Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Ira Thon

Ira Thon

Ärztin, Kinder- & Jugendpsychiaterin

08238/9677886
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Frau Thon

Ärztin, Kinder- & Jugendpsychiaterin

Sprechzeiten

Adresse

Gewerbestr. 286420 Diedorf

Zugangsinformationen

1. Stock, oberhalb des Fitnescenters

Leistungen

Diagnostik des Asperger Syndroms
tiergestützte Behandlung mit Hund
psychologische Lernberatung
Gutachten und Stellungnahmen
Hilfe bei Zwangsstörungen
Jugendpsychiatrische Behandlung
Kinderpsychiatrische Behandlung
Psychoedukation
ADHS-Behandlung
Emotionale Störungen im Kindesalter
PTBS Diagnostik und Psychotherapie
Hilfe bei Trennungsängsten,
Diagnostik bei Teilleistungsstörungen
Hilfe bei Depressionen,
Umgang mit dem Asperger Syndrom

Weiterbildungen

Psychotherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, Sehr geehrte Angehörige und Bezugspersonen,

in meiner Facharztpraxis biete ich zusammen mit meinen Mitarbeitern für Patienten vom Kleinkindalter bis zum 21.Lebensjahr Hilfe, eine umfassende Diagnostik, Beratung und Psychotherapie an.

In Familiengesprächen und durch Psychoedukation soll die Integration des Patienten in sein soziales Umfeld gefördert werden und Angehörigen/ Bezugspersonen die Möglichkeit geboten werden den Patienten besser zu verstehen und zu unterstützen.

Mein Anliegen ist es auf die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten einzugehen und ein für ihn passendes Vorgehen bei der Diagnostik und therapeutischer Unterstützung anzubieten.

Ihre Ira Thon, Fachärztin für Kinder und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Mein Lebenslauf

2005 bis 2011Facharztausbildung am Josefinum Augsburg, KJPP und Weiterbildungen am CIP München u.a.
2011 bis 2015Facharztausbildung am BKH Augsburg und Weiterbildungen am CIP München u.a.
2016 bis 2017Zusatzqualifikation am CIP München für Traumatherapie zur Behandlung der PTBS (ICD- 10 F43.1)

Weitere Informationen zu mir und meinem Team

Ich biete als psychotherapeutisches Verfahren die kognitive Verhaltenstherapie an. Der Patient soll folgend auf die umfassende Diagnostik in altersadäquater Weise die Hintergründe für seine Symptome identifizieren. Dabei werden, je nach Entwicklungsstand des Patienten, auch die Angehörigen/ Bezugspersonen einbezogen. Durch verhaltenstherapeutische Verfahren wird dem Patienten die Möglichkeit geboten  symptomferne Denk- und Verhaltensschemata aufzubauen und Resourcen zu nutzen.

Mich unterstützt bei meiner Arbeit ein kompetentes Team aus zwei Psychologinnen, einer Sozialpädagogin mit systemenergetischer Ausbildung und zwei Psychotherapeutinnen i.A.. Da ermöglicht es zeitnahe stützende und diagnostische Gespräche für meine Patienten anzubieten.

Neben der Einzel- Psychotherapie biete ich mit Unterstützung meines Fachteams altesadaptiertes Soziales Kompetenztraining an. Kinder, bei denen sich in der Diagnostik Defizite in der sozialen Kompetenz zeigen, wie soziale Unsicherheit, Trennungsängste, soziale Isolation, häufiger Streit mit Gleichaltrigen oder Schulmobbing profitieren durch dieses Angebot.

Für Kinder mit Aufmerksamkeitsdefiziten/ Konzentrationsprpblemen biete ich Konzentrationstraining in der altersangepassten Gruppe an.

Für Kinder und für Jugendliche mit Prüfungsängsten, Schlafstörungen, einer gestörten Körpereigenwahrnehmung oder mit psychosomatischen Beschwerden biete ich neben der kognitiven Verhaltenstherapie auch Entspannungsverfahren in Einzelstunden an.

Für Elternchoaching hat sich mein Mann, Frank Thon, als Elterncoach und Mediator qualifiziert:  Bei strittigen Familienthemen bieten wir vermittelnde Gespräche  und Mediation bei einer belasteten Elternebene an.

Bei entsprechender Indikation, wie LRS, Dyskalkulie, sozialen Integrationsproblemen oder Störungen im Sozialverhalten erstelle ich folgend auf die Diagnostik Gutachten nach §35 A SGB VIII. Zudem bietet eine erfahrene Psychologin Lernberatung bei Teilleistungsstörungen und...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kinder- und Jugendpsychiaterin Ira Thon


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Vor einer guten Therapie steht für mich eine gute Diagnostik. Ich biete neben einer fundierten Diagnostik der landläufig als kinder- und jugendpsychiatrische Diagnosen bekannten ADHS, Störung im Sozialverhalten, Trennungsängsten, Bindungsstörungen, Zwangsstörungen und Teilleistungsstörungen, auch Diagnostik bei Verdacht auf tiefgreifende Entwicklungsstörungen/ Autimus an. Mein Team und ich führen dabei testpsychologische Untersuchungen durch für die individuelle Termine vereinbart werden.

  • Jugendpsychiatrische Behandlung

  • Kinderpsychiatrische Behandlung

  • Psychoedukation

  • Jugendpsychiatrische Behandlung

    Patienten bis zum 21 Lebensjahr können von mir eine individuelle Unterstützung erwarten.

    Mein Behandlungskonzept soll neben den Angehörigen/ Bezugspersonen von Kindern, besonders auch jugendliche Patienten ansprechen und diese motivieren therapeutische Unterstützung anzunehmen.

  • Kinderpsychiatrische Behandlung

    Eltern und Bezugspersonen werden in die Behandlung mit einbezogen und individuell beraten. 

  • Psychoedukation

    Mir ist es wichtig, meine Patienten, Bezugspersonen/ Angehörigen verständlich über ihre Störungsbilder/ Erkrankungen zu informieren und die Behandlungsmöglichkeiten umfassend zu erklären.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kinder- und Jugendpsychiaterin Ira Thon


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Als Psychiaterin und ärztliche Psychotherapeutin möchte ich Sie und Ihre Kinder im Rahmen einer fundierten Therapie begleiten. Sie sollen mit Kompetenzen ausgestattet werden, die helfen, einen beschwerlichen Lebensabschnitt zu bewältigen. Falls Sie sich über meine Methoden beraten lassen möchten oder eine Behandlung wünschen, stehe ich Ihnen gern für ein Erstgespräch zur Verfügung. Sie finden meine Praxis in der Gewerbestraße 2 in Diedorf. 

 

  • ADHS-Behandlung

  • Behandlung von Störungen im Sozialverhalten

  • Diagnostik und Behandlung bei Verdacht auf tiefgreifende Entwicklungsstörungen/Autimus

  • Hilfe bei Trennungsängsten, Bindungsstörungen

  • ADHS-Behandlung

    Wir bieten eine differenzierte Diagnostik und Beratung, sowie Behandlung an. Die Betroffenen können hier am Marburger- Konzentrationstraining teilnehmen. Dieses umfasst 6 Termine a 50 Minuten. Das Marburger Konzentrationstraining wird in der Kleingruppe durchgeführt.  Wir bieten dabei auch eine Elternberatung zum Lernen mit Kindern mit ADS (Konzentrationsstörung) unjd mit Kindern mit ADHS an.

    Bei Bedarf werden Sie über Möglichkeiten einer medikamentösen Behandlung informiert und können diese ihr erhalten.

  • Behandlung von Störungen im Sozialverhalten

    Wir bieten eine differenzierte Diagnostik und Behandlung an. Kinder können am sozialen Kompetenztraining in der Gruppe teilnehmen oder verhaltenstherapeutisch orientierte Einzelbehandlung erhalten. Die Eltern werden individuell beraten. Bei Bedarf können Gutachten nach § 35 A erstellt werden um Maßnahmen, wie einen I- Platz im Hort, beantragn zu können.

  • Diagnostik und Behandlung bei Verdacht auf tiefgreifende Entwicklungsstörungen/Autimus

    Besser bekannt als Autismus: Wir bieten eine differenzierte Diagnostik und Beratung an. Auch der ADOS- 2 kann hier erfolgen. Patienten können am sozialen Kompetenztraining in der Gruppe teilnehmen oder eine verhaltenstherapeutische Einzelbehandlung erhalten. Die Eltern werden störungsspezifisch und individuell auf die Probleme ihres Kindes hin beraten.

  • Hilfe bei Trennungsängsten, Bindungsstörungen

    Wir bieten Einzelberatung und individuelle Termine an, sowie die Teilnahme am sozialen Kompetenztraining in der Gruppe. Bei schwerer Ausprägung bestheht die Möglichkeit zu einer kognitiven Verhaltenstherapie.

  • Diagnostik Teilleistungsstörungen

    Sie erhalten in meiner Praxis eine umfassende Diagnostik und Beratung, wenn bei Ihnen bzw. Ihrem Kind der Verdacht auf eine Legasthenie (Lese- Rechtschreibstörung) oder Dyskalkulie (Rechenstörung) besteht. Ich erstelle Gutachten nach § 35 A zur Beantragung der Kostenübernhame einer LRS- Therapie und einer Dyskalkulietherapie.

    Zur Überbrückung bis zum Beginn einer LRS bzw. Dyskalkulietherapie bieten wir psychologische Beratung zum Lernen bei Vorligen von LRS (Legasthenie) und/ oder Dyskalkulie (Rechenstörung) für Eltern und Kinder/ Jugendliche an.

  • Hilfe bei Depressionen, Zwangsstörungen, Angststörungen

    Ich biete seit November 2016 eine Jugendgruppe an für Patienten meiner Praxis, für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren mit depressiven Beschwerden, Zwangsstörungen  und Ängsten. Sie trifft sich jeden Donnerstag (außer in den Schulferien) von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Praxis. Die Inhalte stammen  aus der Verhaltenstherapie, Achtsamkeit nach Zen Krabat und der systemischen Therapie.

    Zudem besteht die Möglichkeit Entspannungsverfahren im Einzelsetting zu erlernen.

    Die Einzelgespräche sind systemisch und verhaltenstherapeutisch orientiert.

    Bei Bedarf kann eine antidepresssive und angstlösende antidepressive Medikation erfolgen.

  • Umgang mit dem Asperger Syndrom

    Es besteht für Menschen über 21 Jahre die Möglichkeit über das Ausnahmeverfahren der Krankenkassen, eine kognitive Verhaltenstherapie bei Frau Ira Thon als Fachärztin zu erhalten.

    Viele Psychologen, Psychiater und Psychotherapeuten für Erwachsene kennen sich nicht gut mit Autismusstörungen, auch dem Aspergersyndrom aus. Um das Defizit an Behandlungsangeboten für erwachsene Menschen mit Autimusspektrumstörungen zu reduzieren, biete ich die Behandlung in diesem Fall über das 21 Lebensjahr hinaus an.

    Die Diagnostik kann über das Ausnahmeverfahren über die Krankenkasse oder  über Eigenbezahlung erfolgen. Wir können den ADOS- 2 auch für Erwachsene anbieten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kinder- und Jugendpsychiaterin Ira Thon


jameda Siegel

Ira Thon ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Ärzte · in Diedorf

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,2

Engagement

1,2

Vertrauensverhältnis

1,3

Freundlichkeit

1,2

Diskretion

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,4

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,1

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (29)

Alle20
Note 1
19
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
21.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr gute Praxis

Ich würde diese Praxis auf jedem Fall weiterempfehlen.

Wir haben nach jahrelangem Kampf endlich eine Diagnose bekommen.

Das Team ist sehr freundlich und man fühlt sich gut aufgenommen.

Man bekommt auch sehr gute Tipps und Anleitungen, die das Leben leichter machen und fühlt sich nicht allein gelassen.

Meine Kinder waren auch begeistert und sind gern hingegangen.

20.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Tolle Arbeit !

Unsere heranwachsenden Jungs fühlen sich bei jedem Besuch wohl und ernst genommen.

Frau Thon nimmt sich immer Zeit für ihre großen und kleinen Sorgen. Sie arbeitet kindernah und ist stets aufmerksam, denkt weiter und blickt gemeinsam mit uns Eltern in die selbe Richtung.

Wir schätzen dies sehr und wissen unsere Kinder seit Jahren bestens versorgt !

Besonders hervorheben möchte ich neben der hervorragenden Arbeit von Frau Thon auch ihr gesamtes Team. Von der Anmeldung, über den Service am Telefon bis hin zu allen breitgefächerten Angeboten der Praxis - durchweg ALLE Mitarbeiter/innen sind freundlich und kompetent.

Zusammenfassend können wir Frau Thon und ihr kompetentes Team vorbehaltlos weiterempfehlen.

18.09.2021
1,2

Mit Herz am Patienten

Wir sind mit Fr.Dr.Thon sehr zufrieden. Die Therapie ist langfristig, jedoch nicht eintönig sondern abgestimmt auf unser Kind und immer wieder überraschend welche Lösungen/Vorschläge/Anstösse für den Alltag hilfreich sind.

Vielen Dank dafür.

29.08.2021
4,2

Inkompetente Ärztin

Wir waren leider mit der Ärztin und ihren falschen Diagnosen (nach Besuch bei einem

anderen Arzt) überhaupt nicht zufrieden und haben daher die Praxis umgehend gewechselt. Frau Thon ist unseres Erachtens leider nicht sensibel genug gegenüber der kindlichen Psyche und daher würden wir diese Praxis auch nicht weiterempfehlen.

26.08.2021 • gesetzlich versichert
1,0

Sie ist die Ärztin unseres Vertrauens!

Wir sind zur Fachärztin Frau Ira Thon durch die Empfehlung von guten Freunden gekommen. Wir können sie jederzeit weiter empfehlen! Sie ist die Ärztin unseres Vertrauens!

Wir sind sehr dankbar für eine kompetente Dauerhilfe unserem Kind gegenüber. Für kurzfristige Termine in akuten Situationen. Auch für eine große Unterstützung im Kontakt zur Schule - etliche "3-er" Telefongespäche, unzählige Briefe.. Ihr geleisteter Aufwand ist immens!

Es wurde alles gemacht, um das Leben unseres Kindes in seiner sozialen Umgebung und damit das Leben unserer ganzen Familie wieder in die Normalität zu bringen!

Xxxxx, Xxxxx und Xxxxx

Weitere Informationen

Weiterempfehlung92%
Profilaufrufe17.613
Letzte Aktualisierung15.10.2020

Finden Sie ähnliche Behandler