18.701 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen
0231/717021
Note
2,3
Note
2,3
Bewerten

DankeHerr Michels!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Herr Michels

Arzt, Urologe

DankeHerr Michels!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
07:30 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
07:30 – 12:00
15:00 – 19:00
Mi
07:30 – 12:00
Do
07:30 – 12:00
15:00 – 19:00
Fr
07:30 – 14:00

Adresse

Harkortstr. 3844225 Dortmund
Ihr Profil
Sind Sie Claus-Josef Michels?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Andrologie

  • Medikamentöse Tumortherapie

  • Ambulante Operationen

Urologikum Dortmund-Hombruch Dr. med. Wolfgang Kühn und Claus-Josef Michels

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (15)

Gesamtnote

2,3
2,5

Behandlung

2,3

Aufklärung

2,6

Vertrauensverhältnis

2,0

Genommene Zeit

1,9

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,2

Wartezeit Termin

2,5

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

2,7

Betreuung

2,8

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

3,2

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
4
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 16.10.2019, privat versichert
1,0

Kleine OP. ALLES bestens

Hatte einen kleinen Eingriff in Lokalanaesthesie. Alles bestens. Sehr gute Betreuung. Gute Aufklärung!

Bewertung vom 14.05.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,4

Vasektomie erfolgreich und schmerzfrei

Ich habe mich für eine Vasektomie entschieden und sie wurde erfolgreich durchgeführt (Vollnarkose). Bis auf ein leichtes ziehen und etwas Berührungsempfindlichkeit habe ich keinerlei Schmerzen gehabt. Allerdings habe ich den Eingriff unter einer 30 Min Vollnarkose machen lassen.

Stand heute ( 5 Tage nach dem Eingriff) alles super. Das Ziehen lässt langsam nach und auch bei Berührung zuckt man nicht mehr sofort zusammen.

Für den Termin zur Erstberatung bei musste ich ca 6 Wochen warten. Nach der Beratung ging alles ganz schnell und zwei Wochen später hatte ich den Ambulanten OP Termin zur Vasektomie.

Herr Michels ist sehr nett, beantwortet alle Fragen ausführlich und nimmt sich sehr viel Zeit. Dadurch sinkt natürlich auch die Angst vor dem Eingriff. In vier Wochen wird dann die erste Probe genommen um die Unfruchtbarkeit endgültig festzustellen.

Wenn der Heilungsverlauf und die Probe in einigen Wochen genauso Reibungslos verläuft wie es bisher war kann ich diese Verhütungsmethode nur jedem Mann (und auch Frau) empfehlen.

Bewertung vom 26.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
OHNE
NOTE

Terminvereinbarung

Ich habe heute (26.03.) einen Untersuchungstermin vereinbart. Da ich Kassenpatient bin, wurde mir der 26.06. als nächster freie Termin vergeben.

Das hat meiner Meinung nach nichts mehr mit einer 2-Klassen-Medizin zu tun; das ist schon 3.klassig.

Bewertung vom 27.09.2017
1,0

Komoetent Vertrauensvoll

Kompetent

Zuvorkommend

Zeitnahe Kommunikation

Bewertung vom 02.05.2017
5,0

Leider das Problem nicht ernst genommen und auch nicht gelöst.

Ich bin zügig (ohne Termin als Privatpatient) dran gekommen und freundlich behandelt worden-so viel zum Positiven. Leider wurden meine Schmerzen gar nicht ernst genommen und meine Erkrankung auch nicht erfolgreich behandelt, trotz mehrerer Versuche. Darüber hinaus wurden mehrmals Urinproben direkt/frisch nach Antibiotikaeinnahme (und damit nicht aussagekräftig) nur im eigenen Labor angelegt und als in Ordnung bezeichnet, trotz starker Schmerzsymptomatik. Zu keiner Zeit wurde ein externes Labor in Betracht gezogen (vielleicht um Geld zu verdienen?). Nach mehrfachen Besuchen, wurde ich zur Gynäkologie verwiesen, die jedoch nichts feststellen konnte und mich wieder zum Urologen verwies. Auch nach dieser Aussage, erfolgte keine weitere Behandlung- nur ein Satz der Sprechstundenhilfe, dass das nun nicht mehr ihre Baustelle sei...Glücklicherweise bin ich an eine Mikrobiologin geraten, die mir "vernünftige" Ärzte, die auf Ursachensuche gehen und nicht nur Symptome behandeln, empfehlen konnte. Ich werde nie wieder in diese Praxis gehen.

Weitere Informationen

67%Weiterempfehlung
18.701Profilaufrufe
22.06.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Dortmund

Passende Artikel unserer jameda-Kunden