jameda Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Gunter Hübner

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Orthopäde & Unfallchirurg

Anrufen
Note
1,9
17Bewertungen
Note
1,9
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Hübner

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Mo
08:00 – 12:00
14:30 – 17:30
Di
08:00 – 12:00
n.V.*
Mi
n.V.*
Do
08:00 – 12:00
n.V.*
Fr
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse
Roßbachstr. 1044369 Dortmund
jameda Profil Karte Dr. med. Gunter Hübner
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Gunter Hübner?
Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.
Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.
Jetzt kostenlos anmelden
oder
Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit
  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Handchirurgie

  • Sportmedizin

  • D-Arzt

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (17)

Gesamtnote

1,9
1,9

Behandlung

1,9

Aufklärung

2,0

Vertrauensverhältnis

1,9

Genommene Zeit

1,6

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,8

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

2,3

Entertainment

2,7

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

freundlicher Umgang mit Kindern

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
9
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
2
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 28.03.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

guter Arzt

ein kompetenter Arzt wenig Wartezeiten hervoragender Chirug freundlich gute Beratung
Bewertung vom 19.02.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr guter Chirurg

Ich besuchte Dr. Hübner um ihm mein Problem an der Hand zu schildern. Das ich einen schnellenden Finger habe, konnte ich erfahren. Er hat mich gut aufgeklärt und dann eine kleine Operation durch geführt. Auch hier war die Betreuung sehr gut, zuerst durch das Personal von Dr. Hübner, aber auch die Operation ist gut verlaufen.
Bewertung vom 21.11.2018
1,2

Sehr kompetenter Arzt

Sehr freundliche Betreuung in der Praxis, Dr. Hübner genießt mein vollstes Vertrauen. Aufklärung und Beratung top! Ich fühle mich rundum sehr gut betreut. Die Parkplatzsituation vor Ort ist etwas schwierig. Ich kann Dr. Hübner nur weiterempfehlen und werde ihn weiter als meinen Arzt des Vertrauens aufsuchen. Schlechte Kritiken die hier abgegeben wurden, sind für mich nicht nachvollziehbar??? Freunde und Teile der Familie sind ebenfalls Patienten bei Dr. Hühner und genau wie ich vollends zufriede
Bewertung vom 19.11.2018
5,4

Nie wieder...

Nachdem mir ein Abzess in der Praxis entfernt wurde,bekam ich kurze Zeit später starke Schmerzen.Eine Aufklärung über eine Schmerzmitteleinnahme bekam ich nicht.Ich verbrachte 4Tage stationär im Krankenhaus,da Dr.H.die Wunde verschlossen hatte,die hätte offenbleiben müssen.Nach Rücksprache mit Dr.H.gab er mir die Antwort,das es ein Versuch war,die Wunde zu verschliessen und jetzt würde es mir ja besser gehen. Nein,ich bin immer noch in Behandlung. Einmal und nie wieder...
Bewertung vom 29.03.2018
OHNE
NOTE

Eine Erfahrung, bei der man sich wünscht, sie nie gemacht zu haben

leider hat sich meine Kalkschulter erst gestern am Mittwoch Nachmittag überlegt, dass sie eine Entzündung auslösen möchte. Selbstverständlich werde ich ihr beim nächsten mal sagen, dass sie sich dafür einen besseren Zeitpunkt aussuchen soll, als sich den Mittwoch vor Ostern zu entzünden. Nun stand ich dann also am Donnerstag Morgen vor 8:00 Uhr vor ihrer Praxis um mir eine Spritze geben zu lassen. Sie lehnten dann die Behandlung mit den Worten ab es könne nicht jeder im Bus vorne sitzen.
Kommentar von Dr. Hübner

Ja ich muß Patienten ablehnen, damit ich genügend Zeit für die Patienten habe, die einen Termin gemacht haben. Meine Mitarbeiter haben Ihnen alternative Ärzte in der Umgebung genannt, die sie aufsuchen konnten. Richten Sie Ihre Unzufriedenheit nicht gegen mich, sondern gegen das System unseres Gesundheitswesens.

Bewertung vom 25.11.2017
5,0

Kein fähiger Arzt, sehr unzufrieden

Ich war wegen Rückenschmerzen dort gewesen und es wurden Blockaden im Hals Bereich entdeckt. Seine Diagnose machen sie Sport und mehr nicht, sie werden weiter 2 in den nächsten Jahren bekommen und man kann nichts machen, das genze Gespräch hat 5 min gedauert. Darauf hin bin ich direkt aus der Praxis raus und zu einen anderen Arzt gegangen der mir viel weiter geholfen hat und sich wirklich Zeit für mich genommen hat. Dieser Arzt ist sehr unkompetent.
Kommentar von Dr. Hübner

Die Bewertung zeigt mir, dass Sie nicht zufrieden waren. Ich hätte mir mehr Zeit nehmen und besser auf Ihre Beschwerden eingehen sollen. Anbieten möchte ich Ihnen, sofern Sie Interesse haben und sich trauen Ihre Anonymität zu verlassen, mit mir nochmals persönlich zu sprechen. Ich würde mir dafür außerhalb der Sprechstunde auch 30 min Zeit nehmen, schreiben Sie einfach eine Email an mich. Dem Grunde nach haben Sie völlig Recht, eine 5 Minuten Medizin ist nicht das, was Sie sich unter einem Arztbesuch vorstellen. Und es ist auch nicht das, was ich mir unter Patientenversorgung vorstelle. Aber unser Gesundheitswesen, zumindest das kassenärztliche, ist leider nicht das Beste, wie es Ihnen die Politiker vorgaukeln. Dazu 3 Anmerkungen: 1. Der Umfang der ärztlichen Behandlung wird im Sozialgesetzbuch Nr. 5, § 12 geregelt. Dort steht, dass medizinische Leistungen „ausreichend“ sein müssen. Ausreichend = Schulnote 4 2. Prof. Lauterbach (SPD-Mann mit der Fliege), hat festgelegt, dass ein Facharzt-Termin innerhalb von 4 Wochen stattfinden muss. Daraufhin mussten die Terminservice-Stellen eingerichtet werden. Das Geld dafür (ca. 25 Mio Euro jährlich) wurde und wird von der Patientenbehandlung abgezogen. Um die Forderung zu erfüllen, müssen mehr Patienten in kürzerer Zeit behandelt werden. 3. Ich erhalte für Ihre Behandlung ein Pauschalhonorar, für das ich Sie 3 Monate lang behandeln muss („Arzt-Flatrate“). Ich verrate Ihnen den Betrag gern in einem persönlichen Gespräch. Nur soviel: Es ist betriebswirtschaftlich damit nicht möglich jeden Patienten nach dessen Wünschen zu versorgen. So bin ich gezwungen, wie bei Ihnen, wichtige schwerwiegende Probleme auszuschließen und nur eine kurze Therapie-Empfehlung zu geben. Eigentlich ist Ihre Bewertung eine Einschätzung für unser gesamtes Gesundheiltswesen. Ich bin nur stellvertretend in den Fokus Ihrer Bewertung geraten, obwohl ich das System nicht erschaffen habe und es auch nicht für zukunftstauglich halte. Dr. H. 14.12.2017

Bewertung vom 24.11.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Unkompliziert und fachlich kompetent

Herr Dr. Hübner hat bei mir ein Geschwür entfernt. Von der ersten Beratung bis zum Eingriff ist alles für zufriedenstellend abgelaufen. Die Praxis ist gut organisiert, sauber und die Angestellten sind sehr freundlich.
Bewertung vom 06.04.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Sehr zufrieden: Dr. Hübner ist ein kompetenter Arzt

Ich war vorher, 2-mal in Abstände von 2 Jahren wegen ein Geschwulst in Mittelfinger der rechte Hand, bei verschieden Chirurgen, ohne Erfolg; Der Geschwulst kam wieder. Dr. Hübner hat sehr Fachmännisch und Professionell, mit viel Erfahrung geschnitten und viel Zeit genommen die Wunder sauber zu machen, mit großem Erfolg. Toi toi toi Herr Dr. Hübner ist ein großartig Chirurg und empfehlenswert
Bewertung vom 09.02.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,4

Sehr kompetenter Arzt!!!!

Ich bin äußerst zufrieden mit Hr. Doktor Hübner. Bei meinen bisherigen Besuchen bei Ihm bin ich jedesmal äußerst freundlich, mit kurzen Wartezeiten (auch ohne Termin) empfangen worden. Der Doc gibt ehrliche und kompetente Aussagen zum Krankheitsbild. Ich kann Ihn nur empfehlen!
Bewertung vom 02.02.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

Schnell, kompetent und freundlich

Ich habe wegen einer Sehnenscheidenentzündung die Praxis von Dr. Hübner aufgesucht und habe vorab die Möglichkeit der Online - Terminvergabe wahrgenommen. Von der Terminvergabe bis zur Behandlung lief alles reibungslos. Hübner und sein Team sind freundlich und kompetent, die Atmosphäre in der Praxis ist eher familiär, was mir gut gefällt. Im Warteraum, der entsprechend der kurzen Wartezeit etwas kleiner ausgefallen ist, findet man Radio, TV, diverse Zeitschriften und Mineralwasser. Weiter so!
Bewertung vom 14.05.2016
1,0

Sehr gutes Praxisteam

Eigentlich habe ich gar keine Lust und Zeit jemanden positiv oder negativ im Internet zu bewerten aber dieses Praxisteam hat sich eine gute Bewertung verdient. Von der Terminvergabe (am Telefon) Bis zur eigentlichen Behandlung lief alles sehr gut. Die Behandlung vom Arzt hat mir gut geholfen. Auch auf Nachfragen meiner Seite wurde mir alles verständlich erklärt. Bei der Parksituation wollte ich eine 6 geben aber da das bei anderen Praxen nicht anderes ist habe ich hier eine neutrale 3 gegeben.
Bewertung vom 05.04.2016
1,0

Schnelle Behandlung

Mit einem Atherom hin und einen Tag später direkt schmerzfrei operiert. Gerne wieder
Bewertung vom 13.05.2015
4,8

Ging leider völlig nach hinten los

Ich bin mit Schmerzen im Rücken dahin gekommen, die aufgrund von Blockaden in der Wirbelsäule entstanden sind. Leidet waren die aufgrund einer Schwellung nicht so einfach zu lösen, so wurde mir angeboten, mir die Schmerzen mit Spritzen zur Betäubung zu lindern. Klar, dies ist erstmal nur eine Symptom Behandlung, für mich aber hilfreich, da ich im Fitness Bereich tätig bin. Dies war der größte Fehler, da diese Behandlung Alles nur verschlimmert hat. Mit der Spritze wurde mein Spinalkanal getroffen, was zur Folge hat, dass ich im Krankenhaus gelandet bin und mich jetzt tagelang damit quälen darf, bis mein Körper dies selbst reparieren hat, hoffentlich. Wenn nicht, muss da nochmal jemand ran. Sicher ist Spritzen immer ein Risiko, jedoch kann das Risiko mit entsprechender Vorkehrung minimiert werden. Interessant war auch nach der Behandlung gefragt zu werden, ob ich mit dem Auto da bin und dann darauf hingewiesen zu werden, dass ich nicht mehr fahren darf. Nachdem sich im Laufe des Tages Alles verschlechtert hat und ich nach einer grauenvollen Nacht wieder vorstellig wurde, ging es nur darum Alles irgendwie von sich zu weisen. Ich bekam eine Einweisung mit Verdacht auf Meningitis mit und wurde mit dem Satz entlassen, ob ich jetzt Auto fahre oder arbeiten gehe, sei mir überlassen. Nur zur Info, eine Art von Meningitis ist ansteckend. Ich hätte direkt eingewiesen werden müssen, aber da glaubte wohl jemand selbst nicht an die Diagnose. ...
Bewertung vom 14.04.2014, gesetzlich versichert, Alter: über 50
5,6

In 5 Minuten wieder draußen

In 5 Minuten war ich wieder draußen.Brauchte mich für Schmerzen an der Wirbelsäule noch nicht mal ausziehen. Arzt ist auch komplett fertig mit der Behandlung ,brauche auch nicht wiederkommen......?? Er hat nichts angeschaut,nichts untersucht.Ich bekam ein Rezept für Schuheinlagen - fertig! Übrigens habe ich Schuheinlagen,mehrfach. Praxis ganz leer,war der einzige Patient.
Bewertung vom 05.08.2013
1,2

Guter Arzt

-normale Wartezeiten. Ganz gut an dem Arzt: - informiert ganz genau über Medikamente (Nebenwirkungen),empfielt auf ehrlicher Art kaum Medikamente, was heutzutage selten bei Ärzten vorkommt. Stattdessen gibt er an, wie man auf natürlichen Wegen (in meinem Fall=Rücken -und Nackenschmerzen) die Schmerzen etc. vermeiden kann (PhysioTh. wird ggf. auch verschrieben, wenn der Patien es wünscht) - offen, freundlich, nimmt seine Patienten ernst!
Bewertung vom 02.07.2013
1,0

Arzt der Wahl!

Wer auf der Suche nach einem kompetenten Arzt ist, welcher seine Zeit zur Diagnostik und Behandlung, nicht für Gespräche über Nichtigkeiten nutzt ist dort genau richtig. Wenig persönlich, dafür sehr zweckmäßig, freundlich, alles richtig diagnostiziert und behandelt, Wartezeit wegen guter Terminorganisation niedrig bis gar nicht vorhanden. Nettes und freundliches Praxisteam, lebendig und dynamisch. Wer bei ihm in Behandlung ist wird so behandel wie er es braucht, nicht wie es für ihn am rentabelsten ist. Achtet stark auf das Wohl des Patienten, gipst nur wenn es absolut notwendig ist und dann auch nur das, was unbedingt eingegipst werden muss, arbeitet situationsgebunden, nicht nach Schema XY. Klärt über den Befund und die Therapie auf und gibt Richtlinien wann welche Belastungen empfehlenswert sind. Fühlte mich dort sehr gut aufgehoben und kann ihn nur weiter empfehlen!
Bewertung vom 24.01.2013, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

sehr gut

Mir wurde ein Fibrom entfernt und mein sehr leichter Bandscheibenvorfall mit Spritze therapiert. Die kleine OP war sehr gut verlaufen. Wartezeit nur sehr kurz, Terminvergaben klappen einwandfrei - auch dank online Terminanfrage Möglichkeit. Zudem war es der Einzige Chirurg der mir empfohlen hat, mich mehr zu bewegen um meinen Bandscheiben etwas gutes zu tun. Die entsprechenden Stellen im Rücken hat er perfekt mit der Spritze getroffen, was man an der Lähmung merken konnte. (Andere Orthopäden davor stachen mit der Spritze, nur in die Nähe, was keine Wirkung erzielte.) Die Praxis war an den 2 Tagen recht leer, was entweder auf sehr gutes Kundenmanagement deutet oder auf (was ich nicht sagen kann:) schlechte Behandlung.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
55%
16.920
23.01.2015

Passende Artikel unserer jameda-Kunden