparaturmöglichkeiten und das Erweiterungspotential des Zahnersatzes. Der Zahnersatz muss gut zu reinigen sein. Ziel ist es den einmal gewöhnten Zahnersatz möglichst lebenslang zu erhalten. Um dies zu gewährleisten, sind speziell abgestimmte Erhaltungs- und Reinigungskonzepte in der Praxis etabliert. Langjährige Patienten betreuen wir auch in Pflegeinrichtungen.

  • Lachgassedierung und Narkose

    Lachgas verbreitet ein angenehmes Wohlbefinden im Körper und nimmt das Zeitgefühl. So kann die Behandlung auch für Angstpatienten, zwar bei Bewusstsein, aber angstfrei und entspannt stattfinden. Lachgas ist unbedenklich und kann bei Kindern und Erwachsenen angewendet werden. Sobald die Lachgaszufuhr gestoppt wird, ist auch die Wirkung beendet.

    Alle Behandlungen sind auch unter Narkose möglich. Die Vollnarkose wird in unserer Praxis von einer Anästhesistin durchgeführt. Besonders bei Kindern, behinderten Patienten und Angstpatienten kommt diese zum Einsatz. Für größere chirurgische Eingriffen empfehlen wir eine Narkosebehandlung auch für Erwachsene.

  • Schnarchtherapie

    Das Schnarchen beschreibt sowohl leicht säuselnde Geräusche als auch die gefährliche temporäre Verlegung der Atemwege. Diese geht mit starken gesundheitlichen Risiken einher. Folgeerscheinungen können Tagesmüdigkeit, Herzrhythmusstörungen, Herz-Kreislaufbeeinträchtigungen und Schlaganfälle sein.

    Auch die akustische Beeinträchtigung führt oft zu Problemen. Wir können aus zahnärztlicher Sicht zwei Behandlungsmöglichkeiten anbieten:

    • Eine völlig schmerzfreie Laserbehandlung der Gaumenbögen (Snore3 Therapie) bewirkt die Kontraktion und Neubildung von Kollagenfasern, wodurch sich die Atemwege weiter öffnen. In ca. 70 – 80 % der Fälle verschwindet dadurch das Schnarchgeräusch. Immer führt es zu einer Verbesserung der Situation.
    • Die Anfertigung einer speziellen Schiene, die durch Fixierung des Unterkiefers die Atemwege offenhält (Unterkiefer-Protrusionsschiene).

    Erholsamer Schlaf verbessert die Lebensqualität!

  • Zahnstellungskorrekturen mit transparenten Schienen

    Zahnfehlstellungen können mit Hilfe von transparenten, fast unsichtbaren Schienen korrigiert werden. Damit werden sehr gute ästhetische Ergebnisse erzielt.

  • Sportmundschutz

    Ein individuell angepasster Sportmundschutz verhindert Verletzungen der Zähne und des Weichgewebes bei risikoreichen Sportarten, wie z. B. Rugby, Hockey oder Boxen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Mayer | Dachau


Meine Kollegen (3)

Praxis

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,4

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,8

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (11)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
29.11.2021
1,0

Sehr kompetente und freundliche Praxis

Auf Empfehlung bin ich mit meinem 6 Wochen alten Sohn zur Durchtrennung des Zungenbändchens in die Praxis Dr. Mayer gegangen. Frau Dr. Bleisteiner ist wirklich eine sehr freundliche und kompetente Zahnärztin. Ich kann die Praxis von Herzen weiterempfehlen.

09.07.2021
1,0

Kompetent und sehr gut Ärzte

Ich bin sehr sehr zufrieden ! ich würde euch 10 Punkte geben von Abis Z super zufrieden! Mein Sohn musste heute unter Narkose die Zähne machen lassen er ist 5 und es ist so gut gelaufen alle wahre so nett. Es fühlt sich sich da wie in eine Familie angekommen Top Team !!

17.11.2020
1,0

Sehr kompetente, einfühlsame und engagierte Zahnärztin

Ein Glück, auf diese Praxis gestoßen zu sein!!! Aufgrund massiver Stillprobleme musste bei meinem Sohn eine Trennung des Zungenbandes vorgenommen werden. Die uns behandelnde Zahnärztin hat sich viel Zeit für ihre Einschätzung und den daraus resultierenden Eingriff genommen. Auch die daran anschließenden Wochen der Beratung bezüglich des Heilungsprozesses haben uns viel Sicherheit gegeben. Hier wurden wir sehr kompetent und bedürfnisorientiert unterstützt. Danke für dieses tolle Engagement!!!

23.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ich würde auch 10 Sterne vergeben!

Sollte ich jemals den Begriff. "wohlfühlen". für eine Arztpraxis verwenden, dann für diese!

Hier ist man vom ersten Moment an Mensch.

In aller Ruhe wird eine Bestandsaufnahme gemacht, dann die geplante Vorgehensweise besprochen und der nächste Schritt logisch erklärt.

Dr. Mayer ist derart entspannt, dass hier wirklich niemand ein Angstgefühl haben kann!

Sämtliche Behandlungsschritte sind komplett schmerzfrei, was ich noch niemals erlebt hatte.

Als Patient hat man ja reichlich Zeit, zuzuhören, was so um einen herum vor sich geht.

Das gesamte Team ist auch untereinander ausnehmend freundlich, kein lautes Wort und vor allem kein ungeduldiger Tonfall!

Musikwünsche werden dem Patienten soweit möglich erfüllt und sollte es nach längerer Liegezeit kühl werden...wird man in eine wärmende Decke gehüllt!

Ein geniales Team liefert auch geniale Arbeit!

Ich kann diesen Arzt und seine Praxis mit bestem Gewissen empfehlen, wohl wissend, wenn die Benotung online erscheint, muss ich länger auf meinen nächsten Termin warten :)) aber ich gönne jedem Menschen eine Behandlung der Extraklasse!

02.01.2019 • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetenter Arzt

Ich war 2x bei diesem Zahnarzt und sehr zufrieden mit der Behandlung!

2 Weisheitszähne mussten gezogen werden; ich hatte weder während noch nach dem Eingriff Schmerzen, nicht mal eine Schwellung. Zuletzt ging ich wegen einer 2 Monate anhaltende Zahnfleischentzündung vorne. Ich war 2x bei einem anderen Zahnarzt, der lediglich eine Salbe auftrug ohne Erfolg. Dr. Mayer hat stattdessen meine Schneidezähne geschliffen da diese mit den oberen unter Spannung standen. Nach 4 Tagen war die Entzünd. weg!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe7.144
Letzte Aktualisierung19.04.2022

Termin vereinbaren

08131/87921

Dr. med. dent. Klaus Mayer bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Orte in der Nähe
    • Hebertshausen
    • Karlsfeld
    • Röhrmoos
    • Bergkirchen
    • Schwabhausen
    • Gröbenzell
    • Vierkirchen
    Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken