Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Dortmund
Weitere Stadtteile
  • Aplerbecker Mark
  • Asseln
  • Barop
  • Benninghofen
  • Benninghofen-Loh
  • Berghofen
  • Bittermark
  • Bodelschwingh
  • Brackel
  • Brechten
  • Brünninghausen
  • Buchholz
  • Bövinghausen
  • Derne
  • Deusen
  • Dorstfeld
  • Eichlinghofen
  • Ellinghausen
  • Grevel
  • Großholthausen
  • Hacheney
  • Holthausen
  • Holzen
  • Hostedde
  • Huckarde
  • Husen
  • Höchsten
  • Kirchderne
  • Kirchhörde
  • Kirchlinde
  • Kleinholthausen
  • Kley
  • Kruckel
  • Kurl
  • Körne
  • Lanstrop
  • Lichtendorf
  • Lindenhorst
  • Löttringhausen
  • Lücklemberg
  • Lütgendortmund
  • Mengede
  • Menglinghausen
  • Nette
  • Neuasseln
  • Oespel
  • Oestrich
  • Persebeck
  • Rahm
  • Renninghausen
  • Salingen
  • Schanze
  • Scharnhorst
  • Schnee
  • Schwieringhausen
  • Schönau
  • Schüren
  • Syburg
  • Sölde
  • Sölderholz
  • Wambel
  • Wellinghofen
  • Westerfilde
  • Westrich
  • Wichlinghofen
  • Wickede
  • Wischlingen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Diabetologen & Endokrinologen
Hautärzte (Dermatologen)
Innere Mediziner
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Ingerfeld

Dr. med. Gregor Ingerfeld

Arzt, Urologe
Hansastr. 14-16, 44137 Dortmund

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Note 1:
(7)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(2)
Note 5:
(2)
Note 6:
(1)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

1,6

Bewertung vom 08.05.2017

Kompetenter und netter Arzt

Selbst die Blasenspiegelung ist ohne Narkose möglich!"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 31.07.2016

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt.

Ich habe mich sofort bei Ihm gut aufgehoben gefühlt, deshalb eine glatte Zwei ( 2,0 )."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 14.07.2016

Ein sehr Lieber Arzt

Bin sehr zufrieden mit Dr.Ingerfeld"  Mehr
Urologen (mit Bild) in der Umgebung
Anzeige
Herr Destanovic

Herr Destanovic

Urologe

1,2
29 Bewertungen
95 % Weiterempfehlung

Entfernung: 0,5 km

Herr Boss

Herr Boss

Urologe

1,1
35 Bewertungen
90 % Weiterempfehlung

Entfernung: 2,0 km

Dr. Döhring

Dr. Döhring

Urologe

1,3
29 Bewertungen
95 % Weiterempfehlung

Entfernung: 16,6 km

Herr Lueg

Herr Lueg

Orthopäde

1,0
27 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 5,6 km

Dr. Butsch-von der Heydt

Dr. Butsch-von der Heydt

Internist

3,5
44 Bewertungen
49 % Weiterempfehlung

Entfernung: 4,1 km

Note

4,8

Bewertung vom 18.02.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Nicht zu empfehlen

Mein Arztbesuch bei Dr. Ingerfeld erfolgte Anfang 2015 wegen erhöhtem PSA-Wert, sowie Blut im Urin. Es erfolgte eine Blasenspieglung mit negativem Befund. Auf Anraten von Dr. Ingerfeld wurde wegen…  Mehr

Note

5,2

Bewertung vom 29.07.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Den Arzt besser meiden !!!

behandelt nur mit lang zeit Antibiotika-sogar zwei verschiedene. Für Empfehlungen Krankenhaus Ärztin nimmt sich 3-4 Monate Zeit. Habe den Arzt gewechselt. NICHT ZUM EMPFEHLEN."  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 08.06.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 20 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Nie wieder

schon versprochen dann nicht besser weil Verschieben auch und unfreundlich aber immer Frechheit ... komm niemanden zum Praxis *NIE WIEDER* Suche verändere zum Praxis auch zufrieden"  Mehr

Note

5,2

Bewertung vom 09.11.2014

Unkompetenter aber freundlicher Arzt!

Behandelt alles nur mit antibiotika und versucht nicht die Ursachen zu finde!"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 27.10.2014, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Sehr gute Beratung

Kompetente und gute Beratung. Auch bei schwierigen Fragestellungen sehr individuelle Therapie. Ich habe das Gefühl, prima aufgehoben zu sein. Ausserdem läuft die Praxis in Sachen Termineinhaltung top!"  Mehr

Note

4,6

Bewertung vom 08.09.2014, gesetzlich versichert, Alter: unter 30

3 x Langzeit-Antibiotikum verschrieben, jedoch keine Besserung! Arzt gewechselt

Keine Anamnese, nimmt sich keine Zeit, einfach Langzeit-Anibiotikum verschrieben, ohne weitere Tests durchzuführen. Nicht zu empfehlen!"  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 29.08.2014, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Sehr guter Arzt. Erklärt auch alles sehr verständlich.

Dr. Ingerfeld hat mich bis jetzt immer ausgezeichnet beraten und behandelt. Keine lange Wartezeiten wenn man einen Termin hat."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 03.07.2014

Empfehlung!!

Kam als "Notfall" in die Praxis und musste nur 5 Minuten warten. Alle sind sehr nett und zuvorkommend in der Praxis. Es wird sich viel Zeit genommen, aufgeklärt und eine Therapie empfohlen. Außerdem…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 29.01.2014, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Kompotenter sehr netter und guter Arzt

bin durch Empfehlung zu Dr.Ingerfeld gegangen und nicht enttäuscht worden. Herrn Dr. Ingerfeld habe und werde ihn weiter empfehlen."  Mehr

Note

5,4

Archivierte Bewertung vom 15.11.2011,  (zu 60 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Bewertung vom 15. November

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 27.10.2011,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Ich hab´s nicht geglaubt, aber Termin ist bei Doc …

… Ingerfeld Termin....man kommt pünktlich dran, und das ohne Hektik"  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 29.04.2011,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Bewertung vom 29. April

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 15.09.2010,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Kompetent, gewissenhaft, freundlich

Ich fühle mich optimal medizinisch versorgt durch Dr. Ingerfeld."  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 20.02.2010,  (zu 70 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Der Speziallist für Dortmund und Umgebung

Meine Meinung basierte auf alle 3 Monate über Jahre anhaltende Untersuchungen."  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung  (17)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,1
Gesamtnote
2,8
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
3,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,8
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,1

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
(12)
2,7
Wartezeit Praxis
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
(12)
2,1
Sprechstundenzeiten
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
(12)
2,4
Betreuung
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
(11)
2,6
Entertainment
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut/ wie reichhaltig Sie das Angebot zur Überbrückung von Wartezeiten im Wartezimmer empfinden.
(11)
2,9
alternative Heilmethoden
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
(6)
3,5
Kinderfreundlichkeit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie kinderfreundlich Sie die Praxisumgebung und das Praxispersonal erlebt haben.
(4)
2,5
Barrierefreiheit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut erreichbar Sie die Praxis für Menschen mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität halten.
(10)
2,2
Praxisausstattung
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
(9)
2,6
Telefonische Erreichbarkeit
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
(11)
1,8
Parkmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
(8)
3,9
Öffentliche Erreichbarkeit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die öffentliche Erreichbarkeit der Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschätzen.
(11)
1,8
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Erektionsstörung” am 27.05.2017

Impotenz-Selbsttest für Zuhause

Impotenz kann die Beziehung belasten, am Selbstwertgefühl des Mannes nagen und zu ungewollter Kinderlosigkeit führen. Mit dem „IIEF-5-Score“ können Sie selbst einschätzen, ob Grund zur ...  Mehr

Verfasst am 27.05.2017
von Claudia Galler

Zum Thema „Geschlechtskrankheiten” am 24.05.2017

Symptomcheck: Geschlechtskrankheiten selbst frühzeitig erkennen

Geschlechtskrankheiten werden vorwiegend durch sexuelle Kontakte übertragen. Dabei können die Symptome lokal begrenzt im Genitalbereich auftreten oder den gesamten Körper betreffen. Ein ...  Mehr

Verfasst am 24.05.2017
von Claudia Galler

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon