Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
26.245 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Klinikum Darmstadt Bereich Eberstadt Augenklinik

Fachabteilung, Augen-Klinik

06151/1074001

Klinikum Darmstadt Bereich Eberstadt Augenklinik

Fachabteilung, Augen-Klinik

Öffnungszeiten

Adresse

Heidelberger Landstr. 37964297 Darmstadt
Arzt-Info
Klinikum Darmstadt Bereich Eberstadt Augenklinik -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 2,1 •  Gut

2,1

Gesamtnote

2,2

Behandlung

2,1

Aufklärung

2,1

Vertrauensverhältnis

1,9

Freundlichkeit Ärzte

2,3

Pflegepersonal

Optionale Noten

4,1

Wartezeit Neuaufnahme

2,8

Zimmerausstattung

2,3

Essen

1,8

Hygiene

2,2

Besuchszeiten

2,6

Atmosphäre

3,5

Klinik-Cafeteria

3,0

Einkaufsmöglichkeiten

1,5

Kinderfreundlichkeit

3,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,7

Innenbereich

2,4

Außenbereich

1,5

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (30)

Alle17
Note 1
11
Note 2
2
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
30.10.2020
1,2
1,2

Behandlung top!

Ich bin superzufrieden mit der Behandlung. Die Ärzte waren für mich trotz Corona, der Hektik und des Stresses immer ansprechbar und haben meine Fragen beantwortet. Klar muss man ein wenig Geduld haben. Das Pflegepersonal ist in ständiger Hektik, aus bekannten Gründen, aber immer nett und freundlich. Ich würde mich bedenkenlos wieder dort behandeln lassen. Die Ausstattung ist veraltet, aber die Klinik zieht im Nov. 20 nach Darmstadt um. Dort ist es sicher besser.

02.07.2020
2,4
2,4

Wartezeit

Die Wartezeit von 9 Std. sind mega lang , kein Patient war nach dieser Zeit freundlich da es noch mehr Patienten mit der Wartezeit gab.

Die Krankenschwestern können schon aus diesem Grund nicht freundlich sein wenn jeder Patient verärgert ist das wäre ich dann auch nicht mehr.Dies lag nicht an dem Altertum der Klinik hier muss eine klare Struktur rein vielleicht gelingt dies in Darmstadt.

Das Fachgebiet würde ich weiterempfehlen da es gut Ärzte hat aber der Rest muss man strukturieren.

09.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Drei Monate auf den Termin gewartet und anschließend Absage bekommen!

Unser Sohn ist 18 Monate alt,seit seiner Geburt hat eine Tränenwegstenose ,die leider öfters als Bindehautentzündung diagnostiziert wurde. Bis endlich die richtige Diagnose gefallen ist mussten dem Kind gefühlt alle 6 Wochen AB- Augentropfen verabreicht werden. Mit 14 Monaten wurde er unter Vollnarkose am Auge operiert, was leider zu keinem guten Ergebniss führte , das Auge hat sich so entzündet dass der Schlauch vorzeitig gezogen werden musste. Sein Auge eitert jeen Tag , mal mehr mal weniger. Aussage vom Augenarzt " benutzen Sie die AB- Augentropfen wenn es schimmer wird. Mitlerweile schon ganz verzweifelt und fertig mit der Welt setzten wir uns mit der Darmstadtter Klinik in Verbindung und bekamen einen Termin auf den wir drei Monate gewartet haben. Nun haben wir leider Pech gehabt und und die unerwartete Coronakriese erwischt. Zwei Wochen vor dem Termin

( auf den wir sehnlichst gewartet haben ) haben wir mehrmals mit der Klinik telefoniert ob der Termin stattfindet, wurden aber mit der Aussage vertröstet ----" wenn der Termin nicht stattfindet, würde man sich bei uns TELEFONISCH meldet. Um die Klinik zu errreichen müssen wir 260 km fahren, aber das war es uns wert den wir wollten unserem Kind endlich helfen. Am Tag der Abreise ( vor dem Termin) haben wir uns ein Hotel für drei Nachte gebucht, alles lief nach Plan bis die gute Frau uns drei Stunden vor der Abfahrt anrief um( nach dem wir Hotel gebucht haben) uns mitzuteilen das der Termin nicht stattfindet. Ohne jegliche entschuldigung oder es tut mir leid, sagte sie , sie würde sich ab dem 25.05 melden um einen neuen Termin zu machen. Bis heute hat sich kein Mensch bei uns gemeldet und auf den Hotelkosten sind wir auch sitzen geblieben. WIr wären gar nicht so enttäuscht wenn man uns einfach rechtzeitig angerufen hätte. So viel dazu!

_____________________________

Anmerkung von jameda:

Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten. Ein Behandlungsk

27.02.2020
1,0
1,0

Altes Gebäude aber sehr nettes und kompetentes Team

Ich war nun das zweite Mal in dieser Augenklinik wegen einer Tränenwegsoperation. Das Team vom Pflegepersonal bis hin zum Oberarzt ist sehr nett und freundlich. Natürlich gibt es Wartezeiten aber wo hat man dies heutzutage nicht. Wenn Augenklinik dann würde ich immer diese empfehlen.

04.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Sehr gute Erfahrung

Alle Aerzte sind professionell und sympathisch. Das Pflegepersonal ist nett und effizient.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung44%
Profilaufrufe26.245
Letzte Aktualisierung10.01.2017

Danke , Klinikum Darmstadt Bereich Eberstadt … !

Danke sagen