Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Strahlentherapeuten:
Gold-Kunde
Dr. med. Kerstin Krause

Dr. med. Kerstin Krause

Ärztin, Strahlentherapeutin

0231 9433-6

Dr. Krause

Ärztin, Strahlentherapeutin

Sprechzeiten

Mo
07:00 – 18:30
Di
07:00 – 18:30
Mi
07:00 – 18:30
Do
07:00 – 18:30
Fr
07:30 – 17:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Wilhelm-Schmidt-Str. 444263 Dortmund

Leistungen

Orthovolttherapie
Intensitätsmodulierte Radiotherapie
IMRT
Tumorbehandlung
Präzise Tumortherapie
Behandlung gutartiger Erkrankungen
entzündliche Gelenk-Erkrankungen
Therapie bei Arthrose
Bestrahlung bei Fersensporn
Fersensporn
Sprechstunde zur CyperKnife-Therapie
Röntgenreizbestrahlung
Strahlentherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

ich freue mich sehr, Sie auf meinem persönlichen jameda-Profil und in unserem Medizinischen Versorgungszentrum Prof. Dr. Uhlenbrock & Partner begrüßen zu dürfen! Vielleicht kennen Sie das MVZ und mich bereits von einem Besuch in unserer Praxis oder Sie möchten sich im Vorfeld Ihres Termins über mich, die Praxis und die Strahlentherapie informieren.

Es ist uns sehr wichtig, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Wir möchten Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten und freuen uns über Ihr Feedback.

Gerade in der Strahlentherapie ist Vertrauen sehr wichtig und förderlich für die Behandlung. Scheuen SIe sich deshalb nicht, alle Fragen zu stellen, die wichtig für Sie sind! Wissen hilft, Ängste zu überwinden.

Rufen Sie uns gerne jederzeit an. Wir sind für Sie da.

Ihre Dr. med. Kerstin Krause

Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf dieser Seite können Sie sich ein genaueres Bild von der Strahlentherapie machen.

Mein weiteres Leistungs­spektrum

Im MVZ Prof. Dr. Uhlenbrock & Partner in Dortmund-Hörde begleiten ich und mein Team Sie auf Ihrem Weg zur Gesundheit. Als Strahlentherapeutin bin ich auf die Behandlung bösartiger und gutartiger Tumore mit Hilfe der strahlentherapeutischen Diagnostik und Therapie spezialisiert. Die Schwerpunkte meiner Arbeit bilden die Fachgebiete Brachytherapie, CyberKnife Sprechstunde und Röntgenreizbestrahlung (Orthovolt-Bestrahlung). Möchten Sie sich über meine Herangehensweise informieren? Gerne begrüße ich Sie in der Sprechstunde unseres MVZ.

  • CyperKnife

  • Röntgenreizbestrahlung

  • Strahlentherapie - Allgemein

  • CyperKnife

    An unserem Standort Dortmund-Hörde bieten wir eine CyberKnife Sprechstunde an. Das CyberKnife ist die Herstellerbezeichnung eines hochmodernenm, robotergestützten Linearbeschleunigers, der in der Radiochirurgie eingesetzt wird. Diese basiert auf der Anwendung von hohen Strahlendosen. Sie werden im Sub-Millimeterbereich sehr präzise in den Tumor transportiert. Auch bei anderen funktionellen Störungen kann die Radiochirurgie eingesetzt werden. Durch die hohe Präzision ist die Belastung für die gesunden Organe minimal. Zeitgleich werden aber solide Tumoren erfolgreich und so effektiv wie möglich behandelt. In der CyberKnife Sprechstunde beraten wir Sie, ob diese Behandlungsmethode für Sie in Frage kommt.

  • Röntgenreizbestrahlung

    Die Röntgenreizbestrahlung ist eine Strahlentherapie, die für entzündliche Erkrankungen der Gelenke und des Bewegungsapparates eingesetzt wird.

    Die Röntgenreizbestrahlung wird insbesondere angewandt bei:

    • schmerzhaften Schulterbeschwerden
    • Tennisarm
    • Kniegelenkarthrose
    • schmerzhaftem Fersensporn
    • Arthrose des Daumengrundgelenkes und der Fingergelenke
  • Strahlentherapie - Allgemein

    Die Strahlentherapie ist eine Behandlungsmethode bei der ionisierende Strahlung zur Anwendung kommen, um Krankheiten zu heilen oder deren Fortschreiten zu verzögern. Mithilfe verschiedener Geräte (Linearbeschleuniger und Afterloadinggerät ) werden Tumoren der Brust, der Lunge, der Gebärmutter, der Prostata, des Magen-Darm-Traktes, des Gehirns, aber auch der Knochen, Weichteile und der Haut behandelt. Außerdem kommt die Strahlentherapie bei entzündlichen degenerativen Erkrankungen wie Schulter-Armsyndrom, Tennisarm, Fersensporn und Arthrosen oder vorbeugend z. B. zur Verhinderung von Narbenkeloiden und Weichteilverkalkungen nach Operationen zum Einsatz.

Bewertungen (1)

Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat

Archivierte Bewertungen

08.06.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Bin erst 1 Woche in Behandlung aber schon jetzt von dieser Ärztin beeindruckt .

Eine beruhigende Ärztin, welche sich Zeit nimmt und Fragen detailliert und verständlich für den Patienten erklärt und auch Tipps gibt welche dem Patienten hilfreich sind..

Allgemein ist die Praxis zu empfehlen, da auch das restliche Personal angenehm und aufgeschlossen ist.

Weitere Informationen

Profilaufrufe5.848
Letzte Aktualisierung19.05.2021

Weitere Behandlungsgebiete in Dortmund

Finden Sie ähnliche Behandler