Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
1.526 Aufrufe

Krankenhaus Maria Hilf

Klinik, Allgemeinmedizin

Öffnungszeiten

Adresse

Maria-Hilf-Str. 254550 Daun
Arzt-Info
Krankenhaus Maria Hilf -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Bewertungen für Abteilung
Krankenhaus Maria Hilf, Abt. Orthopädie

18.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,2

Ortopädie Krankenhaus Maria Hilf Dr.Fürderer Dr. Heck, Dr Kalkanis Kniebeschwer

Dr. Kalkanis ist ein Arzt den man gar nicht Empfehlen kann, erzähl viel steck aber nichts dahinter so genannter (Speckläufer) Will mal Arzt werden.

Dr. Heck mag ein sehr guter Arzt für Knieprothesen sein ist aber Unfreundlich und besitzt kein Anstand . Ich saß im Behandlungs Zimmer und wartete auf beide Ärzte es ging um eine Besprechung einer vorgesehen Knie OP Dr. Heck kam als erster ins Zimmer den ich bis Dato nicht kannte er stellte sich weder vor noch sagte er Guten Morgen noch den Grund warum er zu mir kam drehte sich dann mit dem Rücken zu mir und fragte sehr unfreundlich was er denn für mich tuen könne, da ich ihn nicht kannte sagte ich ,ich würde auf Dr Kankanis warten worauf er aus dem Zimmer verschwand, dann kam Kalkanis und sagte mir das Heck nicht mehr zu mir kommen wollte da ich mich ja nicht von ihm behandeln lassen wolle ich wusste ja nicht wer er war ( Kindergarten Manieren ) er kam aber doch noch einmal zu mir und war der Meinung das mein Knie zu schlecht sei um es zu behandeln und zu Gut für eine Prothese? ich solle viel Schmerzmittel ein nehmen und mich viel bewegen wenn ich dann einige zeit rumgequält hätte könne ich ja nochmal bei ihm vorbei schauen.Der Meinung war dann auch Dr. Fürderer Chefarzt der Abteilung bei dem ich dann eine Tage später einen Termin hatte um mich über diese beiden Ärzte zu beschweren und war der Meinung mich zu einem Privaten Arzt nach Trier zu schicken zu müssen, sagte mir aber nicht das ich alles bei diesem Ortopädium in Trier selbst bezahlen muss. Wie heißt es so schön Ich würde sagen reine Schikane von diesem Dr. Fürderer.

Ich bin fast 30 mal in diesem Krankenhaus Operiert worden und war immer sehr zufrieden aber seit dem der leitende Krankenhaus Chef Arzt Dr Kuckarz nicht mehr dort ist kann man in diesem Krankenhaus so einige Abteilungen absolut Vergessen.

Archivierte Bewertungen

26.06.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

2. Hüft OP`s , sehr zufrieden

Nachdem im Sommer 2015 festgestellt wurde das beide Hüftgelenke erneuert werden müssten, bekam

ich den 1. Termin im Nov. 2015.Ich fühlte mich von Dr. Goebel sehr gut über alles informiert.1. OP verlief

ohne Komplikationen.Nach Wundheilung keine Schmerzen. Op 2. wurde ende Okt. 2016 durchgeführt.

Diese verlief noch besser als die 1. OP , da ich wußte wie ich mich zu verhalten habe.Reha und nach 6-7 Wochen jeden Tag Spaziergang bis zu 2 km, haben mich wieder fit gemacht.Heute nach einem halben Jahr kann ich schmerzfrei alles tun,dies verdanke ich auch Dr. Goebel.Ich kann disen Arzt jedem

empfehlen.Sehr nett und kompetent!

05.05.2016
1,0

Sehr kompetent , freundlich,empfehlenswert

Bin Krankenhäuser sehr kritisch gegenüber .

Kann nur zu Aussage bringen. Für mich hat die Op großen Erfolg gebracht. Dr Göbel und Dr Braun haben eine gute Arbeit gemacht.

Kann die Orthopädie in Daun nur empfehlen.

Auch das Pflegepersonal ist super

Großen Dank

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Profilaufrufe1.526
Letzte Aktualisierung21.06.2010