Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Physikal. & rehabilit. Mediziner:
Gold-Kunde
Dr. med. Rainer Meergans

Dr. med. Rainer Meergans

Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner, Orthopäde

0231/8602370

Dr. Meergans

Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Heinrich-Schmitz-Platz 144137 Dortmund

Videosprechstunden

Termin für Videosprechstunde bitte telefonisch vereinbaren.

Leistungen

Schmerzmedizin, Schmerzstörungen
Verschleiß und Spinalkanalstenose
Bandscheibenvorfall
Chronische Rückenschmerzen
Morbus Bechterew
Rheumatoide Arthritis
Arthrose
Restaurative Neurostimulation
Osteoporose-Behandlung
Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)
CT-gesteuerte Infiltrationen
Rheumatologie
Rheumatologische Therapie
Akupunktur
Chirotherapie / Manuelle Medizin
Neuraltherapie
Verhaltenstherapie
Ernährungsmedizin
Stressmessung / Herzratenvariabilität
Multimodale Medizin

Weiterbildungen

Akupunktur
Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Orthopädische Rheumatologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich freue mich sehr, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen. Mein Name ist Dr. med. Rainer Meergans und ich bin im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen als Physikalischer & Rehabilitativer Mediziner sowie Orthopäde tätig. Außerdem bin ich Facharzt für Rheumatologie, Chirotherapie und Akupunktur. 

In unserer Einrichtung widmen wir uns der Vorsorge, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Stütz- und Bewegungsorgane. Bei uns stehen Sie als Patient mit Ihren individuellen Beschwerden im Mittelpunkt. Wir betreuen Sie im Team und bieten Ihnen eine Vielzahl moderner Diagnosemethoden und berücksichtigen neben operativen auch konservative Verfahren.

Sie möchten sich vor Ihrem Besuch gerne ausführlich beraten lassen? Kontaktieren Sie meine Praxis unter 0231/8602370. Mein Team und ich sind gerne für Sie da!

Ihre Dr. med. Kathrin De Beer

Mein Lebenslauf

2008Gebietsarztanerkennung als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
2006Zusatzbezeichnung Akupunktur
02/2006 bis heuteMVZ Dr. Kretzmann & Kollegen
2004Abschluss der Vollausbildung Traditionelle Chinesische Medizin (B-Diplom)
2000 bis heuteGemeinschaftspraxis Dr. Kretzmann & Partner
1996 bis 1999Oberarzt an der Orthopädischen Abteilung am Klinikum Lippe Detmold
1994 bis 1996Weiterbildung zum Arzt für Rheumaorthopädie am St. Josefstift Sendenhorst.
1989 bis 1994Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie
1988Staatsexamen und Promotion

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen als Physikalischer & Rehabilitativer Mediziner sowie Orthopäde tätig. Außerdem bin ich Facharzt für Rheumatologie, Chirotherapie und Akupunktur. Hier können Sie sich einen Überblick über meine Fachgebiete verschaffen. Falls Sie meine Sprechstunde besuchen möchten, können Sie unsere Praxis unter der 0231/8602370 erreichen. Mein Team und ich sind gerne für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

  • Akupunktur

  • Chirotherapie

  • Rheumatologische Therapie

  • Akupunktur

    Was ist Akupunktur?

    Die Akupunktur hat ihren Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Bereits vor mehr als 2.000 Jahren wurde dieses sehr nebenwirkungsarme Therapieverfahren zur Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder eingesetzt.

    Nach dem Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin wirkt die Akupunktur auf das Meridiansystem des Körpers. Meridiane sind genau definierte Längsbahnen, auf denen aus Sicht der TCM die Lebensenergien des Körpers (chinesisch: Qi) zirkulieren und sich auf alle Körperfunktionen auswirken. Praktizierende der TCM gehen davon aus, dass Störungen im Energiefluss (Mit)ursache von Erkrankungen und Beschwerden sein und durch das Einstechen von Nadeln in bestimmte Akupunkturpunkte, die auf den Meridianen liegen, behandelt werden können.

  • Chirotherapie

    Was ist Chirotherapie?

    Die Chirotherapie (Synonym: Manuelle Medizin) ist ein Verfahren zur Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen am Haltungs- und Bewegungsapparat. Zur Herkunft der beiden Bezeichnungen: Der Begriff "Chirotherapie" leitet sich vom griechischen Wort für Hand ("cheir") ab, der Begriff "Manuelle Medizin" entsprechend vom lateinischen Wort "manus". Hieraus lässt sich bereits ableiten, was dieses Therapieverfahren kennzeichnet: Die Untersuchung und Behandlung der Beschwerden erfolgt durch die Hände des Therapeuten.

  • Rheumatologische Therapie

    Therapie

    Was kann die rheumatologische Therapie erreichen?
    Ziel der rheumatologischen Therapie ist es, den Verlauf der Arthritis günstig zu beeinflussen. Eine Heilung im klassischen Sinn ist bisher leider nicht möglich. Allerdings können Medikament die Entzündungen sowie Schmerzen reduzieren und Gelenkzerstörungen verhindern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Sie leiden unter Rückenschmerzen, Gelenkschwellungen oder einer allgemein geschwächten Muskulatur? Im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen am Heinrich-Schmitz-Platz 1 in Dortmund sind Sie mit Ihren gesundheitlichen Problemen gut aufgehoben. Mein Team und ich bieten Ihnen eine Vielzahl moderner Diagnosemethoden und helfen Ihnen mit unseren konservativen Verfahren gerne weiter.

 

  • CT-gesteuerte Infiltrationen

  • Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)

  • Multimodale Medizin

  • Neuraltherapie

  • CT-gesteuerte Infiltrationen

    Was sind CT-gesteuerte Infiltrationen?

    Unter CT-gesteuerten Injektionen oder Infiltrationen versteht man Spritzen, die unter computertomographischer Kontrolle in die Nähe der Wirbelsäule – meist an die kleinen Wirbelgelenke – eingebracht werden. Vorteil dieses Verfahrens ist, dass mit Hilfe der Computertomographie die optimale Position der Nadeln sehr exakt zu bestimmen ist.

  • Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)

    Was ist Stoßwellentherapie?

    Stoßwellen sind energiereiche Schallwellen, die mit Hilfe eines speziellen Apparates erzeugt und gebündelt auf die schmerzende Stelle abgegeben werden. In unserem MVZ setzen wir die fokussierte Stoßwellentherapie ein. Im Gegensatz zur radialen Stoßwellentherapie können mit diesem Verfahren auch tiefere Strukturen gezielt erreicht werden.

    Durch die hohe Energie der Schallimpulse können z. B. schmerzauslösende Kalkablagerungen zertrümmert werden. Außerdem werden an der Zielstelle Nervenfasern angeregt, die schmerzreduzierend wirken. Außerdem wird die Ausschüttung körpereigener schmerz- und entzündungshemmender Stoffe gefördert.

  • Multimodale Medizin

    Was ist das Konzept der multimodalen Medizin nach Kretzmann®?

    Patienten mit chronischen Erkrankungen haben vielfältige Probleme. Häufig sind es körperliche Beschwerden, die zunächst im Vordergrund stehen – beispielsweise Rückenschmerzen oder Gelenkschwellungen. Später können weitere Symptome hinzukommen, die sich nicht eindeutig zuordnen lassen, z. B. Schwindel, Schlafstörungen, Verstimmungen oder diffuse Ängste. Spätestens jetzt sind die Patienten verunsichert und benötigen professionelle, ganzheitliche Unterstützung.

  • Neuraltherapie

    Was ist Neuraltherapie?

    Bei der Neuraltherapie werden örtliche Betäubungsmittel (z. B. Procain) in schmerzhafte oder verspannte Körperregionen injiziert. Nach dem Verständnis der Neuraltherapie geht die Wirkung der Spritze jedoch über die reine Schmerzlinderung durch die örtliche Betäubung hinaus. Durch den Einstich soll eine Reaktion des vegetativen Nervensystems in Gang gesetzt werden, die zu einer Aktivierung von schmerzlindernden Nervenimpulsen oder zu einer Blockierung von schmerzfördernden Nervenimpulsen führt. 

  • Osteoporose-Behandlung

    Was ist Osteoporose und wen trifft sie?

    Die Osteoporose – im Volksmund auch als "Knochenschwund" bezeichnet – ist eine systemische Skeletterkrankung, die durch eine niedrige Knochenmasse und eine Verschlechterung der Knochenstruktur gekennzeichnet ist.

    Das Hauptproblem bei der Osteoporose ist die Neigung zu Knochenbrüchen (Frakturen), die schon bei banalen Stürzen oder bei alltäglichen Tätigkeiten (Heben und Tragen) auftreten können. Besonders häufig sind Wirbelkörper, der hüftgelenksnahe Oberschenkel (Schenkelhals), der Unterarm, der Oberarm und das Becken betroffen.

  • Stressmessung

    Was bedeutet Herzratenvariabilität (HRV)?

    Bei Menschen, die unter Stressbelastungen, chronischen Schmerzen, depressiven Verstimmungen oder Schlafstörungen leiden, setzen wir zur Beurteilung des vegetativen Nervensystems die Analyse der Herzratenvariabilität (HRV, auch: Herzfrequenzvariabilität) ein. Die meisten Menschen glauben, dass ein sehr regelmäßiger Herzschlag ein Zeichen von Gesundheit sei. Dies trifft jedoch nicht zu.

    Unsere Herzfrequenz unterliegt wie alle anderen Organfunktionen der Kontrolle unseres vegetativen (autonomen) Nervensystems. Unser Organismus passt sich ständig an verschiedene Situationen und Anforderungen an. Misst man die Abstände zwischen Herzschlägen mit hoher Genauigkeit, so fällt auf, dass diese nicht genau gleich sind, sondern auch im Ruhezustand ständigen Schwankungen unterliegen.

  • Restaurative Neurostimulation

    Was ist restaurative Neurostimulation?

    Die restaurative Neurostimulation ist ein neues Therapieverfahren zur Behandlung chronischer Rückenschmerzen. Bei den meisten Menschen mit lang anhaltenden Schmerzen im unteren Rückenbereich besteht eine funktionelle Instabilität der Lendenwirbelsäule.

    Durch die andauernden Schmerzen wird die Aktivität der rückenstabilisierenden Muskulatur gehemmt. Doch eine geschwächte Muskulatur verschlimmert Rückenschmerzen und Bewegungseinschränkungen zusätzlich, so dass sich bei Betroffenen rasch ein Teufelskreis entwickeln kann.

    Hier setzt die restaurative Neurostimulation an: Über ein kleines implantierbares Gerät wird eine gezielte Aktivierung der Muskulatur ermöglicht. Auf diese Weise ist es möglich, die funktionelle Stabilität der Wirbelsäule wiederherzustellen, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu verbessern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen


Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,5

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

2,0

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,9

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (82)

Alle42
Note 1
38
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
13.11.2020

Diese Bewertung ist aktuell nicht online.

Dr. Meergans hat uns die Bewertung gemeldet, da er sie für rechtswidrig hält. Aus diesem Grund wird die Bewertung derzeit von jameda überprüft. Zumindest bis zum Abschluss der Prüfung ist die Bewertung offline.

11.11.2020

Diese Bewertung ist aktuell nicht online.

Dr. Meergans hat uns die Bewertung gemeldet, da er sie für rechtswidrig hält. Aus diesem Grund wird die Bewertung derzeit von jameda überprüft. Zumindest bis zum Abschluss der Prüfung ist die Bewertung offline.

23.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr gute Betreuung und schnelle Hilfe

Es wurde mir sehr schnell und umfassend geholfen. Dr Meergans klärt sehr gut auf und bezieht einen ins Behandlungskonzept ein.

19.09.2020
1,2
1,2

Sehr kompetent und gründlich

Als langjährige Rheumapatientin bin ich sehr glücklich in Herrn Dr. Meergans nun den für mich besten Orthopädem gefunden zu haben. Er ist sehr gründlich und prüft alle genannten Beschwerden bis ins Detail. Dadurch wurden bereits frühzeitig Diagnosen gestellt, die zu einem späteren Zeitpunkt viel schlimmer geworden wären. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Fachärzten klappt super. Ich kann ohne Einschränkungen empfehlen zu ihm zu gehen.

11.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Ein sehr guter Akupunkteur

Seit ca. 2006 werde bin ich aufgrund meiner Kniegelenksarthrose von Dr. Meergans behandelt. Ich war vorher bei anderen Orthopäden, deren Therapien mir nicht weitergeholfen haben. Die Bewegungsschmerzen wurde ich nicht los. Dr. Meergans empfahl mir daraufhin die alternative Akupunktur. Diese Behandlung war ein voller Erfolg. Nach 10 Sitzungen war ich belastbar schmerzfrei , und das über mehrere Jahre. Ich habe Ende 2019 das 3. Behandungspaket a 10 Sitzungen bekommen und bin seitdem wieder völlig schmerzfrei. Ich kann Herrn Dr. Meergans und seine Akupunkturbehandlung nach meiner Erfahrung bedingungslos empfehlen.

Die Praxis macht einen sehr gut durchorganisierten Eindruck. Keine nennenswerten Wartezeiten. Behandlungstermine sind mit ca. 1-wöchiger Wartezeit zu bekommen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung68%
Profilaufrufe27.406
Letzte Aktualisierung13.05.2020

Danke , Dr. Meergans!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Dortmund

Finden Sie ähnliche Behandler